Serienjunkies.org

Großer Bruder Uncle Sam – HDTVRip – Xvid

Cover

Dass am 4. Juli 2008, dem amerikanischen Unabhängigkeits- und Nationalfeiertag (4. Juli 1776), die offizielle Eröffnung der neuen US-Botschaft in Berlin gefeiert wird, ist ein symbolischer Akt. Die amerikanische Vertretung schließt die letzte Lücke am Pariser Platz – direkt am Brandenburger Tor, im Herzen der Hauptstadt. Die Stadt war in den letzten 60 Jahren ein Spiegel der deutsch-amerikanischen Beziehung. Die deutsch-amerikanische Freundschaft begann in ihren Trümmern, mit Luftbrücke und Care-Paketen. Sechs Präsidenten besuchten seit 1948 Berlin. Doch Westberlin war auch ein Ort des demonstrativen Antiamerikanismus. Studenten gingen hier auf die Straße und warnten vor dem „großen Bruder Amerika“, vor „amerikanischem Imperialismus“.Die Botschaftseröffnung ist ein Anlass, sich schlaglichtartig mit dieser ganz besonderen Beziehung auseinanderzusetzen, die Geschichte einer besonderen Freundschaft Revue passieren zu lassen. Kenner der deutsch-amerikanischen Beziehungen, Praktiker der Macht wie der ehemalige US-Botschafter John Kornblum und die Politiker Egon Bahr, Horst Teltschik oder Joschka Fischer berichten von ihren Erfahrungen, von den Geschehnissen hinter den Kulissen des Kalten Krieges und vom politischen Denken der Diplomaten.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Grosser.Bruder.Uncle.Sam.German.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Juni '13 von , in Deutschland, Geschichte/Politik, Nordamerika. Tags: , , , .

Obama: Der gestürzte Messias – DVDRip – Xvid/DVD5

Cover

“Yes we can” war die ebenso inhaltsleere wie PR-trächtige Floskel, mit der die amerikanische Machtelite mit dem teuersten “Wahlkampf” der US-Geschichte Barack Obama installierte und zum neuen US-Präsidenten wählen ließ. Die von denselben Kreisen gesteuerten Medien stürzten sich weltweit unkritisch und voller Begeisterung auf den “schwarzen Kennedy”, wie er in den USA, aber auch in den Mainstream-Medien hierzulande gefeiert wurde. So bekam Obama dann auch, ohne überhaupt etwas getan zu haben, schon einmal prophylaktisch den Friedensnobelpreis. Einen Preis, den er nach Ausweitung bestehender US-Aggressionen und dem Hinzufügen neuer Kriege natürlich weder zurückgab noch zurückgeben musste. Webster Tarpley findet dazu klare Worte: “Obama ist ein größerer Kriegstreiber als Bush. Obama hat ständig mehr Soldaten kämpfend im Felde gehalten als George Bush!” Webster Tarpley ist einer der profundesten Kenner Barack Obamas. In einem brisanten Gespräch mit Michael Vogt deckt er die Schattenseiten des amerikanischen Präsidenten auf und enthüllt seine Verstrickungen mit der internationalen Hochfinanz und dem militärisch-industriellen Komplex. Mit den Hintergrundinformationen Webster Tarpleys erhalten auch die Revolutionen in Nordafrika eine neue, geradezu erschreckende Bedeutung.

Dauer: 01:10:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Obama.-.Der.gestuerzte.Messias.GERMAN.DOKU.DVDRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:10:00 | Größe: 3470 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Obama.Der.gestuerzte.Messias.2011.GERMAN.DOKU.WS.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Juni '13 von , in Amerika, Geschichte/Politik, Menschen. Tags: , , .

Yes we can: Obama und seine uneingelösten Versprechen – dTV – Xvid

Cover

Mit großen Erwartungen und ehrgeizigen Zielen zogen der erste schwarze US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle im Januar 2009 ins Weiße Haus ein. Wie bereits im Wahlkampf gehört sie auch heute zu seinen engsten Beratern, und die beiden präsentieren sich als erfolgreiches Team. Die Bilanz des Präsidenten nach fast vier Jahren liest sich dagegen nicht so erfolgreich. Angetreten war er mit den Versprechen, die Arbeitslosigkeit zu senken, das Wirtschaftwachstum zu fördern, die Staatsverschuldung zu verringern, mehr Gerechtigkeit zwischen Arm und Reich zu schaffen, das Gefangenenlager Guantanamo zu schließen, sich für Nachhaltigkeit einzusetzen und alternative Energien zu fördern, um nur einige Wahlkampfversprechen zu nennen. Die Realität in den USA sieht heute anders aus, denn viele seiner Versprechen konnte er nicht einlösen. Warum das so ist, erklären Experten und US-Korrespondenten.

Dauer: 30:00 | Größe: 250 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Yes.we.can.-.Obama.und.seine.uneingeloesten.Versprechen.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Juni '13 von , in Geschichte/Politik, Menschen, Nordamerika. Tags: , , , , , .

Total von der Rolle: Wunder und Wahnsinn der US Wochenschau – dTV – Xvid

Cover

Für “Total von der Rolle” sind die Macher knöcheltief ins Filmarchiv gestiegen – auf der Suche nach geheimen Schätzen aus den amerikanischen Wochenschau-Beständen. Zu Tage gekommen ist allerhand Kurioses – vom Frauenbild der 20er Jahre über merkwürdige Wettbewerbe aller Art bis zu Tierischem.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Total.von.der.Rolle.E01.Die.20er.Jahre.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Total.von.der.Rolle.E03.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Total.von.der.Rolle.E04.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Juni '13 von , in Gesellschaft, Menschen, Nordamerika. Tags: , , , .

Letterman und Co: Die Könige der Late Night – dTV – Xvid

Cover

Die Dokumentation betrachtet die spätabendliche Fernsehunterhaltung in den USA von seinen Anfängen bis heute: die Erfolge, die Fehlschläge, die ersten Sendungen, die Moderatoren auf den Bildschirmen und die Abläufe hinter den Kulissen. Zudem zeichnet die Sendung die Karriere und den Einfluss des unangefochtenen “King of Late Night” Johnny Carson nach und bezieht auch die jüngste Kontroverse bei der Fernsehanstalt NBC zwischen den Moderatoren Jay Leno und Conan O’Brien mit ein.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 800 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Letterman.und.Co.-.Koenige.der.Late.Night.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Juni '13 von , in Kino, TV, Filme & Making Of's, Menschen. Tags: , , , , , , .

Die Kennedys: ein amerikanischer Traum – DVDRip – Xvid

Cover

Am 08. November 1960 wird John F. Kennedy zum 35. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt. Nur wenige ahnen, dass der scheinbar vor Gesundheit strotzende Präsident ein schwer kranker Mann ist, der starke Schmerzmittel und Amphetamine schluckt. Der Kennedy-Biograph Robert Dallek kommt zu dem Schluss: „Wenn die Öffentlichkeit 1960 gewusst hätte, wie krank Kennedy wirklich war, wäre er nie zum Staatsoberhaupt gewählt worden.“ Dem Hoffnungsträger Kennedy sind nur 1036 Tage als Präsident vergönnt. Als er am 22. November 1963 in Dallas erschossen wird, legt sich lähmendes Entsetzen über die Welt. Die Bilder des Attentats haben sich eingeprägt. In der Dokumentation von Spiegel-TV-Autorin Kathrin Seelmann-Eggebert kommen Weggefährten wie sein engster Berater und Redenschreiber Ted Sorensen, Familienmitglieder wie Robert Kennedy junior und der Sohn des ehemaligen Ministerpräsidenten der UdSSR, Sergei Nikititsch Chruschtschow, zu Wort. Zu sehen sind seltene Aufnahmen aus den privaten Archiven der Kennedys.

Dauer: 50:00 | Größe: 500 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Spiegel.TV.Die.Kennedys.-.ein.amerikanischer.Traum.GERMAN.2013.DOKU.WS.DVDRip.XviD-UMF
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Juni '13 von , in Biografien, Geschichte/Politik, Menschen. Tags: , , , , .

Halloween: Damals und heute – HDTVRip – Xvid

Cover

Vor Jahrhunderten war Halloween ein heidnischer Feiertag zu Ehren der Toten. Dieser warnte vor den Geistern der Unterwelt. Heutzutage ist Halloween ein Tag, an dem Regeln gebrochen, Grenzen überschritten und Verkleidungen getragen werden. Der Brauch, von Tür zu Tür zu gehen und um Süßigkeiten zu bitten, reicht jedoch bis ins Mittelalter zurück. Früher war dieser Feiertag allerdings weitaus gefährlicher. Während der Zeit der Depression wurde Halloween mit so viel Gewalt zelebriert, dass in vielen Städten die Polizei einschreiten musste, um Vandalismus größeren Ausmaßes zu verhindern.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Halloween.Damals.und.heute.German.DOKU.HDTVRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Juni '13 von , in Geschichte/Politik, Kultur. Tags: , , , .

Mit Kennedy durch Deutschland – HDTVRip – Xvid

Cover

‚Der Funke sprang über, wie ich es noch nie erlebt habe. Er war anders als diese alten deutschen Politiker, er verkörperte etwas Neues. Wir waren jung und wir waren sehr aufgeregt‘, so erlebte Heinz Ickstadt, damals 27 Jahre und Student in Berlin, den Kennedy-Auftritt vor dem Schöneberger Rathaus. ‚Kennedy war eine strahlende Gestalt, ein Mensch, der die Sehnsüchte der Menschen nach Freiheit erfüllte, der Amerika und die Welt auf den richtigen Weg bringen konnte.‘ Ob in Köln, Bonn, Frankfurt oder Berlin, Kennedy wurde frenetisch gefeiert, nie zuvor hatte es in Deutschland eine solche Begeisterung für Amerika gegeben. Und niemals danach – der Kennedy-Besuch im Juni 1963 markiert bis heute einen Höhepunkt der transatlantischen Partnerschaft zwischen den USA und Deutschland. Kennedy erschien den Deutschen wie eine Lichtgestalt, ein Hoffnungsträger für Alte und Junge. Für die einen war er der Garant der Sicherheit vor einer sowjetischen Expansion in Westeuropa, für die anderen verkörperte er eine neue Politikergeneration, hob sich ab von den vergreisten Politikern der Bonner Republik. Statt väterlicher Autorität brachte der amerikanische Präsident jugendlichen Idealismus mit, statt auf eherne Dogmen setzte er auf mutige Visionen. In einer krisengeschüttelten Zeit war er die Führungsfigur der freien Welt, von der sich so viele eine friedlichere Zukunft erhofften. In Ausschnitten aus den Fernsehübertragungen zum Besuch vermitteln die Reporter von damals, unter anderem der junge Hajo Friedrichs, die Stimmung und Gefühle jener Tage. Zeitzeugen berichten, wie sie den Deutschlandbesuch des amerikanischen Präsidenten erlebten: Gerald Blaine war Mitglied im Security Service des Präsidenten und auf der gesamten Reise mit dabei. Von der Begeisterung der Deutschen war er beeindruckt, obgleich der Ansturm seinen Job nicht gerade leicht machte. Auch die deutschen Polizeibeamten wurden ziemlich nervös, als Kennedy am Frankfurter Römer ein Bad in der Menge nahm. Andrej Bockelmann, Sohn des damaligen Frankfurter Oberbürgermeisters Werner Bockelmann, erlebte, wie Tausende Kennedy zujubelten. Mit seiner Rede in der Frankfurter Paulskirche und natürlich mit dem Bekenntnis ‚Ich bin ein Berliner‘ vor dem Schöneberger Rathaus traf Kennedy immer wieder den richtigen Ton, um den von Mauerbau und Kaltem Krieg verunsicherten Deutschen neues Vertrauen zu geben. Auch auf der anderen Seite der Mauer wurde der Besuch des amerikanischen Präsidenten sehr genau verfolgt. Der sowjetische Staats- und Parteichef Nikita Chruschtschow reagierte und besuchte Ostberlin nur zwei Tage nach der Abreise Kennedys. Sergej Chruschtschow, sein Sohn, erinnert sich daran und auch an die Bestürzung seines Vaters, als Kennedy nur wenige Monate später ermordet wurde. Das war im November 1963. Ganz Deutschland trauerte, aber Berlin besonders: ‚Es war, als hätte man selbst etwas Traumatisches erlebt. Man hat sich so mit den Amerikanern identifiziert. Der einzige Vergleich, der mir einfällt, ist 9/11. In Berlin gab es tagelang Trauermärsche. Die ganze Stadt trauerte‘, erinnert sich Heinz Ickstadt. Mit einem Ausblick auf das Attentat endet der Film. Willy Brandt hielt, den Tränen nahe, eine bewegende Rede. Ein Hoffnungsträger der Deutschen war tot. Auch Kennedy selbst war die einmalige Atmosphäre seines Deutschlandbesuches wohl bewusst: Bei einem Empfang in Wiesbaden hatte er gesagt: ‚Wenn ich einmal das Weiße Haus verlasse, dann wird mein Nachfolger einen Brief in meinem Schreibtisch finden mit der Aufschrift ‚Nur in Augenblicken tiefster Depression zu öffnen!‘ In diesem Brief stehen nur drei Worte: Besuchen Sie Deutschland!‘

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Mit.Kennedy.durch.Deutschland.German.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Juni '13 von , in Biografien. Tags: , , , , .

Fast Food: Schnell lecker satt – dTV – Xvid

Cover

Über alle Grenzen, Kulturen und Zeiten hinweg teilen Menschen eine Gemeinsamkeit: Essen. Und seit der Zeit des Höhlenmenschen essen sie gerne unterwegs. Heute sind Burger und Pommes das beliebteste Fast Food der Welt. Schnelles Essen kann aber auch aus Trockenfleisch oder Proteinriegeln bestehen und den Körper mit genug Energie versorgen, um ihn an seine Grenzen zu bringen. Die Dokumentation zeigt Fast Food der Vergangenheit, der Gegenwart und wagt einen Blick in die Zukunft.

Dauer: 01:20:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Fast.Food.-.Schnell.lecker.satt.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Juni '13 von , in Kochen & Essen. Tags: , , , , .

Im Netz der Mafia: Die Geheimakten des FBI – dTV/HDTV – Xvid/720p

Cover

Die Geschichte der amerikanischen Mafia ist die Geschichte von Messerstechereien, Mord, Erpressung, Glücksspiel, Drogenhandel, Alkohol- und Waffenschmuggel. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden überall in den großen Städten Mafia-Gangs. Namen wie Al Capone, Lucky Luciano oder Joe Colombo stehen dafür. Allein in New York beherrschten fünf Familien das organisierte Verbrechen. Erst nach und nach kam das FBI den Mafia-Bossen auf die Spur, mit Spezialeinheiten und modernen Überwachungsmethoden. In der Dokumentationsreihe werden erstmals die Geheimakten des FBI geöffnet.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Im.Netz.der.Mafia.E01.Der.Strippenzieher.Sam.Giancana.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.E02.Der.Reformer.Lucky.Luciano.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.E03.Der.Aktivist.Joe.Columbo.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.E04.Der.Medienstar.John.Gotti.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.E06.Der.Killer.Vito.Genovese.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.E07.Der.Drogenbaron.Carmine.Galante.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E08.Der.Undercover.Agent.Donnie.Brasco.German.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E09.Der.Finanzjongleur.Allen.Dorfman.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E11.Der.Serienkiller.Roy.Demeo.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E12.Der.Gluecksspieler.Meyer.Lansky.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E13.Der.Anfang.vom.Ende.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E01.Der.Strippenzieher.Sam.Giancana.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E02.Der.Reformer.Lucky.Luciano.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E03.Joe.Columbo.Der.Aktivist.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E05.Der.Vollstrecker.Toni.Spilotro.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E06.Der.Killer.Vito.Genovese.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E07.Der.Drogenbaron.Carmine.Galante.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E08.Der.Undercover.Agent.Donnie.Brasco.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E11.Der.Serienkiller.Roy.De.Meo.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Im.Netz.der.Mafia.Die.Geheimakten.des.FBI.E13.Der.Anfang.vom.Ende.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 Juni '13 von , in Kriminalität, Menschen, Nordamerika. Tags: , , , , , .

Nach oben