Serienjunkies.org

Wie wir die Metro in Moskau bauten – HDTV – SD/720p

Cover

Anfang der 1930er Jahre erhielten Bauarbeiter der Moskauer Metro den Auftrag, unter Anleitung von Schriftstellerbrigaden die „wahre Geschichte der Moskauer Metro“ niederzuschreiben. Anhand dieser zum Teil noch unveröffentlichten Schilderungen vollzieht die Dokumentation den Bau der ersten Linie der schönsten U-Bahn der Welt nach, vor dem Hintergrund einer literarischen Utopie, der die stalinsche „Große Säuberung“ der Jahre 1937 und 1938 ein jähes Ende setzte. Die Geschichte beginnt 1937, zwei Jahre nach Einweihung der ersten Metrolinie in Moskau. Der Erzähler ist einer der sogenannten Seeleningenieure, die den Arbeitern damals beim Schreiben halfen. Er verfolgt seine Erinnerungen bis zum Anfang der 1930er Jahre zurück und erläutert das Zustandekommen der Utopie. Dazu zitiert und kommentiert er Aussagen schreibender Arbeiter und beleuchtet die Entstehung sowohl des Buches als auch der U-Bahn sowie die gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse in der damaligen Zeit aus eigener Sicht. Vor dem Hintergrund dieses sowjetischen Großvorhabens zeichnet die Dokumentation ein Bild des Aufbaus des Kommunismus und des Ideals vom „neuen Menschen“ in der Zeit der ersten Fünfjahrespläne.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Wie.wir.die.Metro.in.Moskau.bauten.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Wie.wir.die.Metro.in.Moskau.bauten.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 März '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit, Russland. Tags: , , , .

Sommernachtsmusik 2013 – 720p HDTV – h264

Cover

Im Rahmen seiner „Sommernachtsmusik“ präsentiert das ZDF ein außergewöhnliches Open-Air-Highlight: Auf dem Roten Platz in Moskau treten Starsopranistin Anna Netrebko und der russische Bariton Dmitri Hvorostovsky vor malerischer Kulisse und über 10.000 Klassikfans gemeinsam auf. Das ZDF zeigt Höhepunkte dieses Konzerts am Sonntag, 23. Juni 2013, 22.00 Uhr. Es ist das erste Mal, dass Anna Netrebko vor so vielen Menschen in ihrer russischen Heimat singt. Auf dem Programm stehen unter anderem Arien und Duette aus den Opern „Macbeth“, „Il Trovatore“ und „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi, dessen 200. Geburtstag die Musikwelt in diesem Jahr feiert. Die beiden Solisten werden von der Russischen Staatssinfonie unter der Leitung von Constantine Orbelian begleitet. Mit ihrem Gesangspartner auf dem Roten Platz, Dmitri Hvorostovsky, hat Anna Netrebko schon mehrfach gemeinsam auf der Bühne gestanden, unter anderem bei Galakonzerten in London, St. Petersburg und München. Hvorostovsky zählt zu den führenden Baritonen in der Klassikwelt, er ist weltweit auf den großen Opernbühnen zu Gast und wird besonders als Verdi-Sänger und in der Rolle des Eugen Onegin in Tschaikowskys gleichnamiger Oper gefeiert.

Dauer: 01:18:00 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Usedomradio

Sommernachtsmusik.2013.vom.Roten.Platz.in.Moskau.GERMAN.AC3.720p.HDTV.h264
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Juni '13 von , in Musik, Shows. Tags: , , , , .

Generation Gold: Hausbesuch bei reichen Russinnen – dTV – h264

Cover

Moskau. Seit 2008 hat sich die Zahl der Milliardäre in der russischen Hauptstadt mehr als verdoppelt. Die aktuelle Liste der Zeitschrift Forbes zählt 79 Dollar-Milliardäre und rund 80 000 Millionäre. Damit hat die osteuropäische Metropole New York den Rang der “Hauptstadt der Superreichen” abgelaufen und ist die teuerste Stadt Europas.

Dauer: 30:00 | Größe: 390 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Generation.Gold.-.Hausbesuch.bei.reichen.Russinnen.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 April '12 von , in Gesellschaft. Tags: , , , .

Olga Fjodorownas großer Tag: Wie die Russen den Sieg über Hitlerdeutschland feiern – dTV – Xvid

Cover

Olga Fjodorowna musste 88 werden, um ihren Traum wahr werden zu lassen: sie fährt nach Moskau, und sie wird bei der großen Siegesparade über den Roten Platz mitmarschieren.

Dauer: 30:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Olga.Fjodorownas.grosser.Tag.-.Wie.die.Russen.den.Sieg.ueber.Hitlerdeutschland.feiern.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 4 März '12 von , in Neuzeit. Tags: , , , .

Das Giftgas Drama von Moskau – DVDRip – Xvid/DVDR

Cover

Im Oktober 2002 hielt eine Geiselnahme die Welt in Atem. Tschetschenische Terroristen hatten mitten während einer Vorführung ein Moskauer Musical-Theater gekapert und über 1.000 Zuschauer als Geiseln genommen. Die Lage schien aussichtslos – ein Blutbad nahezu unvermeidlich. Doch dann setzte die russische Regierung eine Geheimwaffe ein. Das Resultat schockierte die Weltöffentlichkeit… Drei Tage nach der spektakulären Geiselnahme stürmten Spezialeinheiten das Theater, nachdem sie ein geheimnisvolles KO-Gas eingesetzt hatten. 129 Geiseln starben durch das Gas, das ihnen das Leben retten sollte. Diese BBC-Dokumentation analysiert erstmals die mögliche Rezeptur dieses mysteriösen Kampfstoffes und recherchiert, warum so viele Geiseln ihr Leben lassen mussten. Die entscheidenden Hinweise lieferten schließlich deutsche Wissenschaftler mit einer Urinprobe, die von einem der Überlebenden kurz nach seiner Befreiung stammte. Die Analyse barg eine echte Überraschung, die einen deutschen Schmerzmittelforscher unerwartet ins Rampenlicht stellte.

Dauer: 41:40 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Das.Giftgas.Drama.von.Moskau.GERMAN.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-MiSFiTS
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 3200 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVDR | Uploader: liebeskraft

Das.Giftgas.Drama.von.Moskau.GERMAN.DOKU.FS.COMPLETE.PAL.DVDR-MiSFiTS
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Dezember '10 von , in Moderne, Russland. Tags: , , , , .

Russlands eisige Trasse : 10.000 Kilometer auf der Transkontinentalen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 449 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

10.000 Kilometer auf einer halbfertigen Straße quer durch ein kaltes Land. Es ist das Herz Russlands, das die ZDF-Korrespondenten Britta Hilpert und Joachim Bartz erkunden. Unterwegs auf dieser einzigen Straße von der Hauptstadt des Ostens, Wladiwostok, bis zur Metropole Moskau haben sie Menschen getroffen, für die dieses Wagnis Alltag ist. Sie leben von der Straße, die ihnen Hoffnung, aber auch Sorgen bringt.

Teil 1 – Business, Buddhisten und Baikal-Taucher
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Teil 2 – Halunken, Helden und Hasadeure (450 MB/45 min.)
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Russlands.eisige.Trasse.E01.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Russlands.eisige.Trasse.E02.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Oktober '10 von , in Eisenbahn, Europa, Länder, Russland. Tags: , , , .

Schukow und Rokossowski: Strategen des Sieges – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Sie waren die beiden berühmtesten sowjetischen Befehlshaber der Roten Armee: Rokossowski und Schukov. Die erfolgreichsten Strategen auf sowjetischer Seite im Zweiten Weltkrieg zeichneten sich gerade in den Kämpfen um die Städte Moskau, Stalingrad, Kursk, Warschau und Berlin aus. Die Dokumentation erzählt ihre Geschichte aus der Sicht von überlebenden russischen Soldaten.

Schukow.und.Rokossowski.Strategen.des.Sieges.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 September '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , .

Auf der Transsib – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 460 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Transsib gehört zu den ganz großen Eisenbahnlegenden und ist noch heute eine der wichtigsten Lebensadern der russischen Föderation. Albrecht Reinhardt startet vom Jaroslawer Bahnhof im Herzen Moskaus. Der erste Teil der Reise führt ihn in sechs Tagen und sieben Nächten nach Wladiwostok, dicht an der Grenze zu China. Auf der Strecke überquert er den Ural und besucht die Dörfer „Europa“, mit 35 Einwohnern ein sterbender Ort, und „Asien“, eine aufblühende Gemeinde, in der rund tausend Menschen leben. Dann geht es nach Irkutsk, einer Metropole im Land der Morgenröte, wie Sibirien ins Deutsche übersetzt heißt. Durch „die große Schlinge“ windet sich die Transsib mühsam auf vereisten Gleisen zum zugefrorenen Baikalsee hinunter. Im Rhythmus der Schienenstöße strebt die Bahn dem Amur, Chabarowsk und schließlich Wladiwostok am goldenen Horn des Pazifiks entgegen. In China wandelt das Fernsehteam auf russischen Spuren. Denn die alte Transsib führte vor dem Ersten Weltkrieg über Harbin, ehemals ein russischer Eisenbahnknotenpunkt, über Dalian, wo russisches Militär gegen japanische Truppen kämpfte und verlor, bis nach Peking.

Auf der Transsib Teil 1 – Von Moskau nach Wladiwostok
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Auf der Transsib Teil 2 – Schwarzer Drachenfluss und Verbotene Stadt (360 MB)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 August '10 von , in Länder, Reisen, Russland. Tags: , , , , , .

Patient Erde: Klimawandel global – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: wooki

Tobias ist Robbenfänger im dünnbesiedelten Osten Grönlands. Ihm macht der Klimawandel immer mehr zu schaffen, wie Claudia Buckenmaier vom ARD-Studio Stockholm erfahren hat. In seiner Nähe gibt es einen Eisfjord, in dem die Gletscher immer schneller schmelzen. Deswegen kommen immer mehr ausländische Forscher in die Region, um die Ursachen der Gletscherschmelze herauszufinden. Vor ihren Erkenntnissen kann eigentlich kein Politiker mehr die Augen verschließen. Anne Gellinek vom ZDF-Studio Moskau führt vom Grönland weiter in die Arktis: Hier lebt das Volk der Nentzen auf der russischen Halbinsel Jamal, nördlich des Polarkreises. Die Rentierzüchterfamilie Japtik zieht das ganze Jahr mit ihrer Herde durch die Tundra. Auch sie bemerkt, wie sich das Klima verändert. Der Permafrostboden weicht auf, Landrutsche verändern die Oberfläche, so dass die Tiere ihre Wanderrouten nicht mehr finden. Was die Nomaden vor Ort bemerken, wird aber von russischen Wissenschaftlern noch weitgehend negiert: der Klimawandel sei eine Erfindung des Westens, behaupten sie. Peter Kunz vom ZDF-Studio Singapur befasst sich mit dem tropischen Regenwald in Indonesien. Er ist die größte grüne Lunge neben den lateinamerikanischen Regenwäldern und eine tickende Klima-Zeitbombe. Denn der Wald diente bisher als riesiger Kohlenstoffspeicher und Luftreiniger. Wenn er allerdings vernichtet wird, entweichen ebenso riesige Mengen des klima-gefährdenden Kohlendioxid in die Luft. Und genau das passiert: Mit einer Geschwindigkeit von mehreren hundert Fußballfeldern am Tag wird der indonesische Torfmoorwald derzeit vernichtet, meist durch Brandrodung. Markus Gürne vom ARD-Studio Neu-Delhi ist auf die Malediven gereist. Mehr als 80 Prozent der Inseln im indischen Ozean ragen nur etwa einen Meter aus dem Wasser. Sie drohen förmlich zu versinken, denn der Meeresspiegel steigt und steigt. Und während die Touristen auf den Urlaubsinseln den Sand und das Meer genießen, kämpfen die Bewohner mit dem Element, von dem sie leben und das sie bedroht.

Patient Erde – Klimawandel global.WS.dtv.XviD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 April '10 von , in Natur, Russland. Tags: , , .

Russlands Küsten, Russlands Sehnsucht – dTV – Xvid

Cover

1/3 Mit dem Ende der Sowjetunion erlahmte die Kraft des Riesenreiches. Es fehlte an Geld, die Flotte der Atom-Eisbrecher zu betreiben. Die Menschen flüchteten aus den nördlichen Hafenstädten, weil die Regierung ihre Versorgung nicht mehr aufrecht halten konnte. Seitdem aber im Norden neue Erdölfelder entdeckt wurden, lebt der Mythos vom Sieg über Sturm, Eis und Frost wieder auf.
2/3 Russland ganz weit im Osten. Die meisten Menschen, die hier angesiedelt wurden, um Russlands Ruhm und Reichtum zu mehren, haben die Hoffnung auf ein menschenwürdiges Dasein längst aufgegeben. Wie überall im Land, warten sie auf einen Erlöser. Dass dieser nicht aus Moskau kommt, davon sind die meisten hier überzeugt.
3/3 Traum und Albtraum lagen immer nah beieinander an Russlands südlichen Küsten, die sich heute die Nachfolgestaaten der Sowjetunion teilen: Odessa und die sagenumwobene Halbinsel Krim liegen in der Ukraine, und der kaukasische Teil der Schwarzmeerküste gehört heute zu Georgien.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Russlands.Kuesten.Russlands.Sehnsucht.E01.Die.Strasse.der.Eisberge.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Russlands.Kuesten.Russlands.Sehnsucht.E02.Durch.Feuer.uns.Eis.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Russlands.Kuesten.Russlands.Sehnsucht.E03.Die.Riviera.der.Roten.Zaren.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 April '10 von , in Russland. Tags: , , , , , .

Nach oben