Serienjunkies.org

Geheimprojekt Hillersleben – DVDRip – SD/DVD5

Cover

1935 wird als geheime Versuchsstelle der Deutschen Wehrmacht für 80 Mio. Reichsmark einer der größten Truppenübungsplätze der Geschichte aus dem Boden gestampft. Ausgiebig wurde hier u.a. das gewaltige Geschütz Dora (43m lang, 1400 t schwer, 500 Mann Bedienung) getestet. Nach Kriegsende 1945 besetzte die Rote Armee das Gelände und stationierte 50.000 Elitesoldaten mit den neuesten Waffensystemen. Ihre überdimensionalen Militärparaden in Magdeburg haben Mythoscharakter. Nicht weniger spektakulär bereitet sich heute die Bundeswehr auf diesem gigantischen 233 km2 Übungsgelände für ihre Auslandseinsätze vor. Ebenso steht es allen NATO- Staaten zur Verfügung. Boden- Gefechtsübungen werden in nachgebauten Dörfern simuliert und trainiert. Mit dem Neubau einer Übungsstadt mit 500 Häusern, Slums, Industriegebieten, UBahntunneln und einem künstlichen Fluss werden auch zukünftig optimale Bedingungen für jedwede militärische Ausbildungen geschaffen. Als private Dienstleistung demonstrieren hier sogar deutsche Rüstungskonzerne die Konkurrenzfähigkeit ihrer Produkte vor kauffreudigem Publikum aus aller Welt.

Dauer: 30:00 | Größe: 620 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Geheimprojekt.Hillersleben.E01.Die.Versuchsstelle.der.Deutschen.Wehrmacht.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Geheimprojekt.Hillersleben.E02.Im.Zeichen.des.Roten.Sterns.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Geheimprojekt.Hillersleben.E03.Das.Gefechtsuebungszentrum.der.Bundeswehr.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 4040 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Geheimprojekt.Hillersleben.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Juli '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , , , .

Dieppe: Generalprobe zum D-Day – dTV – Xvid

Cover

Der Film erweckt die dramatischen Schlüsselmomente des 19. Augusts 1942 im französischen Hafen von Dieppe zum Leben: Über tausend Soldatenleben forderte die kläglich gescheiterte Mission der Westalliierten im deutsch besetzten Nordfrankreich. Im Mittelpunkt des Films steht aber eine überraschende Enthüllung, die bisher noch keinen Eingang in die Geschichtsbücher gefunden hat. Anhand erst kürzlich freigegebener Geheimdokumente gewährt der Film so einen neuen Blick auf die Rolle der kanadischen Truppen…

Dauer: 60:00 | Größe: 750 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Nudelmops

Dieppe.Generalprobe.zum.D-Day.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 Mai '14 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Kampf um Leningrad – HDTVRip – Xvid

Cover

September 1941 – die deutsche Wehrmacht schließt den Belagerungsring um Leningrad. Die Stadt ist eingekesselt, vom Rest der Sowjetunion abgeschlossen – 900 Tage lang. Doch als sie 1944 von der Roten Armee befreit wird, weht nicht der stalinistische Geist. Martina Balazhova erzählt die Geschehnisse nach der Belagerung das erste Mal in einer historischen Dokumentation. Und sie verknüpft sie mit der dramatischen Geschichte der Belagerung. Dabei ist eine Dokumentation entstanden, die neue Fakten zeigt und dem Leid der Menschen und ihren Schicksalen Raum gibt.

Dauer: 45:00 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Nudelmops

Kampf.um.Leningrad.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Februar '14 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Hitlers Offiziere abgehört: Die Protokolle – SD/720p – Xvid/h264

Cover

Im Jahr 1939 verwandelte der britische Geheimdienst ein stattliches Herrenhaus in der Nähe von London in ein Kriegsgefangenenlager für deutsche Offiziere. Die Räume innerhalb des Hauses waren jedoch verwanzt, so dass die Unterhaltungen der Offiziere, die sich innerhalb des Hauses ohne besondere Bewachung frei bewegen konnten, mitgehört und aufgezeichnet werden konnten. Jetzt, mehr als 60 Jahre nach Ende des Krieges, sind die in einer beinahe entspannten Atmosphäre entstandenen Gespräche der Nazi-Elite zu hören. Diese Tondokumente ermöglichen einen einmaligen Einblick in deren Gedankenwelt und enthüllen das dunkle Herz des Nazi-Regimes.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Hitlers.Offiziere.abgehoert.-.Die.Protokolle.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Hitlers.Offiziere.abgehoert.-.Die.Protokolle.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 November '13 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Blutige Weihnachten: Die Schlacht von Ortona – dTV – Xvid

Cover

Italien 1943 – Die Alliierten planen einen massiven Angriff auf die kleine Küstenstadt Ortona in Mittel-Italien. Sie sind von einem schnellen und mühelosen Angriff überzeugt. Doch die deutschen Truppen waren vorbereitet. Was folgt, ist die blutigste Schlacht im faschistischen Italien. Doch nur wenige kennen die schrecklichen Einzelheiten dieses Massakers. Was geschah wirklich? Und wieso will sich niemand erinnern? „Blutige Weihnachten“ offenbart die wahre Geschichte über die geheimnisvollste Schlacht auf italienischem Boden.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Blutige.Weihnachten.-.Die.Schlacht.von.Ortona.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Juni '13 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Die Geschichte des Infanterie-Regiments Nr. 9 – DVDRip – h264/DVD5

Cover

Das 9. Infanterie-Regiment wurde am 1. Januar 1921 als Bestandteil der Reichswehr der Weimarer Republik in Potsdam aufgestellt und unterstand bis zum 14. Oktober 1935 der 3. Division im Wehrkreis III (Berlin). Weil in seinen Reihen viele Adelige dienten, galt es als das exklusivste Regiment der Wehrmacht und wurde intern als Regiment „Graf Neun“ bezeichnet. Von den Stabsoffizieren und Hauptleuten dieses Regiments haben sich die meisten im Verlauf des Krieges dem Widerstand gegen Hitler angeschlossen. Zu ihnen gehörten Henning von Tresckow, Ferdinand Freiherr von Lüninck, Helmut von Gottberg, Axel von dem Bussche und andere.

Dauer: 60:00 | Größe: 800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Geschichte.des.Infanterie.Regiments.Nr.9.Teil1.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Geschichte.des.Infanterie.Regiments.Nr.9.Teil2.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 4550 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Die.Geschichte.des.Infanterie.Regiments.Nr.9.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Mai '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Bekenntnis eines deutschen Soldaten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: snowie

„Bekenntnis eines deutschen Soldaten“ ist die bewegende Geschichte Dietrich Karstens. Es ist eine Geschichte über Widerstand und Mitschuld in Nazi-Deutschland und über die gewaltigen Kräfte, denen sich regimekritische Deutsche gegenübersahen. Die Nazis begannen ab 1933 in alle Lebensbereiche einzudringen und sie zu kontrollieren. In ihrer neuen Welt gab es keinen Platz für Gott. Die Nazis begannen ab 1933 in alle Lebensbereiche einzudringen und sie zu kontrollieren. In ihrer neuen Welt gab es keinen Platz für Gott. Dietrich Karsten war ein junger evangelischer Pfarrer, der viele Jahre seines Lebens und das ungestörte Glück mit der geliebten Frau aufgab, um seinen Glauben zu verteidigen. Er wurde Mitglied der Bekennenden Kirche, einer Bruderschaft von Pfarrern, die sich der Übernahme ihrer Religion durch die Nazis widersetzten. Dietrich Karsten wurde von der Gestapo drangsaliert und verfolgt. Und doch schloss er sich freiwillig der Wehrmacht an und gewann das Eiserne Kreuz für Tapferkeit im Frankreichfeldzug. Er starb im Januar 1942 an der Ostfront. Die Geschichte entfaltet sich durch Dietrichs warmherzige und offene Briefe an seine Frau und die Suche seiner Enkelin nach seinem Grab. Lena Karsten und der britische Historiker Gabriel Fawcett reisen durch Europa bis tief ins ländliche Russland und folgen Dietrichs Leben als Pastor, Widerständler, Sieger und Besiegter. Sie suchen sein Grab und eine Antwort auf die Frage: Wie wurde der rebellische Pfarrer zum Mustersoldaten, der für Hitler kämpfte und starb? „Bekenntnis eines deutschen Soldaten“ ist eine spannende, ergreifende und temporeiche Geschichtsdokumentation.

Bekenntnis.eines.deutschen.Soldaten.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 April '11 von , in Biografien, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Omaha Beach: Landung in der Hölle – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Am 6. Juni 1944 brachte die Landung der Alliierten an fünf Stränden der Normandie die Wende im Zweiten Weltkrieg. Der D-Day war die größte amphibische Invasion, die jemals stattfand. Doch neueste Forschungen haben ergeben, dass es am Omaha Beach beinahe zu einem Desaster gekommen wäre. Die Geschichte der alliierten Landung in der Normandie wurde in vielen Filmen und Berichten erzählt – diese Dokumentation zeigt, was sich damals wirklich ereignete.

Omaha.Beach-Landung.in.der.Hoelle.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Januar '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Beiderseits der Rollbahn – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 95:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

In der Zeit unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs entstand in Deutschland eine Reihe von Dokumentarfilmen, die sich unverstellt mit den nur wenige Jahre zurückliegenden Ereignissen befassten. Zu ihnen gehört der unter Federführung von Anton Graf Bossi-Fedrigotti zusammengestellte abendfüllende Dokumentarfilm „Beiderseits der Rollbahn“, der jahrzehntelang als verschollen galt. Erst jetzt wurde eine vollständige 35-mm Kopie der Ursprungsfassung gefunden und digital aufbereitet. „Beiderseits der Rollbahn“ sorgte schon bei seiner Kinopremiere wegen seiner authentischen und packenden Machart für Aufsehen.

Beiderseits der Rollbahn
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Januar '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Der Ulmer Prozess: SS Einsatzgruppen vor Gericht – dTV – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 276 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Bei einem alliierten Bombenangriff waren am 17. Dezember 1944 achtzig Prozent der Altstadt zerstört worden, doch von den Ruinen, dem Schutt ist 1957 fast nichts mehr zu sehen. Ulms Neubauten glänzen. Doch in diesem Jahr 1957 legt sich ein Schatten über Ulm. Ein Schatten, der die Bundesrepublik Deutschland aus dem Schlaf des Vergessens, des Verdrängens weckt. Zum ersten Mal verhandelt ein deutsches Schwurgericht Massenmorde, begangen von Polizeibataillonen und Einsatzgruppen in Litauen. Ein Wendepunkt in der öffentlichen Wahrnehmung deutscher Kriegsverbrechen, denn die verdrängte Vergangenheit lässt sich ab nun nicht mehr weiter leugnen. Dieser Prozess in Ulm zeigt, wie unbekümmert sich Mörder und ihre Gehilfen im Nachkriegsdeutschland bewegen, wie wenig die Massenverbrechen von SD, SS, Einsatzgruppen und Wehrmacht untersucht, und wie eine allzu blinde Justiz ihre Passivität mit unklaren Zuständigkeiten begründen konnte. Am Ende des Prozesses werden den zehn Angeklagten nicht nur die Beteiligung an 5.502 Morden nachgewiesen und Haftstrafen von drei bis fünfzehn Jahren ausgesprochen, die Landesjustizminister werden die \“Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung von national-sozialistischen Verbrechen\“ in Ludwigsburg einrichten. Ein erster Schritt, ein erster Versuch, die Aufarbeitung der monströsen deutschen Vergangenheit vor deutschen Gerichten voranzutreiben. Der Film erzählt die Entstehungsgeschichte und den Verlauf des Prozesses. Er geht an den Tatorten in Litauen den letzten Spuren nach, lässt Zeitzeugen zu Wort kommen. Im Zentrum stehen die Erzählungen der Überlebenden, der Zeugen im Prozess und Aussagen der Täter, und die Reaktionen, die der Prozess in Ulm und in Deutschland hervorrief.

Der Ulmer Prozess – SS-Einsatzgruppen vor Gericht
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 Dezember '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Nach oben