Serienjunkies.org

Unter schwarzem Kreuz: Der Deutschritterorden – HDTV/Webrip – SD/720p

Cover

Mit der Erinnerung an die Ordensritter sind vor allem die blutigen Kreuzzüge ins Heilige Land verbunden. Weniger bekannt ist die Rolle des Deutschen Ordens bei der Gründung eines wirtschaftlich erfolgreichen Staates im Osten Europas. Der erste Teil der Doku geht der Frage nach, wie es ein paar hundert Ordensritter schafften, einen funktionierenden Staat zu gründen. Die Erinnerung an die Ordensritter des Mittelalters ist vor allem mit den blutigen, missionarischen Kreuzzügen ins Heilige Land verknüpft. Weniger bekannt ist die zentrale Rolle des Deutschen Ordens bei der Gründung eines mächtigen Staates im Osten Europas. Der vierte Hochmeister des Deutschritterordens, Hermann von Salza, war ein erfahrender Politiker und einflussreicher Berater von Kaiser Friedrich dem II. Von Salza hatte schon kurz nach seinem Amtsantritt im Jahr 1210 versucht, ein vom Orden kontrolliertes Kerngebiet in Europa zu errichten, zunächst in Ungarn. Mit der sich abzeichnenden Niederlage in Palästina stützte er sich auf einen päpstlichen Auftrag, die heidnischen Völker im heutigen Baltikum zu missionieren. Dort sah er eine neue Chance und nutzte sie. Die Ordensritter gründeten auf dem Gebiet des späteren Ostpreußens und weiten Teilen des heutigen Estland und Lettland einen eigenen Staat. Die Marienburg südlich von Danzig war der Sitz des Hochmeisters und gilt noch heute als Symbol des Deutschordensstaates.

Dauer: 50:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Unter.schwarzem.Kreuz.-.Der.Deutschritterorden.E01.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Unter.schwarzem.Kreuz.-.Der.Deutschritterorden.E02.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Unter.schwarzem.Kreuz.-.Der.Deutschritterorden.E01.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Unter.schwarzem.Kreuz.-.Der.Deutschritterorden.E02.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Dezember '17 von , in Mittelalter. Tags: , , .

Wege aus der Finsternis: Europa im Mittelalter – HDTV – Xvid/720p

Cover

Das Mittelalter ist Synonym für Aberglaube und Rückständigkeit, man denkt an Ritter, Tod und Teufel, an Pesthauch und Inquisition. Aber das „dunkle Zeitalter“ hat nicht nur Schatten-, sondern auch Glanzseiten – das Mittelalter hat seinen schlechten Ruf zu Unrecht. Die vierteilige Reihe „Wege aus der Finsternis“ räumt mit den gängigen Klischees über das Mittelalter auf. Die Wurzeln Europas liegen im Mittelalter So gibt es auch das Mittelalter der gotischen Kathedralen und der kultivierten Troubadoure, in deren Minnedichtung die Liebe gleichsam erfunden wurde. Schon im Mittelalter entwickelten sich modernes Denken, Wissenschaft und Technik. Der Scheck und das Girokonto wurden erfunden, der moderne Staat nahm erste Formen an, die Erkundung der Welt und des Universums machten entscheidende Fortschritte. Historiker sprechen gleich vielfach von den „Revolutionen des Mittelalters“: von der „Geld- und Handelsrevolution“, von der „Agrar- und der Stadtrevolution“. Im Zeitalter der Burgen, Klöster und Kathedralen bildete sich das christliche Abendland heraus und die westliche Zivilisation, die die Welt der Mittelmeerantike endgültig hinter sich ließ. Der Europäer wurde im Mittelalter von „ruheloser Energie beseelt, die äußere Welt zu erforschen und ihre Bestimmung, aber auch sich selbst“, befand schon im 19. Jahrhundert der große Kulturhistoriker Jacob Burckhardt. Neugierde und Erfolgshunger sind noch heute für Europa prägend und unterscheiden es von den meisten anderen Kulturkreisen. Um unser Europa zu verstehen, muss man also das Mittelalter verstehen, in dem der Aufbruch in die Moderne begann. In vier Filmen wird der Zuschauer mit durch die Lebenswelten des Mittelalters genommen. Er erfährt, was der Ritter Don Pacheco, der Mönch Edward, der Gaukler Adam und der Kosmograph Heinrich Schuder erlebt haben und begleitet sie auf ihren Reisen durch ganz Europa.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gary

Wege.aus.der.Finsternis.Europa.im.Mittelalter.E01.Von.Rittern.und.Turnieren.German.HDTV.XviD
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 380 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Wege.aus.der.Finsternis.Europa.im.Mittelalter.E02.Von.Moenchen.und.Ketzern.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wege.aus.der.Finsternis.Europa.im.Mittelalter.E03.Von.Bauern.und.Edelmaennern.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wege.aus.der.Finsternis.Europa.im.Mittelalter.E04.Von.Staedten.und.Kathedralen.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Wege.aus.der.Finsternis.Europa.im.Mittelalter.E01.Von.Rittern.und.Turnieren.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wege.aus.der.Finsternis.Europa.im.Mittelalter.E02.Von.Moenchen.und.Ketzern.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wege.aus.der.Finsternis.Europa.im.Mittelalter.E03.Von.Bauern.und.Edelmaennern.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wege.aus.der.Finsternis.Europa.im.Mittelalter.E04.Von.Staedten.und.Kathedralen.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Juli '13 von , in Geschichte/Politik, Mittelalter. Tags: , , .

Das Ende der eisernen Männer: Vom Niedergang des Ritterstandes – dTV – Xvid

Cover

Rückblick auf Macht, Einfluß und Niedergang des Ritterstandes im Mittelalter. Die Verbreitung der Feuerwaffen, das Erstarken der Städte und die Macht der Fürsten bedrohten im Spätmittelalter die Stellung der Ritter und führten zum Niedergang eines Standes.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Das.Ende.der.eisernen.Maenner.-.Vom.Niedergang.des.Ritterstandes.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 Juni '13 von , in Geschichte/Politik, Mittelalter. Tags: , , , , .

Extremsport Ritterspiele – dTV – Xvid

Cover

In der Serie „Extremsport Ritterspiele“ zeigen Charlie und Shane, dass sich das moderne Turnierwesen mittlerweile einer immer größeren Beliebtheit erfreut. Sie selbst gehören zu den härtesten Rittern Nordamerikas. Wenn sie auftreten, ist das so etwas wie der Super Bowl in schimmernder Rüstung! Das Lanzenstechen, der so genannte „Tjost“, findet heute in Texas, Utah oder Kalifornien statt. Sogar im Madison Square Garden in New York splittern die Lanzen und krachen die Schilde aufeinander. Dabei sind die Männer, die sich in schwere Rüstungen zwängen und auf ihren Schlachtrössern in die Schranken treten, keine Hobby-Mediävisten, die auf Mittelalterfesten ein bisschen Ritter spielen. Vielmehr handelt es sich um professionelle, knallharte Extremsportler, die zwar nicht den Heiligen Gral dafür aber die ultimative Herausforderung suchen. Doch die wichtigste Mission von „Sir Charles“ und „Sir Shane“ ist ohnehin: die Anerkennung des ritterlichen Tjosts als ernsthafte sportliche Disziplin.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Extremsport.Ritterspiele.E01.Die.Rueckkehr.des.Schwarzen.Ritters.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Extremsport.Ritterspiele.E02.Ein.neues.Team.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Extremsport.Ritterspiele.E04.Schmerzvolles.Preisgeld.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 10 Mai '12 von , in US Sport. Tags: , , .

Die deutschen Ordensritter – HDTV – SD/720p

Cover

Der Deutsche Orden oder Deutschritterorden wurde 1190 als Hospitalbruderschaft von deutschen Kaufleuten zur Unterstützung ihrer Glaubensbrüder während des Dritten Kreuzzuges in der israelischen Stadt Akko gegründet. Ziel der Unternehmung, zu der Papst Innozenz III. aufgerufen hatte, war die Rückeroberung Jerusalems, das sich unter muslimischer Herrschaft befand. Durch die Kreuzzüge hatte das deutsche Rittertum neuen Auftrieb bekommen. Die neu gegründeten Ritterorden sahen in ihnen ein Ziel und die Möglichkeit, das Heil zu erlangen. Sie forderten von ihren Mitgliedern, das Mönchsgelübde abzulegen und sich zu einem Leben in Armut, Keuschheit und Gehorsam zu verpflichten. Der Deutschritterorden unterschied sich von seinen Vorgängern durch moderne Grundsätze, in denen sich bereits das Ende des Mittelalters ankündigte. Denn hatte es bisher nur Kaiser, Adel und Lehnswesen gegeben, bildeten Kaufleute und Handwerker nun eine neue Gesellschaftsschicht, die sich bald zum Bürgertum formieren sollte. Diese Modernität verdankte der Orden seinem vierten Hochmeister, Hermann von Salza. Mit großem diplomatischem Geschick und dank zahlreicher Verbindungen gewann er Papst und Kaiser für sein Anliegen, dem Deutschen Orden ein Herrschaftsgebiet zu sichern. Im Zuge dieser Entwicklung verließen die Deutschritter das Heilige Land zu Anfang des 13. Jahrhunderts und zogen zunächst nach Siebenbürgen. Ihren im christlichen Abendland einmaligen Ordensstaat gründeten sie schließlich in einem von heidnischen und christlichen Pruzzen, Polen und Litauern besiedelten Gebiet in Nordpolen. Den Ordenschroniken folgend, beleuchtet die Dokumentation die wichtigsten Etappen bis hin zur Schlacht bei Tannenberg im Jahr 1410, bei der den Deutschrittern vom gemeinsamen Heer Polens und Litauens eine entscheidende Niederlage beigebracht wurde. Mit dieser Schlacht, die als bedeutendster Feldzug des Mittelalters gilt und auch hinsichtlich Militärtaktik und Truppenbewegungen eine besondere Stellung einnimmt, beginnt der Niedergang der Ordensherrschaft.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Deutschen.Ordensritter.German.DOKU.WS.HDTVRip.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1080 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Deutschen.Ordensritter.German.DOKU.720p.HDTV.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1810 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Deutschen.Ordensritter.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 November '11 von , in Mittelalter. Tags: , , .

Europa im Mittelalter – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Wer sind wir? Woher stammen wir? Viele Antworten liegen im Mittelalter, das zu Unrecht als eine barbarische Epoche gilt. Synonym für Aberglaube und Rückständigkeit, für Pesthauch und Inquisition, ist das „dunkle Zeitalter“ aber vor allem die Welt der höfischen Ritter, der neuen Städte und der grandiosen gotischen Kathedralen. Im Mittelalter wurden die Grundlagen für das moderne Europa geschaffen. „Von Rittern und Turnieren“ Don Pacheco, ein junger portugiesischer Ritter, ist auf großer Tour für Ruhm und Ehre. Auf Turnieren beweist er seinen Mut und kämpft für sein Seelenheil beim Kreuzzug gegen die letzten Heiden in Osteuropa. Doch nicht nur die Aventiure, die Lust auf Abenteuer und Turniere, sondern auch die Minne, die Sehnsucht nach romantischer Liebe, erfüllen die Träume eines Ritters. In der berühmten Schlacht von Crécy 1346 muss Don Pacheco auf der Seite der Franzosen die militärische Niederlage seines Standes erleben. „Von Mönchen und Ketzern“ Auf Pilgerreise durch Europa und auf der Suche nach einer Handschrift über den Kosmos und den Lauf der Gestirne ist Edward, ein Zisterziensermönch aus Schottland. In Spanien lernt er auf arabische Weise rechnen, erlebt, dass eine Sonnenfinsternis nicht den Weltuntergang bedeutet, gerät in einen Ketzerprozess und findet über die Wallfahrt nach Rom zu seinen Ordensbrüdern zurück. „Von Bauern und Edelmännern“ Adam, der Gaukler und Seiltänzer, stammt aus dem Volk der fahrenden Leute und bringt etwas Abwechslung in das Einerlei der Bauern und Burgherren. Seine Reise durch die bäuerliche Lebenwelt verdeutlicht, dass das Geitreide und die Wind- und Wassermühlen Europa reiche machten als die übrige Welt. „Mitgefangen – mitgehangen“: Nach einem nächtlichen Pferdediebstahl hat Adam die Schlinge schon um den Hals, wäre da nicht ein altes, ungeschriebenes Gesetz. „Von Städten und Kathedralen“ Heinrich Schuder ist unterwegs in geheimer Mission zwischen Venedig, Nürnberg, Chartres und Lissabon. Er macht sich nicht nur mit dem neuen Geld- und Bankwesen vertraut, seine Wissbegier lässt ihn auch erkunden, wie mittelalterliche Städte geplant und Kathedralen gebaut wurden. Aus erster Hand erfährt er vom Nürnberg-Sagres-Projekt, der Erstellung eines Globus. Als einer der Ersten sieht er die Welt, wie sie nie zuvor gesehen wurde.

Europa.im.Mittelalter.Teil.1.Von.Rittern.und.Turnieren.German.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | uploaded.to

Europa.im.Mittelalter.Teil.2.Von.Moenchen.und.Ketzern.German.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | uploaded.to

Europa.im.Mittelalter.Teil.3.Von.Bauern.und.Edelmaennern.German.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | uploaded.to

Europa.im.Mittelalter.Teil.4.Von.Staedten.und.Kathedralen.German.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 September '10 von , in Menschen, Mittelalter. Tags: , , , , , , , , .

Bäuerliches Leben im Mittelalter – SATRip – Xvid

Cover

In Spielszenen und Bilddokumentationen werden die Grundlagen des mittelalterlichen Weltbildes und seiner Gesellschafts- und Sozialordnung vorgestellt und anschaulich dargestellt. Darüber hinaus macht die Reihe das Mittelalter erlebbar. Der Alltag und die Lebensbedingungen von Bauern, Rittern, Handwerkern und Adeligen werden historisch rekonstruiert und in Spielszenen vorgestellt. In der ersten Sendung wird der Frage nachgegangen, wie die Bauern im Mittelalter lebten. Mittelalterliche Quellen geben nur wenig Auskunft über das Alltagsleben des “Nährstandes”. Die schriftlichen Quellen befassen sich in erster Linie mit den Herrschaftsverhältnissen auf dem Lande und regeln Rechtsfragen, geben aber nur wenig Einblick in das Alltagsleben der Bauern. Der Film zeigt exemplarisch den Tagesablauf auf einem mittelalterlichen Bauernhof und macht den Zuschauer mit Grundformen und Grundverhältnissen bäuerlichen Lebens bekannt. Das Hauptaugenmerk gilt der alltäglichen Arbeit. Es wird gezeigt, wie museale Ausstellungsstücke – beispielsweise ein mittelalterlicher Holzpflug oder Gerätschaften – verwendet wurden. Die filmische Umsetzung bäuerlichen Lebens im Mittelalter erlaubt es auch, dass der Zuschauer sich ein Bild von den Lebensbedingungen, den hygienischen Verhältnissen sowie den Wohn- und Arbeitsbedingungen, machen kann.

Dauer: 15:00 | Größe: 385 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Dreamstar03

BaeuerlichesLeben.GERMAN.DOKU.SatRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Mai '09 von , in Mittelalter. Tags: , , , , , .

Nach oben