Serienjunkies.org

Ein Paradies für Tiere: Afrikas wildes Herz – DVDRip/BDRip – Xvid/h264

Cover

Äthiopiens Afar Senke ist eine unwirtliche Landschaft aus Vulkanen, große Salzwannen und heftigen Temperaturen. Im angrenzenden Hochland wurde in 30 Millionen Jahren eine unberechenbare Landschaft aus Lava erschaffen. Tiere haben eine erstaunliche Strategie entwickelt, um hier zu überleben. Dschelada-Paviane verwenden ihre außerordentliche Beweglichkeit, um Sicherheit auf den schwindelerregend steilen Klippen zu finden, während die seltenen äthiopischen Wölfe, anders als ihre Verwandten, als einsame Jäger das Gebiet durchstreifen. Unterhalb des vulkanischen Lavagesteins, findet man geheimnisvolle Höhlen mit außergewöhnlichen Geschöpfen. Weiter nach Westen ändert sich der Große Graben von Grasland zum wahren afrikanischen Dschungel, mit dem Rwenzori-Gebirge, das, eingehüllt in Nebel, der letzte Schutz für den weltgrößten Primaten ist – den Berggorilla. Verwerfungen und Gräben haben Ostafrikas Flüsse gebahnt, und somit ein Zufluchtsgebiet für riesige Flusspferdherden und Vogelschwärme erschaffen. Die gleichen Kräfte formten auch die über 1.000 Meter tiefen Frischwasserseen. Jeder See entwickelte seine eigenen einzigartigen Lebewesen; der See Malawi alleine hat mehr Fischarten, als jeder andere See in der Welt, während über seiner Oberfläche Milliarden Insekten herumschwirren, die die Basis für das außerordentliche Ökosystem bilden. Weiter im Norden, haben vulkanische Dämpfe Afrikas unwirtlichsten Lebensraum erschaffen – die ätzenden Salzseen. Aber sogar hier gibt es Leben. Zehntausende Flamingos haben sich dieser rauen Welt angepasst. An seiner Nordseite taucht das Great Rift bei Djibouti in den Indischen Ozean ein und erreicht die Welt der riesigen Korallenriffe und der bunten Fische.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Ein.Paradies.fuer.Tiere.Afrikas.wildes.Herz.E01.GERMAN.2010.DOKU.WS.DVDRiP.XviD-OldsMan
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Ein.Paradies.fuer.Tiere.Afrikas.wildes.Herz.E02.GERMAN.2010.DOKU.WS.DVDRiP.XviD-OldsMan
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Ein.Paradies.fuer.Tiere.Afrikas.wildes.Herz.E03.GERMAN.2010.DOKU.WS.DVDRiP.XviD-OldsMan
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 3500 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Ein.Paradies.fuer.Tiere.Afrikas.wildes.Herz.E01.German.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-CDD
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Mai '11 von , in Afrika, Tiere. Tags: , , , , , , .

Wo die Geister wohnen: Malawi die Wiege der Menschheit – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 28:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: telejunk

Mitten im riesigen Malawisee, an dessen Ufern Wissenschaftler den ältesten menschlichen Knochen der Welt fanden, einen 2,5 Millionen Jahre alten Unterkiefer, liegt die kleine Insel Likoma. – Sie ist Ausgangspunkt von Jochen Hüttes Reise durch das nördliche Malawi. Unterwegs trifft Jochen Hütte auf Geisterbeschwörer und Wunderheiler mit sagenhaften Zauberkräften.

Wo.die.Geister.wohnen.Malawi.die.Wiege.der.Menschheit.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 17 Oktober '09 von , in Reisen. Tags: , , .

Gottes Aquarium – dTV – h264

Cover

Das kleine afrikanische Land Malawi gilt als Wiege der Menschheit. Wissenschaftler entdeckten hier die ältesten bisher gefundenen Menschenknochen. Ausserdem ist der Malawisee – 560 mal 80 Kilometer groß und bis zu 750 Meter tief – eine reichhaltige Quelle für die Forschung. Seine Artenvielfalt scheint unerschöpflich. Die Dokumentation zeigt die einzigartige und bunte Unterwasserwelt eines der letzten unberührten Biotope der Erde und taucht ein in eine bezaubernde, farbig schillernde Welt voller Geheimnisse.

Dauer: 45:00 | Größe: 548 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Gottes.Aquarium.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Mai '09 von , in Länder, Natur. Tags: , , .

Nach oben