Serienjunkies.org

Alliierte Kriegsverbrechen – DVDRip – SD/DVD5

Cover

Vergessene Kriegsgräuel im Zweiten Weltkrieg Dieser Film ist ein erschütterndes Dokument menschlicher Grausamkeit. Er macht deutlich, dass im Zweiten Weltkrieg Kriegsverbrechen auf allen kriegführenden Seiten stattfanden – und keine Spezialität einer einzelnen Nation waren. Er ermöglicht Einblicke in einige der zahllosen Kriegsverbrechen, die auch auf alliierter Seite verübt wurden. Die Dokumentation aus dem Jahre 1983 ist der einzige Beitrag, den das deutsche Fernsehen je zu diesem Thema ausstrahlte. Die Basis des von dem international renommierten, amerikanischen Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas aufbereiteten Materials stellen die Akten der „Wehrmacht-Untersuchungsstelle für Verletzungen des Völkerrechts“ (WUSt.) dar. Mit diesen Akten konnte jedes der alliierten Kriegsverbrechen dokumentiert und belegt werden. Die beiden nach Kriegsverbrechen an der West- und an der Ostfront gegliederten Teile der Dokumentation zeigen u. a.: – das Massaker an Lazarettinsassen in Feodosia durch die Rote Armee – die Versenkung von Rot-Kreuz-Schiffen und das Beschießen von Rot-Kreuz- Einrichtungen durch die britische und die amerikanische Luftwaffe – Massenvergewaltigungen und zahllose Ermordungen beim Einmarsch der französischen Armee in Stuttgart – Massenvergewaltigungen und Ermordung nahezu der kompletten Dorfbevölkerung im ostpreußischen Nemmersdorf beim Einmarsch der Rotem Armee – Bombenterror gegen die Zivilbevölkerung der deutschen Städte durch die US-Airforce und die britische Luftwaffe

Dauer: 45:00 | Größe: 815 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Alliierte.Kriegsverbrechen.Teil1.Westfront.1939.bis.1945.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Alliierte.Kriegsverbrechen.Teil2.Ostfront.1941.bis.1945.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 3940 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Alliierte.Kriegsverbrechen.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Reichsverteidigung 44/45: Die Luftschlacht über Deutschland – SD/DVDRip – DVD5

Cover

Berlin, 18. Februar 1943: Im Sportpalast schwört Reichspropagandaminister Goebbels die Zuhörer auf den „Totalen Krieg“ ein. Doch der ist für die Deutschen schon längst grausame Wirklichkeit. Nacht für Nacht fliegen die alliierten Bomberflotten in das Reichsgebiet ein und zerstören eine Stadt nach der anderen. Die Luftwaffenführung reagiert mit dem Aufbau von Nachtjagdstaffeln. Zunächst versuchen die Deutschen Piloten ohne Hilfsmittel, die „Fliegenden Festungen“ aufzuspüren. Unter Oberst Kammhuber weisen Scheinwerfer den Jägern den Weg. Doch die „Helle Nachtjagd“ ist nicht von Erfolg gekrönt. Bei der „Geführten Nachtjagd“ leitet ein Jägerleitoffizier vom Boden aus über Funk die Verfolgung. Schließlich werden die Jäger mit Radar ausgerüstet, bis während der Operation „Gomorrha“, eine Serie von Luftangriffen auf Hamburg im Juli 1943, die Alliierten 30 cm lange Stanniol-Streifen abwerfen, die eine Radarortung unmöglich machen. Oberst Hajo Hermann kontert mit der „Wilden Sau“: Nachtjagd ohne Führung und ohne Rücksicht auf die eigene Flak. Augen und Instinkt der Flugzeugführer sind nun die wichtigsten Nachtsichtgeräte. Parallel entwickeln die Deutschen gegen die Stanniol-Streifen das SN-2-Gerät „Hirschgeweih“. Die ahnungslosen Briten verlieren am 30. April 1944 in einer Nacht 95 Bomber. Im Osten rücken die Russen vor, im Westen scheitert die Ardennenoffisive. Rammjäger sollen die Bomber vom Himmel holen. Beim spektakulären Kommando „Elbe“ sollen im März ’45 2.000 Rammjäger in einem Schlag aufsteigen. Doch es fehlt an Piloten und Maschinen, so daß am 7. April nur 130 Rammjäger zum Einsatz kommen, die 24 Bomber rammen. Der Film zeigt einzigartiges, zum Teil unveröffentlichtes Material und hochdekorierte Flugzeugführer.

Dauer: 01:21:00 | Größe: 2180 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Reichsverteidigung.44.45.-.Die.Luftschlacht.ueber.Deutschland.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:21:00 | Größe: 2660 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Reichsverteidigung.44.45.-.Die.Luftschlacht.ueber.Deutschland.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Im Netz der Spione: Hitlers Spione – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Doku

Während des 2. Weltkrieges weitete sich der deutsche Geheimdienst über den Erdball aus. Er operierte im gesamten besetzten und neutralen Europa und sogar in den Vereinigten Staaten. THE HISTORY CHANNEL zeigt, welch beachtlichen Gegner der deutsche Geheimdienst für die Alliierten darstellte und wie er schließlich durch Interne gefährdet wurde.

Im.Netz.der.Spione.Hitlers.Spione
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Heil Hitler und Alaaf! Karneval in der NS Zeit – DVDRip/HDTV – Xvid/720p

Cover

„Wir haben uns nie mit den Nazis eingelassen!“ Das behaupten manche Karnevalisten bis heute. Doch neue historische Forschungen belegen: Der Karneval am Rhein hat sich schon früh dem Druck der Nazis gebeugt. So begannen die Sitzungen der großen Gesellschaften oft mit Hitlergruß und Horst-Wessel-Lied, in den Sälen hielten Jecke und Volksgenossen „die Reihen fest geschlossen“ und in der Bütt wurden antisemitische Witze gemacht: das Publikum war begeistert. Die Autoren Carl Dietmar und Thomas Förster haben mit Zeitzeugen, Historikern und Funktionären des Karnevals in Köln und Düsseldorf gesprochen. Im Film sind zahlreiche historische Aufnahmen von Rosenmontagszügen und Sitzungen der 1930er Jahre zu sehen, darunter einige noch nie im Fernsehen gezeigte Dokumente. Der Film ist die dokumentarische Aufarbeitung DES karnevalistischen Tabuthemas schlechthin, „Karneval unterm Hakenkreuz“.

Dauer: 45:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Heil.Hitler.und.Alaaf.Karneval.in.der.NS-Zeit.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264.iNTERNAL-BRiLLiANT
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Heil Hitler und Alaaf! – Karneval in der NS-Zeit
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 45:00 | Größe: 1800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Heil.Hitler.und.Alaaf.Karneval.in.der.NS-Zeit.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Deutsche Bomber – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Bei Kriegsanbruch wurden die deutschen Truppen als die am besten ausgestattetsten und effizientesten der Welt eingestuft. Aber die frühen Erfolge des Blitzkrieges verschleierten einige große Schwächen, besonders im Bereich der Luftwaffe. Als diese offensichtlich wurden, war es zu spät. Während des gesamten II. Weltkrieges fehlte Deutschland ein effektives Bombengeschwader. Es gab keine viermotorigen Flugzeuge, welche den Vergleich mit der B17 oder der Lancaster standgehalten hätten – und die Zeit für eine Neuentwicklung war zu knapp. Dieses Versehen schränkte die strategischen Möglichkeiten für Deutschland stark ein. Der Preis dafür war sehr hoch.

Deutsche Bomber
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 April '09 von , in Geschichte/Politik, Luft- & Raumfahrt, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Soldaten für Hitler – dTV – Xvid

Cover

Der von Hitler begonnene Zweite Weltkrieg war verbrecherisch. Darüber herrschte nach dessen Ende weitgehende Einigkeit – auch in Deutschland: Aber wie war es mit der Rolle derer, die ihn führten, der „Soldaten für Hitler“? Diese Dokumentar-Serie aus dem Jahr 1998 bietet eine vertiefende Übersicht über jenen äußerst sensiblen Abschnitt der deutschen Geschichte, der sowohl historisch als auch aktuell von höchster Brisanz ist. Dokumente, Zeitzeugen und zum Teil erstmals veröffentlichte Fotos und Filmabschnitte erzählen von Aufstieg, Niedergang und Fall sowie vom „Erbe“ der deutschen Wehrmacht, deren Image von Anständigkeit und Ehrenhaftigkeit ebensowenig aufrechtzuerhalten ist wie ihre Charakterisierung als verbrecherische Organisation. Dem Autor Engert gelingt es vortrefflich, in sechs Folgen die Geschichte der Deutschen Wehrmacht kritisch zu rekapitulieren: Vom Übergang der Reichswehr zur Wehrmacht in der Zwischenkriegszeit bis hin zur Gründung von Bundeswehr und Nationaler Volksarmee. Autorenportrait: Jürgen Engert, geboren 1936 in Dresden, trat nach dem Studium der Philosophie und Germanistik an der Freien Universität Berlin 1962 in die Redaktion der West-Berliner Zeitung „Der Abend“ ein, deren Chefredakteur er 1974 wurde, 1983 ging er zum Sender Freies Berlin (SFB), wo er 1987 die Chefredaktion des Fernsehprogramms übernahm. Seit den sechziger Jahren schrieb er regelmäßig für die Wochenzeitung „Christ und Welt“ in Stuttgart und später für den „Rheinischen Merkur“ in Bonn. 1997 wurde er Gründungsdirektor des ARD-Hauptstadtstudios Berlin. Anfang 2001 zog er sich in den Ruhestand zurück, bleibt aber weiter publizistisch aktiv.

Dauer: 45:00 | Größe: 367 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Soldaten.fuer.Hitler.E01.Der.Einsatz.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Soldaten.fuer.Hitler.E02.Der.Niederlage.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Soldaten.fuer.Hitler.E03.Der.Verbrechen.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Soldaten.fuer.Hitler.E04.Die.Generaele.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Soldaten.fuer.Hitler.E05.Der.Wiederstand.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Soldaten.fuer.Hitler.E06.Das.Erbe.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Luftschlacht über England – dTV – Xvid

Cover

Teil 1 – Die Auserwählten Am 13. August 1940 beginnt die bis dahin größte Luftoffensive des Zweiten Weltkrieges. Wochenlang liefern sich die Deutsche Luftwaffe und die Royal Air Force einen Schlagabtausch über Südengland. Zunächst sieht alles nach einem Sieg der Deutschen aus. Doch sie haben die Moral und die Willenskraft der Briten unterschätzt – und die hohe Wirksamkeit der Radaranlagen an den Küsten Englands. Teil 2 – Die schwärzeste Stunde Von Calais aus startet die deutsche Luftwaffe eine Invasion. Die britischen Verteidiger werfen sich mit über 150 Flugzeugen den Angreifern entgegen, können aber nicht genügend Schlagkraft aufbauen. So kommen die meisten deutschen Flugzeuge mit ihrer zerstörerischen Ladung im englischen Zielgebiet an. Teil 3 – Das Flammeninferno Nach einer Woche intensiver Luftangriffe verhindert eine Schlechtwetterperiode den ausstehenden Hauptangriff. Beide Seiten nutzten diese Atempause, um ihre Taktik zu bewerten. Goering fordert mehr Aggressivität von seinen Jagdfliegern und ersetzt die älteren Kommandanten durch jüngere, angriffslustigere Offiziere. Dennoch gelingt es den Deutschen nicht, die Radaranlagen der Briten auszuschalten. Somit sind die Engänder immer auf das Kommen der deutschen Bomber vorbereitet.

Dauer: 45:00 | Größe: 459 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Luftschlacht.ueber.England.Teil1.Die.Auserwaehlten.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Luftschlacht.ueber.England.Teil2.Die.schwaerzeste.Stunde.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Luftschlacht.ueber.England.Teil3.Das.Flammeninferno.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Nach oben