Serienjunkies.org

Kolumbus vergessene Kolonie – HDTV – Xvid/720p

Cover

Seine zweite Amerikareise führte Christoph Kolumbus 1493 zurück zu der ein Jahr zuvor von ihm entdeckten Insel Hispaniola. Dort, wo die Spanier wenige Monate zuvor ihr improvisiertes Fort La Navidad errichtet hatten, bot sich Kolumbus ein Bild der Verwüstung – offenbar waren die europäischen Soldaten von den einheimischen Taínos getötet worden. Kolumbus, der an Bord seiner Flotte etwa 1.500 neue Siedler mitgebracht hatte, suchte nach einem neuen Standort für die geplante Handelsniederlassung. Östlich von La Navidad wurde er im Dezember 1493 fündig: In einer als Anlegestelle gut geeigneten Bucht im Norden Hispaniolas wurde er fündig und gründete im Januar 1494 die erste planmäßig angelegte Siedlung auf amerikanischem Boden – La Isabela. Doch auch der neuen Kolonie war wenig Glück beschieden: 1495 verwüstete ein Hurrikan die Insel und versenkte zahlreiche Schiffe, die vor La Isabela ankerten. Zudem war die Versorgungslage schwierig, die Siedler blieben vom Wohlwollen der Taínos und von Importen aus dem spanischen Mutterland abhängig. Als dann auch noch die von den Spaniern erhofften Goldfunde ausblieben, war das Schicksal der neuen Kolonie besiegelt: Schon 1497 wurde sie vollständig verlassen, die Spanier zogen in die Siedlung Santo Domingo im Süden der Insel um, wo das ersehnte Gold gefunden worden war. „Kolumbus’ vergessene Kolonie“ begleitet eine Gruppe von Archäologen, die die Überreste der Ortschaft ausgraben und dabei zahlreiche aufschlussreiche Entdeckungen machen – von Kolumbus‘ einstigem Wohnhaus bis zum Friedhof, wo 49 Skelette früher Siedler gefunden wurden.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Kolumbus.vergessene.Kolonie.GERMAN.DOKU.HDTVRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Kolumbus.vergessene.Kolonie.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Juni '13 von , in Amerika, Geschichte/Politik, Mittelalter. Tags: , , .

Stätten und Kultur der Maya – HDTV – Xvid/720p

Cover

Der in Mexiko und Guatemala realisierte Film schlägt eine Brücke zwischen den Spuren der untergegangenen Maya-Kultur und deren Nachkommen in Mittelamerika. Die räumliche Ausdehnung der Maya-Kultur, ihre vermutliche Zeitdauer, die Blüte ihrer Kunst und die faszinierende Komplexität ihrer Schrift verliehen ihr einen gebührenden Platz unter den größten Zivilisationen der Antike. Forscherteams, Künstler, Dichter und Neugierige reisten in die Ruinenstätten. Bei seiner vierten Reise zum Golf von Honduras traf Christoph Kolumbus 1502 auf die Nachkommen der Maya-Kultur. 1519 brach Hernando Cortez zur Unterwerfung und späteren Kolonisierung der Maya-Gebiete auf, obwohl das Land weder Goldminen noch Arbeitskräfte oder lukrative Anbaukulturen bot. Nach den spanischen Eroberern kamen die Missionare, die die Indianer gewaltsam zum Christentum bekehrten. Erst nach 20 Jahren war der Widerstand der Indianer gebrochen. Die Gleichgültigkeit des Okzidents trug dazu bei, dass die Maya-Kultur nach der Kolonisierung in Vergessenheit geriet. Die Ruinenstätten waren der wild wuchernden Vegetation preisgegeben. Erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts setzte sich bei Wissenschaftlern die Erkenntnis durch, dass diese Stätten nicht auf die Griechen, Ägypter oder Inder zurückgehen, sondern Überreste einer eigenständigen Kultur sind. Von diesem Zeitpunkt an gewann die Maya-Kultur neue Bedeutung.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Staetten.und.Kultur.der.Maya.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 50:00 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Staetten.und.Kultur.der.Maya.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 3 April '12 von , in Neuzeit. Tags: , , .

Die wahren Entdecker Amerikas – HDTVRip – Xvid/720p

Cover

Haben andere Seereisende die Neue Welt schon vor Kolumbus entdeckt? Über ein Dutzend Kulturen kennt Legenden über diese angeblichen Abenteurer. Die Dokumentation beschäftigt sich mit der Frage, ob Chinesen, Japaner, Polynesen, nordische Völker oder Waliser Amerika schon viel früher erreicht haben. In der Dokumentation werden Schiffe nachgebaut und mögliche Routen genauestens verfolgt. Außerdem werden Werkzeuge überprüft und Blutbeweise analysiert, um endlich die Antwort auf eine der größten offenen Fragen aller Zeiten zu finden: Wer hat Amerika wirklich entdeckt?

Dauer: 01:50:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die.Wahren.Entdecker.Amerikas.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:50:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.Wahren.Entdecker.Amerikas.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 September '11 von , in Amerika, Geschichte/Politik. Tags: , , , , .

Der geheime Kontinent: Was geschah vor Kolumbus – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Amerika vor seiner Wiederentdeckung 1492 prallten zwei Welten aufeinander: Kolumbus entdeckt Amerika. Die Neue Welt ist so anders als die Alte Welt – mit Tieren und Pflanzen, die die Seefahrer nicht kennen. Die Eroberung des Kontinents durch die Weißen verändert die Lebensbedingungen auf der Welt für immer. Amerika – vor Kolumbus leben hier 100 Millionen „Indianer“ in komplex organisierten Gemeinschaften. Zum Beispiel das Volk von Cahokia. Die sesshaften Bauern am Mississippi haben Mais zu einer Nutzpflanze veredelt, bauen Großstädte und handeln in ganz Nordamerika.

Terra.X.Der.geheime.Kontinent.Was.geschah.vor.Kolumbus.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-FDL
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Terra.X.Der.geheime.Kontinent.Was.geschah.vor.Kolumbus.E02.Sie.kamen.ueber.das.Meer.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 Dezember '10 von , in Neuzeit. Tags: , , , .

Vergesst Kolumbus – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: BitchX

Gilt Kolumbus zu Recht als Entdecker der Neuen Welt? Der Film präsentiert bisher unbekannte Fakten und Indizien. Sie weisen darauf hin, dass schon lange vor dem berühmten Seefahrer andere Europäer den Amerikanischen Kontinent betraten: Wikinger, Schotten und Portugiesen – und vielleicht sogar die alten Ägypter.

Terra.X.Vergesst.Kolumbus.German.Doku.FS.dTV.DivX
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 5 Juli '09 von , in Geschichte/Politik. Tags: , , .

Estremadura: Die Wiege der Eroberer – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: BitchX

In der Estremadura, Spaniens „vergessenem Winkel“ zwischen Cordillera Central und Sierra Morena, scheint die Zeit still zu stehen. In der kargen Provinz erhielten Kolumbus, Cortéz und andere Konquistadoren den kirchlichen Segen, bevor sie ihre blutigen Eroberungszüge nach Südamerika antraten. In Medellin wurde 1485 Hernan Cortes, der Eroberer Mexikos, geboren. Außerdem geht es ins Dörfchen Guadalupe. Das Kloster und die Basilika beherrschen den Wallfahrtsort. Auf dem Platz vor der Basilika steht heute das Taufbecken, in dem Christopher Columbus zwei Indios christianisieren ließ.

Terra.X.Estremadura-Die.Wiege.der.Eroberer.German.Doku.FS.dTV.DivX
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 4 Juli '09 von , in Geschichte/Politik, Länder, Menschen. Tags: , , , , , , .

Nach oben