Serienjunkies.org

Die Siedler – HDTV – SD/720p

Cover

Seit Israels entscheidendem Sieg im Sechstagekrieg 1967 haben sich israelische Bürger in den besetzten Gebieten des Westjordanlandes angesiedelt. Der Dokumentarfilm des renommierten israelischen Regisseurs Shimon Dotan zeigt ungewöhnliche Einblicke in das Leben der Pioniere der Siedlerbewegung und einer schillernden Gruppe von jungen radikalen Siedlern. Es ist eine eindringliche Betrachtung der umstrittenen Bewegung, die gewaltigen Einfluss auf die Zukunft der Schicksalsgemeinschaft von Israel und Palästina hat.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 870 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Siedler.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 2200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Siedler.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 November '18 von , in Gesellschaft, Naher Osten. Tags: , , , .

In Erwartung des Messias: Israel und seine Siedler – dTV – h264

Cover

Sie sind überzeugt von ihrem Auftrag: Das Land, das Gott den Juden verheißen hat, zu besiedeln und zu bebauen, um es auf die Ankunft des Messias vorzubereiten. Die Siedler im Westjordanland erscheinen regelmäßig in den Nachrichten und Kommentaren als eines der Haupthindernisse für den Frieden im Heiligen Land. Entstanden ist der harte Kern der Siedler aus der „Gush Emunim“-Bewegung der 1960er und 1970er-Jahre. Gush Emunim bedeutet „Der Block der Getreuen“. In ihrer religiösen Überzeugung sind diese Gruppen immer radikaler, um nicht zu sagen extremistischer geworden. Die Jüngeren sehen sich häufig nicht mehr als Staatsbürger Israels. In ihren Augen ist Israel kein jüdischer Staat mehr, sondern ein Staat von „Israelis“, der nur noch den Interessen der Araber diene. Nur sich selbst sehen sie als echte Juden an, als die wahren Besitzer des Landes, und nicht einmal vom israelischen Obersten Gericht lassen sie sich dieses Recht nehmen. Durch die Forderungen von US-Präsident Barack Obama sind die Siedler wieder einmal in den Mittelpunkt des israelisch-palästinensischen Konflikts geraten.

Dauer: 45:00 | Größe: 616 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

In.Erwartung.des.Messias.-.Israel.und.seine.Siedler.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Mai '15 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , .

Der Berg der Versuchung von Jericho – SD/720p – h264

Cover

Nur wenige Autostunden von Jerusalem entfernt im palästinensischen Westjordanland liegt Jericho. In der Stadt, die vielen als älteste Stadt der Welt gilt, befindet sich eine der wichtigsten Stätten der christlichen Glaubensgeschichte, der Berg der Versuchung. An einer steilen Felswand wurde das Kloster Qarantal errichtet. An diesem Ort soll Jesus 40 Tage lang gefastet haben und vom Teufel in Versuchung geführt worden sein. Im Kloster befindet sich der Überlieferung nach an der Stelle, an der Jesus angeblich gebetet hat, noch sein Knieabdruck im Steinboden. Vater Gerasimus lebt seit 30 Jahren in diesem griechisch-orthodoxen Kloster. Als letzter Mönch behütet er es ganz allein inmitten des muslimischen Palästina. Trotz der Bedeutung des Klosters für das Christentum verirren sich nur wenige Pilger nach Palästina. Aber die Stadt Jericho hat angefangen, sich die Attraktion zunutze zu machen – sehr zum Leidwesen von Vater Gerasimus. Eine rote Seilbahn führt nun von der Stadt bis auf den Berg, ein reicher palästinensischer Geschäftsmann hat sie – ohne vorher Vater Gerasimus Genehmigung einzuholen – bauen lassen. Der 80-Jährige geht deshalb den mühsamen Weg von der Stadt bis ins Kloster weiterhin zu Fuß. Aber die Seilbahn ist nicht die einzige Neuerung. Läden und sogar ein Spielkasino wurden am Rande Jerichos gebaut. Doch die begehrten Touristen bleiben aufgrund der schwierigen Sicherheitslage im Westjordanland aus. Bei einer Arbeitslosenquote von über 60 Prozent könnte das Geschäft mit den Reisenden ein Stück Hoffnung für Jerichos Einwohner bedeuten. Aber das Kasino steht leer. Und die archäologischen Ausgrabungen sind wieder unter dem Sand begraben. Die wenigen Touristen, die dennoch kommen, wollen zum Berg der Versuchung und zu Pater Gerasimus, der ihnen aber manchmal die Tür nicht öffnet. Der Konflikt zwischen den Einwohnern der Stadt und dem „Hüter“ der Attraktion auf dem Berg ist allgegenwärtig.

Dauer: 45:00 | Größe: 445 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Der.Berg.der.Versuchung.von.Jericho.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Der.Berg.der.Versuchung.von.Jericho.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Oktober '13 von , in Gesellschaft, Länder, Menschen, Naher Osten. Tags: , , , , .

Das Recht der Macht – HDTVRip – Xvid/720p

Cover

Die Entwicklung der militärischen Gesetzgebung in den Palästinensergebieten seit dem Sechstagekrieg von 1967 zwischen Israel und seinen Nachbarländern steht im Mittelpunkt des Dokumentarfilms. Sie stellt ganz grundsätzlich die Frage danach, ob sich Rechtstaatlichkeit und militärische Besatzung überhaupt miteinander vereinbaren lassen. Trotz der allgemeinen medialen Präsenz des Konflikts zwischen Israel und den Palästinensern bleibt das durch die israelische Verwaltung für die besetzten Gebiete geschaffene Rechtssystem weitgehend unbeachtet. Dabei ist das Recht in den Palästinensergebieten unabhängig von dem Recht, das auf dem eigentlichen Staatsgebiet Israels gilt. Seit den Gebietseroberungen im Sechstagekrieg im Jahr 1967 steht das Westjordanland unter Verwaltung des israelischen Militärs. Über Jahrzehnte hat sich dadurch ein kompliziertes System aus militärischen Gesetzen und Anordnungen entwickelt, das in seiner Beständigkeit einzigartig ist. Bei der Ausgestaltung der in einem juristischen Grenzbereich angesiedelten Rechtsetzung spielt das israelische Oberste Gericht eine entscheidende Rolle. Während das Gericht in Israel selbst als entschiedener Verfechter der Menschenrechte gilt, richtet es seine Entscheidungen bezüglich der besetzten Gebiete auch nach pragmatischen und militärstrategischen Erwägungen aus. Die Bevölkerung Israels hat in die juristische Verwaltung der Palästinensergebiete kaum einen Einblick. Doch für die Palästinenser ist die undurchsichtige Rechtslage im Alltag stets präsent. Durch diese Diskrepanz ergeben sich zahlreiche Konflikte.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 800 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Das.Recht.der.Macht.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 2700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Das.Recht.der.Macht.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-MiSFiTS
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Juni '13 von , in Geschichte/Politik, Naher Osten, Neuzeit. Tags: , , , , .

Nach oben