Serienjunkies.org

NG Inside: Muslimbruderschaft – HDTV – Xvid/720p

Cover

Im Januar und Februar 2011 gingen Millionen von Ägyptern auf die Straßen, um Präsident Husni Mubarak zu stürzen und seiner 30-jährigen Quasi-Alleinherrschaft ein Ende zu setzen. Der Zorn der Bevölkerung hatte sich bereits über lange Zeit angestaut, doch er schwelte bis dahin gut versteckt unter der Oberfläche. Nach der Jasminrevolution in Tunesien gab es jedoch auch für Ägypten kein Halten mehr: Mit fast dreiwöchigem Dauerprotest, Demonstrationen und Massenkundgebungen erreichten die Regimegegner, darunter auch die seit Jahrzehnten massiv unterdrückte Muslimbruderschaft, ihr Ziel: Mubarak erklärte am 11. Februar 2011 seinen Rücktritt vom Amt.

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

NG.Inside.-.Muslimbruderschaft.GERMAN.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

NG.Inside.-.Muslimbruderschaft.GERMAN.DOKU.DL.DD5.1.HDTV.720p.H264-love
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 20 Mai '12 von , in Religion. Tags: , , , , , .

SOS Abendland: Die schleichende Islamisierung Europas – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:57:29 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: FatimaMerkel

Das Thema Islam spaltet die westlichen Gesellschaften. Während die einen den Islam nur als ganz normale Religion und kulturelle Bereicherung ansehen, warnen andere vor der dahinterstehenden politischen Ideologie und dem mit ihrem Vormarsch einhergehenden Verfall westlicher Werte. Viele, die über das Thema diskutieren, kennen allerdings die Fakten nicht.

Wussten Sie, dass:

• es in den Niederlanden seit Dezember 2009 separate Buslinien nur für muslimische Frauen gibt?
• in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen von 2010 an Arabisch als offizielle Zweitsprache in den staatlichen Schulen unterrichtet wird?
• es mitten in Europa Imame gibt, die junge Muslime dazu aufrufen, unverschleierte Frauen zu vergewaltigen und den Sozialstaat zu betrügen?
• junge Muslime in »ihren« Wohnvierteln in europäischen Städten immer öfter christliche Priester und Juden angreifen oder gar mit Gewalt vertreiben?
• Anhänger des Islam in Berlin Metzger dazu auffordern, kein Schweinefleisch mehr zu verkaufen, weil das ihre Religion »beleidige«?
• Muslime bei immer mehr Banken keine Überziehungszinsen zahlen müssen, weil im Koran Zinsen verboten sind und deshalb die »Ungläubigen« die Zinsen für die Muslime mitzahlen müssen?
• Muslimen die Scheidung per SMS gestattet ist – durch das dreimalige Versenden der Nachricht »Ich verstoße Dich«?
• Muslime in vielen europäischen Staaten aus Steuergeldern finanzierte Sonderzuwendungen bekommen, wenn sie in der (gesetzlich in Europa verbotenen) Vielehe leben?
• nur in Deutschland aus Gründen der politischen Korrektheit nicht über die vielen Geisteskrankheiten gesprochen wird, die mit Inzest und Verwandtenheiraten unter Mitbürgern aus dem islamischen Kulturkreis einhergehen?
• die europäische Hauptstadt Brüssel voraussichtlich Ende des nächsten Jahrzehnts eine islamische Stadt sein wird?
• der Verfassungsschutz vor jungen Türken als der größten zukünftigen Gefahr für die innere Sicherheit in Deutschland warnt?
• fast alle islamischen Moscheen in Deutschland nach Christenhassern, Völkermördern und Menschenschlächtern benannt sind?
• drei Viertel der in Österreich lebenden Türken die Demokratie ablehnen und nach Angaben der Wiener Regierung das Rechtssystem durch die Scharia ersetzt sehen möchten?
• drei Viertel der Deutschen Angst vor dem Islam haben?

In dieser Vortragsdokumentation erfahren Sie viele weitere Fakten. Es sind Fakten, die auf den ersten Blick unglaublich klingen, aber durch renommierte Originalquellen für Sie dokumentiert wurden – für jeden nachprüfbar. Wenn Sie die von den meisten Medien geschönte Wahrheit über die angebliche »kulturelle Bereicherung« aus einer anderen Perspektive betrachten und den Verfall unserer abendländischen Werte aufhalten wollen, dann sollten Sie diese politisch unkorrekte DVD gesehen haben.

SOS.Abendland.2009.GER.WS.DVDRiP.AC3.XviD
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '10 von , in Deutschland, Gesellschaft, Moderne, Religion. Tags: , , , , , , , , , , , .

The Road to Guantanamo – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:30:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Ruhel, Asif, Shafiq und Monir sind Anfang 20 und zusammen in der englischen Kleinstadt Tipton aufgewachsen. Im September 2001 reist Asif gemeinsam mit seinen Freunden nach Pakistan, um seine Braut kennen zu lernen. In einer Moschee hören sie die Predigt eines Iman, der dazu aufruft, humanitäre Hilfe in Afghanistan zu leisten. Gemeinsam mit Asifs Cousin und anderen Männern machen sich die vier auf die Reise. Doch was im jugendlichen Leichtsinn gut gemeint war, endet in Schrecken, Folter und Tod. Die Männer geraten in den Bombenhagel der Amerikaner und verlieren in den Wirren der Flucht ihren Freund Monir aus den Augen. Die anderen werden von der Nordallianz gefangen genommen und gemeinsam mit Kämpfern der Taliban den Amerikanern übergeben. Nun beginnt ihr Leidensweg erst richtig: Über zwei Jahre lang werden sie ohne Anklage und unter unmenschlichen Bedingungen in dem berüchtigten Lager in Guantanamo gefangen gehalten. Sie werden brutal gefoltert und sollen gestehen, Mitglieder von Al-Quaida zu sein. Obwohl die drei sogar Alibis für die ihnen zu Last gelegten Verbrechen vorweisen können, werden sie immer wieder den gleichen Fragen in immer brutaler werdenden Verhören unterzogen. Nur zögerlich nimmt sich die britische Botschaft der so genannten „Tipton Three“ an.

The.Road.to.Guantanamo.2006.GERMAN.DOKU.WS.DVDRip.iNTERNAL-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 September '10 von , in Menschen, Moderne. Tags: , , , , , , , , , , .

Westafrikas Mekka – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Einmal im Jahr wird Touba, eine Provinzstadt im Norden des Senegals, zur Millionenstadt. Dann strömen Hunderttausende von Muslimen aus Senegal, Mali und Gambia nach Touba, dem Mekka Westafrikas. Die islamische Bruderschaft der Mouriden hat hier die grösste Moschee Schwarzafrikas errichtet. In Touba herrschen strenge Sitten: Eine eigene Polizei in bunten Flickengewändern kontrolliert die strikte Einhaltung des Alkohol- und Tabakverbots, das in der gesamten Stadt gilt.

Westafrikas.Mekka.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 August '10 von , in Afrika, Religion. Tags: , , , , , , , , .

Jetzt bin ich mal Türke! Eine Woche Ausländer auf Probe – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Sie arbeiten in verantwortungsvollen Positionen in Ministerien, als Sozialarbeiter oder als Leiter einer Polizeibehörde, in verschiedenen europäischen Ländern wie Deutschland, Italien, Polen, Norwegen, Malta. Aber ab dem Moment, in dem sie im holländischen Tilburg ankommen, ist ihr Status nichts mehr wert… Sechs Tage begeben sich 15 Teilnehmer des bislang einzigartigen Workshops „Die andere Seite der Medaille“, in die Position derer, über die sie tagtäglich entscheiden, für die sie Gesetze entwerfen, die sie zu Integrationskursen schicken: Migranten. Die Teilnehmer erfahren am eigenen Leib, was es heißt, in einem Land anzukommen, dessen Sprache sie nicht sprechen, dessen Regeln, Gesetze und Kultur ihnen völlig fremd ist. Nach der ersten Nacht in einer türkischen Familie müssen sie sich am nächsten Tag zur Moschee durchfragen, wo sie in der türkischen Schule Sprachunterricht bekommen, sie müssen sich einem Integrationsprogramm teilnehmen, im Supermarkt arbeiten, Interviews über sich ergehen lassen, wie sie nach niederländischem Integrationsplan Standard sind. Werden die Erfahrungen Einfluss auf ihren beruflichen Alltag haben? Wird sich ihr Blick auf Immigranten verändern? Welche Konsequenzen werden sie aus den Erlebnissen des Workshops ziehen? WELTWEIT begleitet die Teilnehmer bei ihrem Verlust von Status, Sprache und Orientierung. Der Zuschauer fühlt, wie sie verzweifeln, mit jeder türkischen Vokabel Mut gewinnen und sich in der fremden Welt anfangen, zurecht zu finden.

Jetzt.bin.ich.mal.Tuerke.Eine.Woche.Auslaender.auf.Probe.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Mai '10 von , in Gesellschaft, Menschen. Tags: , , , , , .

Für Allah und Vaterland: Neue Moscheen in Deutschland – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Unverständnis und Streit begleiten die meisten Moscheebaupläne in deutschen Städten. Rund 3,4 Millionen Muslime leben hier, doch für ihre gemeinsamen Gebete gab es in der Vergangenheit oft nur Keller oder Hinterhöfe. Jetzt werden Prachtbauten geplant, neue Großmoscheen für die gesamte Republik. Der größte Bauherr ist der türkische Verein DITIB, der vom türkischen Staat verwaltet wird. Der Verein ist die größte deutsche Muslimorganisation und vereint bundesweit über 880 Ortsgemeinden. Er untersteht der türkischen Regierung in Ankara und plant in Deutschland bis zu 100 repräsentative Moscheen. Ihren Gemeindemitgliedern bietet DITIB Religion, soziale Kontakte, Sport, Nachhilfeunterricht – und Imame aus der Türkei, die von der Regierung in Ankara bezahlt werden. Der Chef der DITIB Deutschland ist gleichzeitig der türkische Botschaftsrat für religiöse Fragen. Religion und Staat liegen bei DITIB also dicht beieinander, für deutsche Verhältnisse zu dicht, behaupten Kritiker.

Fuer.Allah.und.Vaterland.Neue.Moscheen.in.Deutschland.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Januar '10 von , in Deutschland, Religion. Tags: , , , , , , .

Nach oben