Serienjunkies.org

Adolf Hitler und das 3. Reich: Sein Untergang – DVDRip – SD/DVD5

Cover

Diese einmalige Dokumentation erzählt von den schwersten 25 Jahren deutscher Geschichte. Der Rückblick beginnt kurz vor dem 1. Weltkrieg und zeigt in schockierenden Bildern den Untergang der Weimarer Republik und den langsamen Aufstieg der Nationalsozialisten bis zur Machtergreifung durch Adolf Hitler. Es werden die Hintergründe des Ausbruchs des Ausbruchs des 2. Weltkrieges und dessen grausamer Verlauf bis zur totalen Zerstörung erklärt und gezeigt. Im Mittelpunkt steht dabei immer Adolf Hitler, der mit riesigem Propaganda-Aufwand das Volk täuschte und Deutschland in den Untergang riss. Gleichzeitig werden der Mensch Adolf Hitler und sein Privatleben mit Eva Braun näher betrachtet. Der Film wurde aus seltenem dokumentarischen Bildmaterial verschiedener nationaler und internationaler Wochenschauen sowie Privataufnahmen aus Hitlers engster Umgebung zusammengestellt. So entstand ein einzigartiges und authentisches Dokument der Zeitgeschichte.

Dauer: 01:11:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Adolf.Hitler.und.das.3.Reich-Sein.Untergang.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:11:00 | Größe: 3.000 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: liebeskraft

Adolf.Hitler.und.das.3.Reich-Sein.Untergang.German.DVD5.Untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Oktober '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Es brennt Brüder, es brennt: Reichskristallnacht – SATRip – SD

Cover

Der Film zeigt die systematische Hetz- und Diffamierungskampagne der Nationalsozialisten gegen die Juden.

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Es.brennt.Brueder.es.brennt.-.Reichskristallnacht.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XViD-ATG
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 November '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Der Marsch zum Führer – DVDRip – SD

Cover

Schon Jahre vor dem Zweiten Weltkrieg waren in Deutschlands Straßen Marschierschritte zu hören. Jeden Sommer machten sich tausende Angehörige der Hitlerjugend zu Fuß von ihren Heimatstädten aus auf den Weg nach Nürnberg, um dort an den alljährlichen Versammlungen der Nationalsozialisten teilzunehmen. Dieser Propagandafilm des Dritten Reiches berichtet über die Pilgerfahrten der Jugendlichen, die ihren Gipfel in den farbenprächtigen Zeremonien des Nürnberger Kongresses fanden. Dort marschierte die Hitlerjugend an Hitler vorbei, der, wie auch „Nazi“-Jugendführer Balsur von Schirach und Rudolf Hess, „brennende Worte“ an die Jugendlichen richtete. Dieser Film macht mit seinen großartigen Berichten über die bemerkenswerte Disziplin der Jugend vor allem eines ganz deutlich, nämlich die Geschicklichkeit der Naziführer, die Deutsche Jugend sowohl physisch als auch psychisch auf den Krieg vorzubereiten.

Dauer: 43:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Marsch.zum.Fuehrer.GERMAN.Doku.DVDRip.XviD-u96
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 September '10 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , .

Hitler: Eine Bilanz – DVDRip – SD/DVD9

Cover

Fünfzig Jahre nach dem Fall des Dritten Reiches entstand eine der größten Dokumentationen über Adolf Hitler und die Nationalsozialisten. Sechs Regisseure befassten sich im sechs Folgen ausführlich mit der deutschen Geschichte, angefangen bei der Kindheit Hitlers bis zur deutschen Kapitulation und dem Ende des Zweiten Weltkrieges und den damit verbundenen Folgen für die Täter und die Welt.

Dauer: 60:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Hitler.eine.Bilanz.-.Bonus.-.Hitler.Heute.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitler.eine.Bilanz.E01.Der.Privatmann.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitler.eine.Bilanz.E02.Der.Verfuehrer.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:30:00 | Größe: 6.900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Hitler.eine.Bilanz.1u2.GERMAN.DOKU.DVD9.untouched-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 März '10 von , in Biografien, Menschen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Hitlers Mystiker – dTV – Xvid

Cover

Die „arische Herrenrasse“ sollte wiederauferstehen und jeder noch so abstruse Mummenschanz war den Nationalsozialisten dafür recht. Heidnische Bräuche, nordische Sagen und mystische Astrologie waren ein unheilvolles Gemisch, um Adolf Hitler als neuen Messias zu stilisieren. Die NS-Elite selbst befragte die Sterne und SS-Chef Himmler hielt sich gar für die Wiedergeburt des mittelalterlichen Königs Heinrich I. Mit welchen okkulten Mitteln die Nationalsozialisten ihr sogenanntes „Tausendjähriges Reich“ etablieren wollten, dokumentiert diese Dokumentation.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Hitlers.Mystiker.E01.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Mystiker.E02.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Juli '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Der Führer ging: Die Nazis blieben – aTV – DivX

Cover

“Nachkriegskarrieren in Norddeutschland” Der Film zeigt, wie die braunen Netzwerke nach Ende des Zweiten Weltkrieges in Schleswig-Holstein funktionierten und wie zahlreiche Nazis eine zweite Berufskarriere als angeblich unbescholtene Bürger machen konnten. München war die Hauptstadt der Bewegung, Berlin die Reichshauptstadt des Führers – und Schleswig-Holstein? Hoch oben in Deutschland verkrochen sich Nazis, nachdem der Krieg verloren war und Adolf Hitler Selbstmord begangen hatte. Führende Nationalsozialisten nutzten das Durcheinander der Nachkriegsjahre, um sich in Schleswig-Holstein eine neue Karriere aufzubauen. Sie rechneten auf Sympathie in einem Land, in dem schon 1932 53 Prozent der Bürger für die Nationalsozialisten gestimmt hatten. Im Durcheinander von Kriegsheimkehrern und 1,2 Millionen Flüchtlingen wurde nicht viel nachgefragt – zum Teil halfen schleswig-holsteinische Einrichtungen tatkräftig nach, Nazigrößen zu integrieren. So stattete zum Beispiel die Marineschule Mürwik Mitarbeiter der Konzentrationslager mit falschen Soldbüchern und Marineuniformen aus. Mitarbeiter des Flensburger Polizeipräsidiums stellten Altnazis mehr als 2000 falsche Kennkarten aus. Die schleswig-holsteinische Kriminalpolizei gewährte zahlreichen SS- und Gestapo-Funktionären Unterschlupf. Die ersten Chefs der Kripo waren einmal leitende Beamte des Reichssicherheitshauptamtes gewesen. Offene Stellen besetzten sie mit alten Kameraden. Der Film zeigt eindringlich anhand von Interviews mit Zeitzeugen, wie dicht das braune Netz der gegenseitigen Fürsorge gewebt war. Zahlreiche Dokumente aus Gerichtsakten, die nun erstmals einsehbar sind, runden das Bild ab.

Dauer: 45:00 | Größe: 320 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Der.Fuehrer.ging.die.Nazis.blieben.GERMAN.DOKU.dTV.DivX
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Mai '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Nach oben