Serienjunkies.org

Islands Feuerberge: Expedition ins Innere – SD/720p – h264

Cover

Im März 2010 brach in Island der Eyjafjallajökull-Vulkan aus. Die Folgen waren auch Tausende Kilometer entfernt spürbar. Vor allem die Flugverbote, die wegen der von dem Vulkan ausgehenden Aschewolke verhängt wurden, sorgten in weiten Teilen Europas für massive Einschnitte im Luftverkehr. Über 100.000 inner- und außereuropäische Flüge wurden gestrichen, da befürchtet wurde, dass Aschepartikel in Flugzeugtriebwerken irreparable Schäden verursachen und im schlimmsten Fall zum Absturz der Maschine führen könnten. Schwedische Filmemacher und Wissenschaftler waren bereits auf der Insel, als es zu dem folgenschweren Ausbruch kam. Nach ihrer damals entstandenen Dokumentation beschäftigte sich die Crew auch im Nachhinein mit den Folgen dieses gewaltigen Naturereignisses. Dabei gerieten auch die Ursachen immer weiter ins Blickfeld der Kameras. Die Forscher und das sie begleitende Filmteam kletterten in den Krater selbst, entdeckten eine Magmakammer und wagten sich sogar unter einen Gletscher. Auf diese Weise ließ sich genauer ermitteln, was beim nächsten Ausbruch des Eyjafjallajökull passieren wird. Denn es ist keine Frage, ob der Vulkan noch einmal ausbricht – es geht nur noch darum, wann dieser Ausbruch stattfinden wird.

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Islands.Feuerberge.-.Expedition.ins.Innere.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Islands.Feuerberge.-.Expedition.ins.Innere.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 September '13 von , in Naturwissenschaften. Tags: , .

Faszination Island: Das Paradies des Nordens – DVDRip – Xvid

Cover

Erkunden Sie mit dieser Dokumentation die Faszination von Island, dass als eines der außergewöhnlichsten Länder unseres Planeten gilt. Begleitet von hochmoderner Kameratechnik wagt das Team auch einen Blick außerhalb der üblichen Wege zu werfen, und zeigt so die tiefgründige geheimnisvolle Welt Islands, die man sonst selten zu Gesicht bekommt. Nirgends liegen Wildheit und Schönheit so nah beieinander wie in Island.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Faszination.Island.Das.Paradies.des.Nordens.2012.GERMAN.DOKU.WS.DVDRip.XViD-CDP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Juni '13 von , in Länder, Reisen. Tags: , , .

Die Arktis: Paradies in Gefahr – BluRayRip – Xvid

Cover

In dieser bemerkenswerten zweiteiligen Dokumentation bereisen wir die Arktis und Island, um die Bedrohungen und Verheißungen, die der Klimawandel in der Arktis und jenseits davon mit sich bringt, zu erforschen. Die Dokumentation zeigt den Vergleich zwischen umfangreichem Filmarchivmaterial mit der aktuellen Situation, Interviews mit Wissenschaftlern und die harte Realität, mit der sich die Menschen sowie die Tier- und Pflanzenwelt konfrontieren müssen. Der Klimawandel in der Arktis beschwört eine erschreckende Zukunftsperspektive herauf. Ziel dieser Dokumentation ist das Dilemma der Arktis zu erklären.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Die.Arktis.-.Paradies.in.Gefahr.E01.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-MiSFiTS
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Arktis.-.Paradies.in.Gefahr.E02.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-MiSFiTS
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1550 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

Die.Arktis.-.Paradies.in.Gefahr.E01.GERMAN.DOKU.WS.720p.BluRay.x264-MiSFiTS
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Arktis.-.Paradies.in.Gefahr.E02.GERMAN.DOKU.WS.720p.BluRay.x264-MiSFiTS
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '13 von , in Umwelt. Tags: , , , .

Island 63° 66° N: Eine phantastische Reise durch ein phantastisches Land – BDRip – 720p

Cover

Island, nordwestlich vor den britischen Inseln gelegen, ist mit etwa 103.000 km² der zweitgrößte Inselstaat Europas und gleichzeitig auch die weltweit größte Vulkaninsel. Nackte Daten, die kaum die urgewaltige Schönheit dieses Naturwunders im Norden Europas wiedergeben können. Island kann auf eine turbulente geologische Entstehungsgeschichte zurückblicken, liegt Island doch auf dem Mittelatlantischen Rücken, der Nahtstelle zwischen Eurasischer und Nordamerikanischer Kontinentalplatte. Tatsächlich ist Island Teil des ansonsten unterseeisch gelegenen Gebirgszuges, an der die Kontinentalplatten auseinanderdriften und Magma aus dem Erdmantel an die Oberfläche tritt. Die Geologischen Aktivitäten ließen in Millionen Jahren Vulkangestein bis über den Meeresspiegel ansteigen, aus dem dereinst die heutige Insel werden sollte. Noch heute ist Island geologisch überaus aktiv, die Vulkansysteme und Geysire sind weltberühmt.

Dauer: 45:00 | Größe: 4.400 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Island.63.Grad.66.Grad.N.E01.Eine.phantastische.Reise.durch.ein.phantastisches.Land.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Island.63.Grad.66.Grad.N.E02.Der.Laugavegur.Weg.der.Heissen.Quellen.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Island.63.Grad.66.Grad.N.E03.Island.von.oben.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-SiTiN
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 Juni '12 von , in Natur. Tags: , .

Faszination Inselwelten – dTV/HDTV/BDRip – Xvid/720p/1080p/3D 1080p

Cover

Inseln üben seit jeher eine Faszination auf den Menschen aus. Vielleicht, weil die Uhren hier anders ticken, das Leben in ruhigeren Bahnen verläuft als in den Millionenmetropolen der Welt oder aber, weil sie eine atemberaubende Flora und Fauna besitzen, die man hier – und wirklich nur hier – vorfindet. „Faszination Inselwelten“ stellt fünf solcher Paradiese vor, die alle auf völlig unterschiedliche Art und Weise einzigartig sind und Besucher mit ihrem ganz individuellen Charme in den Bann zu schlagen wissen. Da sind zum Beispiel die Galapagos-Inseln im östlichen Pazifik rund 1.000 Kilometer vor der südamerikanischen Küste. Die zu Ecuador gehörende Inselgruppe steht aufgrund der zahlreichen nur hier vorkommenden Tier- und Pflanzenarten unter strengem Naturschutz und der Tourismus wird von den Behörden reguliert, damit das fragile Ökosystem weiterhin intakt bleibt. Auch die Fidschi-Inseln im Südpazifik haben an natürlichen Reichtümern viel zu bieten und erfreuen sich dank weißer Sandstrände, kristallklarem Wasser und einer extrem vielfältigen und farbenfrohen Unterwasserwelt bei Urlaubern stetig wachsender Beliebtheit. Im krassen Kontrast hierzu steht Island mit seinen Vulkanen, Geysiren und heißen Quellen, die Touristen ebenso anlocken wie die Tatsache, dass Island direkt auf der Grenze der Eurasischen der Nordamerikanischen Platte liegt. In weiteren Folgen entführt „Faszination Inselwelten“ die Zuschauer auf die geheimnisvolle Gewürzinsel Sansibar im Indischen Ozean östlich von Tansania sowie auf die Antilleninsel Kuba, dem Inbegriff karibischer Lebensfreude und nicht zuletzt der Heimat von Rum und Rumba!

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Faszination.Insel.-.Fidschi.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Faszination.Inselwelten.E02.Kuba.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Faszination.Inselwelten.E03.Galapagos.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Faszination.Inselwelten.E04.Island.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Faszination.Inselwelten.E05.Sansibar.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Faszination.Insel.-.Galapagos.GERMAN.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Faszination.Insel.-.Island.GERMAN.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Faszination.Insel.-.Kuba.GERMAN.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Faszination.Insel.-.Zypern.GERMAN.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Faszination.Inselwelten.E02.Kuba.GERMAN.DOKU.DL.AC3.HDTV.720p.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Faszination.Inselwelten.E03.Galapagos.GERMAN.DOKU.DL.AC3.HDTV.720p.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Faszination.Inselwelten.E05.Sansibar.GERMAN.DOKU.DL.AC3.HDTV.720p.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 4500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Faszination.Insel.-.Galapagos.GERMAN.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Faszination.Insel.-.Island.GERMAN.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Faszination.Insel.-.Zypern.GERMAN.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 4500 MB | Sprache: Deutsch&Englisch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Faszination.Insel.-.Galapagos.GERMAN.DL.DOKU.1080p.BluRay3D.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 April '12 von , in Reisen. Tags: , , , , , .

Islands letzter Einsiedler: Der Schäfer von Lokinhamrar – dTV – Xvid

Cover

Zwei Höfe gibt es nur noch im gewaltigen Tal von Lokinhamrar im äußersten Nordwesten Islands. Die Brücke zwischen ihnen wird aber nicht mehr benutzt, seit die Bäuerin vom rechten Ufer starb. Das Haus ist schon vernagelt, die Schafe sind verkauft, wieder gibt es einen verlassenen Hof mehr in Island. Der allerletzte Bauer am Nordufer des Arnarfjords ist jetzt Sigurjon Jonasson, den alle einfach Nonni nennen. Wie immer hat er ein paar Jungs zur Hilfe. Sie machen Heu für seine 160 Schafe. Vor 74 Jahren wurde Nonni hier im Tal geboren und hat nie woanders gelebt. Seit Jahrzehnten wirtschaftet er schon allein als Einsiedler in einer Welt, die langsam verschwindet. Sein Hof hat weder fließend Wasser noch Strom. Das Windrad produziert gerade so viel, dass es fürs Telefon reicht, der einzigen Verbindung zur Außenwelt. Das nächste Dorf ist 30 Kilometer entfernt und der Weg dahin bei Schnee unpassierbar. Wenn Nonni sich entscheidet hier zu bleiben, wird er zum ersten Mal in seinem Leben den langen, dunklen Winter über ganz allein sein.

Dauer: 45:00 | Größe: 670 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Islands.letzter.Einsiedler.-.Der.Schaefer.von.Lokinhamrar.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 März '12 von , in Gesellschaft. Tags: .

Gesichter der Arktis: Der Fotograf Ragnar Axelsson – dTV – Xvid

Cover

In einem bildgewaltigen Dokumentarfilm begleitet Arte den isländischen Fotografen RAX auf seinen Fotoreportagen in die Arktis und zeichnet die Entstehung seiner wichtigsten Fotos nach. Auf Grönland dokumentieren die Fotos von Ragnar Axelssons alias RAX die Jagd der Inuit mit ihren Schlittenhunden vor grandiosen Eisbergen. Sie zeigen isländische Farmer, die in Wildwest-Manier Schafe durch einen Bergfluss treiben, und sogar den Ausbruch des Eyjafjallajökull-Vulkans aus atemberaubender Nähe. Längst ist Ragnar Axelsson alias RAX nicht nur der erfolgreichste Fotograf Islands, sondern er hat mit seinen Bildern auch internationale Berühmtheit erlangt. So wurden seine Bilder etwa Seite an Seite mit Fotografien von Sebastião Salgado und auch James Nachtwey im Palais de Tokyo in Paris ausgestellt.

Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gary

Gesichter.der.Arktis.-.Der.Fotograf.Ragnar.Axelsson.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Januar '12 von , in Kunst, Natur. Tags: , , .

Feuer und Eis: Eine Sagenreise durch das wilde Island – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Island ist ein Teil Europas und doch, fern im Atlantik gelegen, eine Welt für sich. Vulkangewalten treffen dort unmittelbar auf die Kälte des Polarkreises. Das Ergebnis ist eine bizarre Insel der Extreme: Monatelang herrscht über dem kargen, praktisch baumlosen Land Dunkelheit, danach das Dauerlicht der Mitternachtssonne. Als Verwandte der Wikinger vor 1.200 Jahren Island erreichten, waren sie überwältigt, es schien ihnen als lang gesuchte Heimstätte ihrer nordischen Gottheiten: Die Feuerriesen und der Sonnengott Freyr kämpften verbissen wie nirgends sonst gegen die lebensverachtenden Eisriesen. Noch heute halten die Isländer die Wikingersagas lebendig, sehen in ihrer ungebändigten Umwelt vielfach böse Geister und übermächtige Götter am Werk. Die Tierwelt der Insel wurde schnell ein Teil der Wikingersagenwelt: Singschwäne, die im Sommer Island erreichen, gelten als Walküren, die wundersamen Kampfmaiden der Götter. Die Rufe der mächtigen Gerfalken sind einer Sage nach Klagelieder: Der Falke soll einst in der bevorzugten Beute, dem Schneehuhn, seine eigene Schwester erkannt haben und sie seitdem betrauern.

Feuer.und.Eis.-.Eine.Sagenreise.durch.das.wilde.Island.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Oktober '11 von , in Länder, Mystery & Mythen. Tags: , .

Islands Vulkane: Wann droht der nächste Ausbruch? – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: snowie

Der Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull im Frühjahr 2010 verlangte durch die enorme Ausdehnung der Aschewolken die zeitweilige Sperrung des Luftraums über Nord- und Mitteleuropa. Nach dem Ausbruch des isländischen Gletschervulkans Eyjafjallajökull im März und April 2010 wurde wegen der austretenden Vulkanasche der Flugverkehr in weiten Teilen Nord- und Mitteleuropas eingestellt. Die Sperrung von Lufträumen, die zu den am häufigsten frequentierten weltweit gehören, verursachte auch starke wirtschaftliche Turbulenzen. Dabei handelte es sich beim Ausbruch des Eyjafjallajökull um einen Ausbruch mit eher schwacher Amplitude. In absehbarer Zeit könnte es zu sehr viel stärkeren Eruptionen kommen, denn Island birgt in seinem Untergrund einen „Hotspot“, zahlreiche aktive Vulkansysteme. Die Dokumentation zeigt spektakuläre Luftaufnahmen der Vulkaninsel Island, die eine reine Anhäufung von Asche und Lava ist, ein Labyrinth aus Kratern und Gletscherspalten. Es stellt sich die Frage, welcher Vulkan als nächster erwachen könnte und welche Folgen ein stärkerer Ausbruch als der des Eyjafjallajökulls haben könnte. Durch die massiven Flugbeeinträchtigungen im vergangenen Jahr ist sich die Öffentlichkeit in Europa der unter Island schlummernden Urgewalten stärker bewusstgeworden. Die Isländer selbst aber haben seit Jahrhunderten gelernt, mit ihren Vulkanen zu leben.

Islands.Vulkane.-.Wann.droht.der.naechste.Ausbruch.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 April '11 von , in Katastrophen, Naturwissenschaften. Tags: , .

Tödliche Aschewolke: Der Ausbruch des Laki 1783 – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull im April 2010 löste mit seiner Aschewolke in ganz Europa eine Panik aus. Doch vor rund 200 Jahren, am 8. Juni 1783, hatte der Ausbruch eines anderen isländischen Vulkans ungleich dramatischere Folgen. Am 8. Juni 1783 brach die Vulkanspalte des isländischen Laki-Kraters, auf Isländisch Lakagígar, aus. Die tödliche Wolke löschte mehr als ein Viertel der isländischen Bevölkerung aus, vernichtete drei Viertel der Viehbestände des Landes und zog anschließend über den Nordatlantik nach Kontinentaleuropa, wo sie Leid und Zerstörung hervorbrachte und zu einer der schwersten klimatischen und sozialen Störungen des vergangenen Jahrtausends führte. Acht Monate lang wurden giftige Schwefelgase ausgestoßen. Verdorbene Ernten, verschmutztes Wasser, kontaminierte Lebensmittel, Millionen Fälle von schweren, oft tödlichen Bronchialerkrankungen, Asthma, Kopfschmerzen und partieller Erblindung sowie eine rasant steigende Sterberate in ganz Europa waren die Folge. Darüber hinaus führte der anhaltende Ascheausstoß zu einer Verdunkelung der Atmosphäre und zu einem deutlichen Temperatursturz in Island und in weiten Teilen der Erde. Strenge Winter, Missernten und die größte Hungersnot in der isländischen Geschichte waren die Folge. Die für die Dokumentation durchgeführten geologischen, klimatologischen und medizinischen Studien geben sehr genau Auskunft über das Ausmaß dieser nie dagewesenen weltweiten Katastrophe: Möglicherweise sind die Hungersnöte in Japan und in Teilen Chinas ebenfalls auf diese Wolke zurückzuführen. Neben beeindruckenden Computersimulationen des Vulkanausbruchs und der Wolkenbildung vermitteln Zeitungsberichte, Briefe, Tagebucheintragungen und die gelungene Nachstellung der authentischen historischer Ereignisse ein Bild von den verheerenden Folgen für die Menschen in Island, England, Frankreich und Deutschland. Am Ende des Films steht die Arbeit französischer Wissenschaftler im Mittelpunkt. Sie stellen eine Kausalbeziehung zwischen diesem meteorologischen Störfall einschließlich der folgenden Hungersnöte in Europa und den französischen Bauernaufständen her, die in der Französischen Revolution von 1789 gipfelten.

Toedliche.Aschewolke.-.Der.Ausbruch.des.Laki.1783.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 März '11 von , in Europa, Katastrophen. Tags: , , .

Nach oben