Serienjunkies.org

Das Sterben an der Ostfront – dTV – SD

Cover

Januar 1945, nördlich von Warschau am Ostufer der Weichsel: Hier starten die 1,5 Millionen Soldaten der Ersten Weißrussischen Front die Offensive, die den endgültigen Untergang des Dritten Reiches besiegeln wird. Am 30. Januar 1945 überqueren nur einige Vorauseinheiten der Roten Armee die Oder. Bis zur Berliner Stadtgrenze sind es noch 70 Kilometer. Das Gros der Ersten Weißrussische Front kommt hier zum Stehen. An die 800.000 Rotarmisten konzentrieren sich jetzt auf der Ostseite der Oder und bereiten den Angriff vor. Über zwei Monate bleiben sie dort. Eine Katastrophe für die deutschen Zivilisten und Soldaten, die es nicht mehr geschafft haben, rechtzeitig über den Fluss zu fliehen. Jetzt sitzen sie in der Falle.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Sterben.an.der.Ostfront.E01.Von.der.Weichsel.zur.Oder.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | uploaded.to

Sterben.an.der.Ostfront.E02.Von.der.Oder.nach.Berlin.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Dezember '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Die Frontschau: Deluxe Edition – DVDRip – DivX

Cover

Dauer: 2:40:38 | Größe: 1364 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: DivX | Uploader: HB

Einer der seltensten Filmdokumente die den Krieg überstanden hat, die Frontschau bietet einen einzigartigen Einblick in Hitlers Feldzug in der Sowjetunion 1941. Geschickt gemischt mit Aufnahmen an der deutschen Frontlinie sowie erbeutete sowjetische Kampfaufnahmen zeigen den deutschen Landser hautnah im Kampf, beim Marschieren, dem bauen von Befestigungsanlagen und Unterständen, im kampf gegen unerbittliche Wetter verhältnisse sowie klirrende Sibirischer Kälte. Vor der Öffentlichkeit Geheim gehalten wurde dieser Film nur Wehrmachts & Waffen-SS Rekruten vorgeführt um diese auf die harte Realität an der Ostfront vorzubereiten.

Die.Frontschau.GERMAN.DOKU.DVDRip.DivX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 November '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

Söhne: Die vergessene Generation der Kriegskinder – DVDRip – SD

Cover

Anfang 1945 flüchtet die Mutter Elisabeth Paetzold mit den beiden ältesten ihrer vier Söhne vor der Roten Armee aus Westpreußen Richtung Westen. Alle Kinder gleichzeitig mitzunehmen erscheint ihr zu gefährlich, daher lässt sie ihre beiden jüngsten in der Hoffnung, sie später nachzuholen, in der Obhut der Großeltern zurück. Im Polen der Nachkriegszeit macht sie sich auf die Suche nach ihnen, aber es gelingt ihr nicht mehr, sie alle zu vereinen. Erst jetzt, in diesem Dokumentarfilm, findet ein Wiedersehen statt. Und es werden fünf Erzählungen über die gemeinsame Familiengeschichte hörbar, die so unglaublich, aber doch nicht selten ist…

Dauer: 01:05:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Soehne.German.2006.DOKU.DVDRiP.XviD-XF
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 September '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Den Krieg nach Deutschland tragen: Stalins Plan zur Eroberung Europas – DVDRip – SD/DVD9

Cover

Spätestens seit den Veröffentlichungen des russischen Militärexperten Viktor Suworow („Der Eisbrecher“) und den Dokumentationen der russischen Filmemacher Wladimir Sinelnikow und Igor Schewzow („Der letzte Mythos“) ist deutlich geworden, dass die These vom deutschen Überfall auf die Sowjetunion mit Vorsicht zu genießen ist und kritisch hinterfragt werden muss. Das geltende Geschichtsbild bröckelt, weil die Theorie vom deutschen Präventivschlag an Substanz gewinnt. Faktenreich, sachlich und mit zum Teil unbekanntem Filmmaterial zeichnet diese Dokumentation die Überlegungen und Pläne der sowjetischen Führung von Lenins Machtübernahme bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs nach. Schritt für Schritt wird deutlich, welche Ziele Lenin und sein Nachfolger Stalin wirklich verfolgten, wie konsequent sie an der Umsetzung ihrer Pläne arbeiteten und welche Rolle sie Hitler zuschrieben, als sie erkennen mussten, dass die Machtergreifung der Nationalsozialisten eine kommunistische Revolution in Deutschland unmöglich machte. Um der kommunistischen Weltanschauung in ganz Europa zum Sieg zu verhelfen, verfolgte Stalin einen ebenso einfachen wie genialen Plan: Er wollte die miteinander rivalisierenden europäischen Großmächte in einen Abnutzungskrieg stürzen, um am Schluss, wenn alle Beteiligten wirtschaftlich und militärisch geschwächt wären, mit einer hochgerüsteten modernen Roten Armee ganz Europa für sich zu erobern. Akribisch trägt der Film die inzwischen bekanntgewordenen Fakten zusammen und entwickelt daraus Schritt für Schritt ein faszinierendes Gesamtbild, das die verborgenen Ziele des Zweiten Weltkriegs offenlegt.

Dauer: 01:16:00 | Größe: 1800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Den.Krieg.nach.Deutschland.tragen.Stalins.Plan.zur.Eroberung.Europas.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:16:00 | Größe: 4700 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD9 | Uploader: HB

Den.Krieg.nach.Deutschland.tragen.Stalins.Plan.zur.Eroberung.Europas.GERMAN.DOKU.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 September '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Schukow und Rokossowski: Strategen des Sieges – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Sie waren die beiden berühmtesten sowjetischen Befehlshaber der Roten Armee: Rokossowski und Schukov. Die erfolgreichsten Strategen auf sowjetischer Seite im Zweiten Weltkrieg zeichneten sich gerade in den Kämpfen um die Städte Moskau, Stalingrad, Kursk, Warschau und Berlin aus. Die Dokumentation erzählt ihre Geschichte aus der Sicht von überlebenden russischen Soldaten.

Schukow.und.Rokossowski.Strategen.des.Sieges.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 September '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , .

Sturm über Ostpreußen – DVDRip – SD

Cover

Als im August 1944 in zwei nächtlichen Bombenangriffen der Royal Airforce Königsbergs Innenstadt in Flammen aufging, war der Krieg endgültig auch in Ostpreußen angekommen. Anfang Oktober 1944 überschritt die Rote Armee nach drei Jahren fürchterlichem Krieg im eigenen Land zum ersten Mal die deutsche Grenze; es entlud sich eine Gewaltorgie von apokalyptischen Ausmaßen. Von Nemmersdorf bis zur Kapitulation Königsbergs am 9. April 1945 wurde eine ganze, in 700 Jahren gewachsene Kultur ausgelöscht. Die Zivilbevölkerung – sofern sie das Inferno überlebte – flüchtete unter dramatischen Umständen, zumeist über die Ostsee, in den Westen. Die Wehrmacht versuchte, gegen eine erdrückende Übermacht die Fluchtwege so lange wie möglich offen zu halten. Die beiden Filme dieser Doppel-DVD schildern anhand von teilweise noch nie gezeigten Aufnahmen, russischen und deutschen Wochenschauen und Interviews mit zahlreichen Augenzeugen – Soldaten und Zivilisten, solchen, denen die Flucht gelang, und solchen, die von der Roten Armee überrannt wurden – sowie mit Aufnahmen der Schauplätze heute, wie sich die Tragödie des Untergangs Ostpreußens bis zur Kapitulation 1945 von Akt zu Akt steigerte. Sowjetische Kameraleute hielten fest, wie Ostpreußen Stück für Stück der Roten Armee in die Hände fiel, wie Tilsit, Insterburg, Allenstein und Elbing brannten und wie schließlich im „Sturm auf Königsberg“ die Hauptstadt genommen wurde. Während die Januaroffensive der Roten Armee tobte, ereignete sich der Untergang der „Wilhelm Gustloff“; andere Katastrophen folgten. Nachdem dann die 4. Armee im „Heiligenbeiler Kessel“, den ein Zeitzeuge als „ein zweites Stalingrad“ bezeichnet, aufgerieben worden war, blieb der in der Festung Königsberg verbliebenen Bevölkerung nur noch die Hoffnung auf die von der Durchhaltepropaganda in Aussicht gestellte „Wunderwaffe“ oder auf einen Sonderfrieden Deutschlands mit den Westalliierten … Wer nicht selbst die Dramatik des Jahres 1945 im deutschen Osten erlebt hat, wird nach diesen Filmen einen Begriff haben von dem Ausmaß der ostpreußischen Tragödie.

Dauer: 01:20:00 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Sturm.ueber.Ostpreußen.E01.Ostpreußen.im.Inferno.Juni.1944.bis.Januar.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | filer.net
Download: hier | uploaded.to

Sturm.ueber.Ostpreußen.E02.Ostpreußen.im.Todeskampf.Januar.1945.bis.Mai.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | filer.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 September '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , , , .

Apocalypse Stalingrad: Die Hölle des Krieges – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

1943. Die Schlacht um Stalingrad war der Wendepunkt des 2. Weltkriegs. Den wahren Preis des Sieges bezahlten die Einwohner der Stadt. Eine Anordnung zur Evakuierung der lokalen Bevölkerung hat es bis zum letzten Moment nie gegeben, obwohl genügend Züge der Eisenhabn zur Verfügung standen. Alles wurde aus der Stadtherausgeschafft: Wertgegenstände, Ausrüstungen, Metalle, sebst Lebensmittel wie Zucker und sogar Zucker wurde den Einwohnern, die dort bleiben mussten, weggenommen. Stalin erklärte „Die Bevölkerung muss bleiben, Soldaten schützen keine leeren, verlassenen Städte!“ Eine Million Menschen aus Stalingrad wurden zur Haupt-Schutztruppe der Roten Armee befehligt. Der andauernde Kampf um Stalingrad, zwischen der Roten Armee und der deutschen Wehrmacht, erstreckte sich über 6 Monate. In dieser Dokumentation sprechen einige Zeitzeugen aus der Bevölkerung von der sogenannten „Haupt-Schutztruppe der Roten Armee“, wie sie im Kreuzfeuer der beiden Armeen standen und über Ihre Erfahrungen, die sie in dieser Zeit von Leid und Schrecken gemacht haben. In diesem Film wurde Original-Bildmaterial aus den Nachrichten-Programmen von 1942-43 verwendet.

Apocalypse.Stalingrad.Die.Hoelle.des.Krieges.E01.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.XViD-SMA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Apocalypse.Stalingrad.Die.Hoelle.des.Krieges.E02.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.XViD-SMA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 September '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Im Kessel von Demjansk – DVDRip – Xvid

Cover

Als der deutsche Vormarsch im Winter 1941 wenige Kilometer vor Moskau zum Stehen kam, schlug die Stunde der Roten Armee. Verstärkt durch sibirische Elite-Divisionen durchstießen Stalins Soldaten die deutsche Frontlinie und drangen weit nach Westen vor. Im Raum der russischen Stadt Demjansk, 75 km südöstlich des Ilmensees im Nordabschnitt der Ostfront, stemmten sich mehr als 100.000 Landser gegen die sowjetische Offensive. Eingeschlossen widerstanden sie 14 Monate lang allen Angriffen, ehe sie am 21. März 1943 von deutschen Truppen befreit wurden. Dieser Film zeigt mit bislang unbekannten Filmaufnahmen in Farbe und Schwarzweiß die Geschichte der Kesselschlacht und jener Männer, die Demjansk verteidigten.

Dauer: 60:00 | Größe: 575 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Im.Kessel.von.Demjansk.GERMAN.DOKU.DVDRiP.Xvid
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Nach oben