Serienjunkies.org

Deukisch für Anfänger: Fünf Jahrzehnte Türken in Berlin – dTV – h264

Cover

Vor 50 Jahren unterzeichneten die Bundesrepublik Deutschland und die Türkische Republik ein Abkommen über die Anwerbung von Arbeitskräften. Das Wirtschaftswunder westlich der 1961 befestigten innerdeutschen Grenze benötigte fleißige Hände, die kräftig zupacken für möglichst wenig Geld. Die Menschen, die sich – vielfach aus Ostanatolien – auf eine mehr als fünfzigstündige Reise gemacht hatten, nannte man „Gastarbeiter“. Dennoch waren viele gekommen, um zu bleiben. Sie haben nicht nur Berlin nachhaltig verändert: wirtschaftlich, kulturell, sprachlich.

Dauer: 45:00 | Größe: 520 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Deukisch.fuer.Anfaenger.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '13 von , in Deutschland, Gesellschaft, Menschen. Tags: , , , .

Europas verlorene Kinder – dTV – Xvid

Cover

Sie machen die Metros von Paris und Rom unsicher oder schmuggeln sich in Lastwagen über die Grenze. In Europa gibt es mehr als 100 000 minderjährige Migrantinnen und Migranten: Kinder ohne Papiere und Familie, die sich allein durchschlagen, in der ständigen Angst, verhaftet zu werden. Sie sind aus ihren Heimatländern geflohen und nehmen jedes Risiko auf sich, weil sie sich hier ein besseres Leben erhoffen. Doch anstatt das Paradies erleben sie Gewalt, Ablehnung und Gleichgültigkeit.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Europas.verlorene.Kinder.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 Juli '13 von , in Europa, Gesellschaft, Menschen. Tags: , , , .

Welcome to America: Der Weg zur Staatsbürgerschaft – HDTV – Xvid/720p

Cover

Ob Einbürgerungsklassen in San Jose oder Einbürgerungszeremonien im Irak: Die Teilnehmer unterschiedlicher Herkunft haben alle das gleiche Ziel. Sie wollen Staatsbürger in ihrem Wahlland werden. Die Dokumentation liefert interessante Einblicke in die Arbeit der US-Einwanderungsbehörde und den komplizierten Vorgang der Einbürgerung. In Einzelinterviews sowie Gesprächen mit Ehepartnern berichten unter anderem namhafte, eingebürgerte Einwohner Amerikas wie Isabel Allende, Fareed Zakaria oder Alan Cumming von ihrem Weg zur Staatsbürgerschaft.

Dauer: 1:10:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Welcome.to.America.-.Der.Weg.zur.Staatsbuergerschaft.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 1:10:00 | Größe: 1900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

Welcome.to.America.-.Der.Weg.zur.Staatsbuergerschaft.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juli '13 von , in Gesellschaft, Menschen, Nordamerika. Tags: , , , , .

Ausländer oder Eingebürgert – HDTV – Xvid/720p

Cover

Jeder Einwanderer hat wohl den gleichen Traum: irgendwann ankommen in der Fremde, nicht mehr nur Gast sein in der neuen Heimat. Doch Integration und Gleichbereichtigung sind keine Selbstverständlichkeit, wie nun ARTE einmal mehr im Rahmen eines Themenabends verdeutlicht. Wie gehen die Industrienationen mit ihren Zuwanderern um? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Dokumentation ‚Ausländer oder eingebürgert?‘ des kanadischen Filmemachers Jon Kalina. Er begleitete einen somalischen Clan, der vor 20 Jahren sein Heimatland verließ und sich mittlerweile in alle Winde verstreute.

Dauer: 80:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Auslaender.oder.eingebuergert.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 80:00 | Größe: 1800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Auslaender.oder.eingebuergert.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 23 April '12 von , in Gesellschaft. Tags: .

Deutsche schmerzlich Willkommen: Wahlheimat Schweiz – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Gute Jobaussichten, gute Gehälter: Die Schweiz zieht auch immer mehr Deutsche an. Immerhin kommt mehr als ein Viertel der Einwohner aus anderen Ländern. Doch die Nachbarn aus Deutschland sind dort nicht wirklich gern gesehen.

Deutsche.schmerzlich.Willkommen.Wahlheimat.Schweiz.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 Oktober '11 von , in Gesellschaft. Tags: .

Döner oder Bulette: Ein Integrationstest in Berlin – dTV – SD

Cover

Wer muss sich eigentlich in Deutschland integrieren und wer darf so weiter leben wie bisher? Wer darf sich hier zu Hause fühlen und wer gehört zu den Fremden? Ausländer sind alle, fast überall, das weiß man. Aber niemand möchte gern in der Minderheit sein. Seit der von Thilo Sarrazin provozierten Debatte nimmt niemand mehr ein Blatt vor den Mund. Aylin S. ist 21 Jahre alt, studiert Zahnmedizin und hat den Verein „Deukische Generation“ gegründet, der sich um eine Verständigung zwischen „schwierigen“ Jugendlichen mit Zuwanderungsgeschichte und der deutschen Bevölkerung bemüht. Außerdem hat sie sich als Integrationsbeauftragte schon mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel getroffen und Sarrazin verklagt. Deutsche Schüler fühlen sich in Neuköllner Gesamtschulen an den Rand gedrängt, als „Schweinefleischfresser“ und „Deutschländer“ gemobbt und bedroht. Lehrer klagen über eine regelrechte „Deutschenfeindlichkeit“ muslimischer Jugendlicher, die so den Frust über die eigene Perspektivlosigkeit loswerden wollen. Ausländer sind alle, fast überall, weiß man, aber niemand möchte gern in der Minderheit sein. In der Mehrzahl sehen die Kinder und Enkel der Zuwanderer in Deutschland ihre Heimat, dort, wo sie geboren sind. Sie wollen hier einen guten Schulabschluss machen, arbeiten und nicht ewig mit einem „Migrationshintergrund“ etikettiert werden. Der elfjährige Egecan lernt seit einem Jahr an der renommierten Staatlichen Ballettschule Berlin. Sein Vater, ein arbeitsloser Betonbauer, fährt ihn täglich quer durch die Stadt in eine „andere Welt“. Wenn er seinen türkischen Freunden und Verwandten erzählt, dass sein Sohn Balletttänzer werden möchte, erlebt er Unverständnis und Ablehnung.

Dauer: 45:00 | Größe: 500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Doener.oder.Bulette.GERMAN.DOKU.dTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Oktober '11 von , in Gesellschaft, Kochen & Essen. Tags: , , , .

Aufbruch in die Fremde: Auswanderung nach Amerika – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 77:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Geschichte der Auswanderung nach Amerika wird in starken Bildern lebendig. „Wo du leben willst, da gehe hin“ , wie kein anderes Land verkörpert Amerika den Traum von einem besseren Leben. Über 70 Millionen Menschen machten sich auf den Weg in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Die DVD zeigt die großen europäischen Migrationsbewegungen des 19. und 20. Jahrhunderts nach Amerika. Faszinierendes, bisher z.T. unentdecktes Archivmaterial, etliches aus der Zeit vor 1900, erzählt die Geschichte der Auswanderer solide recherchiert und spannend aufbereitet. Eine umfassende Dokumentation der Auswanderung nach Übersee.

Aufbruch.in.die.Fremde.Auswanderung.nach.Amerika.German.DOKU.DVDRiP.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 September '11 von , in Amerika, Neuzeit. Tags: , , , .

Die Weggeworfenen: Geschichte einer Abschiebung – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

„Noch immer wache ich jeden Morgen auf und hoffe, alles ist ein Irrtum“, sagt Celestine Kpakou. Von einer Ausbildung zur Zahnarzthelferin hatte sie geträumt, jetzt weiß sie manchmal nicht, wie sie satt werden soll. Im September 2006 wurde die Familie Kpakou aus Togo abgeschoben, nach 13 Jahren in Deutschland. Sie war Anfang der 90er Jahre vor einer brutalen Diktatur nach Deutschland geflohen. Die Kinder wuchsen hier auf und kannten nicht viel mehr als den kleinen Ort Cölbe bei Marburg. Bis eines Morgens um 05.00 Uhr die Polizisten in der Wohnung standen. Eine halbe Stunde hatten sie Zeit, um ihre Koffer zu packen. Mit dem ersten von Deutschland organisierten europäischen Sammelabschiebeflug wurden sie zurück nach Afrika gebracht. Nur Vater Christopher Kpakou lebt noch immer in Cölbe, weil man am Tag der Abschiebung gemerkt hatte, dass er aufgrund seines erhöhten Blutdrucks nicht transportfähig war. Kpakou ist seitdem schwerkrank, für seine Familie kann er nicht viel tun. Um deren Überleben kümmert sich ein deutscher Unterstützerkreis. Ehemalige Nachbarn, Freunde und Lehrer überweisen regelmäßig Geld nach Togo. Celestine und ihre Schwestern lernen in einer Näherei Schneidern. Von ihren Kolleginnen werden sie verspottet als die „Weggeworfenen“, die mit leeren Händen aus Europa zurückgekommen sind. „Ohne Geld“, sagen sie, „bist Du hier nichts wert“. Ihr jüngere Bruder Richie, der in Marburg Klassensprecher war, bereitet sich auf sein Abitur vor, in Ghana, wohin er mit seiner Mutter umgezogen ist, weil dort in englischer Sprache unterrichtet wird. Die Familie driftet langsam auseinander. Die 18jährige Belinda, hat es nicht mehr ausgehalten und ist seit Monaten spurlos verschwunden. Ihr älterer Bruder Kokou macht sich auf die Suche nach ihr.

Die.Weggeworfenen.Geschichte.einer.Abschiebung.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Juli '11 von , in Gesellschaft. Tags: , , .

Wir sind doch keine Russen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Familie Letscher kam 1994 aus Russland in das kleine Dörfchen Bobbau bei Wolfen in Sachsen-Anhalt. Inzwischen sprechen alle vier fließend Deutsch. Obwohl sie gut ausgebildet sind und arbeiten wollen, finden Leo und Valentina Letscher keine Stelle. Ihre Tochter Ines und deren Cousine Katja gehen auf das Gymnasium und haben schon feste Berufspläne – Ein Film über den Alltag der Familie Letscher in Deutschland.

Wir.sind.doch.keine.Russen.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Juli '11 von , in Deutschland, Gesellschaft, Russland. Tags: , , .

Ohne Deutsch kann man hier nichts machen – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

In Anwesenheit von Prof. Dr. Maria Böhmer, Staatsministerin im Kanzleramt und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, und Armin Laschet, Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, hat die Stiftung Mercator am 18. Januar in Berlin den Film „Ohne Deutsch kann man hier nichts machen“ zum Projekt „Förderunterricht“ präsentiert. Der Filmemacher Dr. Paul Schwarz begleitete die Initiative zur Sprachförderung für Kinder und Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte über mehrere Monate. Der Film beleuchtet die Situation von Mädchen und Jungen aus Einwandererfamilien und zeigt, wie deren Potentiale durch systematische Förderung genutzt werden können.

Ohne.Deutsch.kann.man.hier.nichts.machen.-.Sprachfoerderung.von.Migrantenkindern.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XviD-ATG
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 März '11 von , in Gesellschaft. Tags: , , .

Nach oben