Serienjunkies.org

Einfuhr verboten? Öffnen erlaubt? Die Postkontrolle beim Flughafen Zoll – SATRip – Xvid

Cover

Zwei nackte Frauen machen Marcus Redanz heute zu schaffen. Akribisch beobachtet der Zöllner auf seinem Computermonitor, wie sich die Damen leidenschaftlich fesseln. Die DVD kam vor zwei Tagen per Luftpost aus Kalifornien. Empfänger: Ein Mann aus Mainz. Pornographie aus dem Ausland darf nicht mit der Post nach Deutschland verschickt werden. Handelt es sich bei dem schlüpfrigen Streifen aber tatsächlich um einen Sexfilm, oder ist nur Erotik im Spiel? Dann nämlich, müsste die Sendung ausgeliefert werden. Für den Beamten eine delikate Ermessensentscheidung… Markus Redanz ist einer von 60 Zöllnern im Postzentrum am Frankfurter Flughafen. Dem internationalen Drehkreuz für die Brief- und Paketzustellung. Jede Sendung die nach Deutschland kommt, wird von den Grenzmitarbeitern kontrolliert. Außer jährlich rund zehntausend Fällen von Pornographie, finden die Beamten Waffen, Plagiate, Propagandamaterialen und gefälschte Arzneien. Aktueller Renner: Potenzpillen aus Indien. Wegen Seuchengefahr wird auch jedes ausländische Carepaket von Hand durchsucht. Veterinäre der Tier- ärztlichen Grenzkontrollstelle helfen dabei. Rauschgift wurde im ver- gangenen Jahr in über 1800 Paketen und Briefen entdeckt. Darunter insgesamt rund 255 Kilogramm Kokain: So viel, wie nie zuvor. Doch auch unbedenkliche Sendungen werden von den Staatsdienern geöffnet. Durch falsche Wertangaben von Waren, wollen Postkunden Abgaben umgehen. In rund 80 Prozent aller Fälle, wird bei der Einfuhr geschummelt. Denn: Welcher Bürger zahlt schon gerne freiwillig Steuern und Zölle? SPIEGEL-TV-Autor Markus Grün durfte mehrere Wochen lang und fast uneingeschränkt, in den Zollhallen am Frankfurter Flughafen filmen. Die Oberfinanzdirektion Koblenz erteilte für die Dreharbeiten eine bislang einmalige Ausnahmegenehmigung.

Dauer: 01:35:00 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Einfuhr.Verboten.-.Die.Postkontrolleure.vom Zoll.GERMAN.DOKU.FS.dTV.Xvid-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 41:55 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Spiegel.TV.Reportage.Einfuhr.verboten.Oeffnen.erlaubt.Teil.1.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Juli '11 von , in Reportagen. Tags: , , , , , , , , .

Die Mafia – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:12:00 | Größe: 567 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Mafia ist das Synonym für kriminelle Vereinigungen. Ihre Entstehung vom 18. Jahrhundert über den 2. Weltkrieg bis heute, ihr Aufbau und die Struktur werden im ersten Teil dieser Dokumentation behandelt. Eine Haupteinnahmequelle ist das Rauschgift. Dessen Herstellung, die Vertriebswege bis hin zu den Konsumenten bildet den zweiten Teil. Die Mafia ist aber kein italienisches Phänomen. In der ganzen Welt existieren kriminelle Organisationen. Ob Drogenkartelle in Südamerika, die asiatischen Verbrechersyndikate oder die russische Mafia, alle zeichnen sich durch Brutalität und Geldgier aus. In diesem Kampf stehen Justiz und Polizei oft auf verlorenem Posten.

Die.Mafia.Teil1.Von.den.Anfaengen.des.Drogenhandels.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Cover

Dauer: 01:16:00 | Größe: 588 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die zweite Folge unserer Dokumentation befasst sich mit der Entstehung der amerikanischen Mafia und den Drogenbossen Südamerikas. Die grauenvollen Methoden der Syndikate zum Transport der Drogen werden hier ebenso gezeigt, wie der aussichtslose Kampf der Polizei gegen den Anbau inden unzugänglichen Gebirgsregionen Kolumbiens. Doch nicht nur der Drogenhandel bildet eine lukrative Einnahmequelle, auch die Prostitution, der Waffenhandel und Falschgeld. Mit welcher Brutalität die Verbrecher vorgehen wird in schonungsloser Offenheit gezeigt. Das gezeigt Material ist authentisch! So schockierend es ist, es ist leider die Realität!

Die.Mafia.Teil2.Amerika.Kolumbien.und.Yakuza.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Cover

Dauer: 01:23:00 | Größe: 515 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die dritte Folge unserer Dokumentation zeigt die neuen Gefahren für die Welt durch den Zusammenbruch der Sowjetunion. Plötzlich sind die gefährlichsten Waffensysteme auf den Listen der Waffenhändler. Viele Soldaten und KGB-Leute wurden arbeitslos, sie fanden aber schnell Unterschlupf bei den neuentstandenen Verbrecherorganisationen. Sie zeichnen sich durch eine Besonderheit gegenüber anderen Syndikaten aus: ihre unglaubliche Brutalität. Auch hier sind die Haupteinnahmequellen: Drogen, Prostitution und Waffenhandel, aber es gibt eine Neue: Die Abfallentsorgung. Ohne auch nur einen Mindeststandart zu gewährleisten, kippen die Verbrecher hochgiftiges Material in die Umwelt und verdienen Milliarden!

Die.Mafia.Teil3.Russische.Mafia.Die.neue.Gefahr.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 April '09 von , in Geschichte/Politik, Menschen, Wirtschaft. Tags: , , , , , , , , , .

Nach oben