Serienjunkies.org

Mein Krieg – VHSRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:29:49 | Größe: 750 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

“Mein Krieg” von Thomas Kufus und Harriet Eder SW und Farbe Kriegserinnerungen an den Russlandfeldzug, auf unkonventionelle Weise dokumentiert. Gezeigt werden seltene Amateuraufnahmen aus den Jahren 1941-1945, eingefangen von sechs Hobbyfilmern, allesamt Wehrmachtsangehörige, die ihre 8- oder 16-mm Schmalfilmkamera im Marschgepäck hatten. Auf moralisierende Begleitkommentare wurde bewußt verzichtet , stattdessen kommen die Veteranen selbst zu Wort. Von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden mit dem Prädikat “besonders wertvoll” bedacht, vermitteln die Bilder einen ungewohnt privaten Blick auf den Krieg. Im Jahre 1990 mit dem “Friedensfilmpreis” ausgezeichnet. Lebendige Zeitzeugenschaft für den Zweiten Weltkrieg gibt es immer weniger. Umso wichtiger werden Dokumentationen, die erzählen, was geschah. Wie haben Soldaten den Rußlandfeldzug erlebt? Wie sehen sie ihn heute? Der Film zeigt Originaldokumente, Aufnahmen, die während des Feldzugs entstanden, und konfrontiert das Publikum mit Einschätzungen ehemaliger Truppenangehöriger.

Mein.Krieg.1990.VHSRip.XviD
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 November '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Der letzte Mythos: Wer entfesselte den Zweiten Weltkrieg – DVDRip – SD/DVD9

Cover

Dauer: 25:00 | Größe: 200 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Wer entfesselte den Zweiten Weltkrieg? Ein spannender 18-teiliger Dokumentarfilm, der die gängige Vorstellung über die Umstände des Ausbruchs des Zweiten Weltkrieges grundlegend korrigiert. Einer der bekanntesten russischen Regisseure Wladimir Sinelnikow und sein Kollege Igor Schewzow gingen dieser Frage unvoreingenommen nach und mußten schließlich feststellen, daß sie gar nicht so einfach zu beantworten ist. Die Dreharbeiten an diesem aufwändigen Film zogen sich über viele Jahre. Allein zu diesem Zweck richtete man in Moskau eine große Drehhalle mit Originalgegenständen aus den Arbeitszimmern von Stalin und Hitler ein. Dort organisierte man eine Gesprächsrunde mit wichtigsten russischen Wissenschaftlern. Präsident der russischen Akademie für Militärwissenschaften M. Gareew, Akademiemitglieder A. Jakowlew und A. Orlow, sowie einer der bedeutendsten russischen Militärhistoriker Prof. Waleri Danilow teilen ihre Ansichten über die Umstände des Ausbruchs des Zweiten Weltkrieges mit. Aber nicht nur Historiker äußern sich zu diesem schwierigen Themenkomplex. Unter den Gesprächspartnern von Herrn Sinelnikow auch solche wie die Schriftsteller Wladimir Bukowski, Boris Wassiljew, Lev Kopelew, der israelische Publizist und Bürgerrechtler Eduard Kuznetsov, Persönlichkeiten wie Egon Bahr und Carl von Weizsäcker… Der Film wurde mehrmals im russischen Fernsehen gezeigt und löste eine heftige Diskussion aus. Dann folgten Ausstrahlungen in anderen Ländern der ehemaligen UdSSR, etwas später auch in den USA und in Israel. Und überall erregte er ein großes öffentliches Interesse. Nicht zuletzt, weil in diesem Film auch der ehemalige Major des berüchtigten sowjetischen Militärgeheimdienstes GRU, Viktor Suworow persönlich zu Wort kommt. Die Frage nach der Entfesselung des Zweiten Weltkrieges beschäftigte Viktor Suworow (eigentlich Wladimir Resun) seit der frühesten Jugendzeit. Seine bedeutendsten Bücher „Der Eisbrecher“ und „Der Tag M“ wurden in 18 Sprachen übersetzt und erlebten fast hundert Auflagen. Wobei allein die erste russische Auflage 3 Mio. zählte. Es wurden Hunderte Artikel veröffentlicht, Doktorarbeiten geschrieben; über dreißig Bücher beschäftigen sich nunmehr mit seinen Argumenten… Und doch gelang es bis heute keinem, seine These wissenschaftlich zu widerlegen. Warum aber erweckte dieses Buch ein solches Interesse? Viktor Suworow spricht darin eine klare Sprache und behauptet, daß der Zweite Weltkrieg im wesentlichen von Stalin und dem kommunistischen Regime in der Sowjetunion entfesselt wurde. Und zwar mit einem klaren Ziel, Deutschland und den Westen auf dem Schlachtfeld ausbluten zu lassen, um später, zu einem für Stalin geeigneten Zeitpunkt, der deutschen Wehrmacht in den Rücken zu fallen und Europa zu sowjetisieren. Viktor Suworow behauptet auch, daß Hitler Stalins Pläne erst im Sommer 1940 durchschaute und mit seinem Überfall auf die Sowjetunion dem Angriff der Roten Armee um zwei Wochen zuvor kam… Wladimir Sinelnikow und Igor Schewzow berichten in diesem spannenden 18-teiligen Film über den ehemaligen sowjetischen Geheimdienstagenten Wladimir Resun (Viktor Suworow) und lassen zusammen mit ihm ein authentisches Panorama der damaligen Ereignisse vor unseren Augen erstehen. Unzählige historische Aufnahmen aus den russischen Archiven zerstören den Mythos über die angebliche Ahnungslosigkeit der sowjetischen Führung und belegen auf eindrucksvolle Art und Weise die gewaltigen Vorbereitungsmaßnahmen der Sowjetunion zu einem heimtückischen Angriffskrieg. In einem 6-minütigen Vorschaufilm haben wir versucht, einen ersten Einblick in die wichtigsten Streitfragen zu vermitteln, die diesen Film durchdringen.

E01 – Verräter
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E02 – Wozu brauchen Kommunisten Waffen?
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E03 – Militanter Bolschewik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E04 – Aquarium
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E05 – Militärgeheimnis
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E06 – Unser Panzerzug
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E07 – Spion
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E08 – Verhängnisvoller August
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E09 – In jenem unbekannten Krieg
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E10 – Am Abgrund
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E11 – Stalin im Mai
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E12 – Der Tag „M“
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E13 – Die Flucht
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E14 – Jener Schukow
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E15 – Die Katastrophe
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E16 – Der Vater
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E17 – Die letzte Republik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E18 – Nach Nürnberg
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 01:30:00 | Größe: 929 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Der.letzte.Mythos.Wer.entfesselte.den.2.Weltkrieg.Core.Edition.GERMAN.2008.FS.DVDRip.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 5410 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD9 | Uploader: HB

Der.letzte.Mythos.Wer.entfesselte.den.2.Weltkrieg.Core.Edition.GERMAN.2008.FS.DVDRip.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 November '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

The Nazi War Machine of WWII – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 430 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

This is the story of the creation of the Nazi war machine. We trace its origins from the Freikorps and street thugs battling in the German streets after the great war, to the secret German army that was trained in Soviet Union to hide from the prying eyes of the victorius Allies. We show the growth of the Panzer Corps, the mighty Luftwaffe and the feared SS. This is the most comprehensive look at the military force that took Europe by storm during WWII.

01-The Heer: Every Man a Soldier
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

02-The Heer: Soldiers of the Reich
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

03-The Luftwaffe: Out of the Ashes
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

04-The Luftwaffe: War Eagles
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

05-The Kriegsmarine: The Challange
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

06-The Kriegsmarine: Steel Boats, Iron Hearts
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

07-Schutzstaffel: The Black Order (part 1)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

08-Schutzstaffel: The Black Order (part 2)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

09-Hitlerjugend: The World is Ours
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Oktober '10 von , in Englisch, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Die Farbe des Krieges: Colour of War – dTV/DVDRip – Xvid/DVDR/DVD9

Cover

Die Bilder in Originalfarben lassen den Zweiten Weltkrieg noch beklemmender und noch realistischer erscheinen, als Schwarz-Weiß-Filme jemals dazu in der Lage wären… Gelesene Briefe von Betroffenen und Zeitzeugen unterstreichen diese eindringliche Dokumentation. Ein eindrucksvolles und mahnendes Zeitdokument der dunkelsten Epoche des 20. Jahrhunderts, das mit dramatischen Bildern und großartig interpretierten Briefen und Tagebucheintragungen auch die innersten Eindrücke der Menschen hervorbringt und damit dieser Reihe eine weitere emotionale Farbe verleiht.

spacer
Dauer: 1:19:00 | Größe: 650 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Die Farbe des Krieges – Hitlers Krieg
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

spacer
Dauer: 01:40:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVDR | Uploader: pusselbaer

DVD #1/3 enthält die folgenden Episoden:
1. Das Reich Des Bösen
2. Die Welt In Flammen
3. Das Ende Des Schreckens

Download: hier | rapidshare.com

DVD #2/3 enthält die folgenden Episoden:
1. Wie Die Amerikaner An Die Front Zogen
2. Amerika Im Krieg
3. Die Befreiung Europas
4. Entscheidung Im Pazifik

Download: hier | rapidshare.com

DVD #3/3 enthält die folgenden Episoden:Neu *Linkfix*
1. Churchills Einsamer Kampf
2. Der Vormarsch Der Briten
3. Tagebücher Und Schicksale
4. D-day: Der Längste Tag

Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 02:30:00 | Größe: 6000 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: DVD9 | Uploader: Doku

Die.Farbe.des.Krieges.-.Der.Zweite.Weltkrieg.in.original.Farbaufnahmen.DVD1.German.Doku.2008.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Farbe.des.Krieges.-.Der.Zweite.Weltkrieg.in.original.Farbaufnahmen.DVD2.German.Doku.2008.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Farbe.des.Krieges.-.Der.Zweite.Weltkrieg.in.original.Farbaufnahmen.DVD3.German.Doku.2008.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 Oktober '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

D Day: Landung in der Normandie – dTV – Xvid

Cover

D-Day: 6. Juni 1944, der Tag an dem die Landung alliierter Truppen in der Normandie begann. Die Alliierten starteten die größte gemeinsame Luft-, Land- und Seeoperation von Südengland aus, um Europa von den Nazis zu befreien. Nur durch einen kleinen Trick konnte das Unterfangen überraschend gelingen. Man gaukelte den Deutschen vor, die Invasion würde von Calais ausgehen. Dieser erste Teil beleuchtet die Planung und Vorbereitung auf die wohl gefährlichste Operation des 2. Weltkriegs. Die dreiteilige Dokumentation beleuchtet das Ereignis unter Zuhilfenahme seltener Farbaufnahmen aus der George Stevens-Collection der Kongress-Bibliothek.

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Usedomradio

D-Day-Landung.in.der.Normandie.E01.Codename.Overlord.Teil1.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

D-Day-Landung.in.der.Normandie.E02.Codename.Overlord.Teil2.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

D-Day-Landung.in.der.Normandie.E03.Codename.Overlord.Teil3.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '10 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Der schwere Weg zum Frieden: Die Deutschen und der Krieg – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 03:29:54 | Größe: 2100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Nie wieder sollte eine deutsche Armee einen Angriffskrieg führen können, darüber waren sich alle Beteiligten einig, als sie am 8. Mai 1945 die bedingungslose Kapitulation Nazi-Deutschlands unterzeichneten. Doch 65 Jahre nach diesem entscheidenden Tag steht die Bundeswehr erneut in einem Kampfeinsatz – in Afghanistan, rund 5000 Kilometer von Berlin entfernt. Wie konnte das geschehen? Kann ein Krieg “gerecht” sein? Verteidigt die Bundeswehr am Hindukusch unsere Freiheit? Und: Welche Bedeutung hat das Ende des Zweiten Weltkrieges für das Selbstverständnis der Bundeswehr? Die Dokumentation “Der schwere Weg zum Frieden” geht diesen elementaren Fragen nach. Der Film spannt einen zeitgeschichtlichen Bogen von den letzten Monaten des Zweiten Weltkrieges im Frühjahr 1945 bis zum Bombardement von Kunduz in Afghanistan. Anerkannte Militärhistoriker wie Söhnke Neitzel und Christian Hartmann zeigen, wie sich die Rolle des Militärs in Deutschland seit 1945 verändert hat – und wagen eine Prognose für die Zukunft. Sie sind sich sicher: Wer die aktuelle Diskussion um die Bundeswehr verstehen will, muss einen Blick in die Vergangenheit wagen. Denn das Grauen des Zweiten Weltkrieges wirkt bis in die Gegenwart nach – insbesondere dann, wenn über die Beteiligung deutscher Truppen an Auslandseinsätzen debattiert wird.

Spiegel.TV.Reportage.Der.schwere.Weg.zum.Frieden.Die.Deutschen.und.der.Krieg.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Mai '10 von , in Dokus, Geschichte/Politik, Moderne. Tags: , , , , .

Die Geschichte der Panzer im II. Weltkrieg – DVDRip – SD/DVD9

Cover

„Die Geschichte der Panzer im 2. Weltkrieg 1+2“ DVD 1: Die Geschichte der Panzer im II. Weltkrieg – Teil 1: 01 Der Aufbruch der Giganten (1939) 02 Militärische Übermacht der Deutschen (1941-1942) „Die Geschichte der Panzer im II. Weltkrieg“ erzählt auf verständliche und lebendige Weise die Geschichte einer Waffe, die im 20. Jahrhundert das Wesen des Krieges genauso entscheidend veränderte, wie ein paar Jahrhunderte zuvor die Erfindung des Schießpulvers. Die Dokumentation auf dieser DVD beschreibt die Entwicklung der Panzer seit den frühen Anfängen im 1. Weltkrieg. Anhand von authentischem Filmmaterial werden die Einsätze der verschiedenen Panzertypen und die überragenden Triumphe der deutschen Truppen in den ersten Kriegsjahren beschrieben. Der Vergleich technischer Daten zeigt die Stärken und Schwächen diverser Panzermodelle auf, wodurch auch die strategische Bedeutung und der Einsatzzweck dieser Waffen beleuchtet werden. Der erste Teil befasst sich mit den Panzereinsätzen während des Angriffs der deutschen Truppen auf Polen im Jahre 1939, sowie während der Angriffe auf Holland, Frankreich und Belgien 1940, bei denen etwa 2.500 Panzer eingesetzt wurden. Im zweiten Teil werden der Angriff auf die Sowjetunion und die frühen Nordafrikafeldzüge in eindrucksvollen Bildern dargestellt, bei denen die deutschen Truppen ihre ausrüstungs-, ausbildungstechnische und taktische Überlegenheit unter Beweis stellen. DVD 2: Die Geschichte der Panzer im II. Weltkrieg – Teil 2: 01 Tödliches Ende in Schnee und Sand (1942) 02 Überraschendes Ende des Blitzkrieges (1943-1945) „Die Geschichte der Panzer im II. Weltkrieg“ erzählt auf verständliche Weise die Geschichte einer Waffe, die im 20. Jahrhundert das Wesen des Krieges genauso entscheidend veränderte, wie ein paar Jahrhunderte zuvor die Erfindung des Schießpulvers. Die Dokumentation auf dieser DVD beschreibt die sich immer häufiger einstellenden Misserfolge der deuschen Panzerschlachten in der zweiten Kriegshälfte. Die Entwicklungsstufen verschiedener Panzertypen und deren Einsätze werden mit Hilfe authentischer und packender Filmszenen nachgezeichnet. Technische Angaben zu vielen Panzermodellen erlauben einen Vergleich zwischen den deutschen Panzern und denen ihrer gegnerischen Truppen. In verschiedenen Beiträgen werden eine große Zahl von Schauplätzen und Panzerschlachten präsentiert, die entscheid für den Verlauf und den Ausgang des 2. Weltkriegs waren. Angefangen von der zweiten Nordafrika-Offensive unter Rommel 1942, über die erste große Niederlage bei Stalingrad, bis zur endgültigen Niederlage Deutschlands 1945: der Einsatz geeigneter Panzer zur richtigen Zeit war maßgebend für den Ausgang vieler Gefechte.

Dauer: 01:45:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.Geschichte.der.Panzer.im.II.Weltkrieg.D01.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Geschichte.der.Panzer.im.II.Weltkrieg.D02.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 03:20:00 | Größe: 6300 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD9 | Uploader: liebeskraft

Die.Geschichte.der.Panzer.im.II. Weltkrieg.DVD1.German.Doku.1998.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Geschichte.der.Panzer.im.II. Weltkrieg.DVD2.German.Doku.1998.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Mai '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , .

Pearl Harbor – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Erleben Sie die wahre Geschichte von Amerikas dunkelster Stunde, gesehen durch die Augen von japanischen und amerikanischen Männern und Frauen, die dabei waren. 7. Dezember 1941 – Oahu, Hawaii – Pearl Harbor. Japan startet einen Überraschungsangriff. Innerhalb von 30 Minuten ist die US-Pazifikflotte zerstört. Am Ende der Attacke sind sieben Kriegsschiffe völlig verwüstet oder gesunken, die halbe Fliegerabwehr ausgelöscht und 2.400 Amerikaner getötet. Diese dreiteilige Dokumentation ist die Geschichte eines folgenschweren Ereignisses in der amerikanischen Geschichte und ein entscheidender Wendepunkt im Zweiten Weltkrieg, erzählt von Soldaten beider Seiten. Das ist die Geschichte von Mut, Heldentum und Widerstandsfähigkeit. Das ist die Geschichte von Pearl Harbor.

Pearl.Harbor.Teil1.German.DOKU.FS.DVDRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Pearl.Harbor.Teil2.German.DOKU.FS.DVDRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 April '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Hitlers Krieg im Osten – DVDRip – SD/DVD5

Cover

Aus heutiger Sicht erscheint es kaum vorstellbar, dass Hitler glaubte, die Sowjetunion, das größte Land der Erde, in kurzer Zeit militärisch besiegen zu können. Auch Stalin hielt eine Invasion der Wehrmacht selbst noch 1941 nicht für denkbar. Geheimdienstberichte, die ihn vor einem unmittelbar bevorstehenden Angriff der Deutschen warnten, kommentierte er mit unflätigen Beschimpfungen. Die militärische Führung in Deutschland und sogar zahlreiche Beobachter im Westen fanden den Angriffsplan dagegen durchaus logisch.

Dauer: 45:00 | Größe: 920 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Hitlers.Krieg.im.Osten.E01.Der.Ueberfall.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieg.im.Osten.E02.Der.Terror.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieg.im.Osten.E03.Der.Wendepunkt.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieg.im.Osten.E04.Die.Vergeltung.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 3800 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Hitlers.Krieg.im.Osten.DVD1.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Hitlers.Krieg.im.Osten.DVD2.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '10 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

The German War Files – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 55:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: seeley

This is a comprehensive overview of the German level bomber aircraft, as seen in Die Deutschen Wochenschau (weekly newsreels). The clips are arranged in a roughly chronological order, while retaining a sense of continuity. The development of all level bombers (including those that could dive-bomb) are discussed in detail and combat footage covers campaigns in Spain, Poland, Battle of the Atlantic, Scandanavia, France and the Low Countries, Battle of Britain, Barbarossa and the first Russian winter. While it lacks the production values of many modern documentaries, it is a good, complete overview of the development of the German level bomber force and its usage in the first part of the war. With the lack of effectiveness of the German Bomber ‚B‘ programme the Luftwaffe found itself carrying on with the same production types incurring heavy losses which lead to Germany’s surrender in 1945.

German Fighter Aircraft Of World War II 1939-1942
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

German Fighter Aircraft Of World War II 1942-1945
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Bombers And Bombing Raids 1939-1942
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Bombers And Bombing Raids 1942-1945 Neu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Guns of the Wehrmacht 1933-1945(445mb, 54mins, DivX)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

German Military Vehicles(715mb,54mins)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Hummel: Mobile Heavy Artillery(717mb, 57mins)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Panzer III: German Medium Tank(747mb, 57mins, DivX)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Panzer IV: Germany’s WW2 Heavy Tank(630mb, 57mins)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Panzer V – The Panther(610mb, 52mins)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

StuG III & IV: Assault Guns(700mb, 51mins)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 März '10 von , in Englisch, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

Nach oben