Serienjunkies.org

Der Weg nach Mekka: Die Reise des Muhammad Asad – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 1:32:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Der Dokumentarfilm “Der Weg nach Mekka – Die Reise des Muhammad Asad” folgt dem Lebensweg des Österreichers Leopold Weiss alias Muhammad Asad von den Randgebieten der ehemaligen Donaumonarchie bis nach Israel, Palästina, Saudi-Arabien, Pakistan und New York. Er besichtigt die Orte, an welchen er sich einst aufgehalten hat. Parallel entblättert sich ein vielschichtiges Bild des Islam.

Der.Weg.nach.Mekka.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Oktober '10 von , in Menschen, Naher Osten, Religion. Tags: , , , , , , , , .

Sieben Stätten der muslimischen Welt – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 55:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Eine Reise in die Welt des Islam porträtiert sechs junge Menschen, die ihre große Pilgerfahrt nach Mekka vorbereiten. Diese Reise beginnt bei sechs bedeutenden Moscheen und endet in der Moschee von Mekka, zu der hingewandt alle Muslime beten. Geschichte und Botschaft des Islam anhand der Pilgerfahrt von sechs jungen Menschen nach Mekka. Die Dokumentation gewährt Einblick in Alltag und Glaubenspraxis des Islam. Die Protagonisten der Reise leben an Orten, deren Moscheen zu den schönsten und geschichtsträchtigsten der Welt gehören. Die Erzählung beginnt bei der Vorbereitung dieser einmaligen Reise im Leben eines Muslims, verfolgt den Abschied von der Familie und die Reise nach Saudi-Arabien zum Geburtsort des Propheten Mohammed. Während der ersten Jahrzehnte nach Mohammeds Tod breitete sich der Islam sehr rasch aus. In den folgenden Jahrhunderten schlug sich seine Geschichte in Wunderwerken der islamischen Architektur nieder. Von Spanien bis in den Iran, von der Türkei bis nach Mali entstanden eindrucksvolle Kultstätten, die zu zentralen Anziehungspunkten der islamischen Welt geworden sind. Die al-Haram-Moschee in Mekka ist die größte Moschee der Welt. In ihrem Innenhof befindet sich die Kaaba, das zentrale Heiligtum. Sie legt für Muslime an jedem Ort der Welt die Gebetsrichtung fest. Sie ist das Ziel der sechs Pilger dieser Dokumentation. Die al-Aqsa-Moschee in Jerusalem steht neben dem berühmten Felsendom und ist von überall aus im Stadtbild sichtbar. Die Alhambra im spanischen Granada wurde von muslimischen Architekten entworfen und im 13. Jahrhundert von dem Nasridenherrscher Al-Ahmar erbaut. Die Sultan-Ahmed-Moschee in Istanbul, auch Blaue Moschee genannt, ist repräsentativ für die byzantinische Kirchenarchitektur des 17. Jahrhunderts und Ausdruck des Glanzes des Osmanischen Reiches. Die Große Moschee von Djenné in Mali ist das größte sakrale Lehmgebäude der Welt. Die Imam-Moschee im iranischen Isfahan ist eine prächtig geschmückte Anlage, die im 16. und 17. Jahrhundert zum Ruhme des persischen Reiches erbaut wurde. Die Badshahi-Moschee im pakistanischen Lahore wurde 1673 erbaut und stellt eines der bedeutendsten Werke der indoislamischen Sakralarchitektur der Mogulzeit dar.

Sieben.Staetten.der.muslimischen.Welt.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-S8
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Oktober '10 von , in Architektur, Religion. Tags: , , , , , .

SOS Abendland: Die schleichende Islamisierung Europas – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:57:29 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: FatimaMerkel

Das Thema Islam spaltet die westlichen Gesellschaften. Während die einen den Islam nur als ganz normale Religion und kulturelle Bereicherung ansehen, warnen andere vor der dahinterstehenden politischen Ideologie und dem mit ihrem Vormarsch einhergehenden Verfall westlicher Werte. Viele, die über das Thema diskutieren, kennen allerdings die Fakten nicht.

Wussten Sie, dass:

• es in den Niederlanden seit Dezember 2009 separate Buslinien nur für muslimische Frauen gibt?
• in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen von 2010 an Arabisch als offizielle Zweitsprache in den staatlichen Schulen unterrichtet wird?
• es mitten in Europa Imame gibt, die junge Muslime dazu aufrufen, unverschleierte Frauen zu vergewaltigen und den Sozialstaat zu betrügen?
• junge Muslime in »ihren« Wohnvierteln in europäischen Städten immer öfter christliche Priester und Juden angreifen oder gar mit Gewalt vertreiben?
• Anhänger des Islam in Berlin Metzger dazu auffordern, kein Schweinefleisch mehr zu verkaufen, weil das ihre Religion »beleidige«?
• Muslime bei immer mehr Banken keine Überziehungszinsen zahlen müssen, weil im Koran Zinsen verboten sind und deshalb die »Ungläubigen« die Zinsen für die Muslime mitzahlen müssen?
• Muslimen die Scheidung per SMS gestattet ist – durch das dreimalige Versenden der Nachricht »Ich verstoße Dich«?
• Muslime in vielen europäischen Staaten aus Steuergeldern finanzierte Sonderzuwendungen bekommen, wenn sie in der (gesetzlich in Europa verbotenen) Vielehe leben?
• nur in Deutschland aus Gründen der politischen Korrektheit nicht über die vielen Geisteskrankheiten gesprochen wird, die mit Inzest und Verwandtenheiraten unter Mitbürgern aus dem islamischen Kulturkreis einhergehen?
• die europäische Hauptstadt Brüssel voraussichtlich Ende des nächsten Jahrzehnts eine islamische Stadt sein wird?
• der Verfassungsschutz vor jungen Türken als der größten zukünftigen Gefahr für die innere Sicherheit in Deutschland warnt?
• fast alle islamischen Moscheen in Deutschland nach Christenhassern, Völkermördern und Menschenschlächtern benannt sind?
• drei Viertel der in Österreich lebenden Türken die Demokratie ablehnen und nach Angaben der Wiener Regierung das Rechtssystem durch die Scharia ersetzt sehen möchten?
• drei Viertel der Deutschen Angst vor dem Islam haben?

In dieser Vortragsdokumentation erfahren Sie viele weitere Fakten. Es sind Fakten, die auf den ersten Blick unglaublich klingen, aber durch renommierte Originalquellen für Sie dokumentiert wurden – für jeden nachprüfbar. Wenn Sie die von den meisten Medien geschönte Wahrheit über die angebliche »kulturelle Bereicherung« aus einer anderen Perspektive betrachten und den Verfall unserer abendländischen Werte aufhalten wollen, dann sollten Sie diese politisch unkorrekte DVD gesehen haben.

SOS.Abendland.2009.GER.WS.DVDRiP.AC3.XviD
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '10 von , in Deutschland, Gesellschaft, Moderne, Religion. Tags: , , , , , , , , , , , .

Kampf im Klassenzimmer – SATRip – Xvid

Cover

Manchmal werden sie verhöhnt, manchmal sogar geschlagen. Mit ihnen wird in der Klasse kaum geredet, sie ziehen sich zurück, sagen kaum noch ihre Meinung – kurz, sie sind nicht integriert in der Schule. Die Rede ist nicht von Migranten-Kindern an einer deutschen Schule, sondern von deutschen Schülern an einer Hauptschule in Essen. „Sie werden nicht jeden Tag mit dem Messer bedroht, … aber die Kinder mit Migrationshintergrund haben hier eindeutig das Sagen“, so die Direktorin der Schule. „Red nicht mit der, das ist bloß eine deutsche Schlampe“, so hören es auch die Lehrerinnen. „Wenn Ramadan ist, ist Ausnahmezustand. Beim letzten Mal ging es soweit, dass sie uns ins Essen gespuckt haben“, berichtet die Hauswirtschaftslehrerin. „Man sagt immer, dass die Ausländer diskriminiert werden, aber hier läuft es andersrum.“ Ein libanesischer Arabisch-Lehrer schildert, dass die deutsche Lebensart von seinen Schülerinnen und Schülern ganz offen abgelehnt würde, diese Einstellung sei fast schick. Die deutschen Kinder reagieren mit Aggression oder Überanpassung. Auf dem Schulhof verdrücken sie sich in die Ecken. Sebastian, ein stämmiger 16-Jähriger, fühlt sich gemobbt von den muslimischen Mitschülern, ist häufig in Prügeleien verwickelt. Julia aber ist mit dem streng gläubigen Saleh aus Palästina befreundet. Die Schülerin bezeichnet sich inzwischen selbst als Muslima, d.h. für sie: keine Partys, kein Alkohol, kein Sex. Die Lehrer versuchen, auf die Situation mit Klarheit und dem Bestehen auf deutschen Regeln und Gesetzen zu reagieren, aber auch mit muttersprachlichem Unterricht und Verständnis für die Libanesen. Die Autorinnen Güner Balci und Nicola Graef zeigen das Verstehen und Nichtverstehen in einer Schulklasse, die inzwischen nicht nur für das Ruhrgebiet typisch geworden ist.

spacer
Dauer: 01:00:43 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Kampf.im.Klassenzimmer.Deutsche.Schueler.in.der.Minderheit.Die.Diskussion.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 September '10 von , in Deutschland, Gesellschaft, Moderne. Tags: , , , , , , , , .

Gott vs. Satan – SATRip – Xvid

Cover

Über die Jahrhunderte hinweg und in verschiedenen Kulturen beschäftigten sich die Menschen mit dem Ende der Welt – In der Bibel wird dieses Ereignis Armageddon genannt. Heute im 21. Jahrhundert, gewinnt diese Thematik, wie manche behaupten, verstärkt an Bedeutung. Dennoch hat eines der letzten Kapitel der Apokalypse bis zum heutigen Tage überraschenderweise kaum wissenschaftliche Untersuchung erfahren. In diesem Kapitel wird die letzte Schlacht zwischen Gott und Satan, bzw. Gut und Böse thematisiert. Laut der Bibel findet diese letzte Schlacht in Meggido, einem Ort im heutigen Staat Israel, statt und wird dort eindrucksvoll beschrieben. HISTORY zeigt in dieser 90-minütigen Dokumentation, wie dieser finale Kampf aussehen könnte, geht den Spuren der Inspiration zu dieser Geschichte nach, und legt die Unterschiede, die sich im Laufe der Geschichte und zwischen den Religionen entwickelten, dar. Dabei betrachtet und vergleicht diese imponierende Sendung vor allem die apokalyptischen Vorstellungen der drei großen monotheistischen Weltreligionen, dem Judentum, dem Christentum und dem Islam.

spacer
Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Gott.vs.Satan.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD.PROPER-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

spacer
Dauer: 01:30:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Gott.vs.Satan.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264.NVANeu
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 7 September '10 von , in Religion. Tags: , , , , , .

The Road to Guantanamo – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:30:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Ruhel, Asif, Shafiq und Monir sind Anfang 20 und zusammen in der englischen Kleinstadt Tipton aufgewachsen. Im September 2001 reist Asif gemeinsam mit seinen Freunden nach Pakistan, um seine Braut kennen zu lernen. In einer Moschee hören sie die Predigt eines Iman, der dazu aufruft, humanitäre Hilfe in Afghanistan zu leisten. Gemeinsam mit Asifs Cousin und anderen Männern machen sich die vier auf die Reise. Doch was im jugendlichen Leichtsinn gut gemeint war, endet in Schrecken, Folter und Tod. Die Männer geraten in den Bombenhagel der Amerikaner und verlieren in den Wirren der Flucht ihren Freund Monir aus den Augen. Die anderen werden von der Nordallianz gefangen genommen und gemeinsam mit Kämpfern der Taliban den Amerikanern übergeben. Nun beginnt ihr Leidensweg erst richtig: Über zwei Jahre lang werden sie ohne Anklage und unter unmenschlichen Bedingungen in dem berüchtigten Lager in Guantanamo gefangen gehalten. Sie werden brutal gefoltert und sollen gestehen, Mitglieder von Al-Quaida zu sein. Obwohl die drei sogar Alibis für die ihnen zu Last gelegten Verbrechen vorweisen können, werden sie immer wieder den gleichen Fragen in immer brutaler werdenden Verhören unterzogen. Nur zögerlich nimmt sich die britische Botschaft der so genannten „Tipton Three“ an.

The.Road.to.Guantanamo.2006.GERMAN.DOKU.WS.DVDRip.iNTERNAL-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 September '10 von , in Menschen, Moderne. Tags: , , , , , , , , , , .

Westafrikas Mekka – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Einmal im Jahr wird Touba, eine Provinzstadt im Norden des Senegals, zur Millionenstadt. Dann strömen Hunderttausende von Muslimen aus Senegal, Mali und Gambia nach Touba, dem Mekka Westafrikas. Die islamische Bruderschaft der Mouriden hat hier die grösste Moschee Schwarzafrikas errichtet. In Touba herrschen strenge Sitten: Eine eigene Polizei in bunten Flickengewändern kontrolliert die strikte Einhaltung des Alkohol- und Tabakverbots, das in der gesamten Stadt gilt.

Westafrikas.Mekka.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 August '10 von , in Afrika, Religion. Tags: , , , , , , , , .

The Satanic Verses Affair – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 1:29:58 | Größe: 799 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Twenty years ago, novelist Salman Rushdie was a wanted man with a million pound bounty on his head. His novel, The Satanic Verses, had sparked riots across the Muslim world. The ailing religious leader of Iran, the Ayatollah Khomeini, had invoked a little-known religious opinion – a fatwa – and effectively sentenced Rushdie to death. Never before had a novel created an international diplomatic crisis on such a scale, and never before had a foreign Government publicly called for the killing of a private citizen of another country. This film looks back on the extraordinary events which followed the publication of the book and the ten year campaign to get the fatwa lifted. Interviews with Rushdie’s friends and family and testimony from leaders of Britain’s Muslim community and the Government reveal the inside story of the affair. Rushdie himself was forced into hiding for nearly ten years. Arguably this was the moment when religious identities, in Britain and abroad, became more important than ethnic and cultural belonging.

The Satanic Verses Affair
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Juli '10 von , in Englisch, Moderne, Religion. Tags: , , , , , , .

The Third Jihad – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 1:11:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

The Third Jihad, the newest offering from the producers of the captivating documentary film, Obsession, explores the existence of radical Islam in America and the emerging risk that this “homegrown jihad” poses to national security, western liberties and the “American way of life.” The film, which is narrated by devout Muslim American Dr. M. Zuhdi Jasser, opens with the following statement: “This is not a film about Islam. It is about the threat of radical Islam. Only a small percentage of the world’s 1.3 billion Muslims are radical. This film is about them.” In 72 minutes, the film reveals that radical Islamists driven by a religiously motivated rejection of western values cultures and religion are engaging in a multifaceted strategy to overcome the western world. In contrast to the use of “violent jihad” and terror to instill fear in “non-believers,” The Third Jihad introduces the concept of “cultural jihad” as a means to infiltrate and undermine our society from within.

The.Third.Jihad.2008.DVDRip.XviD-SPRiNTER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 29 Mai '10 von , in Englisch, Moderne, Religion. Tags: , , , , , , .

Koran im Unterricht: Der Islam macht Schule – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 28:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

„Wir erreichen 90 Prozent der Akzeptanz aller muslimischen Eltern mit diesem Unterricht“, kommentiert Ridwan Bauknecht, deutscher Muslim und Islamkundelehrer an vier Schulen im Bonner Süden seine Arbeit. Als bisher einziges Bundesland rief Nordrhein-Westfalen vor zehn Jahren an den Schulen die „Islamkunde“ ins Leben, die mittlerweile für rund 7.000 Schülerinnen und Schüler an 130 Schulen unterrichtet wird. Islamkunde wird eher als kulturelles Grundverständnis aufgefasst, ist also mit dem katholischen oder evangelischen Bekenntnisunterricht nicht zu vergleichen. Eltern, Politiker, islamische Funktionäre und christliche Kirchen streiten um die Einführung islamischen Religionsunterrichts an deutschen Schulen. Alle betonen dessen Bedeutung für eine erfolgreiche Integration, alle sehen darin ein wichtiges Mittel zur Wertevermittlung, uneinig ist man sich jedoch über das „Wie?“. Muslimische Verbände und auch die beiden großen Kirchen fordern unter anderem, dass nicht allein der Staat, sondern auch eine „muslimische Organisation“ am Unterricht beteiligt sein sollte. Aber bis heute gibt es keinen offiziellen Ansprechpartner, der alle in Deutschland lebenden Muslime gesellschaftlich und juristisch vertritt. Mit wem der Staat in Verhandlung treten soll, wer die theologische Ausbildung der Lehrer und wer die religiösen Inhalte verantwortet – selbst bei so grundsätzlichen Fragen gibt es bisher keine Einigung. Und der Druck wächst: Die Anzahl der bekennenden muslimischen Schüler in Deutschland steigt und damit die Brisanz der Debatte um einen „deutschen Islam“.

Koran.im.Unterricht.Der.Islam.macht.Schule.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Mai '10 von , in Gesellschaft, Religion. Tags: , , , , , .

Nach oben