Serienjunkies.org

Geheime Unterwelten der Krim – HDTV – SD/720p

Cover

Im Südwesten der Halbinsel Krim verbirgt sich ein unterirdischer Bunker für die Atom-U-Boote der Schwarzmeerflotte – in der traumhaft schönen Bucht von Balaklawa. Hier lag die weltweit größte Instandsetzungswerft für U-Boote. Bis 1993, also zu einem Zeitpunkt, als die Ukraine bereits ein souveräner Staat war, blieb die Bucht von Balaklawa hermetisch abgeriegelt. Danach blieb der Stützpunkt unbewacht.

Dauer: 45:00 | Größe: 530 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Geheime.Unterwelten.der.Krim.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 480 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Geheime.Unterwelten.der.Krim.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Geheime.Unterwelten.der.Krim.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Geheime.Unterwelten.der.Krim.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Juli '19 von , in Russland. Tags: , .

Die Geschichte der Krim – HDTV – SD/720p

Cover

Seit über drei Jahrtausenden zieht es Menschen aus aller Welt auf die Krim. Ab 1954 war sie Teil der Ukraine, bis im März 2014 ein von der russischen Regierung organisiertes Referendum stattfand. Nun gehört die Halbinsel zu Russland, weltweit spricht man von einer „völkerrechtswidrigen Annexion“. Die Dokumentation blickt zurück auf die bewegte Geschichte der Halbinsel. Im März 2014 fand auf der Krim ein von der russischen Regierung organisiertes Referendum statt. Die Mehrheit der Bevölkerung stimmte für den Anschluss an die Russische Föderation. Nun gehört die Halbinsel zu Russland, weltweit spricht man aber von einer „völkerrechtswidrigen Annexion“. Schon seit über 3.000 Jahren zieht es Menschen aus aller Welt auf die Krim. Orient und Okzident, Ost und West, Europa und Asien trafen hier aufeinander und hinterließen ihre Spuren. Griechen kamen übers Mittelmeer, gründeten Städte und eröffneten Handelswege nach Europa. Nomadenstämme aus den Steppen Asiens eroberten die Halbinsel und die Mongolen der Goldenen Horde begründeten hier den Sklavenhandel. Über Jahrhunderte gehörte die Krim zum Reich der Krimtataren und Osmanen.

Dauer: 50:00 | Größe: 320 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Geschichte.der.Krim.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Geschichte.der.Krim.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 November '17 von , in Geschichte/Politik, Russland. Tags: , .

Ukrainian Agony: Der verschwiegene Krieg – DVDRip – SD/DVD9

Cover

Seit Juli 2014 lebt Mark Bartalmai in Donezk – genau in der Region im Donbass, wo ein blutiger Bürgerkrieg tobt. Für westliche Medienkonsumenten steht fest: Putin ist für den Konflikt verantwortlich. Doch Mark Bartalmai wollte es genauer wissen und ging mit seiner Kamera direkt an die Kriegsfront. Ukrainian Agony zeugt von der Grausamkeit des Krieges. Die Propaganda hat eine völlig neue „Qualität“ erreicht. Desinformation, Geheimhaltung, Halbwahrheiten bis hin zu kompletten Lügen sind die Waffen einiger westlicher Medien in diesem Krieg – in einem beispiellosen Ausmaß. Der Filmemacher Bartalmai dokumentierte unter Einsatz seines Lebens die Wahrheit vor Ort. Als einziger deutscher Journalist im Kriegsgebiet gelang es ihm, militärische Einheiten der Donezker Volkswehr zu begleiten – bis ins Gefecht.

Dauer: 01:42:00 | Größe: 1350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Ukrainian.Agony.-.Der.verschwiegene.Krieg.GERMAN.DOKU.WS.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:42:00 | Größe: 7440 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD9 | Uploader: HB

Ukrainian.Agony.-.Der.verschwiegene.Krieg.GERMAN.DOKU.PAL.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 September '15 von , in Moderne. Tags: , , , , , .

Russlands Küsten, Russlands Sehnsucht – dTV – Xvid

Cover

1/3 Mit dem Ende der Sowjetunion erlahmte die Kraft des Riesenreiches. Es fehlte an Geld, die Flotte der Atom-Eisbrecher zu betreiben. Die Menschen flüchteten aus den nördlichen Hafenstädten, weil die Regierung ihre Versorgung nicht mehr aufrecht halten konnte. Seitdem aber im Norden neue Erdölfelder entdeckt wurden, lebt der Mythos vom Sieg über Sturm, Eis und Frost wieder auf.
2/3 Russland ganz weit im Osten. Die meisten Menschen, die hier angesiedelt wurden, um Russlands Ruhm und Reichtum zu mehren, haben die Hoffnung auf ein menschenwürdiges Dasein längst aufgegeben. Wie überall im Land, warten sie auf einen Erlöser. Dass dieser nicht aus Moskau kommt, davon sind die meisten hier überzeugt.
3/3 Traum und Albtraum lagen immer nah beieinander an Russlands südlichen Küsten, die sich heute die Nachfolgestaaten der Sowjetunion teilen: Odessa und die sagenumwobene Halbinsel Krim liegen in der Ukraine, und der kaukasische Teil der Schwarzmeerküste gehört heute zu Georgien.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Russlands.Kuesten.Russlands.Sehnsucht.E01.Die.Strasse.der.Eisberge.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Russlands.Kuesten.Russlands.Sehnsucht.E02.Durch.Feuer.uns.Eis.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Russlands.Kuesten.Russlands.Sehnsucht.E03.Die.Riviera.der.Roten.Zaren.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 April '10 von , in Russland. Tags: , , , , , .

Deutsche Spurensuche in der Ukraine – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Das 1993 gegründete „Bayerische Haus, Odessa“ kümmert sich um die deutsche Minderheit in der Ukraine. Als Zentrum für Kultur und Begegnung leistet es Sozialarbeit, Sprachkurse, Ausbildungsprogramme und wohltätige Hilfe. Getragen wird das Haus vom bayerischen Sozialministerium und der Diakonie der Evangelischen Landeskirche Bayern. Rudolf Sporrer erkundet „Deutsche Spuren“ in Odessa, Lemberg, Cernowitz und Kiew und besucht auch neu angesiedelte Deutschstämmige in der Ukraine. Anfang des 18. Jahrhunderts hatte die deutschstämmige Zarin Katharina die Große entlang der Flüsse und auf der Halbinsel Krim Siedlungsräume für deutsche Kolonisten freigegeben. Speziell auf der Krim sollten die Deutschen ein Gegengewicht zu den dort ansässigen Krimtataren bilden. Nachdem im Sommer 2004 der Filmautor im Westteil der Ukraine zwischen Odessa und Kiew nach deutschen Spuren gesucht hatte, bot es sich an, auch im Osten des großen Landes nach ihnen zu forschen. Obwohl durch Deportation nach den beiden Weltkriegen und durch Rückwanderung fast alle deutschstämmigen Siedler das Land verließen, gibt es noch einige, wie z. B. den 70-jährigen Harry Ruf, der heute allein unter lauter Tataren in der Nähe von Simferopol lebt. Als Kind wurde er nach Sibirien verschleppt, später heiratete er eine Russin und kehrte als Rentner schließlich auf die Krim zurück. Weiterhin treffen wir die junge deutschstämmige „singende Zahnärztin“ Anna Schut aus Poltawa und erfahren von dem Bischof Dr. Edmund Ratz, der viele Jahre in der Ukraine gewirkt hat, über die Probleme der evangelischen Kirche in diesem Lande

Deutsche.Spurensuche.in.der.Ukraine.E01.Zwischen.Odessa.und.Kiew.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Deutsche.Spurensuche.in.der.Ukraine.E02.Zwischen.Charkow.und.Krim.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 August '09 von , in Länder. Tags: , , .

Das Schwarze Meer – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 358 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Das Schwarze Meer ist ein Binnenmeer zwischen Südosteuropa und Kleinasien. Das Schwarze Meer ist ein Nebenmeer des Mittelmeers und mit diesem durch den Bosporus, das Marmarameer und die Dardanellen verbunden. Rumänien und Bulgarien begrenzen das Schwarze Meer im Westen. Anrainerstaaten sind im Norden und Osten die Ukraine, Russland und Georgien, im Süden die Türkei. Das Schwarze Meer ist von Ost nach West etwa 1 200 Kilometer lang, bis zu 610 Kilometer breit und hat eine Fläche von etwa 436 400 Quadratkilometern (ohne seinen nördlichen Meeresarm, das Asowsche Meer, das fast vollständig vom Schwarzen Meer abgeschnitten ist). Im Norden ragt die Halbinsel Krim in das Schwarze Meer hinein.

Das.Schwarze.Meer.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 11 Mai '09 von , in Länder, Natur. Tags: , , , , , , , , .

Nach oben