Serienjunkies.org

Wahlfahrt Europa: Die Antwort liegt auf der Straße – HDTV – SD/720p

Cover

Kurz vor der Wahl zum EU-Parlament bittet der ORF prominente Europäer zur „Wahlfahrt Europa“: Moderator Hanno Settele führt die Damen und Herren an die Brennpunkte des Kontinents und konfrontiert sie mit so manchem Vorurteil. Viele brisante Themen vom „Regulierungswahn“ bis zur „Festung Europa“ geben in diesen Gesprächen den Takt vor.

Dauer: 51:00 | Größe: 625 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: KapBalu

Wahlfahrt.Europa.E01Verordnungswahn.und.Bruessels.Buerokraten.GERMAN.DOKU.HDTVRip.xvid-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wahlfahrt.Europa.E02.Voelkerwanderung.2.0.GERMAN.DOKU.HDTVRip.xvid-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wahlfahrt.Europa.E03.Verteilungskampf.im.Euro.Land.GERMAN.DOKU.HDTVRip.xvid-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 51:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: KapBalu

Wahlfahrt.Europa.E01Verordnungswahn.und.Bruessels.Buerokraten.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wahlfahrt.Europa.E02.Voelkerwanderung.2.0.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wahlfahrt.Europa.E03.Verteilungskampf.im.Euro.Land.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Mai '14 von , in Europa. Tags: , , .

Kämpfe ums Kanzleramt: Die spannendsten Elefantenrunden im deutschen Fernsehen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 70:00 | Größe: 643 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Geschichte der Bundestagswahlen ist auch ein Stück Fernsehgeschichte. Hart geführte Wahlkämpfe, kreative Kampagnen, spannende Diskussionen, lange Wahlabende. Seit Ende der 60er Jahre sind die „Elefantenrunden“ mit den Kanzlerkandidaten und den Parteivorsitzenden Höhepunkte des Wahlkampfs. Die von Jörg Schönenborn moderierte Kollage ist eine wunderbare Reise durch die Vergangenheit. Nicht nur durchleben die Zuschauer ganz nebenbei einen Rückblick auf den jeweiligen Zeitgeist (Mode, Frisuren oder Autos), vor allem zeigen die „Kämpfe ums Kanzleramt“ noch einmal die Persönlichkeiten, Themen, Ereignisse und die Politik, die die jeweiligen Wahlkämpfen so spannend machten. Zu sehen ist, wie Brandt, Strauß, Schmidt, Kohl oder Schröder Wahlkampf machten. Über die besonders spannenden Wahlen von 1969, 1976 und 1983 spricht Jörg Schönenborn mit dem ehemaligen WDR-Intendanten und langjährigem Politjournalisten Friedrich Nowottny.

Kämpfe ums Kanzleramt – Die spannendsten Elefantenrunden im deutschen Fernsehen
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 Januar '11 von , in Deutschland, Geschichte/Politik, Gesellschaft. Tags: , , .

Sido geht wählen 2009 – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: TVS

Rapper Sido motiviert in einer ProSieben-Doku junge Menschen, zur Bundestagswahl zu gehen. Der 28-Jährige gibt 2009 selbst erstmals seine Stimme ab. „Sido geht wählen“ am Samstag, 26. September 2009, um 23.00 Uhr auf ProSieben. Der Berliner Rapper Sido macht auf ProSieben Wahlwerbung. In „Sido geht wählen“ will er gerade junge Menschen überzeugen, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Im Gespräch mit hochrangigen Politikern stellt er die Fragen, die ihn selbst brennend interessieren. Sido spricht die Sprache der jungen Zuschauer und erklärt ihnen in „Sido geht wählen“ alles, was sie zur Bundestagswahl 2009 wissen müssen: Welche Parteien treten zur Wahl an? Wofür stehen sie? Was macht man eigentlich als Bundeskanzler den lieben langen Tag? Für Sido selbst ist der 27. September 2009 eine Premiere: Erstmals geht der 28-Jährige wählen! Sido: „Ich habe mir früher nie einen Kopf über Politik gemacht. Dazu war ich, ehrlich gesagt, einfach zu faul. Doch es ist an der Zeit, Verantwortung zu übernehmen. Wählen gehen ist wichtig!“ Sido geht zur Wahl, weil er etwas verändern möchte: „In meinem Viertel haben viele Jugendliche keinen Job. Das muss sich ändern. Deshalb gehe ich wählen.“

Sido.geht.waehlen.2009.GERMAN.SatRip.XviD-TVS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 27 September '09 von , in Deutschland, Geschichte/Politik. Tags: , , .

TV Total Bundestagswahl 2009 – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 02:15:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: TVS

Wenige Stunden bevor die Urnen zur Wahl zum 17. Bundestag geöffnet werden, steigt auf ProSieben die größte und kurzfristigste Wahlumfrage der Republik. Stefan und N24-Chefredakteur Peter Limbourg laden die Spitzenkandidaten der sechs Parteien des aktuellen Bundestags zur „TV total Bundestagswahl – Wir wählen schon heute“ auf ProSieben. Jeder Zuschauer kann während des Live-Events seine Stimme abgeben – auch ausländische Mitbürger und unter 18-Jährige. Mit der Sendung wollen Stefan, Peter Limbourg und ProSieben junge Wähler motivieren, zur Wahl zu gehen. Die Spitzenkandidaten von CDU, CSU, SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und DIE LINKE erhalten jeweils exakt denselben Freiraum, um ihre wichtigsten politischen Positionen darzulegen. Peter Limbourg leitet die politische Fragerunde. Stefan führt durch den Abend. Während der Sendung stimmen die Zuschauer per Telefon und SMS ab: Wen würden sie wählen, wenn schon heute Bundestagswahlen wären? Die Voting-Ergebnisse werden für alle 16 Bundesländer ermittelt. Am Ende steht der nicht ganz repräsentative „TV total Bundestag“ als wichtiges und direktes Stimmungsbarometer der jungen Menschen in Deutschland fest. Bereits 2005 ließ Stefan seine Zuschauer abstimmen. Die „TV total“-Prognose damals: Deutschland bekommt eine Große Koalition! Die Ausgabe vor vier Jahren war die erfolgreichste Wahlsendung bei den jungen Zuschauern im deutschen Fernsehen: Zur besten Sendezeit verfolgten 29,0 Prozent der 14- bis 29-Jährigen die „TV total Bundestagswahl 2005“. Stefan: „Unsere Zuschauer können das Wählen schon mal per Tele-Voting üben. Am Ende der Sendung wissen wir dann schon ziemlich genau, was am Sonntag passiert.“ N24-Cefredakteur Peter Limbourg: „Die Wahl wird in den letzten Tagen entschieden. Da ist die Sendung für die Spitzenkandidaten eine wirklich gute Gelegenheit, sich zu präsentieren und jüngere Wähler zu motivieren.“ ProSieben-Geschäftsführer Thilo Proff: „Laut Statistischem Bundesamt geht jeder dritte Wahlberechtigte unter 30 Jahren nicht zur Wahl. Als erfolgreichster TV-Sender der jungen Mediengeneration will ProSieben genau diese Altersgruppe motivieren, von ihrem Wahlrecht als wichtigstem Instrument der Demokratie Gebrauch zu machen.“

Die.TV.Total.Bundestagswahl.2009.GERMAN.SatRip.XviD-TVS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 27 September '09 von , in Deutschland, Geschichte/Politik. Tags: , , , , , , , , , , .

Nach oben