Serienjunkies.org

Flüchtlinge vor einer strahlenden Welt – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsche Untertitel | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Zunahme von Mobiltelefonen und anderen schnurlosen Technologien lässt auch die Belastung der Umwelt durch elektromagnetische Strahlung steigen. Immer mehr Menschen reagieren mit Krankheitssymptomen auf diese Strahlung. Doch Elektrosensibilität ist als Krankheit nicht anerkannt. Der finnische Regisseur Jussi Eerola hat elektrosensible Menschen in ihrem Alltag begleitet.

Fluechtlinge.vor.einer.strahlenden.Welt.GERMAN.SUBBED.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Juni '11 von , in Gesundheit&Medizin. Tags: , .

Verstrahlt und vergessen – dTV – DivX

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 475 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Tschernobyl, 26. April 1986. Das Unvorstellbare geschieht, ein Albtraum wird zur entsetzlichen Realität: Der Reaktorblock 4 des Atomkraftwerks explodiert. Bei dem Versuch, die Katastrophe einzudämmen, werden Feuerwehrleute mehrfach tödlichen Strahlendosen ausgesetzt. Drei Wochen später sind sie fast alle tot. Über das Ausmaß der Strahlenverseuchung dringen nur spärliche Informationen nach außen. Die frühsommerliche Hitze, unzureichende Schutzmaßnahmen und Unkenntnis setzen die Rettungskräfte, die so genannten Liquidatoren, größten Gefahren aus. Der radioaktive Fallout macht die direkte und weitere Umgebung Tschernobyls zur unbewohnbaren Zone. Der Film entstand im Jahr 2006, zum 20. Jahrestag des Reaktorunglücks. Heute, 25 Jahre nach Tschernobyl und angesichts des aktuellen Reaktorunglücks im japanischen Atomkraftwerk Fukushima, hat er nichts von seiner Eindringlichkeit verloren – „Verstrahlt und vergessen“ ist ein Requiem für die Opfer und eine Mahnung vor dem bedingungslosen Vertrauen in den Fortschritt.

Verstrahlt und vergessen
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 März '11 von , in Katastrophen. Tags: , , .

Bikini Atoll: Trauminseln im Sperrgebiet – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 42:32 | Größe: 358 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Doc-Doom

Die Bilder sind unvergessen: Gewaltige atomare Explosionen erschüttern 1946 das Bikini Atoll im Pazifik. Die amerikanischen Streitkräfte hatten sich diesen abgelegenen Platz ausgesucht, um in den folgenden Jahren – bis 1958 – im Atoll insgesamt 23 Atombomben zu Testzwecken zu zünden. Daraus resultierte eine Naturkatastrophe gewaltigen Ausmaßes. Heute ist längst wieder Ruhe eingekehrt im Atoll. Doch wie sehr konnte sich die Natur über wie unter Wasser erholen? Wie sehen die bei den Tests versenkten Schiffe mittlerweile aus, die heute auf dem Grund der Lagune liegen? Ein bislang nur wenig erforschtes Naturparadies ist entstanden.

Bikini-Atoll – Trauminseln im Sperrgebiet
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 Mai '10 von , in Natur. Tags: , , , , , , .

Nach oben