Serienjunkies.org

1942: Hitlers erste Niederlage – HDTV – 720p

Cover

Winston Churchill war überzeugt: Wenn die Alliierten den mediterranen Raum einnahmen, so würden sie damit ‚Hitlers Europa‘ nachhaltig schwächen. Der Film zeichnet ein bisher wenig bekanntes Bild des damaligen britischen Premierministers. Der Historiker David Reynolds zeigt Churchill als verletzlichen Menschen, der verzweifelt versucht, das zerfallende britische Imperium zu retten. Der sogar bereit ist, die amerikanischen Verbündeten zu hintergehen, um seine Armee vor einer schweren Schlacht auf französischem Boden zu schützen.

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

1942.-.Hitlers.erste.Niederlage.S01E01.Teil1.GERMAN.DOKU.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz

1942.-.Hitlers.erste.Niederlage.S01E02.Teil2.GERMAN.DOKU.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 5 Februar '14 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , .

Rommel: Die Dokumentation – HDTVRip – Xvid

Cover

Erwin Rommel ist der wohl bekannteste deutsche Weltkriegsgeneral, und er ist bis heute einer der umstrittensten. Bekannt gemacht haben ihn vor allem seine Leistungen als Führer des Afrika-Korps in den Jahren 1941/42. Durch die Erstürmung der britischen Festung Tobruk wurde der „Wüstenfuchs“ zum Volkshelden. Die Propaganda stilisierte ihn zum Idealtypus des modernen nationalsozialistischen Offiziers. Seine Niederlage in der Schlacht von El Alamein und der von Hitler erzwungene Selbstmord ließen ihn in der Nachkriegszeit zum tragischen Helden werden. Umstritten ist, wie Rommel, der lange zu Hitlers Eliten gehörte, sich 1944 zum militärischen Widerstand stellte. War er bereit, sich einer neuen Regierung zur Verfügung zu stellen, oder blieb er Hitler treu? Unklar ist auch, wie weit der Feldmarschall, der selbst Wert darauf legte, den Kampf „sauber“ zu führen, bis zum Ende blind blieb für Hitlers verbrecherischen Krieg. Die Dokumentation geht diesen Fragen nach und kommt zu dem Ergebnis, dass sich der Feldmarschall zwar mutig für ein Kriegsende im Westen einsetzte, dass es ihm aber wohl bis zum Schluss nicht gelang, sich von Hitler zu lösen. Der Film erzählt von Rommels anfänglicher Begeisterung für Hitler, von seiner durch den „Führer“ geförderten Karriere und von den militärischen und persönlichen Krisen, die Rommel nach der Kriegswende 1942/43 durchlebt. Und er berichtet von Rommels Schicksalsjahr 1944, wie er mit den Männern des Widerstands in Kontakt kommt und wie Hitler an ihm Rache nimmt, weil er in Rommel einen Verräter sieht. Zu Wort kommen Experten, die den aktuellen Stand der Rommel-Forschung repräsentieren. Auch Dokumente werden neu ausgewertet, zum Beispiel das Protokoll eines Gesprächs, das der Ulmer NSDAP-Kreisleiter Wilhelm Maier im September 1944 mit Rommel führte – eine wichtige Quelle für das Verständnis von Rommels Haltung zu Hitler. Oder auch die Briefe von Lucie-Maria Rommel an ihren Mann, die ihre Haltung zu Hitler und zum Nationalsozialismus erkennen lassen. Wenig bekannte Fotomaterialien zeigen den „Wüstenfuchs“ in wechselnden Rollen. Neu gedrehte Aufnahmen an wichtigen historischen Schauplätzen Rommels aktualisieren und beleben das vielfältige für die Dokumentation zusammengetragene Filmmaterial. Ein Film von: Thomas Fischer (Autor und Regie) Redaktion: Walter Sucher und Gerolf Karwath

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gary

Rommel.-.Die.Dokumentation.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Rommel.-.Die.Dokumentation.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 August '13 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Rommels Feldzug in Nordafrika: Das Deutsche Afrikakorps – DVDRip – Xvid

Cover

Im Februar 1941 landete das Deutsche Afrika-Korps unter der Führung von Erwin Rommel in Tripolis, um den Italienern Waffenhilfe zu leisten. Gegen den Befehl Hitlers, der mehr mit den Vorbereitungen für den Ostlandfeldzug beschäftigt war und das Afrika-Korps nur als „Sperrverband“ zur Stabilisierung der italienischen Front ansah, unternahm Rommel einen gewagten Aufklärungsvorstoß in Richtung Cyrenaika. Mit List und überlegener Taktik brachte er den völlig überraschten Briten schmerzhafte Verluste bei, scheiterte aber letztlich an der materiellen Überlegenheit der Alliierten und dem unzureichenden eigenen Nachschub. Die mörderischen Kämpfe um Benghasi, Derna, Tobruk oder El Alamein werden in diesem Film wieder lebendig. Zeitzeugen berichten von den harten Einsätzen in der libyschen Wüste. Seltene Filmaufnahmen, auch aus bislang unveröffentlichten privaten Archiven, zeigen das Leben der deutschen Landser an der Front in Nordafrika. Aktuelle Filmaufnahmen von den ehemaligen Schlachtfeldern runden diese einzigartige Dokumentation ab. Auf der Reise nach Tripolis, Benghasi und Tobruk entdeckte das Filmteam in der Wüste das verlassene Hauptquartier Erwin Rommels, durchquerte lebensgefährliche Mienenfelder und stieß auf bis heute unentdeckte Waffenlager.

Dauer: 60:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Rommels.Feldzug.in.Afrika.-.Das.Deutsche.Afrikakorps.GERMAN.DOKU.WS.DVDRiP.XviD-HB
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '10 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , .

Hitlers Krieger – DVDRip/HDTV – Xvid/720p/DVD9

Cover

“Preußische Feldmarschälle meutern nicht!” Auf dieses verhängnisvolle Credo zogen sich führende Militärs wie Erich von Manstein im Konflikt zwischen soldatischem Gehorsam und Widerstand gegen einen verbrecherischen Kriegsherren zurück. Rommel, Keitel, Manstein, Paulus, Udet und Canaris – nicht einer von ihnen hat den Widerstand des 20. Juli aktiv unterstützt. Doch nur diese Männer an den Schlüsselpositionen von Hitlers Kriegsmaschinerie hätten noch die Macht gehabt, das Terrorregime von innen zu stürzen. Guido Knopp und sein Team zeichnen die Lebensläufe der sechs führenden Generäle nach, die – trotz aller Distanz zum Nationalsozialismus – willige Werkzeuge in Hitlers unbarmherzigem Krieg blieben.

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Hitlers.Krieger.E01.Keitel.Der.Gehilfe.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieger.E02.Manstein.Der.Stratege.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieger.E03.Paulus.Der.Gefangene.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieger.E04.Rommel.Das.Idol.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieger.E05.Canaris.Der.Verschwoerer.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieger.E06.Udet.Der.Flieger.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Hitlers.Krieger.E02.Manstein.Der.Stratege.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieger.E03.Paulus.Der.Gefangene.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:30:00 | Größe: 6200 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD9 | Uploader: liebeskraft

Hitlers.Krieger.D01.GERMAN.DOKU.DVD9.Untouched
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieger.D02.GERMAN.DOKU.DVD9.Untouched
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Juli '10 von , in Biografien, Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , .

Nach oben