Serienjunkies.org

Libyens schwieriger Neuanfang – HDTV – SD/720p

Cover

Seit er als junger Politikstudent Kommilitonen bei Massenhinrichtungen durch Gaddafi verloren hat, brennt der libysche Politologe Abdulsalam Hamtoun für die Idee eines demokratischen Neuanfangs. Als der Arabische Frühling 2011 Libyen erreicht, scheint die Verwirklichung dieses Traums nahe. Die Nato greift ein, Gaddafi wird gestürzt. Doch die Bomben der Westmächte und der andauernde Bürgerkrieg hinterlassen nichts als Schutt und Asche. In Libyen spricht man heute von einer „gestohlenen Revolution“. Hat der Nato-Einsatz die Lage verschlimmert? War früher alles besser? Warum scheitert die Ausarbeitung einer demokratischen Verfassung, warum droht das Land immer weiter in Gewalt zu zersplittern?

Dauer: 50:00 | Größe: 490 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Libyens.schwieriger.Neuanfang.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Libyens.schwieriger.Neuanfang.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Juni '18 von , in Afrika, Neuzeit. Tags: .

Die Minenräumer von Bengasi – HDTV – SD/720p

Cover

Am Anfang waren sie zu achtzehnt: die Minenräumer von Bengasi. Familienväter, die in den Ruinen von Libyens zweitgrößter Stadt mit bloßen Händen nach tödlichen Sprengfallen suchen. In Häusern, Hotels, in der Universität und auf Spielplätzen haben IS-Fanatiker die perfiden Fallen versteckt, als sie vertrieben wurden. Am Ende der Dreharbeiten ist nur noch einer von ihnen unverletzt. Der libysche Journalist und Kameramann Osama Al-Fitori hat die Minenräumer zwei Jahre lang immer wieder bei ihrer gefährlichen Arbeit begleitet. Aus nächster Nähe dokumentiert er, wie die Männer ohne Metalldetektoren und Schutzkleidung Sprengsätze suchen, finden und entschärfen. Die Fallen sind die tödliche Hinterlassenschaft des IS. Nach dem Sturz des Diktators Muammar al-Gaddafi zogen 2014 die Islamisten in Bengasi ein. Es folgte ein blutiger Bürgerkrieg. Erst 2017 gelang es der Armee des libyschen Generals Haftar, die Terroristen nach brutalen Häuserkämpfen aus Bengasi zu vertreiben. Übrig blieb ein Trümmerfeld mit unzähligen Sprengfallen, die bis heute Opfer fordern und einen Neuanfang unmöglich machen – die späte Rache des IS auf dem verlorenen Terrain. „Die Minenräumer von Bengasi“ zeigt das fast aussichtslose Unterfangen, Bengasi von diesen Sprengsätzen zu säubern. Ein eindringlicher Film, der den Zuschauer die enorme Anspannung der Minenräumer und bisweilen auch des Kameramannes bei dieser lebensgefährlichen Arbeit spüren lässt. Eine Reportage, die wie eine Parabel auf dieses verwüstete Land wirkt.

Dauer: 45:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Minenraeumer.von.Bengasi.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Minenraeumer.von.Bengasi.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Juni '18 von , in Afrika, Menschen. Tags: , , .

Tagebuch einer Revolution: Wie ein Deutscher die arabischen Umstürze miterlebt – HDTVRip – Xvid

Cover

Eine Augenzeugen-Reportage der arabischen Revolutionen in Ägypten, Libyen und Syrien. Ein Jahr lang haben der Autor Jürgen Todenhöfer und die Kamerafrau Julia Leeb fast alle Revolutionen des arabischen Frühlings miterlebt und dokumentiert. Sie sind am 11. Februar 2011 in Kairo, als Mubarak abtritt. Im März überleben sie in Libyen nur durch äußerstes Glück einen Raketenangriff, während neben ihnen ihr libyscher Begleiter getötet wird.

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Tagebuch.einer.Revolution.-.Wie.ein.Deutscher.die.arabischen.Umstuerze.miterlebte.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 19 Februar '12 von , in Naher Osten. Tags: , .

Durch die Wüste Libyens: Auf den Spuren der alten Karawanenstrassen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 65:00 | Größe: 532 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Libyen ist der drittgrößte Saharastaat und etwa fünfmal so groß wie Deutschland. Über 90 Prozent des Landes sind Wüste, lediglich der Küstenstreifen im Norden ist sehr fruchtbar. Steinwüste, hohe Sanddünen, bizarre Felsformationen, klare Seen inmitten der Wüste und Kraterlandschaften: Es ist eine kontrast- und abwechslungsreiche Landschaft. Die Nomaden vom Volk der Tuareg haben sich den harten Bedingungen der Wüste angepasst und leben seit vielen Generationen in der Sahara. Heute sind jedoch fast alle Nomaden sesshaft geworden. Der Film ist eine Abenteuer- und Entdeckungsreise durch die libysche Sahara und die Welt der Tuareg. Eine Abenteuerreise nicht ohne Zwischenfälle und Komplikationen.

Durch.die.Wueste.Libyens.Auf.den.Spuren.der.alten.Karawanenstrassen.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 8 September '10 von , in Länder, Reisen. Tags: , , .

Nach oben