Serienjunkies.org

Stuttgart: Der Film die Geschichte – dTV – Xvid

Cover

Dieses Filmporträt ist eine Zeitreise durch die Welt von gestern: Die ersten Filmaufnahmen aus dem Jahr 1896, der Zeit der Monarchie, der Alltag in den Goldenen Zwanziger Jahren. Die Zerstörung im Zweiten Weltkrieg, Wiederaufbau und Wirtschaftswunder, Stuttgart auf dem Weg zur Moderne. Der Schwerpunkt liegt auf unbekannten Filmaufnahmen, auch aus Privatbesitz. Im Mittelpunkt des Films stehen die Menschen in Stuttgart. Aus ihren Bildern bestehen die meisten Sequenzen, ihr Schicksal wird beispielhaft für die rasche Entwicklung der Stadt zu einer Metropole.

Dauer: 45:00 | Größe: 680 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Stuttgart.-.Der.Film.-.die.Geschichte.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-LIQUIMOLY
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 27 April '12 von , in Städte. Tags: , , .

Eisbär, Affe & Co – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 48:00 | Größe: 500 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: pitt

Zoogeschichten aus der \“Wilhelma\“ in Stuttgart Eisbär, Affe & Co. ist eine Zoo-Doku-Soap des SWR. In der Serie werden Geschichten aus der Stuttgarter Wilhelma erzählt, im Mittelpunkt stehen die Tiere und ihre Pfleger.

95 – Wiedersehen in der Wihelma
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

96 – Willkommen und Abschied
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

97 – Festtag
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

98 – Pflege bei Groß und Klein
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

99 – Was heißt schon ‚gesund‘
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

100 – Bluts- und Familienbande
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

101 – Lebenswege im Zoo
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

102 – Mensch und Tiere
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

103 – Berufsbild Zoo
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

104 – Trüffel statt Trockenfutter
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

105 – Lehr- und Wanderjahre
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

106 – Heilen mit Tücken
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

107 – Ein Zuhause für alle
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

108 – Arche Wilhelma
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

109 – Schule im Zoo
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

110 – Kommen und Gehen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

111 – Jäger und Gejagte
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

112 – Herausforderung Pflege
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

113 – Halbstarke
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

114 – Licht aus, Spot an!
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

115 – Animalische Liebe
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

116 – Wer schön sein will …
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

117 – Wagnis Leben
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

118 – Von Rohkost bis Frischfleisch
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

119 – Lebenskünstler
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

120 – Ordnung muss sein
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

121 – Nicht doch! Auch das passiert im Zoo …
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

122 – Wahlverwandtschaften
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

123 – Wie aus einer anderen Welt
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

124 – Hotel Wilhelma
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

125 – In der Nachbarschaft
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

126 – Wildnis von Menschenhand
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

127 – Wohngemeinschaft Zoo
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

128 – Die nächste Generation
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

129 – Wenn Blicke sprechen könnten …
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

130 – Ein neues Leben
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

131 – Öfter mal was Neues
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

132 – Die Stunde der Wahrheit
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

133 – Frostiges Erwachen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

134 – Das erste Mal im Schnee
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

135 – Ankommen und Abschied nehmen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

136 – Seepferdestärken, Affentheater und Dachakrobatik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

137 – Ein turbulenter Vormittag!
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

138 – Mit der Wilhelma im Sandkasten, im Operationssaal und am Netz
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

139 – Tiere am Wendepunkt
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

140 – Privilegien für Hannibal
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

141 – Überall Gruppendynamik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

142 – Auf Wiedersehen, kleiner Samir!
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

143 – Kleine Kinder, große Gefühle
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

144 – Auf Du und Du mit den Pinguinen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

145 – Badespaß!
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

146 – Kleine Appetizer …
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

148 – Ein Blick in die Artenvielfalt
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

152 – Geduld und Präzision
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

153 – Pediküre bei den Poitoueseln
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 10 Mai '11 von , in Natur, Tiere. Tags: , , , , .

Der arabische Patient: Geschäfte mit dem Medizintourismus – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Immer mehr arabische Patienten suchen Heilung in deutschen Krankenhäusern. Früher sind sie in die USA geflogen. Seit dem 11. September 2001 kommen sie zur Behandlung nach Deutschland. Die Krankenhäuser versprechen sich von den Patienten aus dem Orient ein lukratives Geschäft, außerhalb ihres knappen Etats. Rund 500 arabische Patienten kommen jedes Jahr allein ins städtische Klinikum Stuttgart. Wie Familie Al-Ajmi aus Kuwait. Ihre kleine Tochter ist mit verdrehten Hüften zur Welt gekommen und muss schon zum dritten Mal operiert werden. Die Al-Ajmis hoffen auf Heilung beim deutschen Spezialisten. Reise und Behandlung zahlt ihnen ihr Staat. Zusätzlich bekommen sie – wie alle kuwaitischen Patienten – ein Taschengeld von fast 6.000 Euro pro Monat. Betreut werden sie von einem in Stuttgart ansässigen Jordanier. Er dolmetscht beim Arzt, begleitet arabische Patienten in ihrer Freizeit, hilft bei Behördenbesuchen. Auch die Bezahlung wird über ihn abgewickelt. Der Vermittler ist der Puffer zwischen zwei sehr unterschiedlichen Kulturen. Er muss rund um die Uhr erreichbar sein und verdient dabei nicht schlecht. Doch nicht nur das Geld für die Behandlung der Al-Ajmis lässt im Klinikum auf sich warten. Der Unmut bei den Ärzten ist groß. Ist das Geschäft mit den arabischen Patienten wirklich ein Geschäft mit Zukunft? Wie verträgt sich deutsche Bürokratie mit orientalischen Gepflogenheiten?

Der.arabische.Patient.German.DOKU.FS.dTV.XviD-FDL
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Januar '11 von , in Gesundheit&Medizin, Wirtschaft. Tags: , , , .

Suza: Leben auf der Kippe – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Wenn die 21-jährige Susanna als Hiphop-Sängerin selbstbewusst im Tonstudio steht oder im Jugendhaus auftritt, nennt sie sich „M.C. Suza“. Ihre Rap-Texte handeln von ihrem Alltag und den Erlebnissen aus ihrer Kindheit. Suza ist in Kinderheimen aufgewachsen. Ihren Vater kennt sie nicht. Ihre Mutter sitzt wegen Drogendelikte in „Gotteszell“, einem Frauengefängnis in Schwäbisch Gmünd. Das Verhältnis zu ihr ist spannungsreich und zwiespältig. Trotz Suzas schwieriger Familienverhältnissen und der harten Zeiten, die sie durchgemacht hat, strahlt sie eine erstaunliche positive Energie aus und besitzt große Willenskraft. Suza hat beschlossen, ihr Leben endlich in den Griff zu bekommen. Erstmals hat sie eine feste Stelle. Ihre Arbeit in einer Hotelküche macht ihr Spaß, zu dem Besitzerehepaar hat sie ein Vertrauensverhältnis. Auch privat hat sie Sicherheit und Halt gefunden: Mit ihrem Freund Michael bewohnt sie eine kleine Wohnung in einem Vorort von Stuttgart. Der Film begleitet Suza in einer Phase, in der sie darum kämpft, sich nicht mehr treiben zu lassen, sondern ihr Leben endlich selbst in die Hand zu nehmen. Sie will sich in die Gesellschaft integrieren. Suza treibt eine große Sehnsucht nach Familie und Geborgenheit: Dinge, die sie in ihrem Leben nicht erfahren hat. Die Kraft für den neuen Lebensabschnitt findet sie in ihrer Musik. Aber Suza fällt ihr neues Leben nicht leicht, sie ist innerlich zerrissen. Die regelmäßige Arbeit bedeutet eine Herausforderung für sie. Das Zusammenleben mit ihrem Freund verläuft auch nicht reibungslos, denn Michael fehlt das Verständnis für Suzas Musik.

Suza.Leben.auf.der.Kippe.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 29 Mai '10 von , in Gesellschaft, Menschen, Reportagen. Tags: , , , , .

Nach oben