Serienjunkies.org

Die geheime Macht der Jesuiten – dTV/Webrip – SD/720p

Cover

Mit Papst Franziskus hat ein Jesuit die Macht im Kirchenstaat übernommen. Kein anderer religiöser Orden ist so umstritten und geheimnisumwittert, und keiner ist Thema so vieler Verschwörungstheorien. Seit Jahrhunderten zeichnen Geschichtsbücher, Flugschriften und Skandalromane das Bild der Jesuiten als geistige Giftmischer, Erfinder des absoluten Kadavergehorsams und der Jesuitenmoral, einer perfiden Methode, die Grenzen zwischen wahr und unwahr zu verwischen.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sol

Die.geheime.Macht.der.Jesuiten.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-sol
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 380 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.geheime.Macht.der.Jesuiten.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-epis
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.geheime.Macht.der.Jesuiten.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-epis
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Dezember '13 von , in Mystery & Mythen, Religion. Tags: , , , , , , , .

Die Macht des Gehorsams: Die Jesuiten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 385 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Kein anderer Orden in der Geschichte löst so unterschiedliche Gefühle und Vorstellungen aus wie die Societas Jesu, die Jesuiten. Die Jesuiten verzichteten auf die Gebundenheit an ein örtliches Klosterleben, sind generalstabsmäßig organisiert und leben in strenger Disziplin. Sie schufen die Grundlagen eines einzigartigen Bildungssystems in Europa, betrieben aber auch Machtpolitik als Beichtväter und Berater in den europäischen Königshäusern. Sie gelten als die Wächter des Christentums. Ihr Ruf als Verschwörer und willfährige Handlanger des Papstes beruht auf ihrem bedingungslosen Gehorsam und ihrer wachsenden Machtfülle. Im späten 18. Jahrhundert wurde ihnen dies zum Verhängnis: Der Orden wurde aufgelöst, seine Mitglieder verfolgt. Erst im 19. Jahrhundert wurde er neu gegründet. Mit rund 19.000 Mitgliedern, Brüdern und Priestern sind die Jesuiten heute einer der mitgliederstärksten Orden der katholischen Kirche. Nach wie vor widmen sie sich der Mission, der Bildung und der Forschung.

Die Macht des Gehorsams – Die Jesuiten
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 September '10 von , in Religion. Tags: , , , , .

Die ausgezeichnete Republik: Orden, Abzeichen und Medaillen in der DDR – dTV – SD

Cover

Vom „Helden der Arbeit“ bis zum Pionierabzeichen, ausgezeichnet wurde in der DDR gern und viel. So würdigte der sozialistische Staat die Leistungen seiner Bürger. Medaillen für hervorragende Leistungen in der Bewegung „Messe der Meister von Morgen“, für „Verdienste im Grubenrettungswesen“, für „hervorragende propagandistische Leistungen“, für Solidaritätsarbeit und, und, und … In einer kleinen Fabrik in Markneukirchen sind die meisten Orden der DDR entstanden, wer sie bekam, wurde ganz woanders entschieden. Der „Held der Arbeit“ war streng limitiert: 10 Mal pro Jahr wurde er vergeben. Und auch eine Übererfüllungsquote war festgeschrieben: 100 Prozent. Macht 20 Helden pro Jahr, bei mehreren Millionen Anwärtern. Je mehr das Land im Laufe der Jahre in der Kritik stand, desto inflationärer wurde ausgezeichnet. Am Ende waren es 562 Auszeichnungen, unterteilt in Orden, Preise, Medaillen und Ehrentitel. Einige waren mit für damalige Verhältnisse erheblichen Geldsummen verbunden. Auch die Führungselite hat sich gern gegenseitig mit Orden überhäuft. Honecker zeichnete Mielke und Mielke Honecker aus. Stoph zeichnete Ulbricht und Ulbricht zeichnete die Frauen aus. Breshnew zeichnete Honecker aus und Honecker gab Ceaucescu eine Orden. Böse Zungen behaupteten zu DDR- Zeiten, dass es schon eine Leistung war, den „Aktivisten der sozialistischen Arbeit“ nicht zu bekommen. Dementsprechend sah an den sozialistischen Feiertagen: wie Tag der Republik, Frauentag, Tag des Bauarbeiters: auch die Berichterstattung aus. Je nach Wertigkeit wurden die Ausgezeichneten in der „Aktuellen Kamera“, in der Zeitung oder wenigstens der Betriebswandzeitung präsentiert. Auszeichner und Ausgezeichnete beschreiben die Mechanismen der Verleihungen, erzählen rückblickend, worauf sie noch heute stolz sind und was sie lieber vergessen würden.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Die.ausgezeichnete.Republik.Orden.Abzeichen.und.Medaillen.in.der.DDR.GERMAN.DOKU.FS.dTV.DivX
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 September '10 von , in DDR. Tags: , , , , .

Nach oben