Serienjunkies.org

Die Papstmacher: Die Macht der Kardinäle – HDTVRip – Xvid/720p

Cover

117 Kardinäle wählen im März den neuen Papst. Doch wer sind die Männer in Purpur? Die Dokumentation “Die Papstmacher” erläutert die Regeln des Kardinalskollegiums, aus dessen Kreis der nächste Papst gewählt wird. Diesem Kardinalskollegium haftet seit Jahrtausenden der Nimbus des Geheimnisvollen, des Unnahbaren und der Macht an. Wer gilt aus jetziger Sicht als Papabile? Hat ein Kardinal aus einem nicht-europäischen Land Chancen auf das Papstamt? Wie läuft der “Wahlkampf” im Konklave? Und wie sehen die Spielregeln dafür aus? Die Dokumentation stellt Kardinäle vor, die häufig als Favoriten für das Amt Petri genannt werden, und zeichnet ein Szenario, in welche Richtung diese Kardinäle – würden sie Papst werden – die Kirche führen könnten.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Die.Papstmacher.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

Die.Papstmacher.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '13 von , in Religion. Tags: , , , .

Knochen Gold und edle Seide: Der Domschatz von Halberstadt – dTV – Xvid

Cover

Dass zum Dom in Halberstadt ein Schatz gehört, der in Europa seinesgleichen sucht, war bislang nur wenigen Fachleuten bekannt. Über 650 Kunstwerke wurden hier Jahrhunderte lang gehütet, die nun erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden. Der Film hat den Umbau der Domschatzkammer über ein Jahr begleitet.

Dauer: 30:00 | Größe: 265 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Knochen.Gold.und.edle.Seide.-.Der.Domschatz.von.Halberstadt.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 Juli '12 von , in Religion. Tags: , , .

Das Office of Special Affairs: Der Scientology Geheimdienst – HDTV – Xvid/720p

Cover

Wozu braucht eine Glaubensgemeinschaft einen Geheimdienst? Dieser Frage gehen Frank Nordhausen und Markus Thöß in ihrem Dokumentarfilm über die mysteriöseste Abteilung der Scientology-Organisation nach. Sie haben ein Jahr lang mit der Kamera in Europa und den USA recherchiert. Ihr Dokumentarfilm ist der weltweit erste ausführliche Film über O.S.A. – das Office of Special Affairs.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Das.Office.of.Special.Affairs.-.Der.Scientology.Geheimdienst.GERMAN.DOKU.HDTV.Xvid-love

Dauer: 01:30:00 | Größe: 1800 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die.Spitzel.von.Scientology.-.Der.Sektengeheimdienst.OSA.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Mai '12 von , in Gesellschaft, Religion. Tags: , , , , , .

Gott will es: Gottfried von Bouillon und der Erste Kreuzzug – HDTV – SD/720p

Cover

Macht- und beutegieriger mittelalterlicher Haudegen oder wackerer Kreuzritter, Verfechter des Christentums und erster König Jerusalems – wer war Gottfried von Bouillon wirklich? Die Filmemacher folgen den Spuren der Kreuzfahrerlegende. Am 18. Juli 1100 stirbt Gottfried von Bouillon in Jerusalem. Vier Jahre zuvor war der Reichsfürst Niederlothringens dem Aufruf von Papst Urban II. gefolgt und hatte seine Mannen in den Ersten Kreuzzug geführt. Von seinem Herzogtum aus durchquert sein Heer, der Donau folgend, Deutschland. Hier kommt es vermutlich zu einem Pogrom an der jüdischen Bevölkerung von Worms und Regensburg. Über Ungarn und den Balkan zieht der Tross weiter bis zum Bosporus. In Konstantinopel trifft er mit den anderen Kreuzfahrern aus der Provence und der Normandie zusammen. Von dort aus kämpft sich Gottfried nach Palästina durch. Der Erste Kreuzzug ist der einzige, der Jerusalem tatsächlich erreicht. Die Eroberung der Heiligen Stadt geht mit einem unvergleichlichen Blutbad einher, das sich über Jahrhunderte in das kollektive Gedächtnis der muslimischen Völker eingräbt. Am Tag nach dem Massaker soll Gottfried zum „König von Jerusalem“ ernannt werden. Er lehnt jedoch ab. Als weltlicher Vertreter der päpstlichen Macht nimmt er den Titel „Beschützer des Heiligen Grabes“ an. Aber wer war Gottfried von Bouillon wirklich? Die Auseinandersetzung mit der geschichtlichen Figur wirft unzählige Fragen auf: Warum steht heute noch in den Schulbüchern, dass er der erste König Jerusalems war? Warum wird für ihn ein falscher Geburtsort angegeben? Ist es möglich, dass sich französischsprachige Verfechter eines einheitlichen Belgiens heute noch in aller Legitimität auf den Kreuzfahrer berufen? Welche Rolle spielte dieser „belgische“ Held für die christlich-abendländische Vorstellungswelt vom Mittelalter bis in die Gegenwart? Und wie erscheinen die Kreuzzüge – und die Figur Gottfrieds von Bouillon – im kollektiven Gedächtnis von Türken und Arabern? Die Dokumentation sucht nach Antworten. Die Filmemacher Nathalie Fritz und Jacques Martin folgen bei ihren Ermittlungen den Spuren der Kreuzfahrerlegende und bedeutenden Figur der christlich-abendländischen Vorstellungswelt in Form eines Roadmovies von Boulogne nach Jerusalem. Sie gehen dem Mythos genauer auf den Grund, fördern wahre Begebenheiten zutage und deuten die Wirkung der Figur Gottfried von Bouillon bis in die heutige Zeit.

Dauer: 50:00 | Größe: 683 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Gott.will.es.-.Gottfried.von.Bouillon.und.der.Erste.Kreuzzug.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 2130 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Gott.will.es.-.Gottfried.von.Bouillon.und.der.Erste.Kreuzzug.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Dezember '11 von , in Religion. Tags: , , , , .

Index: Die schwarze Liste des Vatikan – dTV/DVDRip – Xvid/DVD5

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Über Jahrhunderte hinweg beanspruchte die katholische Kirche die Deutungsmacht über die Ordnung der Welt. Sie ließ neues Gedankengut, neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu oder ächtete sie. Sie entschied über Richtig und Falsch, erlaubte Fortschritt oder versuchte, ihn zu verhindern. Seit über tausend Jahren tobt im Vatikan der Kampf um die Deutung der Welt, ein Kampf um “richtiges” und “falsches” Wissen. Reformatoren und Naturwissenschaftler stellten dieses Erklärungsmonopol in Frage – und damit auch die Institution Kirche. Gutenbergs Druckerpresse ermöglichte es immer mehr Freidenkern, ihre Gegenwelten mit Hilfe des gedruckten Buches in tausendfacher Auflage zu verbreiten und neue Erklärungen der Welt zu wagen, die oft gefährlich im Widerspruch zu den päpstlichen standen. Seit Mitte des 16. Jahrhunderts gibt es den Index, die Liste der verbotenen Bücher, auf den der Vatikan “gefährliche Werke” setzte. Als Reaktion auf die Reformation folgt 1571 die Gründung der Indexkongregation. Sie überprüfte alle Bücher auf “ketzerisches Gedankengut”. Die Indexkongregation ist eine Instanz, die nun Bücher für die nächsten 400 Jahre kontrollierte und auch verbot. Ganz oben auf der Liste steht die Bibel selbst, auf Deutsch und anderen Volkssprachen. Die Öffnung der geheimen Archive der Inquisition und Indexkongregation im Jahr 1998 ermöglicht erstmals den Zugang zu bisher unbekannten Schauplätzen und unveröffentlichten Akten. Zum Vorschein kommen die geheimen Prozesse. Immer wieder geht es um entscheidende Wendepunkte in der Geschichte, deren Diskussion bis heute nicht an Brisanz verloren hat. Der Journalist Wolf von Lojewski, Protestant, und der renommierte Kirchenhistoriker Hubert Wolf, Katholik, öffnen Pforten, die über Jahrhunderte verschlossen waren und stellen die Frage nach der Rolle von Zensur – damals und heute. Labyrinthe von Aktengängen erwarten sie, unzugängliche Dokumente, die seit Jahrhunderten nicht mehr von Menschenhand berührt wurden. Auf der schwarzen Liste stehen Tausende von Autorennamen. “Martin Luther, Ulrich Zwingli, Johannes Calvin, Erasmus von Rotterdam, aber auch ein Papst, wie Pius II. oder der König von Preußen, Friedrich II., Immanuel Kant, Gotthold Ephraim Lessing, Heinrich Heine, Jean-Paul Sartre, Simone de Beauvoir”, erklärt Wolf und nennt damit nur einige der Namen. Gemeinsam mit Hubert Wolf rollt Wolf von Lojewski die Fälle Luther, Galileo und Darwin neu auf. Wieso wurde Luthers in hunderttausenden Exemplaren verbreitete Bibelübersetzung verboten, Galileo Galilei verurteilt, der Müller Menocchio verhaftet und verbrannt?

Teil 1: Index.Die.schwarze.Liste.des.Vatikans.Teil1.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 2: Index.Die.schwarze.Liste.des.Vatikan.Teil2.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 19 Mai '11 von , in Neuzeit, Religion. Tags: , , , , , , .

Vatikan: Palast der Ewigkeit – 720p HDTV – h264

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Für mehr als eine Milliarde katholischer Christen ist er Mittelpunkt der Welt, für die anderen ein Ort uralter Mythen und Geheimnisse: der Vatikan, hinter dessen hohen Mauern sich tatsächlich eine einmalige Symbiose aus Mittelalter und Moderne versteckt. Zum ersten Mal öffnen sich der Kamera Bereiche , die dem Blick der Besucher ansonsten verschlossen sind. Der Film zeigt die Sakristei des Papstes ebenso wie seine private Betstelle in den spektakulär angelegten Gärten der Sommerresidenz von Castelgandolfo. Die Schatzkammer des Vatikans mit ihren Juwelen aus Jahrhunderten öffnet sich ebenso wie die Katakomben unter dem Petersdom, in denen alles begann. Wir betreten Orte und Räume, in denen auch nach zweitausend Jahren noch Geschichte geschrieben wird. „Pensiamo in secoli – wir denken in Jahrhunderten”, heißt es im Vatikan. Und doch trägt er alle Merkmale einer modernen Weltmacht. Insider aus der Kurie und engste Mitarbeiter des Heiligen Vaters verschaffen spannende Einblicke in den Alltag im „Palast der Ewigkeit” und in die Strukturen der ältesten und traditionsreichsten Institution der Welt.

Vatikan.Palast.der.Ewigkeit.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 April '11 von , in Religion, Städte. Tags: , , , , .

Die Erotik der Keuschheit – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 35:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Gibt es so etwas wie ein sinnstiftendes Sexualleben – jenseits von Enthaltsamkeit und Ausschweifung, von Schuldkomplex und Skrupellosigkeit? Und gibt es eine sinnliche, lustvolle und erotische Religiosität? Ein Film über das konfliktreiche Verhältnis von Religion und Sexualität.

Die Erotik der Keuschheit
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Religion, Sexualität. Tags: , , , .

Amerikas meistgehasste Familie – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 44:00 | Größe: 330 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Pastor Fred Phelps hat mit seiner Großfamilie eine eigene Kirche gegründet, die hauptsächlich mit menschenverachtender Propaganda auf sich aufmerksam macht. Seine Gemeinde ruft zur Todesstrafe für Homosexuelle auf und sieht den Tod amerikanischer Soldaten als gerechte Strafe für den Kampf für ein verdorbenes Land. “God hates America” Ein Muss für jeden Kritiker!

Amerikas meistgehasste Familie
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 29 November '10 von , in Gesellschaft, Nordamerika. Tags: , .

Zeugen aus Stein – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Er ist das Wahrzeichen Freibergs und eine der schönsten spätgotischen Hallenkirchen Sachsens. Der Freiberger Dom St. Marien. Nach seinem Vorbild entstanden in Mitteldeutschland bald eine ganze Reihe von Kirchen, die dennoch nie die Eleganz des Originals erreichten. Insbesondere in der Weihnachtszeit lockt er Besucher aus aller Welt in die 800 Jahre alte Erzgebirgsstadt. Mag er von außen eher schlicht wirken, der kunstvoll ausgestaltete Innenraum gibt Zeugnis, von dem einstigen Reichtum der Region. Freiberg verdankt seine Existenz dem Silberrausch, dem großen “Berggeschrey” von 1168. Schon 30 Jahre nachdem die Bauern den ersten Baum fällten, erhält der Ort das Stadtrecht: die “freie Stadt auf dem Berg” – Freiberg ist entstanden. 5.200 Tonnen Silber wurden hier zutage gefördert. Natürlich spiegelt sich die enge Verbindung zum Bergbau auch im Dom wieder, nicht nur im Knappschaftsgestühl, der einzigartigen Tulpen- und der berühmten Bergmannskanzel.

Zeugen.aus.Stein.E01.German.DOKU.FS.dTV.XviD-FDL
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 16 November '10 von , in Architektur. Tags: , , , , .

Vom Umgang mit der Schöpfung – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 25:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Vor über 30 Jahren haben sich die christlichen Kirchen von der biblischen Interpretation „Machet euch die Erde untertan!“ gelöst und fordern seitdem zu Frieden, Gerechtigkeit und vor allem zur Bewahrung der Schöpfung auf. Doch hat sich das Verhältnis der Ebenbilder Gottes zu den vierbeinigen Mitgeschöpfen dadurch nachhaltig verändert? Einerseits sind Menschen nicht nur im Fall Knut für ihre übertriebene Tierliebe bekannt, andererseits schätzt man dauerhaft günstige Fleischpreise. Es gibt im Christentum kein Fleischverbot! Vegetarismus ist Ansichtssache. Warum also wenden sich Christen in Brandenburg gegen Hähnchen- und Schweinemastanlagen, die dringend benötigte Arbeitsplätze bringen? Einerseits werden Tiere in Franziskusmessen gesegnet, andererseits die Jagd auf sie in Hubertusmessen gutgeheißen. Gibt das Christentum also keine eindeutige ethische Orientierung im Umgang mit Tieren?

Vom.Umgang.mit.der.Schoepfung.Tierschutz.im.Spiegel.der.Religion.German.DOKU.WS.dTV.XviD-ROUTiNE
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 7 Juni '10 von , in Deutschland, Religion. Tags: , , , , , .

Nach oben