Serienjunkies.org

Quallen im Vormarsch – HDTV – SD/720p

Cover

Quallen sind der Schrecken jedes Badenden, vernichten ganze Fischfarmen im Meer und bringen sogar Atomkraftwerke an den Küsten zum Stillstand. Erobern Quallen in Zukunft die Ozeane unserer Erde? Diese Frage beschäftigt Wissenschaftler aus der ganzen Welt. Sie untersuchen, warum Quallen sich so explosionsartig vermehren und welche Rolle sie im komplexen Ökosystem Ozean spielen.

Dauer: 50:00 | Größe: 540 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Quallen.auf.dem.Vormarsch.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Quallen.auf.dem.Vormarsch.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Juni '17 von , in Natur, Tiere, Umwelt. Tags: , , .

Die Rache der Ozeane – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 44:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die Rache der Ozeane (1/2) Von der Sintflut ins Treibhaus:
In Frank Schätzings brillant recherchiertem Bestseller „Der Schwarm“ wehren sich die Ozeane gegen die Misshandlungen durch den Menschen. Haie, Wale, Quallen und andere Meerestiere greifen plötzlich Fischer, U-Boote und Forschungsschiffe an. Ein gewaltiger Tsunami, ausgelöst durch einen unterseeischen Erdrutsch vor der norwegischen Küste, verwüstet Nordeuropa. Was ist Fiktion, was ist Realität? An den wichtigsten Schauplätzen des Romans ist ein Team des NDR ein Jahr lang weltweit Schätzings Schreckensszenario nachgegangen und sprach mit führenden Experten aus aller Welt. Hervorgerufen wurde der unterseeische Erdrutsch im „Schwarm“ durch ungeheure Mengen von Tiefseewürmern, die am Meeresgrund Methanhydrat abbauen, eine Substanz, die die Sockel der Kontinente wie Beton zusammenhält. Welche Folgen hätte ein Tsunami in der Nordsee tatsächlich? Was ist mit der Überfischung der Meere? Wie wahrscheinlich ist es, dass der Golfstrom umkippt? Welche Auswirkung hat die Versauerung der Ozeane? Sind Wale tatsächlich aggressiv? Dabei haben die Autoren Dethlev Cordts und Nicola von Oppel nicht nur die dramatischen Veränderungen auf unserem Planeten gesehen – es gab auch immer wieder Momente, in denen sie von der Schönheit des blauen Universums überwältigt wurden und nur noch staunen konnten. Durch die Dokumentation führt Robert Atzorn – der aufgeklärte Optimist bildet den Gegenpart zu dem eher pessimistisch in die Zukunft blickenden Frank Schätzing, der sich in einem zweistündigen Exklusivinterview den Fragen der Autoren stellte. „Der Schwarm“ wird derzeit in Hollywood verfilmt und soll 2009 ins Kino kommen.
Die Rache der Ozeane (2/2) Höher, wärmer, saurer:
“Höher, saurer, wärmer” – so fassen Wissenschaftler die maritime Problematik zusammen. Eisschmelze, CO2-Reaktion im Wasser und der Treibhauseffekt sind verantwortlich dafür. Immer deutlicher zeigt sich, dass der CO2-Ausstoß weltweit drastisch reduziert werden muss, um eine Katastrophe im Stile eines Hollywoodfilms zu verhindern. “Ziemlich sicher wird die Temperatur bis zur Mitte des Jahrhunderts um zwei Grad ansteigen”, fasst Dethlev Cordts die Erkenntnisse seiner Reise und vieler Gespräche mit Wissenschaftlern zusammen. „Das lässt sich jetzt schon gar nicht mehr verhindern. Wenn wir ab sofort maximale Anstrengungen zur CO2-Eindämmung unternehmen, kommen wir vielleicht knapp an den vier Grad vorbei. Vier Grad Erwärmung werden von Fachleuten als kritische Grenze gesehen, jenseits derer die absolute Katastrophe beginnt.“ „Unter der Hand und abseits politischer Forderungen“, so Dethlev Cordts, der seit Mitte der 80-er Umweltfilme dreht, „zeigen sich viele Wissenschaftler skeptisch, ob diese vier Grad Erwärmung verhindert werden können.“ Zu hemmungslos wächst der CO2-Ausstoß von Nationen wie China, Indien oder Brasilien. Trotzdem schwankt sein Film „Die Rache der Ozeane“ zwischen Pessimismus und Aufbruchsstimmung. Der Schauspieler Robert Atzorn, Präsentator der Filmreise, appelliert an unsere Verantwortung für die kommenden Nationen. Er widerspricht dem Autor Frank Schätzing, dessen Filminterview-Credo „Die Menschheit muss erst auf die Schnauze fallen, damit sich etwas ändert“ in positive Energiebahnen gelenkt werden soll. „Man muss sich gut überlegen, wie man den Leuten etwas beibringt. Man muss ihnen Hoffnung geben, dass noch etwas möglich ist. Wenn man sie überfordert, folgt Verdrängung und Verweigerung.“ Immerhin weiß der Filmemacher, dass seine zwei Dekaden an der filmischen Umweltfront Früchte getragen haben. Von saurem Regen spricht heute kaum noch jemand, und auch die deutschen Flüsse sind wieder sauber. „Deutschland ist führend auf dem Gebiet der Umwelttechnik. Nirgendwo wurden in den letzten 30 Jahren so viele Patente angemeldet. Mittlerweile gibt es über eine Million Arbeitsplätze in der Umwelttechnik, mehr als in der Automobilindustrie.“ Film von Dethlev Cordts

Die.Rache.der.Ozeane.Teil.1.German.DOKU.WS.DVDRiP.XViD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Rache.der.Ozeane.Teil.2.German.DOKU.WS.DVDRiP.XViD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 April '11 von , in Natur. Tags: , , , , , , , , , .

Nach oben