Serienjunkies.org

Buchenwald: Heldenmythos und Lagerwirklichkeit – HDTV – SD/720p

Cover

Als die ersten amerikanischen Kameraleute in das Konzentrationslager Buchenwald kamen, fielen ihnen vor allem zwei Dinge auf, die das Lager von anderen unterschied. Erstens die sogenannten Kinderbaracken mit über 900 jugendlichen Häftlingen, die das Grauen von Buchenwald dank protegierender Kräfte überleben konnten. Zweitens frappierende Unterschiede innerhalb der gesamten Häftlingsgemeinschaft: eine Vielzahl desorientierter und verhungernder Elendsgestalten auf der einen Seite, gut ausgestattete und stramm organisierte Funktionshäftlinge“ mit ihren Untergruppierungen auf der anderen.

Dauer: 30:00 | Größe: 325 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: KapBalu

Buchenwald.-.Heldenmythos.und.Lagerwirklichkeit.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 850 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: KapBalu

Buchenwald.-.Heldenmythos.und.Lagerwirklichkeit.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 April '15 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Flucht aus Auschwitz – HDTVRip – SD

Cover

27. Jänner 1945: Die Rote Armee befreit das Konzentrationslager Auschwitz. Die unerträglichen Zustände im Lager, das massenhafte Morden in den Gaskammern, kostet in den Jahren davor mehr als einer Million Menschen das Leben. Doch den Nazis gelingt es trotzdem sehr lange, die Existenz des Konzentrationslagers geheim zu halten. Um das zu ändern, flüchten zwei junge slowakische Häftlinge aus Auschwitz.

Dauer: 45:00 | Größe: 310 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: esra

Flucht.aus.Auschwitz.DOKU.HDTV.x264-FTS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Februar '15 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Fritz Sauckel: Hitlers Mann in Thüringen – DVDRip – SD

Cover

Als „grausamster Sklavenhalter seit den ägyptischen Pharaonen“ wird Fritz Sauckel beim Nürnberger Kriegsverbrecherprozess 1945 bezeichnet. Wie der Sohn eines frommen Kleinstadtbriefträgers in die erste Reihe der NS-Täter aufstieg und so über das Schicksal von Millionen Menschen bestimmte, zeigt dieser Film. Ehemalige Zwangsarbeiter legen eindrucksvoll Zeugnis ab.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Fritz.Sauckel.Hitlers.Mann.in.Thueringen.German.2008.WS.DOKU.DVDRiP.x264.iNTERNAL-CiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 November '14 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Die Geister des Dritten Reiches – HDTV – SD/720p/1080i

Cover

Nachfahren von Naziverbrechern offen über ihre Scham, über die dunklen Kapitel ihrer Familiengeschichte.

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.Geister.des.Dritten.Reiches.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.Geister.des.Dritten.Reiches.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: MPEG2 | Uploader: liebeskraft

Die.Geister.des.Dritten.Reiches.GERMAN.DOKU.1080i.MPEG-TS-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Juni '14 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Holocaust: Unbekanntes aus den Archiven – dTV – Xvid

Cover

Filmaufnahmen vom Holocaust, die noch nie zuvor in Deutschland gesendet wurden, schildern die dunkle, erschütternde Geschichte, wie die Nazis mit dem Völkermord in der Sowjetunion begannen. Viele Menschen kennen die Bilder von Auschwitz, vom industrialisierten Töten, vom Morden in Gaskammern. Aber es gab noch eine andere Seite des Mordens. Eine, die bisher kaum gesehen noch besprochen wurde. An der Ostfront wurden Hunderttausende unschuldiger Menschen erschossen und in Massengräbern verscharrt…

Dauer: 50:00 | Größe: 620 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Holocaust.Unbekanntes.aus.den.Archiven.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 April '14 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Chronik eines verordneten Todes: Die Vernichtung einer deutschen Familie – dTV – Xvid

Cover

Eine alte Dame begibt sich auf eine Zeitreise. Zum ersten Mal nach dem Krieg kehrt sie nach Berlin, in die Stadt ihrer Jugend zurück und redet über eine einzigartige Familie, der auch sie einst als Schwiegertochter angehörte. Heute ist sie die einzige Überlebende und spricht über die schmerzhaften Erinnerungen nur, „weil einer ja die Geschichte erzählen muss“ – die Geschichte der deutsch-jüdischen Familie Chotzen. Den vier Söhnen dieser Familie aus Berlin-Wilmersdorf schien es als „Halbjuden“ möglich, in Nazi-Deutschland zu überleben. Doch dann holte sie die „Endlösung“ ein, wie einer der Brüder in einem Brief lapidar vermerkt. Die Heirat mit ihren jüdischen Freundinnen, die sie mit der nicht-jüdischen Linie mütterlicherseits zu schützen wähnten, wurde ihnen zum Verhängnis. Drei der Brüder kamen mit ihren Frauen im KZ um. Vorausgegangen waren unzählige und zeitweise erfolgreiche Befreiungsversuche der Mutter, die auch an der legendären Rosenstraßen-Demonstration teilnahm. Ungewöhnlich an der Auslöschung dieser Familie ist der minutiös dokumentierte Verlauf. Das Deutsche Historische Museum, das den Fall für die große Holocaust-Ausstellung 2003 aufarbeitete, besitzt Briefe, Fotos, Postkarten sowie das Haushaltsbuch der Mutter. Darin notierte Else Chotzen akribisch die Ausgaben für Brot, Grabschmuck und das Porto nach Theresienstadt.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Chronik.eines.verordneten.Todes.-.Die.Vernichtung.einer.deutschen.Familie.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 November '13 von , in Menschen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Wir haben doch nichts getan: Der Völkermord an den Sinti und Roma – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 00:28:35 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der Film berichtet anhand der Aussagen von Opfern der NS-Ideologie untermalt durch Archivbilder und Familienfotos von Sinti und Roma aus den 1930er und 1940er Jahren über ihre Erlebnisse und Leidenswege. Einige, unter ihnen Hugo Höllenreiner oder Lily van Angeren, sind Überlebende des Konzentrationslagers Auschwitz. Bis heute gedenken sie jährlich zusammen mit anderen Sinti und Roma aus ganz Europa am 2. August der Auflösung des Zigeunerlagers im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau 1944. Bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges fielen in Europa bis zu 500.000 Sinti und Roma der rassischen Ausgrenzung und dem Völkermord der Nazis zum Opfer.

Wir.haben.doch.nichts.getan.Der.Voelkermord.an.den.Sinti.und.Roma.German.DOKU.WS.SATRip.XviD-HQOD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Februar '11 von , in Reportagen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Das Bagne: Frankreichs Strafkolonie – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 55:00 | Größe: 440 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Konzentrationslager der Diktaturen des 20. Jahrhunderts hatten in der Strafkolonie von Französisch-Guayana einen Vorläufer. Mehr als 70.000 Menschen wurden hier gepeinigt. Archivmaterial, vertrauliche Akten der Lagerverwaltung, persönliche Dokumente und Aussagen von Zeitzeugen erzählen die Geschichte von vier anonymen Sträflingen, die die letzten Überlebenden des südamerikanischen „Archipels der Verdammten“ waren. Ihre Geschichte steht für die Qualen aller, die ihre Strafe am Rande des amazonischen Regenwaldes abbüßen mussten.

Das Bagne – Frankreichs Strafkolonie
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Februar '11 von , in Kriminalität, Neuzeit, Südamerika. Tags: , , .

Heinrich Himmler: Aus dem Leben eines Massenmörders – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 1:04:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Heinrich Himmler war einer der einflussreichsten Männer unter Adolf Hitler. Der “Reichsführer SS” organisierte nach der Machtergreifung für seinen Führer die brutale Verfolgung politischer Gegner in einem System von Konzentrationslagern. Der fanatische Nationalsozialist und Antisemit plante die Vernichtung der europäischen Juden. Im Holocaust wurden schließlich über 6 Millionen Menschen ermordet. Doch wer war dieser Heinrich Himmler? Wie gelang es dem schmächtigen Jungen aus einer bürgerlichen Familie, zum Zweiten Mann im Dritten Reich aufzusteigen. Wie wurde er zu einem “Monster” der Geschichte. SPIEGEL TV erzählt in dieser Dokumentation das Leben des Massenmörders mit seltenen, teilweise unveröffentlichten Filmen und Fotos und zeigt u.a. Himmlers Todesfabriken, eine ehemalige SS-Kultstätte bei Paderborn und das Gauhaus von Posen, wo Himmler 1943 in einer Geheimrede über den Holocaust gesprochen hat. Autor Michael Kloft hat zudem Katrin Himmler, die Großnichte, getroffen und befragt. Sie hat vor kurzem ein Buch über ihre Familie veröffentlicht. Schließlich begleitete er eines von Himmlers Opfern, Lucille Eichengreen, zu den Stätten ihres Martyriums im ehemaligen Ghetto von Lodz und dem KZ Bergen-Belsen.

Aus.dem.Leben.eines.Massenmoerders.Heinrich.Himmler.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 Oktober '10 von , in Menschen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , .

Schiff der Verdammten: Die Irrfahrt der St. Louis – HDTVRip – Xvid/720p

Cover

Der Dokumentarfilm schildert das weitgehend unbekannte Drama um den deutschen Passagierdampfer St. Louis, der sich im Mai 1939 mit 930 jüdischen Emigranten an Bord auf den Weg in die USA machte. Doch weder Amerika noch Kuba, wo ein Zwischenstopp eingelegt wurde, wollten die Flüchtlinge an Land lassen. So fuhr die St. Louis zurück nach Europa und entließ die Passagiere in Antwerpen. Viele von ihnen kamen nach der Besetzung Westeuropas durch Nazi-Deutschland in Konzentrationslagern ums Leben.

spacer
Dauer: 00:52:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Schiff.der.Verdammten.Die.Irrfahrt.der.ST.Louis.WS.HDTVRip.Xvid-love
Download: hier | uploaded.to

spacer
Dauer: 00:52:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Schiff.der.Verdammten.Die.Irrfahrt.der.ST.Louis.AC3.WS.HDTVRip.720p.h264-love
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 September '10 von , in Schifffahrtskunde, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Nach oben