Serienjunkies.org

Neuste Einträge

Die geheime Welt der Tiger – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Um Tigern im indischen Dschungel besonders nahe zu kommen, ging der renommierte Tierfilmer John Downer unter anderem eine Allianz mit Elefanten ein. Sie trugen an den Stoßzähnen montierte Kameras, die das Leben einer Tigerin und ihrer vier Jungen aus nächster Nähe aufzeichneten. Weitere Kameras waren in täuschend echten Baumstamm-Attrappen versteckt. Der erste Teil der zweiteiligen Dokumentation zeigt die ersten Lebensmonate der Tigerjungen, die äußerst neugierig ihre Umgebung erkunden und von ihrer Mutter ständig vor lauernden Räubern geschützt werden müssen. Drei Jahre lang folgte der vielfach preisgekrönte Tierfilmer John Downer einer Tigerin und ihren vier Jungen durch den indischen Dschungel. Um sich den Raubkatzen nähern zu können, „engagierte“ er eigens trainierte Elefanten, die auf den Stoßzähnen befestigte Spezialkameras mit sich trugen. Die dickhäutigen „Kamera-Assistenten“ wurden nicht nur wegen ihrer Gelehrsamkeit ausgewählt. Der größte Vorteil ist, dass die Raubkatzen in Elefanten ganz normale Nachbarn sehen, die sie sogar in unmittelbarer Nähe dulden. So entstanden spektakuläre Tigeraufnahmen aus ungewohnten Perspektiven. Die erste Folge der zweiteiligen Dokumentation präsentiert wunderschöne Bilder von wenige Tage alten Tigerjungen, die bereits neugierig ihre Umgebung erkunden. Es ist die sorgloseste, aber auch gefahrvollste Zeit ihres Lebens. Die Mutter jedoch sammelt ihre Junge immer wieder behutsam ein und bringt sie in Sicherheit, sind doch die Tiere in diesem Alter eine leichte Beute für größere Räuber. Während die kleinen Tiger langsam heranwachsen und damit beginnen, spielerisch ihre Kräfte zu erproben, liefern weitere „Spionagekameras“ – zum Teil versteckt in täuschend echt wirkenden Baumstamm-Attrappen – ungewöhnliche wie humorige Einblicke in das Leben anderer Bewohner des indischen Dschungels: Lippenbären, die ihren Nachwuchs auf dem Rücken tragen, Leoparden, die den Jungtigern gefährlich nahe kommen, Axishirsche am Wasserloch sowie flinke Languren, die jungen Schakalen auf den Pelz rücken. „Die geheime Welt der Tiger“ ist das bisher intimste und eindrücklichste Porträt einer der faszinierendsten Großkatzen der Welt und ihres Lebensraumes, des indischen Dschungels.

Die.geheime.Welt.der.Tiger.E02.Verspielte.Jaeger.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 1800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.geheime.Welt.der.Tiger.E01.Unbeschwert.im.Dschungel.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Die.geheime.Welt.der.Tiger.E02.Verspielte.Jaeger.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Die.geheime.Welt.der.Tiger.E03.Reif.fuers.eigene.Revier.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 5 Juli '09 von , in Tiere. Tags: , , , , , , , .

Südseeinseln aus Götterhand – dTV – Xvid

Cover

Auf seiner Südseereise begibt sich das Terra-X-Team auf die Suche nach Lemuria, dem gigantischen Kontinent, der nach Meinung einiger Wissenschaftler in früherer Zeit alle Inseln des Pazifiks zu festem Land verband. Was verbirgt sich hinter dieser Theorie? Legende? Wahrheit? Bei der Suche nach Antworten stößt das Team auch auf die wasserüberflutete Ruinenstadt Nan Madol.

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Terra.X.-.Suedseeinseln.aus.Goetterhand.GERMAN.DOKU.FS.HDTV.Xvid-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Juli '09 von , in Geschichte/Politik, Mystery & Mythen. Tags: , , , , .

Ecuador: Von den Anden an die Küste – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: wooki

In Ecuador sind auf engstem Raum alle Vegetationszonen vertreten. Schneebedeckte Gipfel im Hochland, üppiger Regenwald im Amazonastiefland und lang gestreckte Badestrände an der Pazifikküste. Aber nicht nur die Landschaft ist beeindruckend. Ecuador ist auch reich an kulturellen Schätzen. In Ingapirca befinden sich die größten Inkaruinen des Landes, die Kolonialstädte Quito und Cuenca gelten als die Schönsten in Lateinamerika. Dokumentation von Julia Leiendecker (2005)

Ecuador – Von den Anden an die Kueste
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 2 Juli '09 von , in Archäologie, Länder. Tags: , , .

Schwarze Sonne: Die Folgen der globalen Verdunklung – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:53 | Größe: 349 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: obrigado

Das Klima unseres Planeten entscheidet über das Wohl der Menschheit. Und ein drastischer Temperatursprung verursacht Hungersnöte und weltweite Katastrophen… Wussten Sie, dass Global Dimming bisher nicht im Bewusstsein der Öffentlichkeit ist? Selbst manche Klimaexperten haben noch nie davon gehört. Langfristige Messungen beweisen, dass in den vergangenen 50 Jahren die durchschnittliche Menge Sonnenlicht, die bis zum Erdboden durchdringt, um 3% in jedem Jahrzehnt abgenommen hat? Es klingt wie eine Idee aus Hollywood – eine wissenschaftliche Entdeckung, wie aus einem Katastrophenfilm. Das Sonnenlicht auf der Erde wird immer schwächer. Klimaforscher vermuten, dass diesem Phänomen bereits Millionen von Menschen zum Opfer fielen. Die gute Nachricht: Man kann etwas dagegen tun. Die schlechte Nachricht: Möglicherweise haben die Gegenmaßnahmen noch verheerendere Folgen. Dieser Film enthüllt, warum sich die gängigen Vorhersagen über die Entwicklung des Klimas als fataler Irrtum erweisen könnten. Denn sie haben einen wichtigen Faktor nicht berücksichtigt: Global Dimming – die Globale Verdunkelung der Erde. Erst kürzlich haben Klimaforscher festgestellt, dass die Sonnenhitze auf der Erde seit Jahrzehnten dramatisch abnimmt. In den USA hat sie zum Beispiel um bis zu 10%, in Teilen Großbritanniens sogar um 16% abgenommen. Das Phänomen wird inzwischen Global Dimming – globale Verdunkelung – genannt. Diese Entwicklung ist nicht aufgefallen, weil die globale Erwärmung den Verlust an Sonnenhitze kompensiert hat. Dennoch hatte sie wahrscheinlich bereits katastrophale Folgen. Denn die Intensität der Sonneneinstrahlung beeinflusst den Wechsel von Regen- und Trockenzeit in vielen Regionen der Erde. Neue Forschungen belegen, dass zum Beispiel Dürrekatastrophen der 80er Jahre des 20. Jahrhunderts, die Tausenden in Äthiopien das Leben kosteten, in direktem Zusammenhang mit diesem Phänomen stehen. Es gibt bereits weitere Alarmzeichen: In Indien setzt der Monsunregen von Jahr zu Jahr später ein. Was passiert, wenn er irgendwann ganz ausbleibt? Die globale Verdunkelung hat letztlich die gleiche Ursache, wie der Treibhauseffekt. Es ist ein Nebenprodukt der Verbrennung fossiler Energien: Winzige Partikel aus Ruß, Asche und Schwefeldioxid in der Atmosphäre führen zu vermehrter Tröpfchenbildung in den Wolken. Deshalb wird die Sonnenwärme stärker reflektiert. Die Reduzierung der Luftverschmutzung durch Abgas- und Russfilter könnte das Problem also beseitigen. Doch die Sache hat einen Haken: Ohne Global Dimming würde das ganze Ausmaß des Treibhauseffekts erst voll wirksam werden. Ein Temperaturanstieg von zwei Grad innerhalb von 20 Jahren brächte Grönlands Gletscher zum Schmelzen. Viele Inseln und manche Städte würden überflutet. Wenn nichts unternommen wird, könnte am Ende des Jahrhunderts in Europa ein Klima wie in Nordafrika herrschen. Dieser Film behauptet nicht, dass es so kommen wird. Aber er warnt vor den Folgen eines Phänomens, das erst vor wenigen Jahren entdeckt wurde und noch heute von vielen Wissenschaftlern und Politikern ignoriert wird. Die deutsche Erstausstrahlung von SCHWARZE SONNE – Die Folgen der globalen Verdunkelung zeigt auf, wie wir einer Klimakatastrophe entgehen können – sofern auch der politische Wille zum Handeln da ist.

Schwarze Sonne – Die Folgen der globalen Verdunkelung
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 2 Juli '09 von , in Natur. Tags: , , , , .

Der Schatz der Tempelritter – dTV – DivX/Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Sagenhafte Schätze, versunkene Königreiche und barbarische Völkerschaften, die geheimnisvolle Rituale vollziehen, beflügeln unsere Phantasie, wenn von diesen Regionen der Erde die Rede ist: War wirklich Vampirismus im Spiel, als der verrufene Graf Dracula gegen die islamischen Eroberer seiner Heimat zu Felde zog? Was hat es mit dem märchenhaften Reichtum im geheimnisumwitterten Goldland König Salomos auf sich? Herrscht bei den entlegenen Bergvölkern des Kaukasus immer noch die Blutrache? Gottfried Kirchner und sein Team spüren den sagenumwobenen Geschichten und magischen Kulten nach. TERRA X nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise zu den untergegangenen Reichen des Morgenlandes und erzählt uns die Geschichte von der Auslöschung des Templer-Ordens und der Suche nach seinem legendären Schatz.

Der Schatz der Tempelritter
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 Juli '09 von , in Geschichte/Politik. Tags: , , , , , .

Auf den Spuren genialer Forscher und Erfinder – HDTV – Xvid/720p

Cover

Teil 2: Am 27. August 1859 löst eine Bohrung von Edwin L. Drake am Oil Creek in Pennsylvania den ersten Ölboom der Geschichte aus. Die sensationelle Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Denn Öl ist die Lösung für eines der drängendsten Probleme jener Zeit. Das Erdöl bringt, zu Petroleum weiterverarbeitet, Licht in die Dunkelheit, ersetzt weltweit den teuren Waltran und das gefährliche Gas als Brennstoff für Lampen. Es ist der Startschuss für ein neues Zeitalter. Die Nachfrage nach dem schwarzen Gold steigt immer weiter. Explosionsartig entstehen Tausende neue Ölfirmen im amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania. Auch Byron Benson und sein Partner Robert Hopkins sind fest entschlossen im Ölgeschäft ihr Glück zu suchen. Doch zunächst investieren sie ins Holzgeschäft, denn die Ölsuche ist mit hohem Risiko verbunden und Holz wird dringend für Bohrtürme, Fässer und die rasant wachsenden neuen Städte in der Ölregion gebraucht. Nachdem Benson und Hopkins genügend Erfahrungen über die erfolgreiche Ölsuche gesammelt haben, gründen sie die Enterprise Oil and Lumber Company mit Benson als Präsidenten. Schließlich fangen sie mit ersten Probebohrungen an, um nach 17 Fehlversuchen im Jahre 1868 endlich auf eine ergiebige Ölquelle zu stoßen. Damit beginnt ihr Aufstieg zu bedeutenden Erdölproduzenten. Wo zuvor noch undurchdringliche Wälder standen, schießen über Nacht Bohrtürme aus der Erde. Der weltweite Durst nach Öl macht Benson und seine Kollegen zu vermögenden Männern. Doch die Lage sollte sich dramatisch verändern. Den Ölmännern weht auf einmal ein eisiger Wind ins Gesicht. 200 Meilen westlich in Cleveland setzt ein Industriegigant den Oil Men unerbittlich zu. John D. Rockefeller ist Herr über ein Imperium von Raffinerien. Rockefeller stammt aus armen Verhältnissen und ist besessen von dem Wunsch, unermesslich reich zu werden. Dafür ist ihm jedes Mittel recht. Seine Gegner nennen ihn das „Ungeheuer“ oder die „Schlange“. Jetzt hat er die unabhängigen Ölmänner im Visier – und entwickelt einen hinterhältigen Plan. Die Ölmänner bringen ihr Öl zum Weitertransport mühsam in Fässern bis zur nächsten Eisenbahnstation. Wenn es Rockefeller gelänge, den gesamten Weitertransport unter seine Kontrolle zu bringen, dann hätte er alle Ölmänner schlagartig in der Hand. Dazu trifft Rockefeller mit den Eisenbahndirektoren geheime Abmachungen. Schon bald befördern immer mehr Eisenbahnlinien das Öl nur noch zu seinen Raffinerien. Rockefeller kann mit dieser Strategie den Preis diktieren. Die Ölmänner haben keine Wahl: Sie müssen an seine 1870 gegründete Standard Oil Company verkaufen. Rockefellers Macht wird gefürchtet. Selbst die Regierung ist nicht bereit, gegen ihn anzutreten. Doch Byron Benson lässt sich Rockefellers Diktat nicht gefallen. Er hat einen gewagten Plan entwickelt, um ihr Öl zu den wenigen noch unabhängigen Raffinerien am Atlantik zu bringen. Durch eine fast 200 Kilometer lange Eisenröhre, eine Pipeline, soll ihr Öl bis zu einer unabhängigen Eisenbahnlinie fließen, die den Weitertransport zur Atlantikküste sichert. Die Ölmänner sind skeptisch, fürchten Rockefellers Rache, falls der Plan fehlschlägt.
Teil 3: Riesige Datenströme, die im 21. Jahrhundert in Millisekunden um den Erdball rasen, ermöglichen grenzenlose Kommunikation. Was heute selbstverständlich ist, war vor gar nicht langer Zeit noch ein phantastischer Traum – es begann mit einem erbitterten Wettlauf im 19. Jahrhundert. Und einer Hoffnung, deren Wurzeln tief in der Kindheit eines Mannes gründen: Alexander Graham Bell. Als kleiner Junge erlebt der am 3. März 1847 im schottischen Edinburgh geborene Alexander Graham Bell mit, wie bitter es ist, wenn man andere nicht hören kann. Jeden Tag spielt er für seine Mutter stundenlang Klavier. Sie leidet unter einem progressiven Hörverlust, kann kaum einem Gespräch folgen, ist fast taub. Aber die Musik ihres Sohnes hört sie leise. Doch je mehr die Hörkraft nachlässt, desto hilfloser fühlt sich Alexander seiner Mutter gegenüber. Der Junge wünscht sich nichts sehnlicher als ihr zu helfen. Aus diesem Kindheitserlebnis erwächst eine Motivation, die ihn sein gesamtes weiteres Leben antreiben sollte. Schon Bells Vater, Alexander Melville, versuchte, seiner Frau zu helfen. Er entwarf eine sichtbare Sprache auf dem Papier. In diesem weltweit einzigartigen phonetischen Alphabet, das er „Visible Speech“ nennt, steht jeder Buchstabe für eine bestimmte Zungenhaltung. Taubstumme können damit lernen, Laute nachzuahmen. Es ist ein Vorläufer des noch heute verwendeten Internationalen Phonetischen Alphabets. Auch Sohn Alexander wird von der Idee in den Bann gezogen. Ein durchschlagender Erfolg der „Visible Speech“ bleibt Bells Vater in der Heimat verwehrt, die Akzeptanz in den USA und Kanada ist viel größer. Für Bell senior mit ein Grund, England zu verlassen. Alexander aber widerstrebt der Auswanderungswunsch des Vaters. Er hat mittlerweile in London eine Stelle als Taubstummenlehrer und sich an der Londoner Universität eingeschrieben. Doch der Vater duldet keine Widerrede. Im Jahre 1870 wandert Bells Familie nach Amerika aus. Und hier erfährt Alexander Graham Bell auch von einem der dringendsten technischen Probleme der Zeit. Es gilt, die Telegrafie zu verbessern. Sein Erfindergeist fühlt sich sofort angesprochen, vor allem weil es um Kommunikation geht. In den siebziger Jahren des 19. Jahrhunderts ist die Telegrafie zwar zur Wundertechnik jener Zeit geworden. Aber sie stößt schnell an ihre Grenzen. Der größte Nachteil des Systems liegt in seiner limitierten Kapazität. Denn immer nur eine Nachricht kann zur gleichen Zeit durch den Draht geschickt werden. Vor allem die Western Union Telegraph Company sucht verzweifelt einen Ausweg. Sie beherrscht in den USA das Telegrapfiegeschäft. Ihre Gewinne sind zwar riesig, aber die Western Union fordert bedeutend höhere Übertragungsraten. Die größten Erfinder versuchen das Problem zu lösen. Das Genie Thomas Edison schafft es sogar, eine Maschine zu konstruieren, die vier Nachrichten gleichzeitig verschicken kann. Auch Thomas Edison versuchte sich an der Konstruktion eines Telegrafen mit hoher Übertragungsrate. Bevor sich Bell aber näher mit den Tücken der Telegrafie beschäftigen kann, findet der mittlerweile 24-Jährige eine Stelle als Taubstummenlehrer in Boston. Zu jener Zeit kommen taube Kinder oft als Geisteskranke in Sanatorien. Bell hingegen entwickelt neue Lehrmethoden, die für ihn zugleich zum Schlüssel für eine neue Art der Nachrichtenübertragung werden. Bell lässt die Kinder die Vibrationen seiner Stimme fühlen, die auf einen Luftballon treffen. Je nach Stimmhöhe vibriert der Ballon mehr oder weniger. Schon bald können die meisten Kinder, die nie gesprochen haben, erste artikulierte Laute von sich geben. Bell fragt sich: Warum soll man unterschiedliche Frequenzen nicht auch durch einen Draht schicken können? Um diese Fragen beantworten zu können, entschließt sich der unbekannte Taubstummenlehrer, auch an dem technischen Wettlauf um die Weiterentwicklung der Telegrafie teilzunehmen. Jeden Dollar gibt er besessen für seine nächtlichen Experimente aus. Bell glaubt fest daran: Es muss irgendwie möglich sein, mehrere Nachrichten gleichzeitig auf unterschiedlichen Frequenzen zu verschicken. Bell führt ein Doppelleben: Nachts und an Wochenenden arbeitet er für seine Vision, während er tagsüber seiner Tätigkeit als Angestellter der Schule und auch als Privatlehrer nachkommt. Doch seine Experimente sind nicht nur sehr zeitintensiv, er muss auch für die gesamten Kosten aufkommen. Trotz seiner Erfolge als Lehrer lebt er immer am Existenzminimum. Aber auch in einem Labor in Chicago ist ein Mann fest entschlossen, als Erster die technische Lösung zu finden: Der erfolgreiche Erfinder und Telegraphieexperte Elisha Gray. Er setzt Dutzende seiner Leute auf das Problem an. Es ist der Beginn eines gnadenlosen Wettlaufs. Denn Gray hat dieselbe Idee wie Bell. Auch er will viele Nachrichten auf unterschiedlichen Stromfrequenzen gleichzeitig durch einen einzigen Draht schicken.

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E01.Verrat.in.Triest.German.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E02.Stahlhart.zum.Atlantik.German.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E03.Kampf.um.den.heissen.Draht.German.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E04.Sieg.der.Feuermaschine.German.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E01.Verrat.in.Triest.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E02.Stahlhart.zum.Atlantik.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E03.Kampf.um.den.heissen.Draht.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E04.Sieg.der.Feuermaschine.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juli '09 von , in Geschichte/Politik, Menschen, Technik. Tags: , , , , , , , , .

Der Tod von Michael Jackson – SATRip – Xvid/h264

Cover

Er war der Pop-Titan der 1980er Jahre und schrieb mit unvergessenen Songs wie ‚Thriller‘ und ‚Billie Jean‘ Musikgeschichte. Am Donnerstag starb Michael Jackson überraschend im Alter von nur 50 Jahren in Los Angeles. Zum plötzlichen Tod des ‚King of Pop‘ ändert RTL am heutigen 27.06. sein Programm und zeigt das ‚Exclusiv-Spezial: Der Tod von Michael Jackson‘. In der Live-Sondersendung präsentiert Frauke Ludowig Geschichten rund um das bewegende Leben des Sängers und schaltet für die neuesten Infos live nach Los Angeles, wo wie in aller Welt die Fans um ihr Idol weinen. Darüber hinaus werden die letzen Stunden im Leben des ‚King of Pop‘ rekonstruiert. Reaktionen aus aller Welt zum Tod von Michael Jackson runden das einstündige ‚Exclusiv Spezial‘ ab.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: cp

RTL.Exclusiv.Spezial.Der.Tod.von.Michael.Jackson.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.x264-CP Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 00:47:30 | Größe: 404 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: dokuupper

Der Tod von Michael Jackson XviDNeu
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 29 Juni '09 von , in Menschen, Musik. Tags: , , , .

Zurück in die Eiszeit – dTV – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: nospam007

„The Day after Tomorrow” ist nur ein Film mit vielen Specialeffects? Bis jetzt schon! Aber vielleicht existieren heiße Sommer bald wirklich nur noch in unserer Erinnerung. Ein Wissenschaftler glaubt, dass sich unser Klima innerhalb von zehn Jahren dramatisch ändern kann. Ganz Europa könnte dann in eine neue Eiszeit verfallen. Unbestritten ist, dass sich solche abrupten Klimawechsel bereits ereignet haben. Kann sich so ein Kälteeinbruch wiederholen? Die globale Erwärmung ist für Dr. Richard Alley Schnee von gestern. Der Wissenschaftler hat einige Beweise zusammengetragen, die allesamt auf einen abrupten Klimawechsel innerhalb der nächsten zehn Jahre hindeuten. Seinen Berechnungen zufolge würde sich der Regenwald Mittelamerikas in eine Wüste verwandeln – aber Europa drohe eine neue Eiszeit, mit Temperaturen wie in Alaska und katastrophalen Folgen für die Bevölkerung. Die ersten Beweise für diese Theorie liefern die ewigen Eisschichten Grönlands. Wissenschaftler entdeckten, dass sich solche abrupten Klimawechsel bereits mehrmals ereignet hatten. Aber könnte sich so ein drastischer Kälteeinbruch wiederholen? Experten aus aller Welt entdeckten Beweise dafür – in einer winzigen Muschel, die auf dem Meeresgrund lebt, im Rückgang der arktischen Gletscher und aufgrund einiger alarmierender Messergebnisse bei der Wasserführung der drei größten russischen Flüsse. Alle Hinweise zusammen könnten der Beweis dafür sein, dass der Golfstrom, der Europas Klima entscheidend erwärmt, in naher Zukunft versiegt. Das wäre der Beginn der nächsten Eiszeit … “Zurück in die Eiszeit” ist ein Klimaschocker, der die Indizien der weltweit führenden Klimaforscher zu einem gemeinsamen Ganzen zusammenfügt. Das erschreckende Ergebnis könnte unsere Erde in naher Zukunft für immer auf Eis legen …

Zurück in die Eiszeit
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 29 Juni '09 von , in Natur, Wissenschaft & Forschung. Tags: , , , .

Humboldts Erben – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 42:00 | Größe: 430 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: DAtK

Folge 1: Der Jäger des Killervirus In den Buschwäldern Ugandas und im Dschungel des Kongo lauert einer der gefährlichsten Feinde der Menschheit: Ebola. Etwa alle zwei bis drei Jahre sorgt das Todesvirus für grauenerregende Epidemien, um darauf wieder spurlos im Busch zu verschwinden. Bis heute rätseln Virenforscher, in welchem Tier sich Ebola verbirgt, bevor es erneut auf einen Menschen überspringt. Der Arzt und Epidemiologe Matthias Borchert hat die Spur des Killervirus aufgenommen und fahndet nach den Ursprüngen und nach Überlebenden der jüngsten Ausbrüche, mit dem Ziel, Ebolas Versteck aufzuspüren und das so genannte „Wirtstier“ des Erregers zu fangen. Der Film zeigt die Begegnungen des Forschers mit Zauberern, Goldsuchern und Pygmäen. Und er dokumentiert den dramatischen Augenblick, in dem der Wissenschaftler in das Labyrinth einer verlassenen Goldmine vordringt, dem möglichen Versteck des ansteckendsten Virus der Welt.
Folge 2: Wenn die Götter Feuer speien Der Fuji ist der heilige Berg Japans. Er strahlt eine trügerische Ruhe aus. Der „schönste Vulkankegel der Welt“ ist nur 50 Kilometer von Tokio entfernt. Wenn er explodiert, erleben Millionen Menschen die Hölle vor der Haustür. 200.000 Todesopfer forderte der Vulkanismus in den letzten 200 Jahren. Fieberhaft arbeiten Wissenschaftler rund um den Globus an effektiven Frühwarnsystemen. Der Münchner Vulkanologe Professor Donald Dingwell hat den Wettlauf gegen die Zeit aufgenommen, um den nächsten Ausbruch vorhersehbarer zu machen und eine tödliche Katastrophe wie 1991 zu verhindern: Am Unzen in Japan raste ein pyroklastischer Strom, eine Glutlawine mit 200 Stundenkilometer zu Tal und vernichtete alles, was sich ihr in den Weg stellte. 43 Menschen kamen um, Tausende wurden obdachlos. Der Ethnologe Professor Peter Knecht untersucht, wie die Japaner seit Jahrhunderten mit dem Phänomen umgehen, wie es Eingang in ihre Religion gefunden hat. Er besucht die Itakos, blinde Frauen, die am Vulkan Osore mit den Verstorbenen Kontakt aufnehmen. Sie glauben: Die Ahnen können warnen, wenn man ihnen richtig zuhört. Der Vulkankrater gilt vielen Japanern als Wohnort der Toten. In einem Shinto-Schrein entdeckt Knecht einen heiligen Stein, der der Legende nach auf einem Fisch liegen soll. Falls der Fisch sich bewegt, bebt die Erde, speien die Berge Feuer, so will es eine Jahrhunderte alte Überlieferung. Und tatsächlich haben Wissenschaftler inzwischen Anhaltspunkte, dass minimale Wasserbewegungen im Innern des Vulkans die ersten Vorboten eines Ausbruchs sind.
Folge 3: Atlantis der Wüste Es heißt: Als Gott die Welt in Land und Meer aufteilte, ließ er die Arabische Halbinsel als Rub ‚Al-Khali, als leeres Viertel zurück – unbewohnbar und undurchdringlich. Das Sultanat Oman liegt im äußersten Südosten der Arabischen Halbinsel am Rand des leeren Viertels. Weite Teile des Landes bestehen aus Wüste und aus kargem Gebirge. Leben ist dort nur in Oasen möglich. Weder die extremen Temperaturunterschiede – 50 Grad im Schatten tagsüber und minus 10 Grad nachts – noch der kaum messbare Niederschlag konnten die Oasenbewohner vertreiben. Im Gegenteil, die Oasen des Omans entwickelten sich zu blühenden Städten. Der Tübinger Islamwissenschaftler Professor Heinz Gaube und der Architekturhistoriker Professor Michael Jansen von der Technischen Hochschule Aachen sind auf der Suche nach dem Geheimnis der Oasen des Rub’Al-Khali. Wie konnte sich dort, unter diesen lebensfeindlichen Bedingungen, eine derart reiche und mächtige Kultur herausbilden? Eine der berühmtesten Oasen war die schon im Koran erwähnte Stadt Ubar, die von Lawrence von Arabien „das Atlantis der Wüste“ genannt und von mittelalterlichen Autoren mit dem Paradies verglichen wurde. Satellitenbilder enthüllten uralte Karawanenwege, die an einer bestimmten Stelle zusammentrafen. Unter dem Sand fand man die Überreste einer großen Siedlung. Waren dies die Überreste des berühmten Ubar, das 300 n. Chr. zerstört wurde? Ein Zufallsfund brachte Gaube auf die richtige Spur: In einer verfallenen Geisterstadt fand er über 8000 Briefe aus dem frühen 19. Jahrhundert, die komplette Korrespondenz des Scheichs Murzin al Abri, dem damaligen Scheich der Oase.
Folge 4: Im Reich der Chagga Als portugiesische Seefahrer im 17. Jahrhundert die Ostküste Afrikas erreichten, erzählten ihnen arabische Sklavenhändler von zwei Weltwundern im Landesinneren. Dort gäbe es einen Berg mit einer Kappe aus purem Silber, und an seinen Hängen fließe das Wasser bergauf. Das erste Rätsel hatten die weißen Forscher schnell gelöst: Es ist der ewige Schnee auf dem fast 6000 Meter hohen Gipfel des Kilimandscharo. Dem zweiten Wunder ist jetzt ein Professor aus Deutschland auf der Spur: Christoph Winter, Ethnologe an der Universität Bayreuth, erforscht seit einigen Jahren das Bewässerungssystem der Chagga, die an den Abhängen des Kilimandscharos seit Hunderten von Jahren leben. Dabei stieß er auf eine verschollene Hochkultur. Die Chagga beherrschten nicht nur ein überaus ausgeklügeltes Bewässerungssystem, das an manchen Stellen wirklich den Eindruck erweckt, als ob das Wasser bergauf fließe, sie intensivierten damit auch ihre Landwirtschaft und machten sie zu einer der effektivsten Afrikas. Um die Welt im Reich der Chagga von verschiedenen Seiten zu erforschen, holte Winter die Zoologen und Biologen Claudia und Andreas Hemp zum Kilimandscharo. Die Bayreuther Wissenschaftler entdeckten am höchsten freistehenden Berg der Welt viele bisher unbekannte Tier- und Pflanzenarten, deren Entwicklung und Verhaltensänderungen sie untersuchen. Denn das Paradies ist bedroht. Die globale Klimaveränderung lässt die Gletscher am Gipfel schmelzen. Nach Hemps Hochrechnungen wird es 2020 keinen Schnee mehr am Kilimandscharo geben.

Humboldts.Erben.-.1v4.-.Der.Jäger.des.Killervirus.GERMAN.DOKU.dTV.FS.XviD-DAtK
Download: hier | rapidshare.com

Humboldts.Erben.-.2v4.-.Wenn.die.Götter.Feuer.speien.GERMAN.DOKU.dTV.FS.XviD-DAtK
Download: hier | rapidshare.com

Humboldts.Erben.-.3v4.-.Atlantis.der.Wüste.GERMAN.DOKU.dTV.FS.XviD-DAtK
Download: hier | rapidshare.com

Humboldts.Erben.-.4v4.-.Im.Reich.der.Chagga.GERMAN.DOKU.dTV.FS.XviD-DAtK
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 Juni '09 von , in Archäologie. Tags: , , , .

Schmitz Komm Raus! – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 22:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: DVD-Boy

In seiner ersten eigenen Comedy-Show zieht der quirlige Allround-Komödiant Ralf Schmitz alle Register seiner Kunst. Und das sind einige: Klassische Sketche, Stand-Up-Nummern auf der Bühne, Impro-Comedy-Interaktion mit den Zuschauern im Studio, ja auch nonverbale Slapstick- und Physical-Comedy-Einlagen – auf all das können die Zuschauer sich freuen, wenn Schmitz rauskommt!

Schmitz.Komm.Raus.s01e01.DVDRip.XviD-DVDBoy
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Schmitz.Komm.Raus.s01e02.DVDRip.XviD-DVDBoy
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Schmitz.Komm.Raus.s01e03.DVDRip.XviD-DVDBoy
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Schmitz.Komm.Raus.s01e04.DVDRip.XviD-DVDBoy
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Schmitz.Komm.Raus.s01e05.DVDRip.XviD-DVDBoy
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Schmitz.Komm.Raus.s01e06.DVDRip.XviD-DVDBoy
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Schmitz.Komm.Raus.s01e07.DVDRip.XviD-DVDBoy
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Schmitz.Komm.Raus.s01e08.DVDRip.XviD-DVDBoy
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Schmitz.Komm.Raus.s01e09.DVDRip.XviD-DVDBoy
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 28 Juni '09 von , in Comedy. Tags: .

Nach oben