Serienjunkies.org

Winnetou und der Prinz aus Deutschland: Auf den Spuren einer Legende – HDTV – SD/720p

Cover

Prinz Maximilian zu Wied und Karl Bodmer reisten 1832 zu den Ureinwohnern Nordamerikas und dokumentierten deren Welt. Ihre Berichte und Bilder prägen bis heute unsere Vorstellung von den Indianern. Sie dienten auch als Vorlage für die Romanfigur Winnetou des Schriftstellers Karl May – er selbst war nie in Amerika. Der Film spürt der Welt dieses legendären Mythos nach … Ob Friedenspfeife, Kriegsbeil oder Federschmuck – sie dokumentierten die Welt der Indianer: Der Entdecker Prinz Maximilian zu Wied und der Maler Karl Bodmer reisten von 1832 bis 1834 in das Gebiet der Ureinwohner Nordamerikas. Ihre Bilder prägen bis heute die Vorstellung von den Indianern. Der Film folgt konsequent der damaligen Reiseroute. Per Dampfschiff und Kielboot geht es auf dem Missouri durch atemberaubende Landschaften. 180 Jahre nach dieser Forschungsreise kehrt die ARTE-Dokumentation damit zurück zu den Originalschauplätzen, entdeckt Spuren einer vergangenen Welt, erzählt von einzigartigen Abenteuern und von damals wie heute bewegenden Begegnungen. Maximilian zu Wied war ein deutscher Forscher mit großem Respekt für fremde Länder und echtem Interesse an ihren Kulturen. Durch seine Freundschaft mit dem Mandan-Häuptling Mato Tope lernte er die spirituelle Welt der Indianer und ihre Lebensweise kennen. Winnetou, der „edle Häuptling der Indianer“, wurde vom Schriftsteller Karl May erschaffen. Die bis heute populäre Romanfigur entsprang ausschließlich Mays Fantasie, er selbst war nie in Amerika. Die Vorlagen dafür holte sich der Autor aus genau den Reiseberichten, denen die Dokumentation nachspürt.

Dauer: 50:00 | Größe: 460 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Winnetou.und.der.Prinz.aus.Deutschland.-.Auf.den.Spuren.einer.Legende.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Winnetou.und.der.Prinz.aus.Deutschland.-.Auf.den.Spuren.einer.Legende.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Juli '17 von , in Moderne. Tags: , , , .

Winnetou darf nicht sterben – HDTV – SD/720p

Cover

In Deutschland ist der Schauspieler Pierre Brice eine lebende Leinwandlegende und der Inbegriff des charmanten Franzosen. In Frankreich jedoch ist er nie wirklich berühmt geworden. Die Dokumentation ist ein bewegendes, humorvolles Porträt über den liebsten Indianer der Deutschen. Sie begleitet Pierre Brice nach Paris und Kroatien, den Drehort der Karl-May-Filme. Zahlreiche Freunde und Kollegen kommen zu Wort, neben Mario Adorf, Marie Versini und Christiane Krüger auch Christopher Barker, der Sohn Lex Barkers, die französische Schauspielerin Marie-Josée Nat und der italienische Kultregisseur Damiani Damiano. Außerdem zeigt das Porträt zahlreiche Filmausschnitte und präsentiert exklusives Foto- und Filmmaterial, beispielsweise Ausschnitte aus der Science-Fiction-Serie „Starmaidens – Die Mädchen aus dem Weltall“, in der Pierre Brice Mitte der 70er Jahre mitwirkte und den Winnetou-Darsteller von einer ganz anderen Seite zeigt.

Dauer: 60:00 | Größe: 660 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Winnetou.darf.nicht.sterben.GERMAN.DOKU.HDTVRIP.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1550 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Winnetou.darf.nicht.sterben.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 August '10 von , in Kino, TV, Filme & Making Of's. Tags: , , , .

Auf Winnetous Spuren durch Kroatien – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

Wandeln Sie auf Winnetous Spuren durch die Natur Kroatiens. Der Film von Erwin Rommersheimer erkundet anhand der Karl-May-Filme grandiose Naturschausplätze. Zu Beginn der 1960er-Jahre wagte sich der Berliner Produzent Horst Wendlandt zum ersten Mal an die Verfilmung des Karl-May- Romans „Der Schatz im Silbersee“. Als Drehort wählte er das damalige Jugoslawien, als Winnetoudarsteller einen damals noch unbekannten französischen Schauspieler: Pierre Brice. Die meteorologischen Bedingungen waren günstig, ebenso die Produktionskosten. Das Hinterland von Kroatien war noch unberührt und landschaftlich vielseitig. Gerade die vielen Flächen Karstland erinnerten an die amerikanische Prärie. Wendlandt hatte den richtigen Instinkt: „Der Schatz im Silbersee“ war so erfolgreich, dass in der Folge zehn weitere Karl-May-Filme entstanden. Die verschiedenen Drehorte der Winnetou-Filme lesen sich heute wie die Highlights eines Kroatien-Reiseführers. Gemeinsam mit Winnetou-Darsteller Pierre Brice stellt der Autor vor allem die grandiosen Naturschauplätze vor, die heute zum großen Teil als Nationalparks geschützt sind.

Auf Winnetous Spuren durch Kroatien
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 31 August '09 von , in Länder, Menschen. Tags: , , , , .

Nach oben