Serienjunkies.org

Geheimnis im sibirischen Eis: Was kommt wenn der Frost geht – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Es scheint, als wäre die in den letzten Jahren vieldiskutierte Klimaerwärmung Ursache für den Rückgang des Eises. Mitten in Sibirien liegt unberührt der seit Jahrtausenden gefrorene Eissee El’Gygytgyn – der Weiße See.

Geheimnis.im.sibirischen.Eis.Was.kommt.wenn.der.Frost.geht.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 Januar '11 von , in Natur. Tags: , , , .

Projekt Erde – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sid

Wissenschaftler mit Visionen zeigt die Serie „Discovery – Projekt Erde“. Die neue internationale Discovery-Reihe stellt erstmals spektakuläre Ideen und Projekte vor, die dem Treibhauseffekt und damit dem Klimawandel auf den Leib rücken sollen. Ob gigantische Solarspiegel im All, mit deren Hilfe die Strahlung der Sonne abgelenkt werden kann, Gletscher, die mit riesigen strahlenabweisenden Isolationsdecken geschützt sind, eine Windturbine in 1000 Metern Höhe, um die dort konstant herrschenden Winde für die Energiegewinnung zu nutzen, oder gewaltige Filter, die das schädigende Kohlendioxid in der Atmosphäre beseitigen – es gibt keine Idee, die zu utopisch wäre, um nicht von Wissenschaftlern gedacht und getestet zu werden.

Discovery-Projekt.Erde.E01.Sonnenspiegel.im.All.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery-Projekt.Erde.E02.Der.verpackte.Gletscher.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery-Projekt.Erde.E03.Mangroven.aus.der.Luft.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery-Projekt.Erde.E04.Regen.auf.Kommando.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery-Projekt.Erde.E05.Windturbine.ueber.den.Wolken.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery-Projekt.Erde.E06.Lungenmaschine.fuer.die.Atmosphaere.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery-Projekt.Erde.E07.Mikrowellen.aus.dem.Weltraum.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery-Projekt.Erde.E08.CO2-Killer.aus.dem.Meer.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery-Projekt.Erde.E09.Finale.der.besten.Ideen.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 2 Januar '11 von , in Natur. Tags: , , , , , , , , .

Tauwetter – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Eine Reportage aus der Antarktis, der Südsee und China. Das Klima kippt, und der Mensch ist schuld daran. Alle wissen das, aber Länder wie Russland, China und die USA wollen es nicht wahrhaben, weil sie durch ein Umdenken bei Energieverbrauch und -produktion das Wachstum ihrer eigenen Wirtschaften gefährdet sehen. Der Film begleitet Klimaforscher bei ihrer Arbeit im ewigen Eis der Antarktis, in der Südsee und in China.

Tauwetter.GERMAN.DOKU.FS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Dezember '10 von , in Moderne. Tags: , , .

Im Reich der Kaiserpinguine – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Keine andere Tierart ist so perfekt an das raue Klima der Antarktis angepasst wie der Kaiserpinguin. Sogar die Paarungs- und Brutzeit verbringen die imposanten Vögel im ewigen Eis. Doch wie lange noch? Der Klimawandel macht auch vor dem Südpol nicht Halt. Der Film von Birgit Buhleier und Paul Spillenger beleuchtet die Situation der Kaiserpinguine in der Antarktis. Neben vielen wissenschaftlichen Fakten über ihren Lebensraum zeigt der Film außergewöhnliche Bilder der drolligen Frackträger und dokumentiert den harten Arbeitsalltag der beiden Forscher im ewigen Eis. Im äußersten Süden unseres Planeten liegt eine gefrorene Welt: die Antarktis. Kalte Winde pfeifen mit 300 Kilometern in der Stunde über endlose Eiswüsten, die Temperaturen sinken auf bis zu minus 60 Grad Celsius, und die Luft ist knochentrocken. Nur wenige Tiere können hier überleben. Eines von ihnen ist der Kaiserpinguin. Mit etwa einem Meter Höhe und bis zu 40 Kilo Gewicht ist er der größte aller Pinguine. Und er ist auch der einzige, der über das ganze Jahr im Eis lebt. Doch das Reich der „Kaiser“ ist im Wandel. In den letzen hundert Jahren sind die Temperaturen auf der Erde um durchschnittlich ein Grad gestiegen. An der Antarktis sogar um fünf Grad. Für die Antarktis ist das eine gefährliche Entwicklung, denn der Klimawandel könnte Auswirkungen auf das empfindliche Ökosystem haben. Das glaubt auch der amerikanische Biologe Dr. Jerry Kooyman. Seit 20 Jahren erforscht er Kaiserpinguine. In den letzten Jahren hat er eine Abnahme der Zahl der Frackträger festgestellt. Begleitet von seinem Kollegen Dr. Paul Ponganis besucht er eine amerikanische Forschungsstation am Rossmeer und versucht herauszufinden, ob die Tiere durch die Klimaerwärmung in ihrer Existenz bedroht sind.

Im.Reich.der.Kaiserpinguine.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Dezember '10 von , in Länder, Natur, Tiere. Tags: , , , , .

Gletscherflut: Ferienidyll in Gefahr – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Seit Jahren schrumpft der Grindelwaldgletscher in den Schweizer Alpen im Rekordtempo. Durch das Schmelzwasser hat sich ein natürlicher Stausee gebildet, der längst zur Gefahr geworden ist. Kommt es zum Dammbruch, werden mehrere Ortschaften im Tal überflutet. Der Geologe Hans Rudolf Keusen will die Katastrophe mit einer Doppelstrategie verhindern. Mit Messsonden im See und mit einem gewagten Vorhaben: Vom Tal aus lässt er einen rund zwei Kilometer langen Stollen Richtung Gletschersee sprengen. Der Schacht soll wie ein überdimensionales Abflussrohr funktionieren, durch das das Schmelzwasser kontrolliert fließen kann. Immer wieder fliegt Keusen mit dem Hubschrauber zu seinem Arbeitsplatz in 1400 Metern Höhe, um Gletschersee und Tunnelarbeiten zu kontrollieren. Kurz vor dem Stollendurchbruch treffen Keusen und seine Kollegen auf widerspenstiges Material. Unter großem Zeitdruck müssen sie eine Lösung finden und beschließen: Ein zweiter Tunnel muss gebaut werden. Nur so können sie den Durchbruch zum See schaffen. Am Ende gelingt das Vorhaben. Ob die Gefahr dauerhaft gebannt ist, bleibt jedoch offen. Denn je heftiger der Klimawandel wird, desto unberechenbarer wird auch die Entwicklung der Gletscherseen sein – nicht nur in den Alpen, sondern weltweit. Der Film begleitet Hans Rudolf Keusen und sein Team bei ihrer Arbeit am Gletschersee und thematisiert darüber hinaus die Probleme und Gefahren, die Klimawandel und weltweite Gletscherschmelze verursachen.

Gletscherflut.Ferienidyll.in.Gefahr.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Dezember '10 von , in Natur. Tags: , , , , .

Eisbären können nicht weinen: Die Arktis im Klimawandel – HDTV – SD/720p

Cover

Mächtige Eisbären, klirrende Kälte und „ewiges Eis“ – das ist die Arktis, wie man sie kennt. Doch seit Jahren schmilzt das „ewige Eis“. Der Klimawandel bedroht besonders die Polarregionen und wird sie vielleicht schon bald unwiederbringlich zerstören. Naturfilmer Thomas Behrend hat über Jahre das Leben von Eisbären und Ringelrobben in der Arktis dokumentiert und erschüttert miterlebt, wie dramatisch sich die Erderwärmung schon jetzt auf die Tierwelt des Nordens auswirkt. Mit eindrucksvollen Bildern berichtet er über seine Dreharbeiten in Kanada und auf Spitzbergen. Auch Einheimischen und Wissenschaftlern bereiten die rasanten Veränderungen in der Arktis Sorgen. Mit ihrer Hilfe versucht Thomas Behrend, das empfindliche Wechselspiel von Klima und Natur in der Arktis besser zu verstehen. Frühling in Kanada. Im Wapusk Nationalpark geht die Winterruhe der Eisbären zu Ende. Für Thomas Behrend beginnt eine aufregende Zeit. Er will kleine Eisbären außerhalb der Höhle filmen. Mithilfe erfahrener Trapper findet er tatsächlich eine frisch geöffnete Geburtshöhle – und folgt einer Bärin mit Drillingen. Der Tierfilmer erlebt, wie hart die Kleinen und ihre Mutter ums Überleben kämpfen müssen: Das arktische Meereis, die Lebensgrundlage der Eisbären, schmilzt ihnen unter den Pfoten weg. Immer weiter muss die Eisbärenmutter wandern, um ihre Jagdgründe zu erreichen, immer mehr magert sie ab, immer erbitterter kämpfen ihre Kleinen um die Muttermilch. Der Wildbiologe Dr. Nick Lunn bestätigt die Beobachtungen: In der Hudson Bay leben heute 20 Prozent weniger Eisbären als noch vor wenigen Jahren. Doch nicht nur für Eisbären haben sich die Lebensbedingungen dramatisch verändert, auch für ihre Beutetiere, die Ringelrobben. Thomas Behrend fliegt nach Spitzbergen, um Aufnahmen von ihnen zu machen. Was er dort entdeckt, lässt ihn erschaudern: Tote Ringelrobbenbabys liegen auf dem Eis, angefressen von hungrigen Polarfüchsen. Tatsächlich ist die Schneedecke so dünn, dass die Robbenmütter für ihre Jungen keine dichten Schneehöhlen mehr bauen können. Ist auch das eine Folge des Klimawandels?

Dauer: 45:00 | Größe: 265 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Eisbaeren.koennen.nicht.weinen.Die.Arktis.im.Klimawandel.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Eisbaeren.koennen.nicht.weinen.Die.Arktis.im.Klimawandel.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Dezember '10 von , in Natur, Nordamerika, Tiere. Tags: , , , .

Auf den Spuren der Erderwärmung – HDTVRip – h264

Cover

Die Umweltverschmutzung auf unserer Erde hat bedrohliche Ausmaße angenommen. Kann der technologische Fortschritt ein Schlüssel zu der Lösung dieser Probleme sein? Begleiten Sie mit uns eine Reihe von asiatischen Wissenschaftlern, Erfindern und Unternehmern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben die heutigen, aber auch zukünftigen, Auswirkungen der globalen Erderwärmung zu erforschen und zu bekämpfen.

Dauer: 50:00 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Auf.den.Spuren.der.Erderwaermung.Energiegewinnung.GERMAN.DOKU.AC3.HDTVRip.XviD-128
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to
Mirror #4: hier | filesonic.com *NEU*

Dauer: 50:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: sunspots

Auf.den.Spuren.der.Erderwaermung.Energiegewinnung.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to
Mirror #4: hier | filesonic.com *NEU*

Erstellt am 24 November '10 von , in Moderne, Technik, Zukunft. Tags: , , .

Perspektive Nachhaltigkeit – HDTVRip – Xvid/h264

Cover

Das Wesen des Lebens ist ein episch angelegter Dokumentarfilm, der uns nicht nur auf das Thema des Klimawandels aufmerksam machen, sondern darüber hinaus eine Reihe von faszinierenenden Lösungen präsentieren möchte.

Dauer: 52:00 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Perspektive.Nachhaltigkeit.-.Neue.Wege.im.Klimaschutz.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.XviD-128
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 52:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: sunspots

Perspektive.Nachhaltigkeit.-.Neue.Wege.im.Klimaschutz.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-MiSFiTS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 November '10 von , in Technik, Zukunft. Tags: , .

Extrem: Von den höchsten Höhen bis unters Meer – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

In naher Zukunft werden sich manche Siedlungsgebiete wegen des Klimawandels als unbewohnbar erweisen, andere werden neu erschlossen. Wo liegen die Grenzen des Möglichen? In seiner Reise zu den extremsten Orten der Welt erkundet Regisseur Udo Maurer in der Dokumentation Extrem! Von höchsten Höhen bis unters Meer ein vom Ozean bedrohtes Südsee-Atoll, das Leben im Hochland von Äthiopien, die seit Urzeiten besiedelten Ufer des Toten Meeres auf minus 425 Meter Seehöhe und die bis plus 5.400 Meter reichende Goldgräberstadt La Rinconada in den peruanischen Anden.

Extrem.-.Von.den.hoechsten.Hoehen.bis.unters.Meer.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Oktober '10 von , in Gesellschaft, Menschen, Zukunft. Tags: , , , , , .

Abschied vom ewigen Eis – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Schon vor 150 Jahren träumten Entdecker vom Seeweg durch die Arktis, der die Fahrt von Europa nach Asien um rund 6.000 Seemeilen verkürzt. Diesen Traum von der «Nord-West-Passage» haben hunderte Menschen mit ihrem Leben bezahlt. Doch nun taut das «ewige Eis» in Rekordtempo. 2009 war die drittgrößte Eisschmelze in den vergangenen 30 Jahren. Viele früher zugefrorene Wasserwege in der Arktis waren in diesem Sommer fast eisfrei. Während den Eisbären ihre Lebensgrundlage unter den Tatzen wegtaut, stellen sich die menschlichen Bewohner der Arktis auf einen kommenden Boom ein: Der Klimawandel macht es möglich, die kostbaren Bodenschätze von Diamanten über Uran bis zu Öl und Gas zu nutzen. Denn in nicht allzu ferner Zukunft könnte die Nord-West-Passage mehrere Monate im Jahr schiffbar sein.

Abschied.vom.ewigen.Eis.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-TVPROS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 30 September '10 von , in Natur. Tags: , .

Nach oben