Serienjunkies.org

Folter in Stammheim: Die Propaganda der RAF – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Dokumentation von Florian Hartung und Annette Baumeister erzählt die Geschichte des „Mythos Stammheim“ neu. Sie bricht mit dem Bild, das vor gut 30 Jahren entstanden ist und das sich bis heute gehalten hat: mit dem Bild von „Isolationshaft“ und „geistiger Folter“. Anhand der Berichte des Vollzugsbeamten Horst Bubeck, seiner Notizen und Fotos, rekonstruiert der Film den Alltag der RAF-Häftlinge, das Taktieren zwischen Öffentlichkeit, Politik und Justiz und stellt eine Epoche bundesrepublikanischer Geschichte in einen neuen Zusammenhang.

Folter in Stammheim – Die Propaganda der RAF
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Januar '11 von , in Deutschland, Moderne. Tags: , , , , .

Zeitgeist Stammheim – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 1:09:00 | Größe: 1410 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Once Upon a Time in … Kassel. Der Techno-Club „Auschwung Ost“, später „Stammheim“, eröffnete 1994 in Kassel und war Herberge für tausende Technoliebhaber bis zur Schließung 2002. Schon in den ersten zwei Jahren nach der Eröffnung ist er zweimal zum besten Techno-Club Deutschlands gewählt worden, und plötzlich war Kassel Magnet für hunderte Techno-Fans aus ganz Deutschland. In den 90er Jahren entstand eine neue Subkultur, die Techno-Szene. Sie zeichnet sich aus durch ein ausgeprägtes Gleichheitsgefühl zwischen Akademikern und Arbeitern, Jungen und Alten. Dieses neue Gefühl wird mit ekstatischem Tanzen bis zur körperlichen Erschöpfung unter dem Motto „Love, Peace and Unity“ celebriert. Das Stammheim hielt diesen Zeitgeist der 90er am Leben. Heute existieren kaum noch Techno-Clubs die ein solches Zugehörigkeitsgefühl vermitteln. Ist die Techno-Szene zur Normalität geworden und das außergewöhnliche Gemeinschaftsgefühl verloren gegangen? Wie hat die Techno-Kultur sich weiterentwickelt? Die Dokumentation der beiden ehemaligen Betreiber, Christine Lyschik und Tim Richter, dürfte bei den damals Anwesenden jede Menge Erlebnisse und Gefühle auslösen. Für alle die wissen wollen was damals wirklich los war wurden DJ Rush, Chris Liebing, Pierre und Chi und auch viele mehr interviewt. Die Premiere der Doku war am 17.10.09 im Panoptikum in Kassel.

Zeitgeist.Stammheim.2009.GERMAN.PROPER.WS.DVDRiP.XviD-m3Zz
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 Januar '11 von , in Gesellschaft, Musik. Tags: , , , , , , .

Nach oben