Serienjunkies.org

Rennlegende Walter Röhrl – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 55:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: doku-tiger

Walter Röhrl ist eine lebende Rennlegende: Im November 2000 wurde der gebürtige Regensburger zum „Rallyefahrer des Milleniums“ gewählt, Nikki Lauda bezeichnete ihn als „Genie auf Rädern“, und in der Motorsport-Szene gilt er als „bester Rallyefahrer aller Zeiten“. Denn ganz egal, ob Fiat, Opel, Audi oder Porsche – Walter Röhrl hat sie alle zum Sieg gefahren. Nach langjähriger Pause startet die Renn-Ikone jetzt ein spektakuläres Comeback: Der zweifache Rallye-Weltmeister und vierfache Monte Carlo-Sieger tritt bei der Rallye Wien-Triest“ an, um sich selbst und allen Fans zu beweisen, dass er noch längst nicht zum alten Eisen gehört.

DMAX.DOKU.Rennlegende.Walter.Roehrl.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-GLP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 16 Mai '10 von , in Biografien, Dokus, Menschen, Sport Dokus. Tags: , , , .

Pikes Peak: Race to the Clouds – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 32:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: monthy

Die Gruppe B in seiner extremsten Form. Beim Rennen am Pikes Peak 1987 trat Audi mit seinem 598 PS starken Sport Quattro S1 gegen die Konkurrenz von Peugeot an – und siegte. Mit einer Rekordzeit holte kein geringerer als Walter Röhrl den Siegerpokal nach Ingolstadt. Diese DVD ist eine Neuauflage des VHS-Klassikers und zeigt seine Triumphfahrt.

Audi Tradition: Pikes Peak – Race to the Clouds
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 7 Februar '10 von , in Kraftfahrzeuge, Motorsport. Tags: , , , .

Audi Quattro: Sieg einer Idee – DVDRip – DVD

Cover

Mit dem Rallye-Quattro demonstrierte Audi eindrucksvoll den Sieg einer Idee, die seinerzeit ihresgleichen suchte und bis heute unvergessen ist. Der automobile Flug zum Mond hieß 1981 Quattro, hatte Allradantrieb in der Großserie und revolutionierte über Nacht auch den Rallyesport. Der erste Quattro startete bei der Jänner-Rallye in Österreich. Die Allrad-Demonstration auf nationaler Ebene begann mit einem Sieg , nicht minder erfolgreich war der Quattro dann auch in der Weltmeisterschaft. Von 1981 bis 1987 gewannen die Ingolstädter 23 WM-Rallyes, wurden in den Jahren 1982 und 1984 Markenweltmeister und gewannen mit Hannu Mikkola (1983) und Stig Blomqvist (1984) auch die Fahrer-WM. Wer erinnert sich nicht mehr an die grandiosen Siege einer Michle Mouton, eines Hannu Mikkola, Stig Blomqvist oder Walter Röhrl? Der wahre wahre Herr der Ringe.

Dauer: 65:00 | Größe: 2700 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: Usedomradio

Audi.Quattro.-.Sieg.einer.Idee.GERMAN.DVDRip.DVD5
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 August '09 von , in Kraftfahrzeuge, Motorsport. Tags: , , , .

Nach oben