Serienjunkies.org

Tokio ersteht aus der Asche – HDTV/Webrip – SD/720p

Cover

Tokio ist Zentrum eines Ballungsraums von über 36 Millionen Einwohnern, und noch immer auf Expansionskurs. Japans Hauptstadt gilt vielen als Stadt der Zukunft. Dabei war Tokio noch vor 150 Jahren Edo – eine Stadt aus einfachen Holzbauten mit einer Million Einwohnern. Über das wechselvolle Schicksal der Stadt und ihrer Bewohner von 1868 bis heute. Tokio ist eine spektakuläre Stadt, die sich bis heute rasant entwickelt. Da sie auf einer der aktivsten tektonischen Verwerfungen liegt, wurde die Stadt im Laufe ihrer Geschichte immer wieder von Erdbeben heimgesucht, wie etwa vom großen Kanto-Erdbeben im September 1923, das die historische Innenstadt komplett zerstörte und mehr als 100.000 Opfer forderte. Das große Beben von Kanto bleibt ein schweres Trauma. 1923 liegt fast die Hälfte aller Wohnhäuser der Präfektur Tokio in Trümmern. Von den 2,2 Millionen Einwohnern sind 1,5 Millionen obdachlos. Die scheinbare Gelassenheit, die die Japaner bei solchen Prüfungen an den Tag legen, ist frappierend.

Dauer: 01:29:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Tokio.ersteht.aus.der.Asche.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:29:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Tokio.ersteht.aus.der.Asche.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Mai '17 von , in Japan, Städte. Tags: , .

Die letzte Samurai: Das Ende einer tausendjährigen Ära – HDTVRip – SD/720p

Cover

Mit Schwert und unglaublicher Fertigkeit im Kampf verteidigte eine junge, furchtlose Kriegerin im 19. Jahrhundert ihr Land: Takeko Nakano. Sie war Meisterin und Ausnahmetalent in der jahrhundertelangen Tradition der japanischen Samurai-Kampfkunst. Ihr Heldinnentod in der Schlacht von Aizu 1868 machte sie zur Legende und markiert zugleich das Ende der Samurai-Ära.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: esra

Die.letzte.Samurai.-.Das.Ende.einer.tausendjaehrigen.Aera.DOKU.HDTV.x264-FTS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: esra

Die.letzte.Samurai.-.Das.Ende.einer.tausendjaehrigen.Aera.DOKU.720p.HDTV.x264-FTS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 August '16 von , in Moderne. Tags: , , .

Count Down in ein neues Zeitalter: Hiroshima – HDTV – SD/720p

Cover

Innerhalb von nur 45 Sekunden explodierte 1945 eine über Hiroshima abgeworfene Atombombe. Eine einzige Nuklearbombe war für die Auslöschung einer Stadt und den Tod von mehr als 100.000 Menschen verantwortlich. Sie wurde damit zur verheerendsten Waffen in der Geschichte und hat die Welt für immer verändert. Der Dokumentarfilm ‚Count-Down in ein neues Zeitalter: Hiroshima‘ rekonstruiert die wichtigsten Ereignisse vor, während und nach dem Abwurf der Atombombe. Er zeigt das Geschehen in den Hauptquartieren der alliierten und der japanischen Streitkräfte, die Gespräche in den Flugzeugen und die verwüsteten Straßen Hiroshimas; stellt die maßgeblichen Akteure vor und erläutert die Situation an den strategischen Punkten vor Ort. Reichhaltiges Archivmaterial, spektakuläre Bilder, vielfältige Quellen und berührende Gespräche mit den letzten Augenzeugen machen diese Analyse zu einem wertvollen Zeitdokument. Überlebende, die sich nie zuvor darüber geäußert haben, sprechen über Folgen der Bombardierung in der zerstörten Stadt. Waisenkinder wurden an Prostitutionsnetzwerke verkauft, Yakuza-Banden plünderten die Straßen und die letzten Stadtbewohner kämpften mit Gewalt ums Überleben. Unveröffentlichte Dokumente aus Regierungskreisen und neu entdecktes Archivmaterial der japanischen Rundfunkgesellschaft NHK bringen neue Erkenntnisse über die Geschichte der diplomatischen Beziehungen zwischen den Konfliktparteien vor der Explosion. Neue Einblicke gibt es auch in die verheerenden Schäden, die der Atomwaffenabwurf anrichtete. Der Film konzentriert sich besonders auf die japanische Sicht der Ereignisse.

Dauer: 01:35:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: KapBalu

Count.Down.in.ein.neues.Zeitalter.-.Hiroshima.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:35:00 | Größe: 1620 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Count.Down.in.ein.neues.Zeitalter.Hiroshima.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-BTVG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 August '15 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , .

God Speed you Black Emperor – DVDRip – Xvid

Cover

God Speed You! Black Emperor is a 1976 Japanese black-and-white 16 mm documentary film, 90 minutes long, by director Mitsuo Yanagimachi, which follows the exploits of young Japanese motorcyclists, the „Black Emperors“. The 1970s in Japan saw the rise of a motorcycling movement called the bōsōzoku, which drew the interest of the media. The movie follows a member of the „Black Emperors“ motorcycle club and his interaction with his parents after he gets in trouble with the police.

Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Japanisch & englische Untertitel | Format: Xvid | Uploader: Igelbauer

God.Speed.you.-.Black.Emperor.ENGLISH.SUBBED.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 September '14 von , in Englisch. Tags: , .

Hiroshima, Nagasaki: Atombombenopfer sagen aus – dTV – h264

Cover

Dokumentarfilm über die Atombombenabwürfe der Amerikaner auf Hiroshima am 6. und Nagasaki am 9. August 1945. Opfer der Katastrophe berichten über die Ereignisse und das Leiden der Menschen. Der weit ausholende Film gibt einen erschütternden Einblick in die weitgehend unbekannt gebliebenen Schwierigkeiten der Opfer, die Angst hatten, als atomar verseucht verdächtigt oder gar erkannt zu werden. Eine differenzierte, in der Schilderung der Ereignisse genaue und beeindruckende dokumentarische Recherche.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 1760 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Hiroshima.Nagasaki.-.Atombombenopfer.sagen.aus.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 August '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , , .

Yakuza: Gangster und Wohltäter – dTV/HDTV – SD/720p

Cover

Die Yakuza sehen sich heute als Nachfahren der in Japan verehrten Samurai. Seit Jahrhunderten nehmen sie die wertlosen und gescheiterten Existenzen der japanischen Gesellschaft bei sich auf, aber das hat seinen Preis. Wer ihre straffen Regeln nicht befolgt, wird bestraft oder eliminiert. Dennoch werden sie von vielen Japanern immer noch als Wohltäter verehrt. Die Dokumentation folgt den Spuren der mächtigsten Yakuza-Bosse in Japan.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 645 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Yakuza.Gangster.und.Wohltaeter.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Yakuza.-.Gangster.und.Wohltaeter.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-MiSFiTS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Juli '14 von , in Japan, Kriminalität, Menschen. Tags: , , .

Juwelen im Karpfenteich: Die Welt der japanischen Koi – dTV – Xvid

Cover

Seit über 70 Jahren ist die Familie Konishi im Koi-Geschäft. Von Hiroshima aus beliefert das Unternehmen Sammler auf der ganzen Welt mit den bunten Karpfen. Vor allem dem Ehrgeiz des Großvaters verdankt die Firma ihren Erfolg. Nach dem Krieg hat Joji Konishi die Koi-Farm der Familie wieder aufgebaut, den Handel professionalisiert und in Hiroshima die ersten Wettbewerbe für die bunten Fische ins Leben gerufen. Heute ist der Handel mit dem Koi ein weltweit heiß umkämpfter Markt, in dem Millionen umgesetzt werden. Immer größer, immer aufsehenerregender sind die Neuzüchtungen. Doch in Japan spielt auch die Liebe und Achtung für den Koi eine Rolle, denn hier ist ein Koi nicht bloß ein Fisch. Er ist auch ein Symbol für Stärke, Glück, Tapferkeit, Erfolg und ein langes Leben. Entsprechend behutsam gehen Liebhaber mit diesen Fischen um und scheuen keine Kosten. Beim jährlichen Karpfenfest “Koi-Nobori” wehen überall in Japan unzählige Koi-Flaggen. Die Legende sagt, ein Vater solle zur Geburt seines Sohnes einen Koi kaufen. Genau wie dieser sei das Kind dann fähig, kraftvoll gegen den Strom zu schwimmen und sein Leben zu meistern. Heutzutage sollen die bunten Koi-Flaggen auch den Mädchen eine glückliche Zukunft bescheren. Sogar im Katastrophengebiet um Fukushima hissen Menschen vereinzelt ihre Koi-Flagge. Ein Hoffnungsschimmer in einer zerstörten Welt. Im 1.000 Kilometer entfernten Hiroshima erinnert nur wenig an die Katastrophe im Nordosten des Landes, dennoch sind die Menschen in ganz Japan in ihren Grundfesten erschüttert. Im Familienunternehmen Konishi versucht man trotz aller Widrigkeiten positiv in die Zukunft zu blicken und stellt sich der größten Herausforderung in der Firmengeschichte, dem Transport des Karashigoi, des gelben Riesenkois, von Japan in die Schweiz. Eine Reise mit etlichen Risiken.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Juwelen.im.Karpfenteich.-.Die.Welt.der.japanischen.Koi.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Juni '13 von , in Japan, Tiere. Tags: , , , , .

Japan: Eine Jugend im Zeichen des Sumo – HDTV – Xvid/720p

Cover

Der 18-jährige Takuya verlässt seine Heimatstadt, um in Tokio den Oshima Heya – eine namhafte Sumo-Schule – zu besuchen. Von nun an gestaltet sich sein Leben genauso wie das der zehn anderen Ringer. Er wird auch Gemeinschaftsleben, Training, Schule und Ausflüge in die Stadt bis hin zu ersten Wettkämpfen bestehen. Seinem Tagebuch vertraut Takuya den Traum vom Erfolg und die Enttäuschungen eines Jugendlichen an, der nach und nach die wahre Welt der Sumo-Ringer entdeckt. Die im Rahmen der Reihe “Tokio Modern” entstandene Koproduktion mit der Japanischen Rundfunkgesellschaft begleitet Takuya durch seine ersten neun Lehrmonate und eröffnet dem Zuschauer so außergewöhnliche Einblicke in den Alltag der Sumo-Ringer.

Dauer: 00:55:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Japan.-.Eine.Jugend.im.Zeichen.des.Sumo.GERMAN.DOKU.HDTVRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 00:55:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Japan.-.Eine.Jugend.im.Zeichen.des.Sumo.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Juni '13 von , in Japan, Sport Dokus. Tags: , , , .

Faszination Japan: Kyotos Baudenkmäler – HDTV – Xvid/720p

Cover

In Kyoto schlägt das kulturelle Herz Japans. Überall in der alten Kaiserstadt findet man Gebäude und Orte, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden. Doch die Moderne, vor allem die moderne Architektur, hat auch vor Kyoto nicht halt gemacht. Dabei geht die Zerstörung historischer Baustrukturen oftmals mit dem Niedergang zahlreicher anderer, Jahrhunderte alter Traditionen einher. Doch eine Gruppe von Aktivisten setzt sich dafür ein, die architektonische Identität der Stadt für die kommenden Generationen zu erhalten und vor der völligen Zerstörung zu bewahren. Aus ihrer Sicht sollten sich Tradition und Moderne gegenseitig stützen. Und um ihre Ziele zu erreichen, setzen sie auf mitunter sehr unorthodoxe Methoden.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Faszination.Japan.-.Kyotos.Baudenkmaeler.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Faszination.Japan.-.Kyotos.Baudenkmaeler.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Juni '13 von , in Architektur, Japan. Tags: , , , .

Zen Gärten: Erleuchtung in Stein – dTV – Xvid

Cover

Im traditionellen Weltbild der Japaner spielt die Natur eine wichtige Rolle. Und so haben auch Gärten einen hohen Stellenwert. Berühmt ist das Land für seine Zen-Gärten, die als grandiose Miniaturlandschaften mit Bäumen, Büschen und Wasser Wirkung entfalten oder durch Kargheit und Minimalismus überzeugen. Aber sind Zen-Gärten mehr als reine Abbilder der Natur oder dekoratives Kunstwerk? Was muss man über Zen wissen, um einen nach diesem meditativen, buddhistischen Konzept angelegten Garten zu verstehen? Der Tempel des zur Ruhe gekommenen Drachen ist ein 1499 gegründeter Zen-Tempel in der japanischen Stadt Kyoto. Hauptattraktion des Tempels ist sein Garten, wohl berühmtester Zen-Garten Japans. Der “Hojo-Teien” wurde in der Mitte des 15. Jahrhunderts im Kare-san-sui-Stil angelegt. Die Dokumentation ist eine Reise durch die jahrhundertealten Zen-Gärten Kyotos und führt zu einem abgeschiedenen Zen-Kloster im Gebirge. “Erleuchtung ist die Erlösung vom Leiden”, sagt Buddha. Die Dokumentation zeigt die besondere Art dieser japanischen Gartenarchitektur und geht der Frage nach, was Zen-Gärten mit Erlösung zu tun haben.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Zen.Gaerten.-.Erleuchtung.in.Stein.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Zen.Gaerten.Erleuchtung.in.Stein.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-SiTiN
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Juni '13 von , in Japan, Kultur. Tags: , , , .

Nach oben