Serienjunkies.org

Schlafende Monster – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 1:34:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Der Krieg im im ehemaligen Zaire (heute DR Kongo) begann mit dem Völkermord in Ruanda. Nicht nur die Mörder unter den Hutu flohen in den Kongo, auch die geschlagene Hutu-Armee und unzählige Zivilisten begaben sich auf die Flucht vor kollektiver Vergeltung. Im Osten des Kongo, nahe der Grenze zu Ruanda, leben die bewaffneten Hutu-Milizen schon beinahe 15 Jahre auf Kosten der kongolesischen Bevölkerung. Der Film begleitet den 2005 im Kongo als UN-Entwaffnungsspezialist stationierten Eric Besner bei seiner Mission und zeigt, wie er versucht, die im Kongo lebenden Hutu-Rebellen friedlich in ihr Heimatland Ruanda zurückzuführen. Doch seine Aufgabe gestaltet sich schwierig, denn in ihrer Heimat fürchten die Hutu, ungerecht behandelt zu werden.

Schlafende.Monster.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-ROUTiNE
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 11 Februar '10 von , in Länder, Menschen. Tags: , , , , .

Kongo, das geplünderte Land – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 44:56 | Größe: 397 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Oxytozin

Von König Leopold über Mobutu bis zu Präsident Kabila kam der Reichtum des früheren Zaire niemals den Kongolesen zugute. Im Gegenteil: Die Reichtümer des Landes waren immer integraler Bestandteil der Verarmungsmechanismen der Bevölkerungen. Trauriges Paradox: Reichtum wird zum Synonym für Fluch. Gemeinhin spricht man von der „Plünderung der Rohstoffe des Kongo“. Was bedeutet das? Seit wann wird geplündert? Wer plündert? Wie wird geplündert? Joseph Kabila reiht sich nahtlos ein in die Kriminalisierung des Staates. Es gibt kein Strafgesetz. Und solange sich im Kongo keine „Verwaltungskultur“ entwickelt, werden die immensen Reichtümer nicht den Kongolesen zugute kommen.

Kongo. Das geplünderte Land
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 14 August '09 von , in Länder. Tags: , , , , , .

Nach oben