Serienjunkies.org

Dutschke: Gesicht einer deutschen Revolte – HDTV – SD/720p

Cover

Rudi Dutschke war das Gesicht der 68er-Generation. Durch das Attentat am 11. April 1968, an dessen Spätfolgen er Jahre später starb, wurde er zum Mythos. 50 Jahre nach diesem Attentat zeichnet die zweiteilige Dokumentation das Leben und Wirken dieses Mannes nach. Der Film analysiert die utopische Kraft von Dutschkes Ideen und fragt, was aus den Utopien von damals geworden ist. Rudi Dutschke stammt aus Luckenwalde, wurde christlich erzogen und wurde wegen seiner Kritik am DDR-Regime an keiner Universität zugelassen. Darum ging er nach Westberlin, um Soziologie zu studieren und dann zum politischen Kopf des Sozialistischen Deutschen Studentenbundes (SDS) aufzusteigen. Dutschke polarisierte die deutsche Öffentlichkeit wie wenige Vertreter seiner Zeit. Seine großen politischen Ideen, aber auch seine extensive Präsenz in Print und Rundfunk, machten ihn zum Repräsentanten der 68er-Bewegung. Für die einen war Dutschke der große Erneuerer, der mit enormer Ausstrahlungskraft für einen gesellschaftlichen Aufbruch begeistern konnte. Für die anderen war er eine Gefahr für die Demokratie.

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Dutschke.Gesicht.einer.deutschen.Revolte.E01.Wer.war.Rudi.Dutschke.GERMAN.DOKU.HDTV.x264-RiO
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dutschke.Gesicht.einer.deutschen.Revolte.E02.Das.Jahr.1968.und.was.daraus.wurde.GERMAN.DOKU.HDTV.x264-RiO
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Dutschke.Gesicht.einer.deutschen.Revolte.E01.Wer.war.Rudi.Dutschke.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-RiO
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dutschke.Gesicht.einer.deutschen.Revolte.E02.Das.Jahr.1968.und.was.daraus.wurde.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-RiO
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 April '18 von , in Biografien, Neuzeit. Tags: .

Aufrecht Gehen – DVDRip – h264

Cover

Am 11.April 1968 wurde Rudi Dutschke, Symbolfigur der damaligen Protestbewegung, in Berlin von einem Attentäter niedergeschossen und schwer verletzt. Als Reaktion auf dieses Attentat erschütterten die schwersten Unruhen der Nachkriegszeit die Bundesrepublik. Helga Reidemeister macht sichtbar,wo sich die persönliche Lebensgeschichte Rudi Dutschkes mit gesellschaftlichen Entwicklungen,Widersprüchen, Fragen und Konflikten schneidet. Die Frauenbewegung, die Friedens-und Ökologiebewegung bis hin zu den Bürgerinitiativen und ‚Grünen wären ohne die 68er Revolte nicht vorstellbar. Der Film enthält Gespräche mit Weggefährten Rudi Dutschkes, mit Freunden, mit „antiautoritär“ erzogenen Jugendlichen aus er APO- Kinderladen-Bewegung, die bezeugen, daß Einfluß und Wirkung der damaligen Protestbewegung in unterschiedlichen Formen weitergeht.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Igelbauer

Aufrecht.Gehen.GERMAN.DVDRip.X264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Juni '14 von , in Geschichte/Politik. Tags: , , , .

1968 – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Mit dem Ruf “Unter den Talaren der Muff von 1.000 Jahren” machten Studenten in den Universitäten mobil gegen erstarrte gesellschaftliche Strukturen in der Bundesrepublik Deutschland. Es war ein Aufbegehren gegen die Etablierten, gegen überholte Werte und für mehr Freiheit und Gerechtigkeit. In vorderster Front standen die Studenten der Freien Universität in Berlin. Die Gesellschaft ist polarisiert. Die Studenten stellen die Grundwerte ihrer Eltern in Frage. Gleichzeitig geht das bürgerliche Berliner Leben seinen Gang. Anhand von Archivmaterial und privaten Schmalfilmaufnahmen zeichnet der Film ein Stimmungsbild dieser Zeit nach. Dabei erzählen zahlreiche Akteure “ihr 1968″. Einer von ihnen ist Gaston Salvatore. Der damalige Student aus Chile war ein enger Freund von Rudi Dutschke und auf den Demos immer in der ersten Reihe zu finden. Oder der Taxifahrer Heinz Peter, der sagt: “Berliner Taxifahrer waren noch nie links”.

1968.E01.Westberlin.German.DOKU.WS.dTV.XviD.REPACK-UTOPiA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

1968.E02.Ostberlin.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Oktober '10 von , in Deutschland, Moderne. Tags: , , , , , .

Nach oben