Serienjunkies.org

Mont Saint Michel: Das rätselhafte Labyrinth – HDTV – SD/720p

Cover

Der Mont-Saint-Michel zieht als eines der berühmtesten Fotomotive weltweit jährlich mehrere Millionen Besucher an. Viele Rätsel ranken sich um dieses Labyrinth an verschachtelten Gängen, Treppen und Hallen, das im Laufe der Zeit heidnischer Tempel, Zufluchtsort für Eremiten, starke romanische Abtei, gotisches Wunderwerk der Architektur, uneinnehmbare Festung und Gefängnis war. Schon auf den ersten Blick ist der Mont-Saint-Michel ein Rätsel. Wie konnte aus einem von ein paar Eremiten besiedelten Inselchen am Ende der Welt im Laufe der Jahrhunderte dieses einzigartige Bauwerk werden, das nun Millionen Besucher anlockt? Wie konnte ein Unwettern, Stürmen und Erdbeben ausgesetzter Felsen zwischen der Normandie und der Bretagne, zwischen Frankreich und England, zu einem strategischen Ort werden, an dem Geschichte geschrieben wurde?

Dauer: 01:45:00 | Größe: 950 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mont.Saint.Michel.Das.raetselhafte.Labyrinth.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:45:00 | Größe: 2300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mont.Saint.Michel.-.Das.raetselhafte.Labyrinth.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Dezember '17 von , in Architektur, Frankreich, Mittelalter, Mystery & Mythen. Tags: , , .

Wilhelm der Eroberer – HDTV – SD/720p

Cover

Vor knapp tausend Jahren stellte ein ambitionierter Herrscher ein 15.000 Mann starkes Heer auf. Er hatte die Normandie zu einem reichen und mächtigen Herzogtum gemacht und dabei den Neid und Hass vieler auf sich gezogen. Er wurde belächelt, gefürchtet und bewundert, und er hatte einen gut durchdachten Plan: England einzunehmen und dort König zu werden. Es handelt sich um Wilhelm ‚den Bastard‘, Herzog der Normandie, der seinen Beinamen seiner außerehelichen Geburt verdankt. Mit strategischem Geschick gelang es ihm, in England einzufallen. Bei Hastings traf er auf den letzten angelsächsischen König Englands, Harald II., und seine Truppen. Die Schlacht entwickelte sich zu einem Blutbad und ist eine der größten des Mittelalters. Sie bestimmte das Schicksal Englands. Nach seinem Sieg wird Wilhelm 1066 zum König von England gekrönt. Er sollte der Letzte sein, der England von außen einnehmen konnte – und ging so als ‚Wilhelm der Eroberer‘ in die Geschichte ein. Dokumentiert wird die Eroberung Englands in den zahlreichen Szenen des Teppichs von Bayeux, jener detailreichen Stickarbeit, die Aufschluss über viele Aspekte der Herrschaft Wilhelms des Eroberers gibt. Ein weiteres wertvolles Zeugnis für die Nachwelt ist das auf Wilhelms Veranlassung hin erstellte Lehnsregister Domesday Book, in dem er den Besitzstand seiner Untertanen genauestens vermerken ließ. Anhand dieser Quellen und mit Hilfe zahlreicher Nachstellungen historischer Szenen und Wortbeiträgen von Experten rekonstruiert der Dokumentarfilm die Epoche Wilhelms des Eroberers.

Dauer: 01:25:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gr00ve

Wilhelm.der.Eroberer.German.DOKU.WS.HDTVRip.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:25:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wilhelm.der.Eroberer.German.DOKU.720p.HDTVRip.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 April '14 von , in Geschichte/Politik, Mittelalter. Tags: , , .

Der Atlantikwall: Bunkerkette der Nazis – dTV – SD

Cover

Nach der Eroberung der Anrainerstaaten des Atlantik in Europa durch die deutschen Besatzer, waren die deutschen Truppen gezwungen die beinahe 3000 Kilometer lange Küstenlinie zu schützen. Es wurde befürchtet, dass englische und amerikanische Truppen entweder in der Normandie, oder in Dänemark und Norwegen zu landen versuchten. Ab dem Jahr 1942 wurde die Atlantikwall-Batterie I in Hanstholmde deshalb mit dem Bau am Atlantikwall begonnen. Der Atlantikwall sollte eine Kette von Bunkern bilden, die es den Gegnern unmöglich machen sollte, das europäische Festland einzunehmen. Diese Kette, von denen bis ins Jahr 1944 knapp 10.000 Bunker realisiert waren, reichte vom Nordkap in Norwegen, entlang der Nordseeküste in Deutschland und Dänemark, den Niederlanden und Belgien und weiter entlang der atlantischen Küste bis hin zum Golf von Biscaya in Frankreich in der Nähe der spanischen Grenze.

Dauer: 50:00 | Größe: 500 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Atlantikwall.-.Bunkerkette.der.Nazis.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 November '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Hollywood und der zweite Weltkrieg – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Teil 1: Sie führten Regie bei den Film-Klassikern Ben Hur und Giganten, William Wyler und George Stevens. Doch bevor die beiden in Hollywood Welterfolge feierten, zogen sie und ihre Kameramänner mit den US-Truppen in den Krieg nach Europa. Auf Farbmaterial hielten sie die Invasion in der Normandie fest und dokumentierten die Luftangriffe der legendären Thunderbolt in Süditalien. Sie berichteten aus dem Konzentrationslager Dachau und über die unterirdischen V2-Fabriken in Nordhausen-Dora…

Hollywood.und.der.zweite.Weltkrieg.E01.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XviD-FDL
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 3 Juli '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Nach oben