Serienjunkies.org

Sibirien: Büffeln in der Tundra – HDTV – SD/720p

Cover

Der siebenjährige Sachar lebt im nördlichsten Teil Sibiriens. Dieses Jahr hat sich eine junge Lehrerin im Nomadenlager der dolganischen Familie niedergelassen, um ihn dort zu unterrichten. Die Dolganen zählen etwa 8.000 Menschen. Sie sind eines der letzten indigenen Völker Sibiriens. Der Dokumentarfilm beobachtet Sachars erstes Schuljahr und die tägliche Arbeit seiner Familie in den Weiten der verschneiten Tundra.

Dauer: 50:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Sibirien.-.Bueffeln.in.der.Tundra.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 440 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Sibirien.Bueffeln.in.der.Tundra.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Sibirien.-.Bueffeln.in.der.Tundra.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Sibirien.Bueffeln.in.der.Tundra.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 November '19 von , in Russland. Tags: , .

Wilde Arktis – HDTV – SD/720p/1080p/VC-1

Cover

Die Dokumentationsreihe führt die Zuschauer auf eine Reise von der Taiga in die Tundra und über den Arktischen Ozean. Sie bietet einen einzigartigen Einblick in Europas hohen Norden und seine unberührte Natur. Die in HD gedrehten Luftaufnahmen zeigen die atemberaubenden Landschaften der arktischen Regionen, und die angewandte Zeitraffertechnik macht die zum Teil erstaunlichen Verhaltensweisen der dort lebenden Tiere sichtbar.

Dauer: 43:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Wilde.Arktis.S01E01.Der.Arktische.Ozean.German.DOKU.WS.BDRiP.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01E02.Die.Taiga.German.DOKU.WS.BDRiP.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01E03.Die.Tundra.German.DOKU.WS.BDRiP.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01E04.Der.Arktische.Ozean.German.DOKU.WS.BDRiP.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Wilde.Arktis.S01E01.Der.Arktische.Ozean.German.DOKU.720p.BluRay.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01E02.Die.Taiga.German.DOKU.720p.BluRay.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01E03.Die.Tundra.German.DOKU.720p.BluRay.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01E04.Der.Arktische.Ozean.German.DOKU.720p.BluRay.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 3400 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: gary

Wilde.Arktis.S01E01.Der.Arktische.Ozean.German.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01E02.Die.Taiga.German.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01E03.Die.Tundra.German.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01E04.Der.Arktische.Ozean.German.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 90:00 | Größe: 20000 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: VC-1 | Uploader: gary

Wilde.Arktis.S01.DiSC.1.2012.DOKU.DUAL.COMPLETE.BLURAY-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wilde.Arktis.S01.DiSC.2.2012.DOKU.DUAL.COMPLETE.BLURAY-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 August '13 von , in Länder, Natur, Tiere. Tags: , , , , , .

Aufbruch ins russische Eis – dTV – SD

Cover

Eis, Schnee und bittere Kälte – für viele Monate im Jahr sind sie die wahren Herrscher über weite Teile Russlands. Sie bestimmen den Rhythmus des Lebens, und der Menschen in Tundra und Taiga. Der Winter ist der ewige Feind, der Sommer kaum länger als ein Wimpernschlag. Dennoch sind immer wieder Menschen in Russlands Norden gezogen, haben den Stürmern getrotzt und den Kampf mit der Kälte aufgenommen.

Dauer: 45:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Aufbruch.ins.russische.Eis.E01.Sibiriens.wilde.Seele.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Aufbruch.ins.russische.Eis.E02.Geheimnissvolle.Tundra.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Juli '13 von , in Gesellschaft, Menschen, Natur, Russland. Tags: , , , .

Odyssee durch Sibirien – 720p BDRip – h264

Cover

Odyssee durch Sibirien (Originaltitel: L’Odyssée Sibérienne) heißt die außergewöhnliche Dokumentation über eine bisher wenig bekannte Region. Der Kopf hinter der spannenden Reise ist Nicolas Vanier. Der Forscher ist nicht der erste, der Sibirien durchquert. Doch im Gegensatz zu seinen Vorgängern nimmt Vanier kein Expeditionsteam mit auf seinen rund 8.000 Kilometer langen Trip durch Schnee, Taiga und Tundra. Der Abenteurer hat nur seinen Schlitten, zehn Schlittenhunde und notwendigstes Gepäck mit dabei. Die Regisseure Nicolas Vanier und Thomas Bounoure zeigen in teils wunderschönen, teils dramatischen Bildern die atemberaubenden Landschaften Sibiriens samt seiner Bewohner. Besuchen Sie einen der unwirtlichsten Flecken unserer Erde. Odyssee durch Sibirien ist eine Liebeserklärung an die Natur sowie ein Mahnmal für die Zerstörung dieser durch den Menschen. Eine Dokumentation, die den Zuschauer gefangen hält. Und sie ist durch fundierte Kommentare nicht nur unterhaltsam, sondern auch lehrreich. Erleben Sie das faszinierende Tagebuch einer beschwerlichen Reise. Sibirien bezeichnet den asiatischen Teil Russlands. Das sind in etwa drei Viertel des russischen Territoriums, rund 13 Millionen Quadratkilometer groß. Der Ural begrenzt Sibirien im Westen, im Norden ist es der Arktische Ozean, im Osten der Pazifik und im Süden bilden China, die Mongolei und Kasachstan die Grenze. In den meisten Regionen Sibiriens werden heiße Sommer durch extrem kalte Winter abgelöst. Bis zu neun Monate liegt das Land unter einer dichten Schneedecke. Die Landschaft wird größtenteils von Wäldern dominiert. Alexandra besang einst das schöne Gebiet der Taiga. In den arktischen Regionen herrscht baumlose Tundra, dazwischen Übergangsformen. Im Süden geht die Taiga in Steppe über. Weite Teile Sibiriens beherbergen Permafrostböden, die auch in der warmen Jahreszeit nur oberflächlich antauen. Die Folge: Tau- und Regenwasser können nicht versickern, was in dem kurzen sibirischen Sommern zu einer extremen Mückenplage führt. Das Dauerfrostgebiet umfasst außer in der Tundra auch große Teile der Taiga und reicht östlich des Baikalsees bis an die Südgrenze. Etwa ein Drittel Sibiriens hat lückenlosen Dauerfrostboden, etwa die Hälfte ein Gemisch aus diesen und völlig auftauenden Böden. Mit 38 Millionen Einwohnern ist Sibirien nur schwach besiedelt, pro Quadratmeter werden 2,9 Menschen gezählt. Die meisten Sibirer leben in einem relativ schmalen Streifen im Süden und Südwesten. Dort ist Ackerbau möglich und die Transsibirische Eisenbahn verbindet die wichtigsten Großstädte. Dazu gehören Nowosibirsk und die fernöstliche Pazifik-Metropole Wladiwostok.Wie auch immer Nicolas Vanier auf die wahnwitzige Idee kam, aber eines Tages machte er sich auf, Sibirien von Ost nach West zu durchqueren. Nun haben dies schon viele andere vor ihm getan, aber der leidenschaftliche Forscher nimmt kein großes Expeditionsteam mit auf die rund 8.000 Kilometer lange Reise durch Schnee, Taiga und Tundra – Vanier hat nur sich, seinen Schlitten und zehn Schlittenhunde… Nicolas zeigt in teils wunderschönen, teils dramatischen Bildern die atemberaubenden Landschaften Sibiriens und seine stolzen Bewohner. Besuchen Sie einen der unwirtlichsten Flecken unseres Planeten – eine Liebeserklärung an die Natur und ein Mahnmal an die Zerstörung eben dieser durch den Menschen! Eine Dokumentation, die in jeder Minute mitreißt… Regisseur(e): Nicolas Vanier, Thomas Bounoure

Dauer: 55:00 | Größe: 2100 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

Odyssee.durch.Sibirien.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Juni '13 von , in Länder, Natur, Russland. Tags: , , , .

Sternflüstern – DVD/HDTVRip – Xvid

Cover

Sibirien hat für uns Deutsche einen mythischen und gleichsam schaurigen Klang: zwischen der Romantik spektakulärer Natur und dem Horror einer grausamen Geschichte, wild und fern, und doch seltsam verwandt. Wie aber wäre es für uns moderne Westeuropäer, wirklich jenseits des Ural zu leben in jener großartigen Landschaft, die doch von neunmonatigen Wintern und klirrender Kälte geprägt ist? Wie fühlt sich hier der Alltag an, kann man ihn mit Hilfe der Einheimischen erlernen? Im Spätsommer 2003 sind zwei deutsche Familien an den Baikalsee gezogen, um so zu leben, wie die Menschen hier heute leben. Es ist ein Szenario, das die sprichwörtliche Verbundenheit deutscher Sehnsüchte mit der russischen Seele verkörpern könnte, aber was heißt das für einen Alltag, in dem es weder fließendes Wasser noch regelmäßigen Strom gibt? Wo alle Annehmlichkeiten westlichen Lebens noch ferner erscheinen, als die 7000 Kilometer, die wirklich zwischen diesem sibirischen Dorf und Deutschland liegen? Aus Marktredwitz in Bayern kommen Anja und Michael Möchel, beide Anfang 30, mit ihren vier Mädchen im Alter von vier bis elf Jahren. Das wird den Kindern gut tun, mal ohne diesen ganzen Konsumzwang zu sein, meinen sie. Auch die Klapproths aus Stiege, die es schon einmal bis Novosibirsk geschafft hatten, sind mit ihrer zwölfjährigen Tochter Jennifer an den Baikal gezogen. Ein ZDF-Kamerateam hat sie begleitet und ist dabei, wenn sie sich in dem kleinen Dorf in eigenen Häusern einleben und auf den sibirischen „way of life“ einstellen. Wie werden sie ihn erleben, den Lebensrhythmus in einer extremen Natur? Wird das Land sie die berühmte Langmut lehren oder in die Flucht schlagen? In der ersten Folge erreichen die Deutschen ihre neue Heimat, von der sie noch gar nicht wissen, wo genau am Baikal sie liegt. Auch untereinander kennen sie sich noch nicht. Der Film begleitet die beiden Familien bei ihrer Ankunft, die dann doch komplizierter ist als erwartet, und zeigt die ersten Tage mit ganz unverhofften Wendungen. Die Zuschauer können dieses Familienabenteuer miterleben, hautnah dabei am Baikal-See, dem „sibirischen Meer“.

spacer
Sternflüstern: Staffel 1

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Sternfluestern.Das.Sibirien.Abenteuer.E01.Die.Ankunft.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | rapidshare.com
Mirror #1: hier | freakshare.com
Mirror #2: hier | netload.in
Mirror #3: hier | share-online.biz
Mirror #4: hier | uploaded.to

Sternflüstern.Das.Sibirien.Abenteuer.E02.Abenteuer.Alltag.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | rapidshare.com
Mirror #1: hier | filesonic.com
Mirror #2: hier | freakshare.com
Mirror #3: hier | netload.in
Mirror #4: hier | share-online.biz
Mirror #5: hier | uploaded.to

Sternfluestern.Das.Sibirien.Abenteuer.E03.Kampf.gegen.die.Kaelte.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Sternfluestern.Das.Sibirien.Abenteuer.E04.Die.Entscheidung.WS.dTV.Xvid-love (sorry 2min am Ende fehlen)
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Sternfluestern.Das.Sibirien.Abenteuer.E05.Die.Rueckkehr.WS.dTV.Xvid-loveNeu
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

spacer
Sternflüstern: Staffel 2

Sternflüstern II – Jenseits des Polarkreises führt die Zuschauer in den geheimnisvollen rauen Norden Sibiriens. Das Land ist geprägt vom Polarmeer und der Tundra, die Winter sind noch länger und härter. Im hohen Norden haben die Menschen gelernt, in der harschen Natur zu improvisieren. Die meisten hier leben vom Fischen und Jagen oder von der Rentierzucht. Der Kampf gegen die Kälte ist noch eindringlicher zu spüren, als das in der ersten Annäherung an Sibirien der Fall war. Zwei deutsche Familien erlebten jenseits des Polarkreises in spektakulärer Landschaft den sibirischen Alltag. Drei Monate lang teilten sie das Leben der Menschen des Nordens, mit Rentierzüchtern und ihren Herden durch die ewigen Weiten der Tundra ziehen und den Alltag als Nomaden erleben.

Dauer: 42:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

E01: Sehnsucht Sibirien
Download: hier | rapidshare.com
Mirror #1: hier | ul.to
Mirror #2: hier | netload.in
Mirror #3: hier | filefactory.com

E02: Abenteuer Tundra
Download: hier | rapidshare.com
Mirror #1: hier | ul.to
Mirror #2: hier | netload.in
Mirror #3: hier | filefactory.com

E03: Der Ruf der Rentiere
Download: hier | rapidshare.com
Mirror #1: hier | ul.to
Mirror #2: hier | netload.in
Mirror #3: hier | filefactory.com

E04: Polarnacht
Download: hier | rapidshare.com
Mirror #1: hier | ul.to
Mirror #2: hier | netload.in
Mirror #3: hier | filefactory.com

Erstellt am 24 Dezember '10 von , in Länder, Menschen. Tags: , , .

Die Tundra und der Wind des Wandels – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Die Inuit bewohnen seit Jahrhunderten auch die kärgsten Regionen der Arktis. Hier im ewigen Eis ist das Leben der Menschen geprägt von extremer Kälte, und über weite Strecken des Jahres leben sie im Dunkeln. Ihren Lebensunterhalt bestreiten die Inuit-Gemeinschaften durch die Jagd. So ernähren sie sich beispielsweise vom Fleisch erlegter Karibus. Das Fell der Tiere lässt sich zu warmer Kleidung verarbeiten und die Knochen dienen dazu, Werkzeuge für das traditionelle Handwerk herzustellen. Der globale Klimawandel, der nach und nach auch zu einer Erwärmung arktischer Regionen führt, beeinflusst die Wanderrouten der durch die Arktis ziehenden Viehherden. Das zwingt die Inuit, sich diesen Veränderungen anzupassen. Die Dokumentation zeigt den Alltag zweier Inuitfamilien, die in den Tundrasiedlungen Arivat beziehungsweise Baker Lake leben und unter den zunehmend prekärer werdenden Bedingungen leiden.

Die.Tundra.und.der.Wind.des.Wandels.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 März '10 von , in Dokus, Natur. Tags: , , , , , , .

Nach oben