Serienjunkies.org

Hühner für Afrika: Vom Unsinn des globalen Handels – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Erkenntnis, dass Cholesterin und Übergewicht ein Gesundheitsrisiko darstellen, machte fettarme Diäten populär. Statt des fetten, halben Hühnchens wollte man die magere Hühnerbrust auf den Tellern. Das lassen sich die Hersteller teuer bezahlen. Der Rest vom Vogel erscheint europäischen Verbrauchern heute meist minderwertig. Das aber stellte die Hühnerbarone vor Probleme: Wohin, bei rapide steigendem Brustverkauf, mit all den Schenkeln, Rücken, Füßen, Innereien, mit dem gigantischen Hühnerhaufen, der sich nur bedingt nach Russland, Nahost oder sonst wohin verfrachten lässt? So begann der große Exodus der zerstückelten Hühner, während in Togo und im Senegal, in Angola, Liberia und Ghana die lokale Industrie zusammenbrach.

Hühner für Afrika: Vom Unsinn des globalen Handels
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 10 November '10 von , in Afrika, Geschichte/Politik, Wirtschaft. Tags: , , , .

global: Nachrichten vom blauen Planeten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 20:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch & Französisch | Format: Xvid | Uploader: Ap0phis / baum

Energiekrise, Klimawandel, Bevölkerungsexplosion – die Frage nach der Zukunft unseres Planeten ist allgegenwärtig. Die Analyse der drängenden Probleme, vor die sich die Menschheit im 21. Jahrhundert gestellt sieht, erfordert Abstand und Weitsicht. Was verträgt unser Planet noch? Das Magazin „Global – Nachrichten vom blauen Planeten“ zeigt von Montag bis Donnerstag gegen 00.30 Uhr verschiedene Szenarien der Zukunft unserer Erde und der Weltgesellschaft auf. Die großen Umweltdebatten unserer Zeit führt die Sendung vor dem Hintergrund wissenschaftlicher, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Entwicklungen. Die Sendung bietet unter dem Motto „Global denken!“ Diagnosen, Prognosen und zeigt mögliche Auswege aus den sich aktuell anbahnenden Entwicklungen.

global vom 10-05-19.GERMAN.DOKU.DL.WS.dTV.Xvid-Ap0phis
(1. Fabelwesen 2. Haschischbusiness in Marokko 3. Internet als Instrument des fairen Handels)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

global vom 10-05-20.GERMAN.DOKU.DL.WS.dTV.Xvid-Ap0phis
(1. Slums – Stadtviertel wie alle anderen? 2. Gemeinsam sind wir stark – auch auf dem Fahrrad 3. Blumen aus dem Internet)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

global-08-06-2010-dTV-german.avi
(1.Belgische Hühner als Abfallverwerter 2.Was Kaschmirziegen mit Klimawandel zu tun haben)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-09-06-2010-dTV-german.avi
(1.Fastenwandern 2.Waghalsige Radfahrer auf den Highways von Los Angeles 3.Automieten)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-10-06-2010-dTV-german.avi
(1.Punta Arenas – Sonnenbaden verboten! 2.Die Entdeckung der Langsamkeit 3.Schluss mit den Müllbergen)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-11-06-2010-dTV-german.avi
(1.Tricks für ein umweltfreundliches 2.Büro Grüne Kohle für Afrika 3.Radfahren für den Planeten)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-15-06-2010-dTV-german.avi
(1.Übertreiben wir es mit der Hygiene? 2.Rettet das Rhino!)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-16-06-2010-dTV-german.avi
(1.Geliebte Brennnessel 2.Orangensaft – großer ökologischer Fußabdruck 3.Ökodesign)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-17-06-2010-dTV-german.avi
(1.Einfach wie ein Brunnen in Niger 2.Begegnung mit Isabelle Autissier 3.Paul Watson gerät ins Schwitzen)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-18-06-2010-dTV-german.avi
(1.Enrico Macias im Kreuzverhör 2.Wie die Solartechnik das chinesische Landleben revolutioniert 3.Ökomarketing im Netz: fünf Ideen)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Neu ist folgendes:

global-22-06-2010-dTV-german.avi
(1.Nachhaltiger Planet: Lutherie urbaine 2.Im Fokus: Südafrikanische Kohle oder die Schattenseite des Wirtschaftswachstums)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-23-06-2010-dTV-german.avi
(1.Nachhaltiger Planet: Die skurrilsten Öko-Ideen 2.Domino-Effekt: Es glibbert im Meer 3.Nachaltiger Planet: Gras unter deinen Stollen)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-24-06-2010-dTV-german.avi
(1.Der schräge grüne Fragebogen: Antoine 2.Im Fokus: Die Osterinsel)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

global-25-06-2010-dTV-german.avi
(1.Per Satellit: Heathrow 2.Domino Effekt: Der Sandkrieg 3.Nachhaltiger Planet: Ökologische Ideen)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 29 Juni '10 von , in Magazine. Tags: , , , , , , , .

ECO: das Wirtschaftsmagazin – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 25:00 | Größe: 220 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: baum

«ECO» ist eine wöchentliche Magazinsendung, die sich ausschliesslich mit Wirtschaftsthemen beschäftigt. Damit baut SF sein qualitativ hochstehendes Informationsangebot aus und bietet sowohl Insidern als auch Personen, die nur am Rande wirtschaftsorientiert sind, wöchentlich Nachrichten und Hintergründe aus der Wirtschaftswelt. «ECO» berichtet aus der Perspektive der Wirtschaft und bietet dem Fernsehpublikum einen Blick hinter die Kulisse. Die Wirtschaftssendung zeigt Probleme und Lösungen und rückt dabei die Menschen, die das Wirtschaftsgeschehen lenken und bestimmen, in den Mittelpunkt.

eco-21-06-2010-dTV-german.avi(1.Fall BVK: Fette Geschäfte für Berater 2.«ECO»-Kompakt: Die Kondratieff-Zyklen 3.Die Euro-Talfahrt 4.Im Gespräch: Nationalbank-Vize Thomas Jordan 5.Italien: Jagd nach Steuersündern)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 Juni '10 von , in Magazine, Wirtschaft. Tags: , , , , , .

Kassensturz – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 40:00 | Größe: 370 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: baum

Magazin mit Hintergrundinformationen zu Konsum, Geld und Arbeit. «Kassensturz» zeichnet sich aus durch kritische Berichte, tiefgründige Recherchen, Reportagen, Tests und Interviews. Dazu gehören verbraucherrelevante Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Versicherungen, Medizin, Wissenschaft, Verwaltungen und Umwelt. Die Sendung ist eine Wundertüte, die überraschende Themen oftmals augenzwinkernd erzählt.

kassensturz-17-06-2010-dTV-Xvid.avi
(1.Dachsanierungen: Reingelegt statt abgedichtet 2.Nachzahlungen: Versandhaus belästigt Kunden 3.Werbelüge: So schwindelt die Nahrungsindustrie 4.Freier Warenverkehr mit der EU: Das ändert sich 5.Faltvelos im Test: Das Fahrrad fürs Handgepäck)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

kassensturz-22-06-2010-dTV-Xvid.avi Neu
(1.Tankstellen: Verunreinigter Diesel an Zapfsäulen 2.Schikane bei Faltvelos: SBB schaltet auf stur 3.Gefährliche Medikamente: Studien verheimlicht 4.Kinder-Sonnencremes: Nicht alle schützen gut)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 Juni '10 von , in Magazine. Tags: , , , , , , .

Michael Moore: The Big One – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 87:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | HQ-Cover: Download | Uploader: web574

Die Allmacht der Großkonzerne, ihre profitorientierte Politik des Gesundschrumpfens sowie die undurchsichtigen Seilschaften zwischen Politikern und Unternehmensvorständen sind die Themen, die Moore in The Big One ohne Rücksicht auf Verluste aufs Korn nimmt. Er entlarvt das angebliche Wirtschaftswunder im Amerika Mitte der 90er-Jahre als Propaganda der Wirtschaftsbosse und Funktionäre. Trotz Milliardengewinnen der Konzerne standen tausende von Menschen plötzlich auf der Straße, da die Unternehmen ihre Werke in Billiglohnländer wie Mexiko verlagerten. So versteht sich auch der Filmtitel als zynischer Kommentar auf diese Situation: Amerika solle sich in „The Big One“ umbenennen und die Regierung aus Kostengründen ebenfalls nach Mexiko auslagern, schlägt Moore vor.

Michael Moore: The Big One
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 14 März '10 von , in Menschen, Wirtschaft. Tags: , , , .

Nach oben