Serienjunkies.org

Der Obersalzberg: Das Kehlsteinhaus und Adolf Hitler – VHSRip – SD

Cover

Ab 1934 wurden auf dem Obersalzberg von der NSDAP systematisch Grundstücke gekauft und enteignet, um am Ende über ein in sich geschlossenes, sieben Quadratkilometer großes Areal zu verfügen, das sich von der Tallage Berchtesgadens bis zum Kehlsteingipfel erstreckt hat. Dieses Areal wurde mit den darauf der NS-Politprominenz zur Verfügung gestellten Privathäusern und Bunkersystemen zum Führersperrgebiet erhoben und war bis Kriegsende für die Bevölkerung nicht mehr ohne Weiteres zugänglich. Zu einem der aufwendigsten Bauprojekte innerhalb des Führersperrgebiets wurde das Kehlsteinhaus, mit dessen Planung und Errichtung Martin Bormann den Architekten Roderich Fick beauftragt hatte. Im Sommer 1938 nach 13-monatiger Bauzeit fertiggestellt, wurde es im Namen der NSDAP Adolf Hitler zu seinem 50. Geburtstag am 20. April 1939 geschenkt.

Dauer: 45:00 | Größe: 405 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Der.Obersalzberg.-.Das.Kehlsteinhaus.und.Adolf.Hitler.GERMAN.DOKU.VHSRiP.DivX
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Oktober '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Nach oben