Serienjunkies.org

Drogenkönig Pablo Escobar – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Pablo Emilio Escobar Gaviria wurde als Sohn eines Bauern und einer Lehrerin in Rionegro geboren, wo er in den Slums aufwuchs. Bereits als Jugendlicher stahl er Grabsteine und verkaufte sie wieder. Schliesslich stieg er in den Kokainhandel ein und baute in den 70er Jahren ein riesiges Drogenimperium auf. Während seiner besten Jahre soll er bis zu einer Million Dollar am Tag verdient haben. Er war als “Drogenbaron” Kolumbiens bekannt. Obwohl Escobar einmal mit 19,5 kg Kokain festgenommen wurde, wurde nie ein Prozess wegen Drogenbesitzes oder Drogenhandels gegen ihn eröffnet, da der ihn belastende Polizist unter ungeklärten Umständen ums Leben kam. Durch Morddrohungen waren auch die Richter eingeschüchtert, die den Mordprozess daher nicht einmal aufrollten.

Drogenkönig Pablo Escobar
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 8 Mai '09 von , in Biografien. Tags: , , , .

Cocaine Cowboys 1 – HDTV – 720p

Cover

In den frühen 70er Jahren entdecken abenteuerlustige Flugzeug- und Motorbootkapitäne, dass man relativ risikofrei unfassbar viel Geld verdient, wenn man Marihuana und Kokain von Mittelamerika nach Florida schmuggelt. In den späten 70ern schwimmt Miami in Drogengeld und erlebt einen Bauboom, während der Rest der Republik in Rezession versinkt. In den frühen 80ern dann die Quittung: Streitlustige, schwerbewaffnete Kubaner und Kolumbianer versechsfachen die Mordrate, die korruptionsverseuchte Polizei ist überfordert. Schmuggler, Dealer und Polizisten, die dabei waren, geben Zeugnis im Techno-Rhythmus, und ein leibhaftiger Killer des Kartells mit dreifach Lebenslänglich erzählt mit angenehmer Stimme von der Ex-Prostituierten und Patin Griselda Blanca, die es schätzte, Feinde mit Kettensägen zu zerteilen. Nicht alle Tage erfährt man so unterhaltsam von wahren Verbrechen, die Kriminal- und Kulturgeschichte schrieben, wie in diesem brillant montierten und pointiert kommentierten Dokumentarfilm. Pflicht für alle, die „Scarface“ oder „Miami Vice“ lieben.

Dauer: 01:55:00 | Größe: 3100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Cocaine.Cowboys.2006.GERMAN.720p.DOKU.HDTV.x264-CDD
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Mai '09 von , in Drogen, Kriminalität, Länder, Menschen, Moderne. Tags: , , , , , , , , .

Nach oben