Serienjunkies.org

Afrikas Mondberge: Im Reich der Regengötter – HDTV – SD/720p

Cover

Die Ruwenzori, die schneebedeckten „Mondberge“ im Grenzgebiet zwischen Uganda und dem Kongo, gehörten zu den letzten weißen Flecken auf den Landkarten Afrikas. Viele Entdecker suchten vergeblich nach dem höchsten Gebirge des Kontinents, nicht zuletzt, weil sich die „Berge der Regengötter“ meistens in dichte Wolken hüllen. Erst im Jahr 1888 wurden sie wiederentdeckt, nachdem sie über 1.000 Jahre von den Landkarten der Europäer verschwunden waren. Heute lebt am Fuße der Ruwenzori das Jägervolk der Bakonzo. Doch mit dem Jagen ist es vorbei, denn die Region steht seit Kurzem als Nationalpark und Weltnaturerbe unter Schutz. Deshalb muss auch Matovu, der „Meisterjäger“ der Bakonzo, seine Waffen niederlegen und sein Leben neu organisieren. Die Jagd ist in dieser Region nicht nur seit Jahrhunderten angestammte Tradition, sondern auch Initiationsritus für die jungen Männer der Bakonzo und nicht zuletzt Mittel zur Beschaffung von Nahrung. Seinen Lebensunterhalt will Matovu zukünftig als Träger und Touristenführer verdienen. Noch vor wenigen Jahren wäre eine solche Tour unmöglich gewesen. Denn die Ruwenzori gehörten zum Kriegsgebiet. Rebellen aus dem Kongo überfielen immer wieder die Bergdörfer und hinterließen Tod und Verwüstung. Viele Menschen sind geflohen. Und bis heute sind große Gebiete des Gebirges vermint.

Dauer: 45:00 | Größe: 625 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Afrikas.Mondberge.-.Im.Reich.der.Regengötter.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Afrikas.Mondberge.-.Im.Reich.der.Regengötter.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 November '13 von , in Afrika. Tags: , , .

Disneynature Schimpansen – BluRayRip – Xvid

Cover

Begleiten Sie in Disneys bildgewaltiger Dokumentation eine Schimpansen-Familie bei ihrem Streifzug durch Uganda. Idyllisch an der Elfenbeinküste gelegen, genießt der jüngste Spross der Familie hier täglich sein Leben in vollen Zügen. Bis zu dem Tag, an dem seine Mutter von einer Bande wilder Schimpansen getötet wird und der Kleine nun ein Leben als Waise fristet. Fortan muss er lernen, sich allein zurechtzufinden, um die Gefahren des Dschungels zu überleben …

Dauer: 01:18:15 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: zwergnase2005

Disneynature.Schimpansen.2013.German.DOKU.AC3.BDRip.XviD-DROPMOViES
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Juni '13 von , in Tiere. Tags: , , , .

Ugandas gefährdete Paradiese – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Briten nannten ihre Kolonie einst die „Perle Afrikas“ – vor allem wegen der grandiosen Berg- und Seenlandschaft im Westen Ugandas, an der Grenze zum Kongo. Seltene Berggorillas leben dort und Löwen, die auf Bäumen schlafen. Humphrey Bogart und Katherine Hepburn steuerten hier vor sechzig Jahren ihre „African Queen“ durch die filmreife Kulisse der Nil-Wasserfälle. Die Literatur-Legende Ernest Hemingway legte am Albertsee nacheinander zwei Bruchlandungen hin, die Zeitungen druckten schon Nachrufe…

Ugandas.gefaehrdete.Paradiese.German.DOKU.WS.dTV.XViD-AMBASSADOR
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Juli '11 von , in Afrika, Natur, Tiere. Tags: , , , .

Throw Down Your Heart – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 1:37:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

“Throw Down Your Heart” follows American banjo virtuoso Béla Fleck on his journey to Africa to explore the little known African roots of the banjo and record an album. It’s a boundary-breaking musical adventure that celebrates the beauty and complexity of Africa – an Africa that is very different from what is often seen in the media today. As Ugandan folk musician Haruna Walusimbi states in the film: “There is this negative thinking about Africa. There is nothing good in Africa. They are beggars, there is HIV/AIDS, they are at war all the time. But that is just a very small bit of what Africa is.” Béla’s trip provides a glimpse into the incredibly rich and diverse musical traditions of Africa.

Throw.Down.Your.Heart.2008.LiMiTED.DVDRip.XviD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 November '10 von , in Englisch, Länder, Menschen, Musik. Tags: , , , .

Der Aufstand der Frauen: Eine neue Hoffnung in Uganda – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

„Nur wenn man die Entwicklung der Frauen in Uganda fördert, wird man auch Uganda helfen“, sagen die katholischen Bischöfe des afrikanischen Landes und haben Förderprojekte gestartet. Noch haben Frauen kein Recht auf Mitbestimmung und müssen sich dem Willen der Männer unterordnen. – Der Film zeigt, was Frauen mit der Unterstützung der Kirche gegen die Menschenrechtsverletzungen tun. „Nur wenn man die Entwicklung der Frauen in Uganda fördert, wird man auch Uganda helfen“, sagen die katholischen Bischöfe des afrikanischen Landes und haben zahlreiche Förderprojekte gestartet. Noch ist es so, dass die Frauen traditionell kein Recht auf Mitbestimmung haben – sie müssen sich dem Willen der Männer unterordnen. Dementsprechend ist die Erziehung der Mädchen in der Familie auf Gehorsam ausgerichtet. In Dörfern auf dem Land dürfen Mädchen noch immer nicht zur Schule gehen. Auch wenn viele Mütter dagegen protestieren, werden Mädchen zwischen acht und zwölf Jahren unter medizinisch äußerst fragwürdigen Umständen beschnitten. Erst durch die Beschneidung wird eine Frau in Uganda in die Gesellschaft aufgenommen und heiratsfähig. Frauen gehören nur vorübergehend zu ihrer Ursprungsfamilie und nach der Heirat automatisch zur Familie des Mannes. Stirbt jedoch der Mann oder er verlässt sie, haben die Frauen keinerlei Anspruch auf Unterhalt oder Besitz.

Aufstand.der.Frauen.Eine.neue.Hoffnung.in.Uganda.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '10 von , in Afrika, Menschen. Tags: , , , , , , .

Wildes Afrika: Waldwelten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Das Herz Afrikas ist nicht dunkel, sondern eine lebendige, atmende grüne Welt. Es ist ein riesiges urzeitliches Meer aus Bäumen, der Urwald. Die Dokumentation führt tief in den tropischen Regenwald hinein, in einen 5.500 Kilometer langen grünen Gürtel, der den Kontinent von Uganda im Osten bis Sierra Leone im Westen umspannt. Das heutige grüne Meer ist nur ein Schnappschuss in der dynamischen, sich ständig verändernden Geschichte Afrikas. Auch hier war das Klima nicht immer so wie heute. Seit Ewigkeiten wechselt es zwischen trockenen und feuchten Perioden ab. Mit diesen Schwankungen verändert sich der Wald. Einmal breitet er sich aus und dann wieder schrumpft er. Zurzeit schreibt Afrika ein regenreiches Kapitel. Der Wald hat beinahe seine bisherige Maximalausdehnung erreicht. Es regnet nahezu täglich. An manchen Stellen fallen unglaubliche zehn Meter Niederschlag pro Jahr. Wer hier lebt, muss wasserfest sein. Der Motor des gesamten Ökosystems befindet sich in vierzig bis fünfzig Meter Höhe, im Kronendach. Dort saugen die Blätter die Energie der afrikanischen Sonne auf und verwandeln sie in pflanzliche Nahrung. Die oberste Etage des Regenwaldes ist eine Welt für sich, die nur manchen Tieren zugänglich ist. Vögel sind meist die ersten, die einen Frucht tragenden Baum entdecken. Dann folgen die Affen. Allerdings gibt es auch Affen, wie die Bärenstummelaffen, die sich hauptsächlich von Blättern ernähren – und davon gibt es das ganze Jahr über ausreichend. Nur sind die meisten Blätter alles andere als harmlos: Sie schützen sich mit einem tödlichen Giftgemisch aus Tanninen, Strychninen und Cyaniden. Warum werden die Stummelaffen nicht krank, obwohl sie täglich eine Giftmenge fressen, an der ein Mensch längst gestorben wäre?

Wildes.Afrika.Waldwelten.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 6 Juni '10 von , in Afrika, Natur, Tiere. Tags: , , , , .

Sie zwingen dich zu töten: Kindersoldaten erzählen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Sie waren Kinder, als sie von Rebellen entführt und zu Soldaten gemacht wurden: Kindersoldaten in Uganda. Kinder als Kämpfer, Gefolgsleute, Sklaven, in einem Krieg, dessen Ziel sie nicht kannten und dessen Sinn sie nicht verstanden. Nach Jahren bei den Rebellen riskierten viele von ihnen ihr Leben und flohen. Die Waffen haben sie zurückgelassen – die Wunden blieben. Irgendwo zwischen Krieg und Frieden, zwischen Vergangenheit und Zukunft bauen sich die zurückgekehrten Kindersoldaten ein neues Leben auf. In einem Flüchtlingscamp im Norden Ugandas lernen die deutsche Journalistin Sophie Haarhaus und der estnische Kameramann Kullar Viimne vier ehemalige Kindersoldaten kennen: Simon, Patrick, David und Michael. In dieser außergewöhnlichen NDR Dokumentation begleiten die beiden Reporter die Kindersoldaten nach ihrer Rückkehr ins Camp. Dort teilen sie über viele Wochen mit ihnen den Alltag. Doch es dauert Monate, bis die vier Freunde den “Reportern aus Europa” ihre ganz persönlichen Lebensgeschichten anvertrauen.

Sie.zwingen.dich.zu.toeten.-.Kindersoldaten.erzaehlen.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 April '10 von , in Dokus, Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , , , .

Invisible Children: Discover the Unseen – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 55:08 | Größe: 382 MB | Sprache: Englisch & englische Untertitel | Format: Xvid | Uploader: reibe123

In the spring of 2003, three young filmmakers (Jason Russell, Bobby Bailey, and Laren Poole) traveled to Africa in search of a story. What started out as a filmmaking adventure transformed into much more when these boys from Southern California discovered a tragedy that disgusted and inspired them, a tragedy where children are both the weapons and the victims. After returning to the States, they created the documentary „Invisible Children: Rough Cut“, a film that exposes the tragic realities of northern Uganda’s night commuters and child soldiers.

Invisible Children
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 3 Oktober '09 von , in Englisch, Länder, Menschen. Tags: , , .

War Dance – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 1:46:53 | Größe: 712 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Set in Northern Uganda, a country ravaged by more than two decades of civil war, “War Dance” tells the story of Dominic, Rose, and Nancy, three children whose families have been torn apart, their homes destroyed, and who currently reside in a displaced persons camp in Patongo. When they are invited to compete in an annual music and dance festival, their historic journey to their nation’s capital is also an opportunity to regain a part of their childhood and to taste victory for the first time in their lives.

War Dance
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 15 September '09 von , in Englisch, Geschichte/Politik, Länder, Menschen. Tags: , .

Schimpansen: Die dunkle Seite – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 320 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Schimpansen gelten als nächste Verwandten des Menschen. 99 Prozent ihrer Gene sind identisch mit denen des Homo Sapiens. Ihr Verhalten ist uns vertraut. Die Primaten benutzen Werkzeuge und verfügen über eine eigene Sprache aus Lauten und Gesten. Doch Schimpansen haben eine Seite, die wir gerne übersehen: Sie können zu brutalen Killern werden, die Menschen und sogar ihre eigene Art angreifen. So kam es in Dörfern am Rand vom Kibale Wald in Uganda zu einer Mordserie an Kindern. Herrscher im Kibale Wald im schwer zugänglichen Südwesten Ugandas ist nicht der Mensch. Der Regenwald ist das Reich seines nächsten Verwandten, des Schimpansen. Die intelligenten Primaten gelten aber nicht als Freunde. Im Gegenteil! Eine ganze Reihe von Bluttaten geht auf ihr Konto. Opfer waren Babys oder Kinder. Ein Affe mit dem bezeichnenden Namen “Saddam” hat in einem Dorf nahe dem Kibale Wald ein Baby getötet. Einem anderen Kind wurden die Nase und ein Teil der Oberlippe abgebissen, während seine Mutter auf dem Feld arbeitete. Obwohl mehrere bewaffnete Männer sofort versuchten, den Schimpansen zu vertreiben, kam jede Hilfe zu spät. Das Kind starb später im Krankenhaus an den Folgen des Angriffs. Was ist der Grund für die brutalen Attacken der Menschenaffen? Einige Forscher glauben, dass die Tiere betrunken waren. Sie hätten sich am illegal gebrauten Bananenbier gütlich getan, das in den Dörfern hergestellt wird. Beschwipst marodierten sie dann durch die Siedlungen und schlügen, vom Alkohol enthemmt, gnadenlos zu. Doch spätestens seit Jane Goodalls Beobachtungen im tansanischen Gombe-Nationalpark ist bekannt, dass Schimpansen zu Brutalität und Kannibalismus im Stande sind. Ist das Verhalten der Schimpansen vom Kibale Wald also einfach “ihre dunkle Seite”? Filmemacher Steve Gooder beschäftigt sich in seinem Film mit einen Alptraum der jüngeren afrikanischen Geschichte. Er schafft es, spannend, aber ohne Effekthascherei, die unfassbaren Ereignisse aufzuarbeiten und trotz aller Brutalität, die Würde der Opfer nicht anzutasten. Eine fesselnde Dokumentation über die dunkle Seite der als liebenswert geltenden Menschenaffen.

Schimpansen – Ihre dunkle Seite
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 8 Juli '09 von , in Natur, Tiere. Tags: , , , , .

Nach oben