Serienjunkies.org

Die Russische Front (1941 bis 1945) – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:34:00 | Größe: 947 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Am 22. Juni 1941 begann unter dem Codewort „DORTMUND“ die Operation Barbarossa, der Überfall Hitlers auf die Sowjetunion. Zum ersten Mal auf DVD erhältlich, schildert Professor John Erickson, preisgekrönter Autor von „Strasse nach Stalingrad“ und „Strasse nach Berlin“, den gigantischen Kampf zwischen Hitler und Stalin an der Ostfront.Diese Dokumentation beinhaltet: – Ein filmisches Special über die Befehlshaber auf deutscher Seite – Seltenes Archivmaterial aus russischen und deutschen Quellen – Informative Grafiken und Karten – Analysen von Professor John Erickson, dem Experten auf dem Gebiet des Hitler-Stalin-Kampfes.

Teil 1: BARBAROSSA / WENDEPUNKT STALINGRAD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Teil 2: VON STALINGRAD NACH KURSK / DIE SCHLACHTEN UM BERLIN
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 Dezember '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , , .

Das Sterben an der Ostfront – dTV – SD

Cover

Januar 1945, nördlich von Warschau am Ostufer der Weichsel: Hier starten die 1,5 Millionen Soldaten der Ersten Weißrussischen Front die Offensive, die den endgültigen Untergang des Dritten Reiches besiegeln wird. Am 30. Januar 1945 überqueren nur einige Vorauseinheiten der Roten Armee die Oder. Bis zur Berliner Stadtgrenze sind es noch 70 Kilometer. Das Gros der Ersten Weißrussische Front kommt hier zum Stehen. An die 800.000 Rotarmisten konzentrieren sich jetzt auf der Ostseite der Oder und bereiten den Angriff vor. Über zwei Monate bleiben sie dort. Eine Katastrophe für die deutschen Zivilisten und Soldaten, die es nicht mehr geschafft haben, rechtzeitig über den Fluss zu fliehen. Jetzt sitzen sie in der Falle.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Sterben.an.der.Ostfront.E01.Von.der.Weichsel.zur.Oder.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Sterben.an.der.Ostfront.E02.Von.der.Oder.nach.Berlin.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Dezember '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Die Frontschau: Deluxe Edition – DVDRip – DivX

Cover

Dauer: 2:40:38 | Größe: 1364 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: DivX | Uploader: HB

Einer der seltensten Filmdokumente die den Krieg überstanden hat, die Frontschau bietet einen einzigartigen Einblick in Hitlers Feldzug in der Sowjetunion 1941. Geschickt gemischt mit Aufnahmen an der deutschen Frontlinie sowie erbeutete sowjetische Kampfaufnahmen zeigen den deutschen Landser hautnah im Kampf, beim Marschieren, dem bauen von Befestigungsanlagen und Unterständen, im kampf gegen unerbittliche Wetter verhältnisse sowie klirrende Sibirischer Kälte. Vor der Öffentlichkeit Geheim gehalten wurde dieser Film nur Wehrmachts & Waffen-SS Rekruten vorgeführt um diese auf die harte Realität an der Ostfront vorzubereiten.

Die.Frontschau.GERMAN.DOKU.DVDRip.DivX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 November '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

Als Arzt im Fronteinsatz 1939 bis 1943 – DVDRip – SD

Cover

Filmaufnahmen von verwundeten Soldaten kommen in den Propagandawochenschauen des Dritten Reiches nicht vor. Dort präsentierte man lieber lachende Landser, um die Siegeszuversicht an der Heimatfront zu stärken. Umso bedeutender sind die jetzt aufgefundenen Filmaufnahmen eines deutschen Oberstabsarztes, die den Alltag einer Sanitätskompanie in Frankreich und Russland unverstellt widerspiegeln. Die bisher nie gezeigten Aufnahmen dokumentieren auf einzigartige Weise ein weitgehend unbekanntes Kapitel des Krieges an der West- und Ostfront.

Dauer: 01:23:00 | Größe: 794 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Als.Arzt.im.Fronteinsatz.1939.bis.1943.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 September '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Panzerjäger im Fronteinsatz – DVDRip – h264

Cover

Panzerjäger sind zu Beginn des Zweiten Weltkriegs eine militärische Novität. Entstanden sind sie aufgrund der Erfahrungen während des Ersten Weltkriegs, in dem die Alliierten mit ihren neu entwickelten Tanks die militärische Entscheidung herbeigeführt hatten. Um für zukünftige Auseinandersetzungen gewappnet zu sein, schuf die Wehrmacht spezielle, für die Panzervernichtung ausgebildete Einheiten: die so genannten Panzerjäger. Zunächst mit 3,7 cm Panzerabwehrgeschützen ausgerüstet, die wegen der starken Panzerung der feindlichen Kampfwagen im Verlauf des Krieges durch schwere 7,5 und 8,8 cm Geschütze ersetzt wurden, stellten sich die Panzerjäger im direkten Zweikampf den feindlichen Kampfwagen entgegen. Einer von ihnen, Major Wilhelm Emmerling, drehte während dieser Einsätze spektakuläre Aufnahmen von der West- und Ostfront, bis seine Panzerjäger-Abteilung 126 zum Kriegsende in der Kurland-Armee aufging.

Dauer: 01:10:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Panzerjaeger.im.Fronteinsatz.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 September '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Frieden für Kriegstote: Vermisstensuche an der Ostfront – VHSRip – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 394 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Auch Jahrzehnte nach Ende des 2.Weltkrieges sind die Schicksale von Millionen Wehrmachtsangehörigen, die an der Ostfront kämpften, ungeklärt. Diese Dokumentation begleitet einen russisch-deutschen Suchtrupp in Russland auf der Suche nach den Überresten gefallener russischer und deutscher Soldaten.

Frieden.fuer.Kriegstote.Vermisstensuche.an.der.Ostfront.GERMAN.DOKU.DivX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 August '10 von , in Menschen, Russland, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Mit der Kamera an der Ostfront – DVDRip – h264/DVD5

Cover

„Embedded journalists“, in die kämpfende Truppe integrierte Journalisten, die aus vorderster Front über den Verlauf eines Feldzuges berichten, sind keine Erfindung der Gegenwart. Schon im Zweiten Weltkrieg waren rund 300 sogenannte „Filmberichter“ im Einsatz, die im Auftrag des Reichsministeriums für Volksaufklärung und Propaganda Aufnahmen von allen Frontabschnitten für die „Deutsche Wochenschau“ drehten, oft in den vordersten Kampfzonen und unter Einsatz des eigenen Lebens. Einer von ihnen war Götz Hirt-Reger, der schon als Junge ein begeisterter Hobbyfilmer war. Wohin es ihn auch verschlug: seine Kodak-Kassettenkamera und einen Vorrat an Filmen hatte er immer im Gepäck. Wegen seines besonderen Talents wurde er in Berlin zum Filmberichter ausgebildet und als Wehrmachtsangehöriger an die Ostfront beordert. Hier drehte er spektakuläre, zum Teil farbige Aufnahmen vom Vormarsch auf Moskau, von den Kämpfen bei Orel, der Panzerschlacht von Kursk, dem Kubanbrückenkopf und von der Front am Dnjepr. Er filmte die Verteidigungsstellungen der befreundeten Rumänen am Schwarzen Meer, schloss sich einem Stoßtrupp gegen die sowjetischen Linien an und erlebte die blutige Schlacht im Großraum Jassy und Kischinow. Was kaum jemand wusste: Hirt-Reger drehte in der gesamten Zeit mit zwei Kameras. Mit der einen filmte er die offiziellen Aufnahmen, mit seiner privaten hielt er fest, was in der Wochenschau nicht gezeigt wurde: das unverstellte Leben der deutschen Soldaten vor und hinter der Front. Götz Hirt-Regers Aufnahmen, die den Krieg unbeschadet überstanden haben, zählen heute zu den wichtigsten Filmschätzen aus der Zeit des Dritten Reiches.

Dauer: 60:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Mit.der.Kamera.an.der.Ostfront.E01.1939-1942.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mit.der.Kamera.an.der.Ostfront.E02.1943.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mit.der.Kamera.an.der.Ostfront.E03.1944.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 2500 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Mit.der.Kamera.an.der.Ostfront.E01.1939-1942.GERMAN.DOKU.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mit.der.Kamera.an.der.Ostfront.E02.1943.GERMAN.DOKU.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mit.der.Kamera.an.der.Ostfront.E03.1944.GERMAN.DOKU.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 August '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Mission Ostfront – DVDRip – SD

Cover

Im Herbst 1941 verläßt ein Zug die Schweizer Hauptstadt Bern. Auf dem Bahnsteig stehen Fotografen der heimischen Presse, einige Offizielle und ein Grüppchen von der Armee abgestellter Trompeter, die auf ihren Fanfaren den Scheidenden ein Adieu blasen. Am Tag darauf sind in den Schweizer Zeitungen die Gesichter einiger junger Ärzte, Krankenschwestern und -Pflegern zu sehen, die unter dem Titel „Die Schweiz will helfen – die Schweizer Ärztemission für die Ostfront“ mit aufgeräumtem Lächeln aus den Waggonfenstern winken. Mit dieser Abreise in den Osten, beginnt die Lebensgeschichte einiger junger Schweizer, die unter dem Patronat des Roten Kreuzes in die Front-Lazarette der deutschen Wehrmacht reisten. Darum bemüht, „neutral“ zu bleiben, wurden sie zu staunenden, schockierten aber zum Teil auch ahnungslosen Zeugen des brutalsten aller Feldzüge Hitlers. Entgegen dem Rot-Kreuz-Grundsatz, „zwischen die Fronten“ zu gehen, war es ihnen von Anfang verwehrt, sowjetischen Soldaten oder der russischen Bevölkerung medizinisch zu helfen.

Dauer: 95:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Mission.Ostfront.GERMAN.DOKU.DVDRiP.XviD-HB
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Juli '10 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Ostfront 1944 bis 45: Abwehrkampf im Osten – DVDRip – SD

Cover

Anfang 1944 begann der Zusammenbruch der Ostfront. Die ständig zunehmende Materialüberlegenheit der Feindkoalition konnte nicht mehr in erforderlichen Maß ausgeglichen beziehungsweise durch militärisch Überlegenheit im taktischen und operativen Bereich kompensiert werden. Taktische Fehleinschätzungen der deutschen Führung führten relativ schnell zum Einbruch des „Mittelabschnittes“. Bereits Ende des selben Jahres stand die Rote Armee an der Ostgrenze des Reiches und fiel im Oktober 1944 vereinzelt in deutsche Grenzortschaften in Ostpreußen ein. Zum Synonym sowjetischer Gräueltaten wurde der Massenmord von Nemmersdorf. Auch wenn die Ortschaft wenige Tage später wieder von deutschen Truppen befreit werden konnte, der Massenmord und die Massenvergewaltigungen an den Dorfbewohnern konnten nicht verhindert werden. Während die deutschen Soldaten die heranstürmenden Sowjets aufzuhalten suchten, flüchteten Millionen Ostdeutsche zunächst in den ostpreußischen Raum, um dann von dort auf dem See- oder Landweg die Flucht gen Westen anzutreten.

Dauer: 45:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Ostfront.1944-45.-.Abwehrkampf.im.Osten.GERMAN.DOKU.DVDRip.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Mai '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Die Deutsche Wehrmacht – DVDRip – SD

Cover

E01 Winterkrieg an der Nord- und Ostfront: Berichte von Einsätzen in Nordafrika, Finnland und an der Ostfront enthält dieser Film. Der Polenfeldzug ist ebenso berücksichtigt wie das Leben und die Arbeit in den Verwundetenheimen, denn überall dort war des Landsers Platz.
E02 Hauptkampflinien an der Front im Osten: Der Westwall 1939, der Hochkaukasus, die Geleitzüge nach Nordafrika sind nur einige Stationen diese Films. Grausam war der Kampf der Landser, die immer in der ersten Linie standen, immer den Tod direkt vor Augen. Da konnte auch das Winterhilfswerk nur wenig Linderung verschaffen. Nur ein Wunsch lebte in allen: „Nach Hause zur Familie – und nie wieder Krieg“. Den wenigsten wurde er erfüllt.
E03 Panzerkampfwagen & Panzerabwehr: Der Tag der Wehrmacht wird geschildert, ein Tag der den Landsern Mut machen sollte für ihren gefahrvollen Einsatz. Daß sie Mut brauchten, zeigt die grausame Härte des Winterkrieges an der Ostfront. Um das gefahrvolle Leben ertragen zu können, freute man sich schon an den kleinsten Dingen und nahm auch das Fronttheater als Abwechslung dankbar auf. Doch der Krieg war stets gegenwärtig, was die Einsätze des Roten Kreuzes nachhaltig beweisen.

Dauer: 50:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.Deutsche.Wehrmacht.E01.Winterkrieg.an.der.Nord.und.Ostfront.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Deutsche.Wehrmacht.E02.Hauptkampflinien.an.der.Front.im.Osten.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Deutsche.Wehrmacht.E03.Panzerkampfwagen.und.Panzerabwehr.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Nach oben