Serienjunkies.org

Die Schicksalsfahrt der Admial Graf Spee – dTV – SD

Cover

Am 13. Dezember 1939 wurde das deutsche Kriegsschiff „Admiral Graf Spee“ im Südatlantik von zwei britischen und einem neuseeländischen Kriegsschiff getroffen und schwer beschädigt. Kapitän Hans Langsdorff lief daraufhin im Hafen von Montevideo in Uruguay ein. Das neutrale Uruguay gewährte der „Graf Spee“ auf britischen Druck hin nur eine Liegezeit von 72 Stunden – zu wenig für die notwendigen Reparaturen. Weil die Bedrohung durch die britische Kriegsflotte übermächtig schien, ließ Langsdorff das eigene Schiff sprengen.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.Schicksalsfahrt.der.Admiral.Graf.Spee.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 September '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Nach oben