Serienjunkies.org

Die Fettmacher: Wer uns immer dicker macht – HDTV – SD/720p

Cover

Auf der Welt sind mittlerweile mehr Menschen übergewichtig als unterernährt. Moderator Jacque Peretti zeigt in dieser faszinierenden und gleichzeitig provozierenden Dokumentation, wie sich die Essgewohnheiten unserer Gesellschaft in den letzten 40 Jahren verändert haben und wer davon profitiert. Erschreckend ist dabei der Einfluss der Lobbyarbeit, mit der politische Entscheidungen unterwandert und unser Essverhalten manipuliert wird. In den USA erfährt Peretti von einem Düngemittel, dass in den 70er Jahren für einen Boom in der Maisernte sorgte und spricht mit Experten über die hormonelle Steuerung des Hungergefühls. Mit Konzepten wie dem “Supersizing” hat es vor allem die amerikanische Lebensmittelindustrie geschafft, Konsum und Absatz zu erhöhen – und auch hier scheiterten jüngste politische Interventionen wie die Lebensmittel-Ampel, die Verbraucher vor sich selbst zu schützen. Doch Peretti durchleuchtet nicht nur die Machenschaften der Ernährungsindustrie sondern enthüllt auch die Tricks der Werbung mit denen unsere Essgewohnheiten beeinflusst werden.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.Fettmacher.-.Wer.uns.immer.dicker.macht.E01.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Fettmacher.-.Wer.uns.immer.dicker.macht.E02.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 995 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Fettmacher.Wer.uns.immer.dicker.macht.E01.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Fettmacher.Wer.uns.immer.dicker.macht.E02.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Juni '13 von , in Gesundheit&Medizin, Kochen & Essen. Tags: , , , , , , .

Fett weg! – HDTVRip – SD

Cover

Schluss mit schwer sein: Das ZDF hat ein Jahr lang sechs Übergewichtige bei ihrem Kampf gegen die Kilos begleitet. Jetzt zeigt der Sender die Ergebnisse in der dreiteiligen Doku Fett weg!.Man nehme sechs XL-Kandidaten mit dem Wunsch zum Abnehmen, bringe sie mit ein paar Sport-, Ernährungs- und Gesundheitsexperten zusammen und begleite alle zusammen ein Jahr lang mit der Kamera. Das ZDF startet ab heute Nachmittag die dreiteilige Dokumentarreihe Fett weg! und zeigt, wie schwer es für Übergewichtige ist, Pfunde zu verlieren.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gr00ve

Fett.weg.E01.Satt.essen.und.abnehmen.German.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Fett.weg.E02.Der.harte.Weg.zur.Traumfigur.German.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Fett.weg.E03.Leichter.leben.mit.Genuss.German.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '13 von , in Gesundheit&Medizin. Tags: , , , , .

Abspecken an der Stange: Deutschlands Dicke gehen steil – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 43:35 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Ein Bierchen hier und da, fettes Essen und Bewegungsmangel – das macht die Deutschen dick. Eine Gruppe Übergewichtiger will damit Schluss machen: Sie möchten Abspecken! Aber nicht mit gewöhnlichen Diäten, sondern durch eine ganz besonders sexy Methode: dem Tanz an der Stripstange. Sie wollen sich nach langer Zeit wieder sexy fühlen und gleichzeitig die Hormone des Partners zum Kochen bringen. “EXKLUSIV – DIE REPORTAGE” begleitet Menschen, die ihrem Übergewicht den Kampf ansagen und dabei auch noch extrem erotisch sind. Doch wie viel nehmen sie wirklich ab? Halten sie das knallharte Training überhaupt durch? Dumme Sprüche im Fitnessstudio haben die Poledancer in spe schon zur Genüge gehört. Und auch auf hämische Blicke schlanker Modepüppchen im Schwimmbad können sie verzichten. Doch der nächste Urlaub ist schon in Sicht und die Pfunde müssen runter. Die Lösung: Poledance! Die Mission Abspecken wird von einer zertifizierten Poledance-Trainerin geleitet. Céline lässt Kilos tanzen – und zwar nach ihrer Pfeife. Für sie ist der Stangentanz die perfekte Symbiose zwischen Sex und Fitness – und besser als jede Diät. Die gebürtige Französin übt sich seit 14 Jahren darin und hat seit drei Jahren ihr eigenes Pole-Fitnessstudio. Sich mit 110 Kilo sexy an einer Stange entlang zu hangeln erfordert Kraft, Ausdauer und auch eine Portion Mut. Denn wer hoch hangelt, kann tief rutschen. Trotzdem üben die Poledance-Schüler die Stripfiguren fleissig. Im heimischen Wohnzimmer wird geübt, was das Zeug hält. Was sagen Kinder und Partner dazu? Doch über das eigentliche Poledancen hinaus, stellt sich noch eine weitere wichtige Frage: In welchem Outfit geht man an die Stange? Denn 100 Kilo wollen ordentlich verpackt sein, bevor es ans sexy Stangenklettern geht.

Exklusiv.Die.Reportage.Abspecken.an.der.Stange.Deutschlands.Dicke.gehen.steil.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '10 von , in Gesellschaft, Gesundheit&Medizin, Menschen. Tags: , .

Extrem Abnehmer – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 41:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Die Dokumentation erzählt die Geschichte von fünf Amerikanern, die ihr Übergewicht mit extremen Maßnahmen bekämpfen. So etwa Eldon: Mit dem Fahrrad macht der Familienvater sich auf den fünfmonatigen Trip von Nevada bis Florida. Trotz der Rückschläge, die er während seiner aufreibenden Tour erlebt, hält er durch und verliert 128 Pfund. Auch Nick greift zu einer ungewöhnlichen Diät. Er reist durch jeden der 50 amerikanischen Staaten, um in den verschiedenen Baseballstadien ein Spiel zu sehen, und verzichtet konsequent auf den obligatorischen Hotdog.

Extrem.Abnehmer.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-ROUTiNE
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | ul.to

Erstellt am 11 Juli '10 von , in Menschen, Nordamerika, Reportagen. Tags: , .

Pfundskerle und Prachtweiber – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 47:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Sandra (170 Kilo), Heinz (246 Kilo) und Rebecca (140 Kilo) wissen längst, dass zu viel Chips und Schokolade dick machen. Doch abspecken wollen sie nicht unbedingt. Wie wirkt sich das Übergewicht auf das Alltags- und Liebesleben der „Prachtexemplare“ aus? Findet man ebenso leicht oder schwer einen Partner, wie das Normalgewichtige tun? Die Reportage hat den Alltag selbstbewusster Dicker beobachtet.

Pfundskerle.und.Prachtweiber.German.DOKU.FS.dTV.XViD-ROUTiNE
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 Mai '10 von , in Menschen, Reportagen. Tags: , , , , .

Generation XXXL: Übergewichtige Jugendliche und ihr Kampf gegen Kilos – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 36:51 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: wooki

Jessica ist 13 Jahre alt und hat 65 Kilo Übergewicht. Diana ist 19 Jahre alt und hat 95 Kilo Übergewicht. Die beiden jungen Frauen und andere Kinder und Jugendliche wollen alles dafür tun, abzunehmen: Kurklinik, Magenverkleinerungs-OP, Personal Trainer. Was verspricht wirklich langfristigen Erfolg und mehr Lebensqualität? Dick sein bedeutet immer auch dick aussehen. Gerade für Kinder und Jugendliche, deren Selbstbewusstsein sich erst noch bilden muss, eine enorme Belastung – jedes fünfte Kind in Deutschland ist übergewichtig. Die Eltern sind überfordert, nicht interessiert oder selbst zu dick. Aber wenn Mausklicken die einzige körperliche Anstrengung ist und der Computer der einzige Freund, wird es höchste Zeit für eine strenge Diät. Kuren in Spezialkliniken helfen meist – aber nicht immer auch langfristig. Die Folgen sind oft Jojo-Effekte und noch mehr Kilos auf der Waage. Weil jeder eine Aussicht braucht‘ ist der Leitgedanke einer Berchtesgadener Spezialklinik. Hier lernen Michelle (11 Jahre, 25 Kilo Übergewicht) und Jessica (13 Jahre, 65 Kilo Übergewicht) unter ärztlicher Aufsicht, sich wieder normal zu ernähren. Doch gesundes Essen allein reicht nicht aus. Auf die Gruppe der 8- bis 13-jährigen Mädchen wartet ein hartes und ungewohntes Sport- und Bewegungsprogramm. Jeder Tag mit viel Schweiß und eiserner Disziplin für das große Ziel: Normalgewicht. In der Klinik sind auch Jungen-Gruppen. Sie haben zu Hause mit denselben Problemen wie die Mädchen zu kämpfen: keine passende Kleidung, Hänseleien und Isolation. Gemeinsam fühlen sich die Jugendlichen hier zum ersten Mal wie andere Gleichaltrige – sie flirten, geben Partys, unterstützen sich beim Abnehmen. Der 19-jährigen Diana würde auch das strengste Fitness- und Diät-Programm nicht mehr helfen. Sie leidet unter Fettsucht und wiegt 146 Kilogramm. Ihr bisheriges Leben ist gekennzeichnet von körperlichen Einschränkungen und Beleidigungen: mehr ein Leidens- als ein Lebensweg. Um 95 Kilogramm Übergewicht zu verlieren bleibt ihr nach zahlreichen, erfolglosen Diäten und Kuren nur noch ein Ausweg: eine Magenverkleinerungs-Operation. Dabei wird fast die Hälfte des Magens entfernt – für Diana die erste Operation ihres Lebens. Eins haben alle Jugendlichen gemeinsam. Die Frage, ob sich ihre Anstrengungen gelohnt haben und der Gewichtsverlust nachhaltig bleibt. Wenn die Eltern nicht genug motivieren, hilft oft nur noch ein eisernes Sportprogramm – oder ein eigens engagierter Fitnesstrainer. Arno trainiert normalerweise Münchner Promis und ist entsetzt – nicht von den Kindern, sondern von der Unfähigkeit einiger Eltern, ihren Nachwuchs auch nur einigermaßen gesund zu ernähren.

Sueddeutsche.Zeitung.TV.Generation-XXXL.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-wooki
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in

Erstellt am 10 Mai '10 von , in Reportagen. Tags: , , , .

140 Kilo geballte Erotik: Liebe, Sex und Übergewicht – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 44:21 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Schlank, sportlich, dynamisch – das ist das vorherrschende Schönheitsideal in den Köpfen der meisten Menschen. Unsere Gesellschaft ist geprägt von dürren Models, schlanken Schauspielern und Popstars – nur dünne Frauen scheinen für Männer attraktiv zu sein. Doch nicht alle teilen dieses Schönheitsideal, erstaunlich viele finden es sogar komplett unerotisch. Sie wünschen sich warme, weiche und weibliche Rundungen, die einem ein Gefühl der Geborgenheit geben. Ihre Meinung: je dicker, desto besser. Die wenigsten stehen dazu, doch die Dunkelziffer ist riesig. Viele der Rubensfans gehen ihrer Leidenschaft heimlich im „Fett-Bordell“ nach. Hier arbeiten Prostituierte, die ihren Freiern einiges mehr als andere Frauen bieten können – im wortwörtlichen Sinn. „EXKLUSIV – DIE REPORTAGE“ zeigt XXL- Erotik und Fans von dicken Frauen. Molly Luft, die dickste Hure Berlins, ist alles andere als ein „leichtes Mädchen“. Sie wiegt knapp 140 Kilo, denn ihr Motto ist: „Dicke sind die besseren Liebhaberinnen!“ Schon seit 30 Jahren ist sie im Geschäft, allerdings mit einer kurzen Pause: Zwischendurch hatte sie eine eigene Kneipe, doch seit diese pleite gegangen ist, verdient die 64-Jährige sich wieder im horizontalen Gewerbe ihre Brötchen. Stammkunden wie Freier Gerd sind froh darüber. Er kennt Molly schon fast 10 Jahre und findet ihren massigen Körper wunderschön. Gerd kann sich Sex mit schlanken Frauen nicht mehr vorstellen und geht mindestens einmal pro Woche zu Molly. Nicht nur er steht auf XXL-Liebe – Molly bedient bis zu zehn Freier am Tag. „EXKLUSIV – DIE REPORTAGE“ begleitet die XXL-Hure Molly Luft: 140 Kilo purer Sex.

Exklusiv.Die.Reportage.140.Kilo.geballte.Erotik.Liebe.Sex.und.Uebergewicht.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Januar '10 von , in Reportagen. Tags: , , , , , , , .

Das Camp der dicken Kinder – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: John

Die Zahlen sind besorgniserregend: 30 Prozent der Jugendlichen in den USA haben Übergewicht, 15 Prozent gelten sogar als fettleibig. In speziellen Sommercamps versuchen die US-Behörden, dicke Teenager zum Abnehmen zu bewegen. Statt Pommes, Burger und Donuts stehen Fitnessübungen, Bewegung und gesunde Mahlzeiten auf dem Programm. Das Kamerateam ist hautnah beim täglichen Kampf gegen die Kilos dabei.

Das.Camp.der.dicken.Kinder.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-FDL
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 14 Dezember '09 von , in Amerika/USA, Menschen. Tags: , , , .

Ihr lacht mich nicht mehr aus: Dicke Kinder auf Diät – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Fast 12.000 übergewichtige Kinder und Jugendliche werden jedes Jahr zum Abspecken in Kurkliniken geschickt. Dort lernen die dicken Kids vor allem, wie man sich vernünftig ernährt. Sie werden auf Diät gesetzt und dazu gezwungen, Sport zu treiben. Im Gespäch mit dem Arzt: Der Magen-Bypass ist Dirk W.s (17, mitte) letzte Hoffnung. Je nachdem wie “schwer” der Fall ist, dauern die Klinikaufenthalte von vier Wochen bis zu acht Monaten. Aber was bringen diese Kuren langfristig? Investieren die deutschen Krankenkassen in sinnvolle, gesundheitsfördernde Maßnahmen oder bringen die Kuren auf Dauer gar nichts? stern TV Reportage hat zwei Kinder über mehrere Jahre hinweg während und nach der Kur begleitet. Der 17-jährige Dennis S. aus Flensburg darf endlich nach Hause: Der übergewichtige Junge war über ein halbes Jahr in der Kinderklinik Schönsicht in Berchtesgaden. Er wog fast 150 Kilo, als er in die Klinik kam. Zuhause lebt Dennis mit seiner Mutter in einer 3-Zimmerwohnung. In der Schule wurde Dennis aufgrund seines Übergewichtes massiv gemobbt. Er traute sich nicht ins Schwimmbad, auch beim Sportunterricht weigerte er sich mitzumachen. Mit 16 entschloss er sich, eine Kur zu beantragen. So wollte er nicht mehr weiter leben. Und es hat sich gelohnt: Dennis hat mehr als 50 Kilo abgespeckt. Jetzt ist er überglücklich, wieder nach Hause zu dürfen und gespannt – werden seine Kumpels ihn überhaupt wiedererkennen? Dennis hat sich sehr verändert. Er ist jetzt ein gutaussehender junger Mann, wiegt knapp 100 Kilo. Aber wird Dennis sein Gewicht halten? Findet er jetzt endlich einen Job? stern TV Reportage besucht ihn Monate später noch einmal…

stern.TV.Reportage.Ihr.lacht.mich.nicht.mehr.aus.Dicke.Kinder.auf.Diaet.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Dezember '09 von , in Reportagen. Tags: , , , , .

Nach oben