Serienjunkies.org

Koscher, Küche und Kebab: Israel, Chefköche für den Frieden – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: block06

Wir sind christliche, muslimische und jüdische Köche und kommen mit scharfen Messern, bis an die Zähne bewaffnet in die Küche”, meint Kevork Alemian, Maitre d´Hotel im legendären American Colony in Jerusalem. Und er fügt mit verschmitztem Lächeln hinzu: “Aber die scharfen Messer sind nicht dafür da, um uns gegenseitig abzustechen, sondern um zusammen für den Frieden zu kochen.” Kevork Alemian ist Gründer der “Chefs for Peace”, der Köche für den Frieden.

Koscher.Kueche.und.Kebab.Israel.Chefkoeche.fuer.den.Frieden.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Juli '09 von , in Länder, Menschen, Naher Osten. Tags: , , , , , , , .

Munich: Operation Bayonet – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 48:42 | Größe: 700 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

For the first time, the real story of the Israeli Mossad’s “Bayonet” unit responsible for Israel’s retaliation against the Palestinian Black September terrorist organization, following the 1972 massacre of eleven Israeli athletes at the Munich Olympics. Many accounts exist of the Mossad’s operations throughout the Middle East and West Europe, and yet MUNICH: OPERATION BAYONET revisits the scenes of the operations with the Mossad agents responsible, as well as presenting the personal accounts of CIA operatives and the surviving Black September members. MUNICH: OPERATION BAYONET gives an unrivalled and compelling account of Israel’s unprecedented actions, told first-hand by the people involved.

Munich – Operation Bayonet
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 29 Juni '09 von , in Englisch, Geschichte/Politik, Naher Osten. Tags: , , .

Als Gott schlief: Die Juden von Regensburg – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 15:00 | Größe: 175 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sid

Im Fitnessstudio trägt Dannyel Morag Kopfhörer. Bei Technomusik von der Gruppe Scooter schaltet er vom Alltagsstress ab. Der Mann aus Israel ist der Rabbi der jüdischen Gemeinde von Regensburg. Von dem 35-Jährigen wollen sie alle was, rund um die Uhr: die Neuankömmlinge aus dem Osten Europas, für die alles fremd ist in Deutschland – die Christen, die sich neugierig dem Mann mit der schwarzen Kappe nähern – die Neonazis, die sich feige hinter anonymen Beschimpfungen verstecken – und die Jugendlichen, mit denen der Rabbi zum alten Friedhof wandert, um ihnen die Geschichte vom lieben Gott zu erzählen, der schlief, als die Nazis den Wahnsinn der Konzentrationslager schufen. Einmal im Jahr, am 27. Januar, tragen die Juden von Regensburg eine große Kerze durch die Stadt: zum Gedanken an die Befreiung von Auschwitz – weil das Erinnern eine Pflicht gegenüber den Toten ist, sagt Rabbi Morag. Thomas Euting hat die jüdische Gemeinde von Regensburg begleitet und erzählt aus ihrem Leben.

Als.Gott.schlief.Die.Juden.von.Regensburg.German.DOKU.WS.dTV.XViD-UTOPiA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 20 Juni '09 von , in Menschen, Religion. Tags: , , .

Verschüttete Zeugen der Bibel – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sid

Neue textkritische Forschungen und archäologische Entdeckungen haben erstaunliche neue Erkenntnisse über das Alte und Neue Testaments sowie über die Entwicklung des Judentums zu Tage gefördert. Die Dokumentation Verschüttete Zeugen der Bibel schlägt einen weiten Bogen von den Ursprüngen bis in die Gegenwart: Wie wurde aus dem Hirtengott Jahweh, der von dem kleinen Volk der Israeliten angebetet wurde, der Gott, zu dem sich heute Milliarden Juden, Christen und Muslime bekennen?

Verschuettete.Zeugen.der.Bibel.E01.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Verschuettete.Zeugen.der.Bibel.E02.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 10 Mai '09 von , in Religion. Tags: , , , , , .

One Shot: Der Todesschuss – dTV – Xvid

Cover

Der israelischen Regisseurin Nurit Kedar gelang es für diesen Film erstmalig, mehrere Scharfschützen der israelischen Armee zu interviewen. Alle sind Reservisten und äußern sich in einer teilweise erschreckenden Coolness über ihre Macht zu töten. Die Dokumentation zeigt, wie die alltägliche brutale Gewalt die Menschen seelisch deformiert. “Der Todesschuss” wurde auf der Cologne Conference im Juni 2004 mit dem PHOENIX-Preis als bester Film der Festivalreihe Top Ten Non Fiction ausgezeichnet. Ein Jahr lang hatte Nurit Kedar mit der israelischen Armee wegen der Drehgenehmigung verhandelt. Der Film ist konsequent subjektiv aus der Sicht der Scharfschützen gedreht, die Regisseurin enthält sich jeglichen Kommentars. Er besteht aus einer Mischung aus Interviews und Bildsequenzen, die die Soldaten bei ihren Kampfeinsätzen mit der Helmkamera selbst gedreht haben. Wie gefährlich diese Einsätze sind, wird spätestens in dem Moment deutlich, als eine Kugel aus dem Gewehr eines palästinensischen Kämpfers die Kamera trifft. Der Todesschuss (Originaltitel “One Shot”), das ist der eine Schuss, der über Leben und Tod entscheidet, eine Gewissensentscheidung, die die Schützen in Sekundenschnelle allein treffen müssen, trotz aller Befehle. Bei allen vordergründig zur Schau gestellten Allmachtsgefühlen – im Augenblick des Schießens und dem Streben nach professioneller Perfektion beim Geschäft des Tötens nagen an den Soldaten Gewissensbisse, Fragen nach Moral und Menschlichkeit ihres Handelns. Der Film zeigt die Gratwanderung der Menschen hinter den Gewehren zwischen kaltblütigem Mord und heldenhaftem Kämpfertum – eine Parabel der unüberwindbar scheinenden Gewaltspirale auf beiden Seiten im Nahen Osten. Er läßt die Menschen zu Wort kommen, die als “Sniper” arbeiten. Sie zeigen aus einer ganz eigenen Perspektive das Leben in Israel, hinter Zäunen, Armeeposten, mit Selbstmord-Attentätern und Hunderten von Terror-Opfern.

Dauer: 60:00 | Größe: 470 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

One.Shot.-.Der.Todesschuss.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 April '09 von , in Geschichte/Politik, Menschen, Naher Osten. Tags: , , , , .

Nach oben