Serienjunkies.org

Wo warst Du, als der erste Mensch den Mond betrat? – HDTVRip – h264

Cover

Wo warst Du, als der erste Mensch den Mond betrat?

Dauer: 30:00 | Größe: 330 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Wo.warst.Du.als.der.erste.Mensch.den.Mond.betrat.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Mai '14 von , in Astronomie, Geschichte/Politik. Tags: , , , .

Neil Armstrong: Der Mond war sein Schicksal – dTV/HDTV – SD/720p

Cover

„Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein riesiger Sprung für die Menschheit“ – mit diesen mittlerweile legendären Worten betrat Neil Armstrong am 20. Juli 1969 als erster Mensch den Mond. Wer ihn kannte, wunderte sich, dass er überhaupt etwas sagte. Denn Armstrong – der Astronaut mit den eisernen Nerven – war in der Öffentlichkeit wortkarg und scheu. Der Film wirft einen Blick hinter die Kulissen: Wer war dieser Mann und wer hat den berühmten Satz erfunden?

Dauer: 45:00 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Neil.Armstrong.-.Der.Mond.war.sein.Schicksal.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Neil.Armstrong.Der.Mond.war.sein.Schicksal.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 August '13 von , in Biografien, Luft- & Raumfahrt, Menschen. Tags: , , , .

Moonwalk One – HDTV – SD/720p

Cover

Als im Juli 1969 die ersten Menschen den Mond betraten, saßen weltweit 500 Mio. Menschen vor dem Fernseher. Im Auftrag der NASA bannte der amerikanische Dokumentarfilmer Theo Kamecke das Geschehen rund um den Start von Apollo 11 auf Zelluoid. Die preisgekrönte Dokumentation lief 1970 kurz in den Kinos und geriet dann in Vergessenheit. Aufwändig restauriert erlebt der Film im „Director’s Cut“ nun seine deutsche Erstausstrahlung.

Dauer: 01:45:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Moonwalk.One.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:46:00 | Größe: 2700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Usedomradio

Moonwalk.One.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Oktober '11 von , in Moderne. Tags: , .

Landung auf dem Mond – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 03:25:16 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Original Live-Sendung anlässlich der Mondlandung von Apollo 11, die der Westdeutsche Rundfunk am 20./21.07.1969 ausstrahlte. Die Mondlandung gilt als das erste globale Fernsehereignis: Rund eine halbe Milliarde Menschen weltweit erlebten am 20. beziehungsweise 21. Juli 1969 die entscheidenden Stunden der Apollo-11-Mission am TV-Schirm mit. Dabei erlebten manche hierzulande eine „lange Mondnacht“: Die Landung der Mondfähre „Eagle“ fand am Sonntagabend um 21.17 Uhr mitteleuropäischer Zeit statt, am frühen Montagmorgen um 03.56 Uhr betrat dann mit Neil Armstrong erstmals ein Mensch einen fremden Himmelskörper. Wer bis zum frühen Morgen des 21. Juli 1969 aufgeblieben war oder als Kind zum Miterleben des historischen Ereignisses von seinen Eltern geweckt wurde, erinnert sich heute an verschwommene Schwarz-Weiß-Bilder, die Armstrong eher schemenhaft beim Hinabsteigen der Aluminiumleiter an der Mondfähre zeigen.Im Verlauf der Sendung nahmen die WDR-Telefonistinnen mehr als 5000 Anrufe entgegen.

Landung.auf.dem.Mond.Livesendung.WDR.1969.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Juli '11 von , in Luft- & Raumfahrt. Tags: , , .

2019, auf zu Mond und Mars! – dTV – Xvid/h264

Cover

40 Jahre nach den Apollo-Flügen findet eine neue Mondexpedition mit dem Ziel statt, dort einen ständigen Stützpunkt zu errichten. Die Mondraketen und -raumfähren sind im Bau und eine neue Generation von Astronauten trainiert für die Mondlandung im Jahr 2019. Trainingsort ist die kanadische Devon-Insel, die größte unbewohnte Insel der Welt, ein paar hundert Kilometer vom Nordpol entfernt. Die Forschungsstation, in der etwa 20 Männer und Frauen arbeiten, ist am Rand des 20 Kilometer breiten Haughton-Kraters eingerichtet. Dieser Krater hat große Ähnlichkeit mit dem Shackleton-Mondkrater, in dem die Astronauten 2019 landen sollen. Auf der Devon-Insel fühlt sich der Besucher bereits wie auf dem Mond. Die Männer und Frauen der Arktis-Station sind Astronauten, Geologen, Ingenieure und Psychologen. Mit Pascal Lee ist ein in Hongkong geborener Franzose für die Erforschung des Geländes und das Funktionieren der Station verantwortlich. Jeden Sommer erproben die Astronauten, die die Raumfähre besteigen werden, neue Raumanzüge, und Ingenieure testen neuartige Geräte. 2008 waren die Ziele besonders ehrgeizig, denn zum ersten Mal unternahmen Astronauten mit dem Raumfahrzeug eine komplette Rundfahrt um den Krater.

spacer
Dauer: 52:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

2019.Auf.zu.Mond.und.Mars.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

spacer
Dauer: 52:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: sunspots

2019.Auf.zu.Mond.und.Mars.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-MiSFiTS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Oktober '10 von , in Luft- & Raumfahrt. Tags: , , , , , , , .

Jenseits des Mondes – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 01:30:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: PolarBear

Mai 1961: US-Präsident John F. Kennedy setzt den USA ein klares Ziel: Die Russen im Wettlauf um die Mondlandung zu schlagen und das noch in selben Jahrzehnt. Im Juli 1969 hatte die NASA dieses Ziel erreicht. Allerdings setzte niemand fest, was dann passieren sollte. 1969 waren sich die Techniker des Mission Control Centers noch einig, dass Amerikas großer Drang ins Weltall weitergehen würde: Eine Mondbasis, Shuttles, Raumstationen, bemannte Flüge zum Mars. Aber als immer mehr politische, soziale und wirtschaftliche Probleme um die Aufmerksamkeit der Nation buhlten – und natürlich um Geld – waren sich Kongress, Präsidenten und die amerikanische Öffentlichkeit nicht mehr so sicher. Sind bemannte Raumflüge wirklich ihre Kosten wert – und vor allem das Risiko Für manche sind die Antworten auf diese Fragen auch heut noch nicht klar. Aber für den legendären Flugdirektor Gene Kranz und für die Leute des Mission Control Centers gibt es keinen Zweifel. Auch bei abnehmender öffentlicher Unterstützung und schrumpfenden Budgets haben sie immer noch eine Aufgabe zu erledigen – eine Aufgabe, bei der das Leben am seidenen Faden hängt und es für Fehler keinen Platz gibt.

Jenseits.des.Mondes.dTV.XviD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 4 April '10 von , in Luft- & Raumfahrt. Tags: , , , , , , , .

100 Jahre: Der Countdown – dTV – Xvid

Cover

Es war das Jahrhundert von Hitler und Einstein, Hiroshima und Gandhi, Auschwitz und der Mondlandung. Es hat gezeigt, was dieser schöne blaue Planet sein kann, wenn nicht nur Mut und wissenschaftliche Vernunft regieren, sondern obendrein auch Menschlichkeit und Liebe. Und es hat gezeigt, wozu die Menschen technisch und moralisch fähig sind: zu allem. Etwa ihresgleichen auszulöschen. Nichts führt die Kontraste dieser 100 Jahre deutlicher, bewegender vor Augen als die großen Bilder des Jahrhunderts. Erst das 20. Jahrhundert liefert mit dem Aufkommen von Fotografie und Film in überreichem Maße jene Bilder, die Geschichte machten.

Dauer: 01:40:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: MPEG4 | Uploader: HB

100.Jahre.Der.Countdown.1900-1920.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

100.Jahre.Der.Countdown.1920-1940.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

100.Jahre.Der.Countdown.1940-1960.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

100.Jahre.Der.Countdown.1960-1980.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

100.Jahre.Der.Countdown.1980-2000.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 April '10 von , in Geschichte/Politik. Tags: , , , , , .

Sie kamen niemals zurück – dTV – h264

Cover

Eines der unglaublichsten Unterfangen in der Menschheitsgeschichte begann in den USA vor genau 40 Jahren: Die bemannte Apollo-Mission zum Mond. Am 20. Juli 1969 (21. Juli 1969, 3:56 h MEZ) landeten die ersten Astronauten im „Meer der Stille“, einem Mondkrater. Zwölf Menschen flogen zwischen 1969 und 1972 im Rahmen dieses Programms zum Mond. Das Abenteuer hielt die Welt in Atem – und es hat sie verändert. Bis heute.Die Landung auf dem Mond hat auch die zwölf Astronauten verändert. Neun von den einzigen Menschen, die jemals den Mond betreten haben, leben heute noch. Ihr Leben geriet durch diese absolut einzigartige Erfahrung aus der Bahn: Buzz Aldrin zum Beispiel wurde, zurück auf der Erde, von schweren Depressionen heimgesucht und begann zu trinken. Neil Armstrong zog sich völlig zurück, Charlie Duke wurde Prediger und Alan Bean malt seitdem den Mond.die story zeichnet in exklusiven TV-Interviews mit fünf der noch lebenden Astronauten und mit faszinierenden Bildern aus dem Weltraum das zum Teil beklemmende Leben der Mondfahrer nach. Der Film zeigt, wie sich seitdem im kleinen Leben der Astronauten das große Ganze der Welt spiegelt.

Dauer: 45:00 | Größe: 426 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Sie.kamen.niemals.zurueck.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 März '10 von , in Dokus, Luft- & Raumfahrt, Menschen, Technik. Tags: , , , , , , .

Die Mondlandung – fact or fake? – dTV – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: nospam007

Aktuellen Umfragen zufolge haben 27% der Amerikaner Zweifel, dass die Mondlandungen des Apollo-Programms wirklich stattgefunden haben. Diese Zweifel werden unter anderem auch durch bestimmte Dokumentationen, die auf privaten US-Sendern ausgestrahlt wurden, genährt. Laut dieser hat die NASA mit dem Apollo-Programm eine groß angelegte Verschwörung aufgezogen, um – wenn schon nicht in der Realität, so zumindest im Fernsehen – beim Rennen um die erste bemannte Mondlandung die Nase vorn zu haben. Dutzende „Beweise“ werden aufgeführt, um zu zeigen, dass die NASA nicht nur die Öffentlichkeit, sondern auch die Russen hinter das Licht geführt hat. Was ist dran an den so genannten „Beweisen“? Dieser Frage sind Norbert Frischauf und Eugen Reichl nachgegangen. Beide sind langjährige Raumfahrtexperten, die unter anderem bei der europäischen Weltraumorganisation ESA und verschiedenen Weltraumindustrien tätig sind. Eine Dokumentation von Günther Löffelmann und Norbert Frischauf, Eugen Reichl

Die Mondlandung – fact or fake?
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 12 März '10 von , in Dokus, Luft- & Raumfahrt, Reportagen. Tags: , , .

Nasa: Träume der Menschheit: Raumfahrt Gestern, Heute und Morgen – BluRay – Xvid/h264

Cover

Als die NASA gegründet wurde, ging es vorwiegend um die Luftfahrt. Der 2. Weltkrieg und der Kalte Krieg führten schließlich zur Gründung der Nachfolgebehörde NASA. Unter der Präsidentschaft John F. Kennedys wurde die Landung auf dem Mond schließlich als Ziel definiert, die im Jahre 1969 glückte. Ab 1972 gab es keine bemannten Missionen zum Mond mehr. Die Folgejahre waren daher auch aus Kostengründen von unbemannten Missionen geprägt. Insbesondere die Missionen zum Mars werden die Zukunft der Raumfahrt prägen. Grundlage für die bemannten Missionen zum Mars stellt die internationale Raumstation ISS dar, auf der Langzeitaufenthalte im All geübt werden. Die Zusammenhänge dieser Projekte werden in dieser Doku genauso erklärt, wie die Abläufe in Animationen simuliert wurden, um einen noch besseren Einblick in die Materie zu gewinnen.

spacer
Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Nasa.Traeume.der.Menschheit.GERMAN.DOKU.BDRip.XviD-TVPNeu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Dauer: 50:00 | Größe: 2240 MB | Sprache: Deutsch 2CH AC3 640 Kbps | Format: h264 | Uploader: mike234

Nasa.Traeume.der.Menschheit.GERMAN.DOKU.AC3.720p.BluRay.x264-HRD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 Februar '10 von , in Luft- & Raumfahrt. Tags: , , , , .