Serienjunkies.org

Wie die anderen – HDTV – SD/720p

Cover

Der Film verfolgt mehr als eineinhalb Jahre den Arbeitsalltag in der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Landesklinikum Tulln und nähert sich einfühlsam an das Thema „psychische Erkrankungen“ an.Im Fokus stehen die Schicksale von Kindern und Jugendlichen, die wegen unterschiedlichster psychischer Probleme in Behandlung sind. Der Dokumentarfilm verzichtet auf Interviews und Off-Kommentare, konzentriert sich stattdessen auf einen präzisen Beobachterblick.

Dauer: 01:35:00 | Größe: 660 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wie.die.anderen.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:35:00 | Größe: 2200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wie.die.anderen.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 August '19 von , in Gesundheit&Medizin. Tags: , .

Depression: Neue Hoffnung – HDTV – SD/720p

Cover

Weltweit verfolgen Forscher eine neue Spur, um das dunkle Geheimnis der Depression zu lüften. Ihre Vermutung: Das Immunsystem ist der Schlüssel, um die Krankheit zu verstehen – und wirkungsvoll zu bekämpfen. Könnte es sein, dass Stress oder falsche Ernährung Infektionen auslösen, die bei der Entstehung einer Depression eine entscheidende Rolle spielen?

Dauer: 50:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Depression.Neue.Hoffnung.2016.German.DOKU.HDTVRiP.x264-LiTTERARUM
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Depression.Neue.Hoffnung.2016.German.DOKU.720p.HDTV.x264-LiTTERARUM
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 April '17 von , in Gesundheit&Medizin, Wissenschaft & Forschung. Tags: , , .

Der Fall Mollath: In den Fängen von Justiz Politik und Psychiatrie – HDTVRip – Xvid

Cover

Vor gut zehn Jahren: Gustl Mollath ist gut situiert, er restauriert Ferraris, verkauft sie an betuchte Kunden. Seine Ehefrau ist Vermögensberaterin bei der Hypovereinsbank, berät reiche Kunden bei der Geldanlage in der Schweiz. Gustl Mollath versucht, sie davon abzubringen, informiert ihre Bank. Als der Streit eskaliert, erstattet er Anzeige wegen Schwarzgeldgeschäften. Doch die Staatsanwaltschaft Nürnberg ermittelt nicht, nimmt stattdessen den unbequemen Gustl Mollath ins Visier. Plötzlich soll er seine Frau misshandelt und Reifen zerstochen haben. Ein fragwürdiges Gutachten bescheinigt ihm ein „paranoides Gedankensystem“, weil Gustl Mollath fest davon überzeugt ist, dass seine damalige Ehefrau tief in ein ausgeklügeltes Schwarzgeldsystem verstrickt ist.
Am 22. April 2010 wendet sich Gustl Mollath erstmals an die Redaktion des ARD-Politikmagazins „Report Mainz“ und bittet verzweifelt um Hilfe. Seitdem recherchieren die Autoren Monika Anthes und Eric Beres, bringen immer mehr brisante Details ans Licht. Vor wenigen Monaten dann die spektakuläre Wende in dem Fall: Ein interner Revisionsbericht der Hypovereinsbank kommt zu dem Ergebnis, dass „alle nachprüfbaren Behauptungen“ Gustl Mollaths zu den Schwarzgeldgeschäften seiner damaligen Ehefrau „zutreffend“ sind. Der Richter, der Gustl Mollath 2006 in die Psychiatrie schickte, war womöglich befangen. Das Urteil enthält eklatante Fehler. Selbst ein zentrales Beweisstück hat sich als unecht herausgestellt. Die Staatsanwaltschaft Regensburg hält die Glaubwürdigkeit von Gustl Mollaths damaliger Ehefrau, die ihren Mann der Körperverletzung und Freiheitsberaubung bezichtigte, inzwischen für „tiefgreifend erschüttert“ und fordert deshalb die Wiederaufnahme des Verfahrens.
Haben Justiz und Politik in dem Fall versagt? Oder wurde Gustl Mollath tatsächlich bewusst in die Psychiatrie gesteckt, weil er reichen Steuersündern gefährlich wurde?

Dauer: 45:00 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Alex77

Der.Fall.Mollath.-.In.den.Fängen.von.Justiz.Politik.und.Psychiatrie.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.Xvid-Alex77
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Juni '13 von , in Kriminalität, Menschen. Tags: , , , , .

Irre im Krieg: Macht und Missbrauch der Militärpsychatrie – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 228 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Seit dem Ersten Weltkrieg bedient sich die Kriegsführung der Psychiatrie. Während des Ersten Weltkriegs setzte Julius Wagner-Jauregg, Arzt und Psychiater, Elektroschocks ein, um ‘Kriegsneurotiker’ zu heilen. Im Zweiten Weltkrieg verwendete Konrad Lorenz als Militärpsychiater dieselbe Methode. Um seelische Zusammenbrüche von amerikanischen Soldaten zu behandeln und die Ausfallrate zu senken, experimentierte das US-Militär im Zweiten Weltkrieg mit Tranquilizern, Amphetaminen und Aminosäuren. Im Vietnamkrieg wurden Neuroleptika verwendet und in jüngster Zeit werden amerikanische Piloten für den Kriegseinsatz mit so genannten ‘Go Pills’ fit gemacht. Die andere Seite der Medaille zeigt sich nach den Kriegshandlungen: Viele Soldaten leiden an ‘posttraumatischen Störungen’. Auch zahlreiche deutsche Friedenssoldaten sind betroffen, die ihren Einsatz in Bosnien oder Afghanistan nicht verkraften. Sie werden im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg behandelt. ‘Irre im Krieg’ beleuchtet die Geschichte der Kriegspsychiatrie. Zu Wort kommen Klaus Barre, Militärpsychologe im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg, und Dave Grossman, ehemaliger Militärpsychologe, der die ‘Killology Research Group’ gründete und sich mit Tötungshemmungen und der Möglichkeit, diese bei Schießübungen auszuschalten, beschäftigt.

Irre.im.Krieg.Macht.und.Missbrauch.der.Militaerpsychatrie.GERMAN.DOKU.FS.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 Dezember '10 von , in Geschichte/Politik, Menschen. Tags: , , , , , , , .

Nach oben